Trends im Online-Journalismus 2.0 <ul><li>17. ARD/ZDF-Online-Workshop 27.10.09 </li></ul><ul><li>Ulrike Langer </li></ul><...
Warum Journalismus und klassische Medienunternehmen sich neu erfinden müssen
„ Wenn die Nachricht wichtig ist, dann wird sie mich finden“   (ein US-Student, zitiert in der New York Times, März 2008) ...
<ul><li>Gary‘s Social Media Count </li></ul>
 
<ul><li>20 Stunden Video-Upload pro Minute auf YouTube (Quelle:  YouTube blog , August 09) </li></ul><ul><li>600.000 neue ...
Did you Know 4.0
 
 
 
<ul><li>Social Networks und die neue Partizipationskultur im Internet verlangen von Medienunternehmen umfassende Änderunge...
<ul><li>&quot;Share&quot; Funktionen einbauen. Menschen wollen mit anderen teilen, was sie bewegt, egal ob Videoclip oder ...
Beispiele für Share Funktionen
Spiegel Online: Buttons zum Verlinken von Texten in sozialen Netzwerken und Social Bookmark Diensten
Merian <ul><li>Social Media Buttons </li></ul>
Bild bei Facebook <ul><li>knapp 2000 Fans </li></ul>
Stern bei Facebook <ul><li>knapp 2000 Fans </li></ul>
Beispiel einer Regionalzeitung: Rhein-Zeitung mit 27 Accounts und rund 10.000 Followern bei Twitter Rhein-Zeitung mit 27 A...
Zur neuen Offenheit gehört auch, mit Kritik umgehen zu können
<ul><li>Rhein-Zeitung: </li></ul><ul><li>Vernetzung in sozialen Netzwerken mit Rückkoppelung in Print </li></ul>
Wie man es nicht machen sollte:  kritische Kommentare einfach löschen (dokumentiert vom Blog „Stationäre Aufnahme“) kritis...
Huffington Post Social News Site: seit August 2009 via Facebook Connect 6,8 Mio Unique User der Gesamt-Site im  Sept. 09  ...
E Business Insider: „ Embed this post“
 
 
Fernsehen als virtuelles Lagerfeuer
„ Tatort“ mit Lena  Odenthal am 11.Oktober 09 konnte im ARD Livestream und über den Facebook Live Feed verfolgt werden
US-Präsidentenwahl: RTL Anchorman Peter Kloeppel moderiert vor einigen Tausend Avataren aus einem virtuellen Oval Office. ...
Maybrit Illners YouTube Kanal
ARD-YouTube-Channel  (ohne Sharing-Funktionen) (ohne Sharing-Funktionen)
Obamas Amtseinführung:  CNN/Facebook Kooperation Bei Facebook konnten Nutzer CNN.com Player auf ihren Profilen einbinden. ...
Current TV setzte 15 Redakteure ein, um Live-Bilder der Präsidenten-Inauguration mit den interessantesten Tweets aus der T...
Neue Formen des Online-Journalismus
Everyblock - datenbankgestütztes Journalismusprojekt des Journalisten und Programmierers Adrian Holovaty
Triblocal sublokale Journalismus-Plattform gesponsert von der „Chicago Tribune“ bedient sechs Landkreise im Großraum Chica...
The Guardian Investigate your MP‘s Expenses Investigate your MP‘s Expenses
mashups /crime data/ database journalism aus:  http://flowingdata.com/2009/06/23/20-visualizations-to-understand-crime/ au...
Spot.Us spendenfinanzierte Recherchen
ProPublica Non-Profit-Journalismus-Plttform Non-Profit-Journalismus-Plttform Non-Profit-Journalismus-Plttform
Netzwerk MyHeimat.de Kooperation eines Bürgermediums mit Tageszeitungen Kooperation eines Bürgermediums mit Tageszeitungen
Fotocommunity Nahraum.de „Ruhr Nachrichten“ Medienhaus Lensing „ Ruhr Nachrichten“ Medienhaus Lensing
NYT Photoblog  http://lens.blogs.nytimes.com/ http://lens.blogs.nytimes.com/
Audio-Slideshows - beispielhaft:  One in 8 Million  (New York Times) http://www.nytimes.com/packages/html/nyregion/1-in-8-...
The Big Picture The Boston Globe photo blog
Zeit Online Fotostrecken
Stern.de
Gute Informationsquellen für Trends im Online-Journalismus <ul><li>lab  (Ausbildungsblog der Deutschen Welle) </li></ul><u...
Vielen Dank fürs Zuhören!
Abonnieren Sie mich:  http://medialdigital.de Schreiben Sie mir:  [email_address] Zwitschern Sie mit mir: @mauisurfer25 Ve...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Trends Im Online Journalismus 2.0

5.473 Aufrufe

Veröffentlicht am

"Wenn die Nachricht wirklich wichtig ist, wird sie mich finden" - der inzwischen berühmte Ausspruch eines US-Studenten bringt es auf den Punkt. Klassische Medien müssen künftig nicht nur informieren und analysieren, sondern auch dem Bedürfnis der Nutzer nach Vernetzung, Echtzeitinformation und Partizipation nachkommen. Dieser Vortrag informiert über wichtige Trends beim digitalen Medienwandel und im Onlinejournalismus.

Veröffentlicht in: Technologie

Trends Im Online Journalismus 2.0

  1. 1. Trends im Online-Journalismus 2.0 <ul><li>17. ARD/ZDF-Online-Workshop 27.10.09 </li></ul><ul><li>Ulrike Langer </li></ul><ul><li>medialdigital.de </li></ul>© Ulrike Langer
  2. 2. Warum Journalismus und klassische Medienunternehmen sich neu erfinden müssen
  3. 3. „ Wenn die Nachricht wichtig ist, dann wird sie mich finden“ (ein US-Student, zitiert in der New York Times, März 2008) (ein US-Student, zitiert in der New York Times, März 2008)
  4. 4. <ul><li>Gary‘s Social Media Count </li></ul>
  5. 6. <ul><li>20 Stunden Video-Upload pro Minute auf YouTube (Quelle:  YouTube blog , August 09) </li></ul><ul><li>600.000 neue Mitglieder pro Tag sowie 700 Mio. Fotos und 4 Mio. pro Monat auf Facebook (Quelle: Inside Facebook , Februar 09) </li></ul><ul><li>18 Mio. neue User pro Jahr und 4 Mio. veröffentlichte Tweets pro Tag auf Twitter (Quelle: TechCrunch, April 09) </li></ul><ul><li>Flickr zählt 73 Mio. Besucher pro Monat, die in diesem Zeitraum 700 Mio. Fotos hochladen (Quelle: Yahoo März 09) </li></ul><ul><li>Ende 2008 gab es 93 Mio. Nutzer von mobilen soziale Netzwerken. Bis Ende 2013  erwartet man einen Anstieg auf 640 – 870 Mio. (Quelle: Informa ) </li></ul>Social Media Revolution Angaben aus: Basic Thinking http://www.basicthinking.de/blog/2009/10/26/social-web-counter-die-expansion-des-web-universums-in-echtzeit/# more-16422
  6. 7. Did you Know 4.0
  7. 11. <ul><li>Social Networks und die neue Partizipationskultur im Internet verlangen von Medienunternehmen umfassende Änderungen ihres traditionellen Einbahnstraßen-Status </li></ul><ul><li>Aus passiven Zuschauern und Lesern werden aktiv partizipierende Nutzer </li></ul><ul><li>Nutzer vertrauen und folgen vor allem den Empfehlungen aus ihren persönlichen Netzwerken. Jede 7. Seitenaufruf in GB wird durch Facebook generiert - und jeder 4. in den USA </li></ul><ul><li>In Deutschland bekommen die großen Nachrichtensites die Hälfte ihres Traffics über Google </li></ul><ul><li>Das Echtzeitnetz (Twitter) weckt Erwartungen, die auf klassische Medien übertragen werden </li></ul>
  8. 12. <ul><li>&quot;Share&quot; Funktionen einbauen. Menschen wollen mit anderen teilen, was sie bewegt, egal ob Videoclip oder Zeitungsartikel. </li></ul><ul><li>sich in vorhandene soziale Netzwerke einbringen </li></ul><ul><li>selbst zu sozialen Netzwerken werden </li></ul>Was können Medien tun, um den neuen Erwartungen gerecht zu werden?
  9. 13. Beispiele für Share Funktionen
  10. 14. Spiegel Online: Buttons zum Verlinken von Texten in sozialen Netzwerken und Social Bookmark Diensten
  11. 15. Merian <ul><li>Social Media Buttons </li></ul>
  12. 16. Bild bei Facebook <ul><li>knapp 2000 Fans </li></ul>
  13. 17. Stern bei Facebook <ul><li>knapp 2000 Fans </li></ul>
  14. 18. Beispiel einer Regionalzeitung: Rhein-Zeitung mit 27 Accounts und rund 10.000 Followern bei Twitter Rhein-Zeitung mit 27 Accounts und rund 10.000 Followern bei Twitter <ul><li>- alle 18 Lokalredaktionen twittern, beide Chefredakteure plus weitere Redakteure plus ein Account des Newsdesk </li></ul><ul><li>- nur ein einziger Account ist ein RSS-Feed, ansonsten ausschließlich Dialog </li></ul>
  15. 19. Zur neuen Offenheit gehört auch, mit Kritik umgehen zu können
  16. 20. <ul><li>Rhein-Zeitung: </li></ul><ul><li>Vernetzung in sozialen Netzwerken mit Rückkoppelung in Print </li></ul>
  17. 21. Wie man es nicht machen sollte: kritische Kommentare einfach löschen (dokumentiert vom Blog „Stationäre Aufnahme“) kritische Kommentare einfach löschen (dokumentiert vom Blog „Stationäre Aufnahme“) <ul><li>WDR- Website zur Dokumentation </li></ul>
  18. 22. Huffington Post Social News Site: seit August 2009 via Facebook Connect 6,8 Mio Unique User der Gesamt-Site im Sept. 09 = 50% mehr als Vorjahreswert (Comscore) = = = = =
  19. 23. E Business Insider: „ Embed this post“
  20. 26. Fernsehen als virtuelles Lagerfeuer
  21. 27. „ Tatort“ mit Lena Odenthal am 11.Oktober 09 konnte im ARD Livestream und über den Facebook Live Feed verfolgt werden
  22. 28. US-Präsidentenwahl: RTL Anchorman Peter Kloeppel moderiert vor einigen Tausend Avataren aus einem virtuellen Oval Office. 27.500 Seitenaufrufe TV-Sendung wurde in die 3D-Welt projiziert. 27.500 Seitenaufrufe TV-Sendung wurde in die 3D-Welt projiziert.
  23. 29. Maybrit Illners YouTube Kanal
  24. 30. ARD-YouTube-Channel (ohne Sharing-Funktionen) (ohne Sharing-Funktionen)
  25. 31. Obamas Amtseinführung: CNN/Facebook Kooperation Bei Facebook konnten Nutzer CNN.com Player auf ihren Profilen einbinden. Durchschnittlich mehr als 4000 Kommentare pro Minute. CNN lieferte während der Feier 13.9 Millionen Live Video Streams aus (bisheriger Rekord vom Wahltag: 5,3 Millionen Live Streams) (bisheriger Rekord vom Wahltag: 5,3 Millionen Live Streams) (bisheriger Rekord vom Wahltag: 5,3 Millionen Live Streams) (bisheriger Rekord vom Wahltag: 5,3 Millionen Live Streams) (bisheriger Rekord vom Wahltag: 5,3 Millionen Live Streams)
  26. 32. Current TV setzte 15 Redakteure ein, um Live-Bilder der Präsidenten-Inauguration mit den interessantesten Tweets aus der Twitter-Community zu unterlegen.
  27. 33. Neue Formen des Online-Journalismus
  28. 34. Everyblock - datenbankgestütztes Journalismusprojekt des Journalisten und Programmierers Adrian Holovaty
  29. 35. Triblocal sublokale Journalismus-Plattform gesponsert von der „Chicago Tribune“ bedient sechs Landkreise im Großraum Chicago nutzergenerierten Berichten eine Auswahl von Texten wird wöchentlich gedruckt eine Auswahl von Texten wird wöchentlich gedruckt eine Auswahl von Texten wird wöchentlich gedruckt eine Auswahl von Texten wird wöchentlich gedruckt
  30. 36. The Guardian Investigate your MP‘s Expenses Investigate your MP‘s Expenses
  31. 37. mashups /crime data/ database journalism aus: http://flowingdata.com/2009/06/23/20-visualizations-to-understand-crime/ aus aus aus aus aus Text
  32. 38. Spot.Us spendenfinanzierte Recherchen
  33. 39. ProPublica Non-Profit-Journalismus-Plttform Non-Profit-Journalismus-Plttform Non-Profit-Journalismus-Plttform
  34. 40. Netzwerk MyHeimat.de Kooperation eines Bürgermediums mit Tageszeitungen Kooperation eines Bürgermediums mit Tageszeitungen
  35. 41. Fotocommunity Nahraum.de „Ruhr Nachrichten“ Medienhaus Lensing „ Ruhr Nachrichten“ Medienhaus Lensing
  36. 42. NYT Photoblog http://lens.blogs.nytimes.com/ http://lens.blogs.nytimes.com/
  37. 43. Audio-Slideshows - beispielhaft: One in 8 Million (New York Times) http://www.nytimes.com/packages/html/nyregion/1-in-8-million/index.html http://www.nytimes.com/packages/html/nyregion/1-in-8-million/index.html http://www.nytimes.com/packages/html/nyregion/1-in-8-million/index.html
  38. 44. The Big Picture The Boston Globe photo blog
  39. 45. Zeit Online Fotostrecken
  40. 46. Stern.de
  41. 47. Gute Informationsquellen für Trends im Online-Journalismus <ul><li>lab (Ausbildungsblog der Deutschen Welle) </li></ul><ul><li>mediastorm.org/blog </li></ul><ul><li>Mindy MacAdams </li></ul><ul><li>ISO 800 (Fabian Mohr, Zeit Online) </li></ul><ul><li>medialdigital.de </li></ul>
  42. 48. Vielen Dank fürs Zuhören!
  43. 49. Abonnieren Sie mich: http://medialdigital.de Schreiben Sie mir: [email_address] Zwitschern Sie mit mir: @mauisurfer25 Vernetzen Sie sich mit mir: Xing, Facebook, LinkedIn

×