Service Design in der Praxis: Content & Storytelling

1.954 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation als Powerpoint - mit allen Slides, die im pdf fehlen ... Martin Schobert am tourismuscamp 2013 #tc13

Veröffentlicht in: Reisen
1 Kommentar
4 Gefällt mir
Statistik
Notizen
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.954
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
12
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
1
Gefällt mir
4
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Service Design in der Praxis: Content & Storytelling

  1. 1. CONTENT & STORYTELLINGSERVICE DESIGN IN DER PRAXIStourismusdesign.com I tourismuscamp eichstätt I 19.1.2013 1
  2. 2. CONTENT STRATEGIE 2
  3. 3. DIE UMSETZUNG 3
  4. 4. 4
  5. 5. 5
  6. 6. CONTENT STRATEGIE 6
  7. 7. SERVICE DESIGN IN DER PRAXIS DOING THAN TALKING! VISUALIZATION FIRST! 7
  8. 8. USER FIRST 8
  9. 9. 9
  10. 10. VORGANGSWEISEQuelle: Unic AG, Swiss IT Academy – eBusiness Kongress 10
  11. 11. TOOL 1 PERSONA 11
  12. 12. Ziele, Bedürfnisse onsite? Quelle: http://thinking.designismakingsense.de/service-design/methoden/personas 12
  13. 13. Es war eine riesen Gaudi! ZIELGRUPPEN Die Betten waren etwas unbequem! - gutes Essen, Genießer - kommt mit guten Freunden - Literatur - Ski - will gutes Essen und Komfort (Sauna) - Wandern - will Lebensenergie tanken - sucht Erinnerungen an früher Georg 50+ - keine zu steilen Abfahrten - will Spaß mit seinen Jungs von früher Studienrektor - 3. Pubertät - war in jungen Jahren viel unterwegs - ausgeglichen - Natur - Stuttgart, Einfamilienhaus - gute Ausdauer - fährt Sharan, reist aber mit ÖFFIS an - verheiratet, 2 Kinder (23, 25) - hat viel ZeitAusgearbeitet von tourismusdesign.com Quelle: http://thinking.designismakingsense.de 13
  14. 14. TOOL 1 STORYTELLING 14
  15. 15. 15
  16. 16. 16
  17. 17. MOBILE FIRST 17
  18. 18. INHALT: MOBILE FIRST 18
  19. 19. TOOL 2 CHICKEN ROLEPLAY 19
  20. 20. TOOL 3 CUSTOMER JOURNEY MAP 20
  21. 21. Quelle: http://thisisservicedesignthinking.com 21
  22. 22. TOOL 4 BOOM-WOW-WOW-WOW-BOOM 22
  23. 23. DIGITAL STORYTELLING iN TOURISM = EXPERIENCE PR some good examples ... 23
  24. 24. DIE BEISPIELE http://www.creativetourist.com 24
  25. 25. TOP LISTEN http://utrip.com 25
  26. 26. PLANUNG MIT VIDEO http://www.youtube.com/visitbrazil 26
  27. 27. BEST PRACTISE http://nabewise.com 27
  28. 28. BEST PRACTISE http://www.ab-ins-gruene.de 28
  29. 29. WOHIN ZUM THEMA http://www.oldyoungsea.com 29
  30. 30. BILDER, DIE ERSTE http://pixmeaway.com 30
  31. 31. BILDER, DIE ZWEITE http://www.101holidays.co.uk/short -breaks/ 31
  32. 32. BILDER, DIE DRITTE http://pinterest.com/irenech/we ekend-tipps/ 32
  33. 33. NOCH MEHR BILDER http://quiito.com 33
  34. 34. OHNE WORTE http://www.rome2rio.com 34
  35. 35. REDUKTION & FOKUS http://wehostels.com/ 35
  36. 36. REDUKTION & FOKUS http://wehostels.com/ 36
  37. 37. REDUKTION & FOKUS http://wehostels.com/ 37
  38. 38. REDUKTION & FOKUS http://www.flightswithfriends.com/ 38
  39. 39. http://www.flightswithfriends.com/ 39
  40. 40. UNSER FAVORIT http://utrip.com 40
  41. 41. UND GOOGLE http://utrip.comhttps://www.schemer.com 41
  42. 42. UND GOOGLEhttps://www.schemer.com 42
  43. 43. PLANUNGSTOOL http://www.tripomatic.com/ 43
  44. 44. PLANUNGSTOOL II http://guiders.de 44

×