Mitglieder, denen Kohei Matsumura folgt