Social Media  und Recht 14. Dezember 2010,  18-20 Uhr
Kunden fragen:  „Auf meiner Internetseite darf ich Bilder einstellen wie ich will –  oder etwa nicht ?“
Kunden sind verunsichert: „ Wenn ich Inhalte bei Sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter einstelle, übertrage ich dan...
Facebook und die Comicbilder November 2010 Viele folgen dem Aufruf, ihre Profilbilder durch die Lieblings-Comicfigur ihrer...
Facebook – Nachrichten teilen Schön ist die Funktion, Links zu teilen. Chic sieht auch das passende Miniaturbild dazu. Abe...
Facebook: der Like-Button  „Darf ich den „Like-Button“ oder sogar die Profilseite in meine eigene Website einfach so einbi...
So viele Fragen  und noch mehr beantwortet unser Gast Rechtsanwalt   Sebastian Dramburg  von der   Kanzlei  SCHWENKE & DRA...
Themenübersicht 1. Online-Profile 2. Rechtsverletzungen bei der Kommunikation 3. Facebook Marketing 4. Arbeitsrecht und So...
Online-Profile 1. Avatare, Profilnamen, Domainnamen - keine Rechte Dritter verletzen - Nutzungsbedingungen beachten (Faceb...
Inhalte (1/2) 1. Urheberrecht - wann sind Inhalte geschützt 2. Links - Vorsicht bei Verlinkung fremder Inhalte - Retweeten...
Inhalte (2/2) 4. Wettbewerbsrecht - Social Media ist eine Werbeplattform 5. Spam - unerlaubte Werbung (z.B. bei XING) - Di...
Marketing auf Facebook 1. Datenschutz - „Gefällt mir“-Button    Datenschutzhinweis 2. Gewinnspiele - nur in Apps - Richtl...
Arbeitsrecht und Social Media 1. Haftung von Angestellten oder Beauftragten  -  Wer haftet z.B. bei unzulässigen      Werb...
Was tun bei Rechtsverletzungen? 1. Wenn eigene Rechte verletzt sind - Einzelfallabhängig - Recht vs. Shitstorm 2. Wenn fre...
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit  SCHWENKE & DRAMBURG  Rechtsanwälte, Berlin   Ich stehe Ihnen zu Verfügung unter: - sp...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Recht und Social Media

1.256 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

Recht und Social Media

  1. 1. Social Media und Recht 14. Dezember 2010, 18-20 Uhr
  2. 2. Kunden fragen: „Auf meiner Internetseite darf ich Bilder einstellen wie ich will – oder etwa nicht ?“
  3. 3. Kunden sind verunsichert: „ Wenn ich Inhalte bei Sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter einstelle, übertrage ich dann die Urheberrechte an die Eigentümer der Netzwerke?“ „ Was machen die mit meinen Daten?“
  4. 4. Facebook und die Comicbilder November 2010 Viele folgen dem Aufruf, ihre Profilbilder durch die Lieblings-Comicfigur ihrer Kindheit zu ersetzen. Ist das rechtlich korrekt?
  5. 5. Facebook – Nachrichten teilen Schön ist die Funktion, Links zu teilen. Chic sieht auch das passende Miniaturbild dazu. Aber Vorsicht: auch hier lauern rechtliche Fallstricke!
  6. 6. Facebook: der Like-Button „Darf ich den „Like-Button“ oder sogar die Profilseite in meine eigene Website einfach so einbinden?“
  7. 7. So viele Fragen und noch mehr beantwortet unser Gast Rechtsanwalt Sebastian Dramburg von der Kanzlei SCHWENKE & DRAMBURG
  8. 8. Themenübersicht 1. Online-Profile 2. Rechtsverletzungen bei der Kommunikation 3. Facebook Marketing 4. Arbeitsrecht und Social Media 5. Was tun bei Rechtsverletzungen?
  9. 9. Online-Profile 1. Avatare, Profilnamen, Domainnamen - keine Rechte Dritter verletzen - Nutzungsbedingungen beachten (Facebook) 2. Impressum - Pflicht für Unternehmen - 2-Klick-Regel 3. Folgen bei rechtswidrigen Profilen
  10. 10. Inhalte (1/2) 1. Urheberrecht - wann sind Inhalte geschützt 2. Links - Vorsicht bei Verlinkung fremder Inhalte - Retweeten (Verbreitung fremder Inhalte) 3. Meinung vs. Tatsache - „ich meine…“ anstatt „es ist so…“
  11. 11. Inhalte (2/2) 4. Wettbewerbsrecht - Social Media ist eine Werbeplattform 5. Spam - unerlaubte Werbung (z.B. bei XING) - Direct Messages (Twitter)
  12. 12. Marketing auf Facebook 1. Datenschutz - „Gefällt mir“-Button  Datenschutzhinweis 2. Gewinnspiele - nur in Apps - Richtlinien beachten 3. Urheberrechte
  13. 13. Arbeitsrecht und Social Media 1. Haftung von Angestellten oder Beauftragten - Wer haftet z.B. bei unzulässigen Werbeaussagen in Blogs, auf Twitter, etc 2. Social Media Policy - bringt Klarheit bei Haftungsfragen
  14. 14. Was tun bei Rechtsverletzungen? 1. Wenn eigene Rechte verletzt sind - Einzelfallabhängig - Recht vs. Shitstorm 2. Wenn fremde Rechte verletzt sind - Abwehr oder Schadensbegrenzung
  15. 15. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit SCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte, Berlin Ich stehe Ihnen zu Verfügung unter: - spreerecht.de - facebook.com/schwenke.dramburg - xing.com/profile/Sebastian_Dramburg - @dramburg - info@spreerecht.de

×