SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Der Blog ist tot…

menze+koch gbr
menze+koch gbr
menze+koch gbrGF um menze+koch gbr

Über Blogs, Blogger und Bloggen in Deutschland - Warum sich ein Corporate Blog amortisiert…

Der Blog ist tot…

1 von 28
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Der Blog ist tot,
es lebe der Blog
Die Rolle der Blogs in der Kommunikation
Wie Phoenix aus der Asche
Warum bloggen?
„...wer auf seine digitale Freiheit Wert legt, für den bleibt - solange
freie Social Networks wie Diaspora noch irrelevant sind - nur das
schönste, aber anstrengendste Instrument für die soziale Vernetzung
und das Teilen von Inhalten übrig: die selbst kontrollierte Website,
also das Blog.“

                                                   Sascha Lobo, 17.04.2012
Was braucht ein Blogger?
• Hingabe und Ausdauer beim Schreiben
• Wissen über das Themengebiet
• Ideen bei der Umsetzung des Blogposts
• die Fähigkeit, Kritik anzunehmen

In Deutschland herrscht Meinungsfreiheit – man muss sie nur nutzen.
Vorbild Amerika
Verantwortliche in Wirtschaft und Politik legen Wert auf die Meinung
der Blogosphäre. Nicht verwunderlich, dass selbst Larry Summers,
Chefdenker des Obama-Stabes, die Blogs von führenden und weniger
populären Bloggern täglich liest. Stärke und Reichweite sind nicht nur
ihm genaustens bekannt und bewusst.

Auch Deutschland ist auf dem Weg dahin.
Wir ziehen langsam nach
Eine aktuelle BITKOM-Studie sagt: Bisher setzen nur 28% der in den
sozialen Netzwerken aktiven deutschen Unternehmen Blogs als
Marketinginstrumente ein. In einigen Branchen liegt die Zahl noch
darunter, zum Beispiel im Industrie-Sektor mit 18%.

Dabei bietet ein Blog so viele Möglichkeiten und Chancen.

Recomendados

Biete Werbespot, suche Erfolg
Biete Werbespot, suche ErfolgBiete Werbespot, suche Erfolg
Biete Werbespot, suche Erfolgmenze+koch gbr
 
Habenwollen – Angewandte Psychologie in der Werbung
Habenwollen – Angewandte Psychologie in der WerbungHabenwollen – Angewandte Psychologie in der Werbung
Habenwollen – Angewandte Psychologie in der Werbungmenze+koch gbr
 
Mehr Inhalt, weniger Werbung
Mehr Inhalt, weniger WerbungMehr Inhalt, weniger Werbung
Mehr Inhalt, weniger Werbungmenze+koch gbr
 

Más contenido relacionado

Was ist angesagt?

Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018Daniel Koethe
 
Step-b- Step - Guide zur Erstellung einer Content Marketing Strategie für Soc...
Step-b- Step - Guide zur Erstellung einer Content Marketing Strategie für Soc...Step-b- Step - Guide zur Erstellung einer Content Marketing Strategie für Soc...
Step-b- Step - Guide zur Erstellung einer Content Marketing Strategie für Soc...semrush_webinars
 
Instagram Marketing Leitfaden. - Futurebiz.de
Instagram Marketing Leitfaden. - Futurebiz.deInstagram Marketing Leitfaden. - Futurebiz.de
Instagram Marketing Leitfaden. - Futurebiz.deFuturebiz
 
Social Media Reporting & ROI
Social Media Reporting & ROISocial Media Reporting & ROI
Social Media Reporting & ROIMike Schwede
 
Social Media für Business: verstehen, anwenden, profitieren
Social Media für Business: verstehen, anwenden, profitierenSocial Media für Business: verstehen, anwenden, profitieren
Social Media für Business: verstehen, anwenden, profitierensemrush_webinars
 
247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)
247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)
247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)Sascha Böhr
 
Intention Marketing, Online Marketing Konferenz, Bern #omk13
Intention Marketing, Online Marketing Konferenz, Bern #omk13Intention Marketing, Online Marketing Konferenz, Bern #omk13
Intention Marketing, Online Marketing Konferenz, Bern #omk13Mike Schwede
 
Reputationsmanagement und andere Katastrophen
Reputationsmanagement und andere KatastrophenReputationsmanagement und andere Katastrophen
Reputationsmanagement und andere KatastrophenGoldbach Group AG
 
Skillshare - Social Media Strategie
Skillshare - Social Media StrategieSkillshare - Social Media Strategie
Skillshare - Social Media StrategieFriedemann Schuetz
 
Vortrag Social Media Marketing
Vortrag Social Media MarketingVortrag Social Media Marketing
Vortrag Social Media Marketing3cdialog
 
Stefan Kleinberger: Google Adwords zur Bewerbung von Veranstaltungen
Stefan Kleinberger: Google Adwords zur Bewerbung von VeranstaltungenStefan Kleinberger: Google Adwords zur Bewerbung von Veranstaltungen
Stefan Kleinberger: Google Adwords zur Bewerbung von VeranstaltungenChristian Henner-Fehr
 
Social Media als Umsatzbooster für Start Up's
Social Media als Umsatzbooster für Start Up'sSocial Media als Umsatzbooster für Start Up's
Social Media als Umsatzbooster für Start Up'ssemrush_webinars
 
Vortrag Social Media Marketing 2016
Vortrag Social Media Marketing 2016 Vortrag Social Media Marketing 2016
Vortrag Social Media Marketing 2016 Sascha Böhr
 
Wissen ist Macht - auch im Social Web?
Wissen ist Macht - auch im Social Web?Wissen ist Macht - auch im Social Web?
Wissen ist Macht - auch im Social Web?Goldbach Group AG
 
FleishmanHillard Germany: Sechs digitale Kommunikationstrends 2022
FleishmanHillard Germany: Sechs digitale Kommunikationstrends 2022FleishmanHillard Germany: Sechs digitale Kommunikationstrends 2022
FleishmanHillard Germany: Sechs digitale Kommunikationstrends 2022FleishmanHillardGerm
 
Achtung! Stolperfallen auf Social Media
Achtung! Stolperfallen auf Social MediaAchtung! Stolperfallen auf Social Media
Achtung! Stolperfallen auf Social MediaFalcon.io
 

Was ist angesagt? (20)

Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018
 
Step-b- Step - Guide zur Erstellung einer Content Marketing Strategie für Soc...
Step-b- Step - Guide zur Erstellung einer Content Marketing Strategie für Soc...Step-b- Step - Guide zur Erstellung einer Content Marketing Strategie für Soc...
Step-b- Step - Guide zur Erstellung einer Content Marketing Strategie für Soc...
 
Instagram Marketing Leitfaden. - Futurebiz.de
Instagram Marketing Leitfaden. - Futurebiz.deInstagram Marketing Leitfaden. - Futurebiz.de
Instagram Marketing Leitfaden. - Futurebiz.de
 
Social Media Reporting & ROI
Social Media Reporting & ROISocial Media Reporting & ROI
Social Media Reporting & ROI
 
Social Media für Business: verstehen, anwenden, profitieren
Social Media für Business: verstehen, anwenden, profitierenSocial Media für Business: verstehen, anwenden, profitieren
Social Media für Business: verstehen, anwenden, profitieren
 
247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)
247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)
247GRAD CONNECT - Produktpräsentation (Okt 2015)
 
Megatrend und Riesenchance
Megatrend und RiesenchanceMegatrend und Riesenchance
Megatrend und Riesenchance
 
Vortrag Social Media JRE
Vortrag Social Media JREVortrag Social Media JRE
Vortrag Social Media JRE
 
Intention Marketing, Online Marketing Konferenz, Bern #omk13
Intention Marketing, Online Marketing Konferenz, Bern #omk13Intention Marketing, Online Marketing Konferenz, Bern #omk13
Intention Marketing, Online Marketing Konferenz, Bern #omk13
 
Reputationsmanagement und andere Katastrophen
Reputationsmanagement und andere KatastrophenReputationsmanagement und andere Katastrophen
Reputationsmanagement und andere Katastrophen
 
Skillshare - Social Media Strategie
Skillshare - Social Media StrategieSkillshare - Social Media Strategie
Skillshare - Social Media Strategie
 
Social Media Conversion
Social Media ConversionSocial Media Conversion
Social Media Conversion
 
Vortrag Social Media Marketing
Vortrag Social Media MarketingVortrag Social Media Marketing
Vortrag Social Media Marketing
 
Stefan Kleinberger: Google Adwords zur Bewerbung von Veranstaltungen
Stefan Kleinberger: Google Adwords zur Bewerbung von VeranstaltungenStefan Kleinberger: Google Adwords zur Bewerbung von Veranstaltungen
Stefan Kleinberger: Google Adwords zur Bewerbung von Veranstaltungen
 
Social Media als Umsatzbooster für Start Up's
Social Media als Umsatzbooster für Start Up'sSocial Media als Umsatzbooster für Start Up's
Social Media als Umsatzbooster für Start Up's
 
Cps vortrag 19 6-2013
Cps vortrag 19 6-2013Cps vortrag 19 6-2013
Cps vortrag 19 6-2013
 
Vortrag Social Media Marketing 2016
Vortrag Social Media Marketing 2016 Vortrag Social Media Marketing 2016
Vortrag Social Media Marketing 2016
 
Wissen ist Macht - auch im Social Web?
Wissen ist Macht - auch im Social Web?Wissen ist Macht - auch im Social Web?
Wissen ist Macht - auch im Social Web?
 
FleishmanHillard Germany: Sechs digitale Kommunikationstrends 2022
FleishmanHillard Germany: Sechs digitale Kommunikationstrends 2022FleishmanHillard Germany: Sechs digitale Kommunikationstrends 2022
FleishmanHillard Germany: Sechs digitale Kommunikationstrends 2022
 
Achtung! Stolperfallen auf Social Media
Achtung! Stolperfallen auf Social MediaAchtung! Stolperfallen auf Social Media
Achtung! Stolperfallen auf Social Media
 

Destacado

Presentacion de Power Point de la SIC
Presentacion de Power Point de la SICPresentacion de Power Point de la SIC
Presentacion de Power Point de la SICyoba43z
 
Marsella laura 2ºa bto
Marsella laura 2ºa btoMarsella laura 2ºa bto
Marsella laura 2ºa btobetica17
 
Arztunterschiede
ArztunterschiedeArztunterschiede
Arztunterschiedeurmel801
 
What's Hot ?! - Septembre 2015
 What's Hot ?! - Septembre 2015  What's Hot ?! - Septembre 2015
What's Hot ?! - Septembre 2015 onepoint x weave
 
Mediamarkt In Polen
Mediamarkt In PolenMediamarkt In Polen
Mediamarkt In Polenurmel801
 
Soja pengue
Soja pengueSoja pengue
Soja pengueZariella
 
[Vorschau] YP-S3 ENFUN
[Vorschau] YP-S3 ENFUN[Vorschau] YP-S3 ENFUN
[Vorschau] YP-S3 ENFUNdamai789
 
Wie werden Klimaschutzinvestitionen attraktiver? Rechtliche Hemmnisse und neu...
Wie werden Klimaschutzinvestitionen attraktiver? Rechtliche Hemmnisse und neu...Wie werden Klimaschutzinvestitionen attraktiver? Rechtliche Hemmnisse und neu...
Wie werden Klimaschutzinvestitionen attraktiver? Rechtliche Hemmnisse und neu...Oeko-Institut
 
Plant tissue culture
Plant tissue culturePlant tissue culture
Plant tissue cultureeVidhya
 
Dessine moi la formation de demain : évènement Sydo (23/09/14)
Dessine moi la formation de demain : évènement Sydo (23/09/14)Dessine moi la formation de demain : évènement Sydo (23/09/14)
Dessine moi la formation de demain : évènement Sydo (23/09/14)Sylvain Tillon
 
Presentation
PresentationPresentation
Presentationspinalt
 
TALLER DE MANTENIMIENTO
TALLER  DE MANTENIMIENTOTALLER  DE MANTENIMIENTO
TALLER DE MANTENIMIENTOFrann Giraldo
 

Destacado (20)

Presentacion de Power Point de la SIC
Presentacion de Power Point de la SICPresentacion de Power Point de la SIC
Presentacion de Power Point de la SIC
 
Marsella laura 2ºa bto
Marsella laura 2ºa btoMarsella laura 2ºa bto
Marsella laura 2ºa bto
 
Ti cs
Ti csTi cs
Ti cs
 
Ppt 1 unidad 2
Ppt 1 unidad 2Ppt 1 unidad 2
Ppt 1 unidad 2
 
Constitucion politica
Constitucion politicaConstitucion politica
Constitucion politica
 
Arztunterschiede
ArztunterschiedeArztunterschiede
Arztunterschiede
 
What's Hot ?! - Septembre 2015
 What's Hot ?! - Septembre 2015  What's Hot ?! - Septembre 2015
What's Hot ?! - Septembre 2015
 
Mediamarkt In Polen
Mediamarkt In PolenMediamarkt In Polen
Mediamarkt In Polen
 
Soja pengue
Soja pengueSoja pengue
Soja pengue
 
[Vorschau] YP-S3 ENFUN
[Vorschau] YP-S3 ENFUN[Vorschau] YP-S3 ENFUN
[Vorschau] YP-S3 ENFUN
 
RúMeníA
RúMeníARúMeníA
RúMeníA
 
Fuera Tilinga
Fuera TilingaFuera Tilinga
Fuera Tilinga
 
Wie werden Klimaschutzinvestitionen attraktiver? Rechtliche Hemmnisse und neu...
Wie werden Klimaschutzinvestitionen attraktiver? Rechtliche Hemmnisse und neu...Wie werden Klimaschutzinvestitionen attraktiver? Rechtliche Hemmnisse und neu...
Wie werden Klimaschutzinvestitionen attraktiver? Rechtliche Hemmnisse und neu...
 
PITCH ORCO PPT
PITCH ORCO PPTPITCH ORCO PPT
PITCH ORCO PPT
 
Web 2.03 Y 3.0 1
Web 2.03 Y 3.0 1Web 2.03 Y 3.0 1
Web 2.03 Y 3.0 1
 
Plant tissue culture
Plant tissue culturePlant tissue culture
Plant tissue culture
 
Dessine moi la formation de demain : évènement Sydo (23/09/14)
Dessine moi la formation de demain : évènement Sydo (23/09/14)Dessine moi la formation de demain : évènement Sydo (23/09/14)
Dessine moi la formation de demain : évènement Sydo (23/09/14)
 
Presentation
PresentationPresentation
Presentation
 
What's hot ?! - Mai 2015
What's hot ?! - Mai 2015What's hot ?! - Mai 2015
What's hot ?! - Mai 2015
 
TALLER DE MANTENIMIENTO
TALLER  DE MANTENIMIENTOTALLER  DE MANTENIMIENTO
TALLER DE MANTENIMIENTO
 

Ähnlich wie Der Blog ist tot…

Wie Sie Ihren Blogerfolg messen können
Wie Sie Ihren Blogerfolg messen könnenWie Sie Ihren Blogerfolg messen können
Wie Sie Ihren Blogerfolg messen könnencreazwo
 
Social Media Plattformen 2018
Social Media Plattformen 2018Social Media Plattformen 2018
Social Media Plattformen 2018Richard Dihen
 
8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden
8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden
8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werdeninBlurbs
 
Corporate Blogs: Alternative für Marken in Zeiten mangelnder Reichweiten?
Corporate Blogs: Alternative für Marken in Zeiten mangelnder Reichweiten? Corporate Blogs: Alternative für Marken in Zeiten mangelnder Reichweiten?
Corporate Blogs: Alternative für Marken in Zeiten mangelnder Reichweiten? akom360
 
Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?
Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?
Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?akom360
 
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreetKommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreetKarin Janner
 
5 Tipps für erfolgreiche Social Media Beiträge
5 Tipps für erfolgreiche Social Media Beiträge5 Tipps für erfolgreiche Social Media Beiträge
5 Tipps für erfolgreiche Social Media BeiträgeADENION GmbH
 
Blogwerk CorporateBlogging 2011
Blogwerk CorporateBlogging 2011Blogwerk CorporateBlogging 2011
Blogwerk CorporateBlogging 2011Blogwerk AG
 
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2reinhard|huber
 
10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...
10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...
10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...ADENION GmbH
 
ROHINIE.COM:Mit LinkedIn Today beliebte Inhalte finden - so gehts!
ROHINIE.COM:Mit LinkedIn Today beliebte Inhalte finden - so gehts!ROHINIE.COM:Mit LinkedIn Today beliebte Inhalte finden - so gehts!
ROHINIE.COM:Mit LinkedIn Today beliebte Inhalte finden - so gehts!ROHINIE.COM Limited
 
Social Selling im B2B
Social Selling im B2BSocial Selling im B2B
Social Selling im B2BAdrian Helbig
 
Employer Branding mit Blogs
Employer Branding mit BlogsEmployer Branding mit Blogs
Employer Branding mit BlogsJanka Schmeisser
 
Corporate Media 1.0 / Tina Kulow
Corporate Media 1.0 / Tina KulowCorporate Media 1.0 / Tina Kulow
Corporate Media 1.0 / Tina KulowTina Kulow
 
Was wozu nutzen? Web 2.0 für Kommunalpolitiker
Was wozu nutzen? Web 2.0 für KommunalpolitikerWas wozu nutzen? Web 2.0 für Kommunalpolitiker
Was wozu nutzen? Web 2.0 für Kommunalpolitikerwebfischerei
 
Web 2.0 für Kommunalpolitiker, Teil 3
Web 2.0 für Kommunalpolitiker, Teil 3Web 2.0 für Kommunalpolitiker, Teil 3
Web 2.0 für Kommunalpolitiker, Teil 3andreasblau
 
Ihr Einstieg ins Internet Marketing
Ihr Einstieg ins Internet MarketingIhr Einstieg ins Internet Marketing
Ihr Einstieg ins Internet MarketingMichael Krüger
 
Bernet Checkliste Blogkonzept
Bernet Checkliste BlogkonzeptBernet Checkliste Blogkonzept
Bernet Checkliste BlogkonzeptBernet Relations
 

Ähnlich wie Der Blog ist tot… (20)

Wie Sie Ihren Blogerfolg messen können
Wie Sie Ihren Blogerfolg messen könnenWie Sie Ihren Blogerfolg messen können
Wie Sie Ihren Blogerfolg messen können
 
Social Media Plattformen 2018
Social Media Plattformen 2018Social Media Plattformen 2018
Social Media Plattformen 2018
 
8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden
8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden
8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden
 
Corporate Blogs: Alternative für Marken in Zeiten mangelnder Reichweiten?
Corporate Blogs: Alternative für Marken in Zeiten mangelnder Reichweiten? Corporate Blogs: Alternative für Marken in Zeiten mangelnder Reichweiten?
Corporate Blogs: Alternative für Marken in Zeiten mangelnder Reichweiten?
 
Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?
Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?
Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?
 
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreetKommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
 
5 Tipps für erfolgreiche Social Media Beiträge
5 Tipps für erfolgreiche Social Media Beiträge5 Tipps für erfolgreiche Social Media Beiträge
5 Tipps für erfolgreiche Social Media Beiträge
 
Blogwerk CorporateBlogging 2011
Blogwerk CorporateBlogging 2011Blogwerk CorporateBlogging 2011
Blogwerk CorporateBlogging 2011
 
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
 
10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...
10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...
10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...
 
ROHINIE.COM:Mit LinkedIn Today beliebte Inhalte finden - so gehts!
ROHINIE.COM:Mit LinkedIn Today beliebte Inhalte finden - so gehts!ROHINIE.COM:Mit LinkedIn Today beliebte Inhalte finden - so gehts!
ROHINIE.COM:Mit LinkedIn Today beliebte Inhalte finden - so gehts!
 
Ein Blog ist kein Selbstgespraech
Ein Blog ist kein SelbstgespraechEin Blog ist kein Selbstgespraech
Ein Blog ist kein Selbstgespraech
 
Social Selling im B2B
Social Selling im B2BSocial Selling im B2B
Social Selling im B2B
 
Employer Branding mit Blogs
Employer Branding mit BlogsEmployer Branding mit Blogs
Employer Branding mit Blogs
 
Corporate Media 1.0 / Tina Kulow
Corporate Media 1.0 / Tina KulowCorporate Media 1.0 / Tina Kulow
Corporate Media 1.0 / Tina Kulow
 
Was wozu nutzen? Web 2.0 für Kommunalpolitiker
Was wozu nutzen? Web 2.0 für KommunalpolitikerWas wozu nutzen? Web 2.0 für Kommunalpolitiker
Was wozu nutzen? Web 2.0 für Kommunalpolitiker
 
Web 2.0 für Kommunalpolitiker, Teil 3
Web 2.0 für Kommunalpolitiker, Teil 3Web 2.0 für Kommunalpolitiker, Teil 3
Web 2.0 für Kommunalpolitiker, Teil 3
 
Ihr Einstieg ins Internet Marketing
Ihr Einstieg ins Internet MarketingIhr Einstieg ins Internet Marketing
Ihr Einstieg ins Internet Marketing
 
Content Marketing
Content MarketingContent Marketing
Content Marketing
 
Bernet Checkliste Blogkonzept
Bernet Checkliste BlogkonzeptBernet Checkliste Blogkonzept
Bernet Checkliste Blogkonzept
 

Der Blog ist tot…

  • 1. Der Blog ist tot, es lebe der Blog Die Rolle der Blogs in der Kommunikation
  • 2. Wie Phoenix aus der Asche
  • 3. Warum bloggen? „...wer auf seine digitale Freiheit Wert legt, für den bleibt - solange freie Social Networks wie Diaspora noch irrelevant sind - nur das schönste, aber anstrengendste Instrument für die soziale Vernetzung und das Teilen von Inhalten übrig: die selbst kontrollierte Website, also das Blog.“ Sascha Lobo, 17.04.2012
  • 4. Was braucht ein Blogger? • Hingabe und Ausdauer beim Schreiben • Wissen über das Themengebiet • Ideen bei der Umsetzung des Blogposts • die Fähigkeit, Kritik anzunehmen In Deutschland herrscht Meinungsfreiheit – man muss sie nur nutzen.
  • 5. Vorbild Amerika Verantwortliche in Wirtschaft und Politik legen Wert auf die Meinung der Blogosphäre. Nicht verwunderlich, dass selbst Larry Summers, Chefdenker des Obama-Stabes, die Blogs von führenden und weniger populären Bloggern täglich liest. Stärke und Reichweite sind nicht nur ihm genaustens bekannt und bewusst. Auch Deutschland ist auf dem Weg dahin.
  • 6. Wir ziehen langsam nach Eine aktuelle BITKOM-Studie sagt: Bisher setzen nur 28% der in den sozialen Netzwerken aktiven deutschen Unternehmen Blogs als Marketinginstrumente ein. In einigen Branchen liegt die Zahl noch darunter, zum Beispiel im Industrie-Sektor mit 18%. Dabei bietet ein Blog so viele Möglichkeiten und Chancen.
  • 8. Die Social Media Strategie Facebook, Twitter und Co. sind für viele Unternehmen die Säulen einer erfolgreichen Taktik in den Social Networks. Hier wird geliked, retweetet, kommentiert und es lässt sich eine enorme Reichweite erzielen. Wenn es gut läuft. Aber all die Netzwerke gehören nicht der Firma – sie ist hier nur zu Gast. Ein Blog hingegen ist ein unternehmenseigener Kanal.
  • 9.  Wertvolle Besucher In den sozialen Netzwerken wird Traffic erzeugt und auf den Blog gezogen. Also auf einen eigenen Kanal des Unternehmens. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: • Produkte können ausführlicher beschrieben und beworben werden • individuelle Werbung kann eingeblendet werden • Aktionen und Gewinnspiele unterliegen keinen Auflagen • mehr Vertrauen und Bindung zur Marke wird generiert • positive Auswirkungen auf Google-Ranking (seit Panda-Update 2011) Interaktionen von Unternehmen und Kunden lassen sich besser gestalten.
  • 10. Künstlerische Freiheit Im Blog ist man keinen Restriktionen unterworfen. Während man bei Facebook ans Layout gebunden ist, kann man sich im eigenen Blog nach Belieben austoben und seine eigenes Corporate Design nutzen. Sollte ein Facebook-Post nicht länger als drei Zeilen sein und unterliegt Richtlinien des Netzwerkes, sind im eigenen Blog alle Inhalte erlaubt. Ein Blog sprengt den Rahmen eines Netzwerkes.
  • 11. Ein gestärkter Online-Auftritt Jeder Blog-Eintrag sorgt für mehr Reichweite, weitere Besucher und ein besseres Google-Ranking, denn die Wirkung eines Blogposts ist nachhaltiger als eine kurzlebige Kampagne in einem der Netzwerke. Mit Backlinks wird der eigene Auftritt zusätzlich gestärkt. Warum sollten diese positiven Effekte an ein fremdes Netzwerk verschenkt werden? Das eigene Unternehmenskapital wird aufgebaut.
  • 12. Der Blog – das gehaltvolle Medium 
  • 13. Ein neuer Vertriebsweg Nutzen Sie Ihren Blog als zusätzliche Möglichkeit, ihre Konsumenten direkt und zeitgemäß zu erreichen. Außerdem stärken Sie zielgerichtet Ihre Marke. Denn ein angenehmer Nebeneffekt eines Blogs ist eine stetig wachsende Besucherzahl auf Ihrer Website. Das wiederum verbessert Ihr Suchmaschinenranking. Zeigen Sie Gesicht - mit Erfolg.
  • 14. Die ersten Schritte Ist der Blog auf der Firmenwebsite integriert, gibt es für den visuellen Auftritt kaum Probleme. Ist er als zusätzliche Seite geplant oder in ein Blogsystem eingebettet, sollten Anpassungen im Rahmen der Corporate Identity dafür sorgen, dass jeder Rückschlüsse auf Marke bzw. Unternehmen ziehen kann. Aussehen und Inhalt entscheiden.
  • 15. Lesenswerte Inhalte Bloggende Unternehmen haben ca. 60% mehr Besucher auf ihrer Internetseite. Das belegt ein Hubspot-Artikel aus dem April 2011. Voraussetzungen für einen guten und interessanten Blog sind: 1. Inspiration 2. Know-how 3. Leidenschaft 4. Kritikfähigkeit Willkommen in der Blogosphäre.
  • 16.  Inspiration Ohne Idee geht gar nichts. Irgendwas schreiben kann jeder, aber es soll auch ansprechen und inspirieren. Und wenn das ganze noch mit passenden Bildern und Videos untermalt wird, hat man die erste Hürde genommen. Das Was und Wie sind ausschlaggebend.
  • 17. Know-how  Sorgen Sie mit Ihren Einträgen für bleibende Erinnerungen, binden und überraschen Sie die Leser mit fundamentiertem Wissen und neuen Informationen. Der Blog ist ein gehaltvolles Medium – für die kurzen Infos gibt es Facebook und Twitter. Bauen Sie Ihre Reputation auf und aus.
  • 18. Leidenschaft  Hingabe und Ausdauer sind weitere Merkmale eines guten Bloggers. Der Kunde und Leser merkt sofort, ob Sie mit Herz und Seele dabei sind. Er will seine Informationsbedürfnisse befriedigen. Sie brauchen also durchgehend guten Content, und das benötigt Zeit. Arbeiten Sie kontinuierlich an einer eigenen Content-History.
  • 19. f Kritikfähigkeit Nicht alle werden immer Ihrer Meinung sein. Manchmal stoßen Sie sogar auf Ablehnung. Wenn Sie dann kein dickes Fell haben und unbedacht reagieren, ist ein Shitstorm die Folge. Also keine Angst vor Kritik oder Blamage, sondern viel eher Mut zur Reaktion und zum Kommentar. Niemals vergessen: Bad News are good News.
  • 20. Alle Vorteile in einer Hand
  • 21. Die eigene Plattform Ein Blog funktioniert hervorragend. Unternehmen wie Daimler, Yello Strom und Ritter Sport beweisen es immer wieder. Mit viel Ausdauer, Ehrgeiz und Content wird das volle Potenzial eines Blogs entfaltet und eine aktive Community aufgebaut. Corporate Blogs sind im Kommen.
  • 26. Aktuelles, Nachhaltiges & Absurdes 7000 Seit 2010 sind wir am Bloggen. Was mit 144 Besuchern im Monat 5250 begann, wurde in den letzten zwei Jahren kontinuierlich gesteigert: Mit drei Blogs in der Woche rund um die Themen Werbung, Kunst und Berlin erreichen wir inzwischen ca. 4000 Leser monatlich und knapp 7000 Seitenaufrufe (Stand: Oktober 2012). 3500 Wir bleiben am Ball. 1750 0 Nov-09 Apr-10 Sep-10 Feb-11 Jul-11 Dez-11
  • 27. Wenn Sie mehr zum Thema Social Media Marketing erfahren möchten, wenden Sie sich an: silviokoch +49 30 20235310 +49 176 62946762 silvio@menze-koch.de Eine Präsentation der: Eldenaer Straße 60, 10247 Berlin, www.menze-koch.de ©2012
  • 28. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Wir freuen uns, wenn dieses Whitepaper Anklang findet und vervielfältigt, veröffentlicht und verbreitet wird. Abwandlung und Bearbeitung sind erlaubt, die Nutzung für kommerzielle Zwecke allerdings nicht. Mehr dazu: http://creativecommons.org/licenses/by-nc/3.0/de/