Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Vorstellung D-ELAN e.V.

1.600 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Vorstellung des deutschen E-Learning Netzwerkes mit seinen Zielen und Aufgaben.

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

Vorstellung D-ELAN e.V.

  1. 1. Moderator zwischen Angebot und Nachfrage
  2. 2. Herausforderungen für die E-Learning-Branche <ul><li>E-Learning als integralen Bestandteil von Personal-entwicklung definieren und kommunizieren. </li></ul><ul><li>Prozesse, Formen und Methoden des formellen und informellen Lernens fördern. </li></ul><ul><li>Praktikable Modelle für den Nachweis der Wirtschaft-lichkeit von E-Learning entwickeln und etablieren. </li></ul><ul><li>Abbau von Anwendungsbarrieren. </li></ul><ul><li>Innovative Technologien mit erfolgreichen Konzepten verbinden. </li></ul>
  3. 3. Wer ist D-ELAN? <ul><li>Mitglieder im D-ELAN repräsentieren die Akteursvielfalt der E-Learning-Branchenbereiche: </li></ul>Content Technologie Services Wirtschaft Hochschulen Öffentliche Anbieter Nutzer
  4. 4. Wer ist D-ELAN? 36 Mitglieder Stand August 2007 Mitgliederstruktur
  5. 5. Ziele von D-ELAN <ul><li>Vernetzung der E-Learning-Akteure </li></ul><ul><li>Interessenvertretung für die E-Learning-Akteure </li></ul><ul><li>Akzeptanz und Anwendung von E-Learning steigern </li></ul><ul><li>Dialog zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politk unterstützen </li></ul><ul><li>Qualität und Standards im E-Learning vorantreiben und unterstützen </li></ul>
  6. 6. Aktivitäten und Projekte - Kommunikation <ul><li>Sprachrohr für die Interessen der E-Learning-Akteure </li></ul><ul><ul><li>Politikberatung </li></ul></ul><ul><ul><li>Roundtable ZFU </li></ul></ul><ul><li>Marktkommunikation </li></ul><ul><ul><li>Statements, Positions- und Anforderungspapiere </li></ul></ul><ul><ul><li>Checklisten, Whitepaper, Konzepte </li></ul></ul><ul><ul><li>Trendreports, Marktstudien </li></ul></ul><ul><ul><li>NEU: D-ELAN Blog </li></ul></ul><ul><li>Veranstaltungen (Delan vor Ort, Werkstattgespräche) </li></ul>
  7. 7. Aktivitäten und Projekte - Kooperationen <ul><li>Partnerschaften mit Veranstaltern von Fachkongres-sen (z.B. Learntec/KMK; CeBIT; KnowTech) </li></ul><ul><li>Mitwirkung auf Fachkongressen (z.B. Online Educa; imc; BIBB) </li></ul><ul><li>Projektpartnerschaften (Ruhr, Lernet) </li></ul><ul><li>Regionale Partnerschaften (networker NRW) </li></ul><ul><li>Zusammenarbeit mit Verbänden (z.B. BITKOM) </li></ul>
  8. 8. Aktivitäten und Projekte - Fachkonzepte <ul><li>Fachausschuss Qualität: </li></ul><ul><ul><li>Standardisierung (DIN, QSel) </li></ul></ul><ul><ul><li>Gründung und Integration Zertifizierungs-gesellschaft DELZert </li></ul></ul><ul><li>Fachausschuss Internationales: </li></ul><ul><ul><li>Förderung internat. Kooperationen </li></ul></ul><ul><ul><li>ILF 2006-2008 </li></ul></ul><ul><ul><li>Marktstudie, Positionspapier </li></ul></ul>
  9. 9. Aktivitäten und Projekte - Nachwuchsförderung <ul><li>Deutscher E-Learning Innovations- und Nachwuchs-Award 2006-2008: </li></ul><ul><ul><li>Zum 3. Mal auf der Learntec 2008 </li></ul></ul><ul><ul><li>Informationen unter www.D-elina.de </li></ul></ul>
  10. 10. Kontakt D-ELAN Geschäftsstelle: Axel Wolpert, Kruppstr. 82-100, D-45145 Essen Telefon +49-201-809 08 04 Telefax +49-201-809 08 05 [email_address] www.d-elan.org www.d-elan.de/liveblog/

×