SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
GOTTES WORT 
... durch Bertha Dudde 
7405 
Ankündigung eines Sternes .... 
Was euch gegeben wird durch den Geist, das könnet ihr 
unbedenklich annehmen .... Und so sollet ihr erfahren, daß sich 
auch im Universum das nahe Ende der Erde schon bemerkbar 
macht, 
daß sich kosmische Veränderungen ergeben, weil dies Gottes 
Wille ist, daß sich bei Beenden einer Erdperiode in jeder Weise 
Anzeichen bemerkbar machen, die der Mensch sich nicht 
natürlich erklären könnte, die ihm die Macht eines Schöpfers 
beweisen sollen und die also auf jenen Schöpfer allerdeutlichst 
hinweisen. 
Und diese kosmischen Veränderungen betreffen zumeist 
Abweichungen vom bisherigen Lauf der Gestirne, die eine andere 
Bahn einschlagen und solche Vorgänge für die Menschen 
unerklärlich sind und bleiben und doch nicht geleugnet werden 
können. 
Je näher das Ende kommt, desto häufiger werden die 
Menschen solche Vorgänge feststellen, zuerst wenig erkennbar, 
jedoch immer deutlicher hervortretend, so daß die Menschen in 
Wahrheit sagen können: "Die Kräfte des Himmels bewegen 
sich ...." 
Und es wird keines Menschen Wille damit zusammen-hängen, 
es wird allein Gottes Wille zum Ausdruck kommen, und 
darum könnten auch alle Menschen glauben an Gott, wenn sie 
nur aufmerksam solche ungewöhnliche Erscheinungen verfolgen 
möchten.
Wer aber nicht willens ist zu glauben, der kann auch nicht 
deutlicher überzeugt werden vom Dasein eines Gottes und 
Schöpfers, Dem alle Elemente in der Natur gehorchen 
müssen .... Wer aber Dessen achtet, der weiß auch, welche 
Stunde es geschlagen hat .... 
Und so wird sich ein Stern lösen aus seiner gewohnten 
Bahn und den Weg nehmen zur Erde. Und dieser Stern geht 
seinen Weg unabhängig vom Willen der Menschen, und er 
bedeutet eine große Gefahr für diese, doch sein Lauf wird nicht 
gehemmt, weil die Erde eine Erschütterung erdulden muß, zum 
Schaden und zum Wohl der Menschen auf ihr .... Denn viele 
Menschen werden ihr Leben dabei verlieren, wie es verkündet ist 
lange Zeit zuvor .... 
Und die Erde wird einen Stoß erleiden .... Niemand wird sich 
vorstellen können, in welche gefährliche Lage das ganze Gestirn 
kommen wird, doch zu einer völligen Zerstörung wird diese 
Naturkatastrophe nicht führen, aber doch von einem 
unvorstellbaren Ausmaß sein, daß für unzählige Menschen schon 
damit das Ende gekommen ist. 
Doch wer es überlebt, der geht nicht lange danach dem 
letzten Ende entgegen .... einem Zerstörungsakt, den 
menschlicher Wille herauf-beschworen hat, das wohl Zulassung 
Gottes, doch nicht Sein Wille ist .... 
während erstere kosmische Katastrophe doch noch einen 
erlösenden Zweck hat, daß den ungläubigen Menschen noch ein 
letzter Hinweis gegeben werde auf eine Macht, Die alles lenkt 
und nichts willkürlich geschieht. Es soll ihnen noch ein 
Rettungsmittel gegeben werden, ein letztes Mittel, zum Glauben 
zu gelangen, auf daß sie nicht verlorengehen. 
Es spricht Gott Selbst durch dieses Geschehen die Menschen 
an, die Seiner leisen Stimme nicht achten, aber Seine laute 
Stimme ertönet oft schmerzvoll, und es werden ihr auch viele 
erliegen, d.h., es werden viele zu Tode kommen, denen aber 
immer noch die Möglichkeit bleibt, im jenseitigen Reich 
nachzuholen, was sie versäumten auf Erden.
Doch viele werden auch noch die Gnade haben, die letzte 
kurze Zeit bis zum Ende zu erleben, und auch nun wieder ist der 
Wille zum Glauben maßgebend, denn die Ungläubigen ziehen 
keinen Nutzen für ihre Seelen aus dem Erlebten .... Und ihnen 
wird das Ende nur das Los einer Neubannung eintragen, wovor 
Gott in Seiner Liebe die Menschen bewahren möchte. 
Und darum mahnet und warnet Er zuvor schon, und Er macht 
die Menschen aufmerksam auf alle Erscheinungen in der letzten 
Zeit .... und selig, wer dessen achtet, wer daran glaubt und sein 
Leben entsprechend lebt auf Erden .... Er wird durch alles 
Schwere hindurchgeführt werden, und wie es auch kommt über 
ihn, so ist es gut für seine Seele und für sein Ausreifen auf dieser 
Erde .... 
Amen 
Herausgegeben von Freunden der Neuoffenbarung — 
Weiterführende Informationen, Bezug aller Kundgaben, CD-ROM, 
Bücher, Themenhefte usw. im Internet unter: 
http://www.bertha-dudde.info 
und http://www.bertha-dudde.org

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

8122 Die letzte große Katastrophe ....
8122   Die letzte große Katastrophe ....8122   Die letzte große Katastrophe ....
8122 Die letzte große Katastrophe ....
Marianne Zipf
 
7538 Kurze oder lange Lebensdauer ....
7538   Kurze oder lange Lebensdauer ....7538   Kurze oder lange Lebensdauer ....
7538 Kurze oder lange Lebensdauer ....
Marianne Zipf
 
7295 Vorläufer Jesu Christi ....
7295   Vorläufer Jesu Christi ....7295   Vorläufer Jesu Christi ....
7295 Vorläufer Jesu Christi ....
Marianne Zipf
 
6405 Verändertes Sternenbild ....
6405   Verändertes Sternenbild ....6405   Verändertes Sternenbild ....
6405 Verändertes Sternenbild ....
Marianne Zipf
 
4320 Die Gegenwart bringt das Ende ....
4320   Die Gegenwart bringt das Ende ....4320   Die Gegenwart bringt das Ende ....
4320 Die Gegenwart bringt das Ende ....
Marianne Zipf
 
6388 Hinweis auf Naturgeschehen ....
6388   Hinweis auf Naturgeschehen ....6388   Hinweis auf Naturgeschehen ....
6388 Hinweis auf Naturgeschehen ....
Marianne Zipf
 
7996 Kreislauf .... Beenden einer Erlösungsperiode ....
7996   Kreislauf .... Beenden einer Erlösungsperiode ....7996   Kreislauf .... Beenden einer Erlösungsperiode ....
7996 Kreislauf .... Beenden einer Erlösungsperiode ....
Marianne Zipf
 
9007 Vorläufer Jesu ....
9007   Vorläufer Jesu ....9007   Vorläufer Jesu ....
9007 Vorläufer Jesu ....
Marianne Zipf
 
8908 Auftrag ....
8908   Auftrag ....8908   Auftrag ....
8908 Auftrag ....
Marianne Zipf
 
7705 Falsche Propheten ....
7705   Falsche Propheten ....7705   Falsche Propheten ....
7705 Falsche Propheten ....
Marianne Zipf
 
Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)
Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)
Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)
Simona P
 
8919 Was ist die Welt ? ....
8919   Was ist die Welt ? ....8919   Was ist die Welt ? ....
8919 Was ist die Welt ? ....
Marianne Zipf
 
Pathiel (Jakob Lorber)
Pathiel (Jakob Lorber)Pathiel (Jakob Lorber)
Pathiel (Jakob Lorber)
Simona P
 

Was ist angesagt? (13)

8122 Die letzte große Katastrophe ....
8122   Die letzte große Katastrophe ....8122   Die letzte große Katastrophe ....
8122 Die letzte große Katastrophe ....
 
7538 Kurze oder lange Lebensdauer ....
7538   Kurze oder lange Lebensdauer ....7538   Kurze oder lange Lebensdauer ....
7538 Kurze oder lange Lebensdauer ....
 
7295 Vorläufer Jesu Christi ....
7295   Vorläufer Jesu Christi ....7295   Vorläufer Jesu Christi ....
7295 Vorläufer Jesu Christi ....
 
6405 Verändertes Sternenbild ....
6405   Verändertes Sternenbild ....6405   Verändertes Sternenbild ....
6405 Verändertes Sternenbild ....
 
4320 Die Gegenwart bringt das Ende ....
4320   Die Gegenwart bringt das Ende ....4320   Die Gegenwart bringt das Ende ....
4320 Die Gegenwart bringt das Ende ....
 
6388 Hinweis auf Naturgeschehen ....
6388   Hinweis auf Naturgeschehen ....6388   Hinweis auf Naturgeschehen ....
6388 Hinweis auf Naturgeschehen ....
 
7996 Kreislauf .... Beenden einer Erlösungsperiode ....
7996   Kreislauf .... Beenden einer Erlösungsperiode ....7996   Kreislauf .... Beenden einer Erlösungsperiode ....
7996 Kreislauf .... Beenden einer Erlösungsperiode ....
 
9007 Vorläufer Jesu ....
9007   Vorläufer Jesu ....9007   Vorläufer Jesu ....
9007 Vorläufer Jesu ....
 
8908 Auftrag ....
8908   Auftrag ....8908   Auftrag ....
8908 Auftrag ....
 
7705 Falsche Propheten ....
7705   Falsche Propheten ....7705   Falsche Propheten ....
7705 Falsche Propheten ....
 
Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)
Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)
Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)
 
8919 Was ist die Welt ? ....
8919   Was ist die Welt ? ....8919   Was ist die Welt ? ....
8919 Was ist die Welt ? ....
 
Pathiel (Jakob Lorber)
Pathiel (Jakob Lorber)Pathiel (Jakob Lorber)
Pathiel (Jakob Lorber)
 

Andere mochten auch

Antipasto cilentano e balli digestivi
Antipasto cilentano e balli digestiviAntipasto cilentano e balli digestivi
Antipasto cilentano e balli digestivi
My own sweet home
 
Scuola di politica lezione vii
Scuola di politica   lezione viiScuola di politica   lezione vii
Scuola di politica lezione viitecnomidia
 
Osmit 2011 - Utilizzo di OSM per pianificare bacini di utenza e campagne di d...
Osmit 2011 - Utilizzo di OSM per pianificare bacini di utenza e campagne di d...Osmit 2011 - Utilizzo di OSM per pianificare bacini di utenza e campagne di d...
Osmit 2011 - Utilizzo di OSM per pianificare bacini di utenza e campagne di d...
Alessandro Fanna
 
Scenario uso sostanze da un punto di vista umanistico esistenziale
Scenario uso sostanze da un punto di vista umanistico esistenzialeScenario uso sostanze da un punto di vista umanistico esistenziale
Scenario uso sostanze da un punto di vista umanistico esistenzialeLiceo Teresa Ciceri
 
Presentación1
Presentación1Presentación1
Presentación1
GarsandKiss
 
内定者研修企画 提案書 New
内定者研修企画 提案書 New内定者研修企画 提案書 New
内定者研修企画 提案書 Newcareermart
 
Webquest
WebquestWebquest
Webquest
NoemiCecilia
 
GT-Digital Preservation - Camada de Armazenamento
GT-Digital Preservation - Camada de ArmazenamentoGT-Digital Preservation - Camada de Armazenamento
GT-Digital Preservation - Camada de Armazenamento
Roberto Beraldo Chaiben
 
Consensus Concurrent problem
Consensus Concurrent problemConsensus Concurrent problem
Consensus Concurrent problem
Gianvito Siciliano
 
Pornified Presentation
Pornified PresentationPornified Presentation
Pornified Presentation
Matt Farrar
 
La crisi economica ci travolgerà ?
La crisi economica ci travolgerà ?La crisi economica ci travolgerà ?
La crisi economica ci travolgerà ?
Innocenti Andrea
 
Sistemas operativos de redes
Sistemas operativos de redesSistemas operativos de redes
Sistemas operativos de redes
Markc-Manuel Quito Ticona
 
DOC srl - 16
DOC srl - 16DOC srl - 16
DOC srl - 16exentriq
 
Daniel 03
Daniel 03 Daniel 03
Daniel 03
William Cardoso
 
Fiori di zucca ripieni b
Fiori di zucca ripieni bFiori di zucca ripieni b
Fiori di zucca ripieni b
GiEffebis Gina
 
Prefazioni & Parte 1: Orientarsi in Burkina Faso
Prefazioni & Parte 1: Orientarsi in Burkina FasoPrefazioni & Parte 1: Orientarsi in Burkina Faso
Prefazioni & Parte 1: Orientarsi in Burkina Faso
claudiocadei
 
Evento Simply Publisher
Evento Simply PublisherEvento Simply Publisher
Evento Simply Publisher
Laura De Benedetto
 

Andere mochten auch (20)

Antipasto cilentano e balli digestivi
Antipasto cilentano e balli digestiviAntipasto cilentano e balli digestivi
Antipasto cilentano e balli digestivi
 
Scuola di politica lezione vii
Scuola di politica   lezione viiScuola di politica   lezione vii
Scuola di politica lezione vii
 
Osmit 2011 - Utilizzo di OSM per pianificare bacini di utenza e campagne di d...
Osmit 2011 - Utilizzo di OSM per pianificare bacini di utenza e campagne di d...Osmit 2011 - Utilizzo di OSM per pianificare bacini di utenza e campagne di d...
Osmit 2011 - Utilizzo di OSM per pianificare bacini di utenza e campagne di d...
 
Scenario uso sostanze da un punto di vista umanistico esistenziale
Scenario uso sostanze da un punto di vista umanistico esistenzialeScenario uso sostanze da un punto di vista umanistico esistenziale
Scenario uso sostanze da un punto di vista umanistico esistenziale
 
EUIB - 0
EUIB - 0EUIB - 0
EUIB - 0
 
Presentación1
Presentación1Presentación1
Presentación1
 
内定者研修企画 提案書 New
内定者研修企画 提案書 New内定者研修企画 提案書 New
内定者研修企画 提案書 New
 
Webquest
WebquestWebquest
Webquest
 
GT-Digital Preservation - Camada de Armazenamento
GT-Digital Preservation - Camada de ArmazenamentoGT-Digital Preservation - Camada de Armazenamento
GT-Digital Preservation - Camada de Armazenamento
 
Consensus Concurrent problem
Consensus Concurrent problemConsensus Concurrent problem
Consensus Concurrent problem
 
Pornified Presentation
Pornified PresentationPornified Presentation
Pornified Presentation
 
Giosuè Borsi - Lettere dal fronte. Agosto-Novembre 1915
Giosuè Borsi - Lettere dal fronte. Agosto-Novembre 1915Giosuè Borsi - Lettere dal fronte. Agosto-Novembre 1915
Giosuè Borsi - Lettere dal fronte. Agosto-Novembre 1915
 
La crisi economica ci travolgerà ?
La crisi economica ci travolgerà ?La crisi economica ci travolgerà ?
La crisi economica ci travolgerà ?
 
Sistemas operativos de redes
Sistemas operativos de redesSistemas operativos de redes
Sistemas operativos de redes
 
DOC srl - 16
DOC srl - 16DOC srl - 16
DOC srl - 16
 
Daniel 03
Daniel 03 Daniel 03
Daniel 03
 
Fiori di zucca ripieni b
Fiori di zucca ripieni bFiori di zucca ripieni b
Fiori di zucca ripieni b
 
Prefazioni & Parte 1: Orientarsi in Burkina Faso
Prefazioni & Parte 1: Orientarsi in Burkina FasoPrefazioni & Parte 1: Orientarsi in Burkina Faso
Prefazioni & Parte 1: Orientarsi in Burkina Faso
 
Siria 1
Siria 1Siria 1
Siria 1
 
Evento Simply Publisher
Evento Simply PublisherEvento Simply Publisher
Evento Simply Publisher
 

Ähnlich wie 7405 Ankündigung eines Sternes ....

2246 Katastrophe ....
2246   Katastrophe ....2246   Katastrophe ....
2246 Katastrophe ....
Marianne Zipf
 
6870 Endprophezeiungen und Mahnungen ....
6870   Endprophezeiungen und Mahnungen ....6870   Endprophezeiungen und Mahnungen ....
6870 Endprophezeiungen und Mahnungen ....
Marianne Zipf
 
6554 Vorläufer Jesu ....
6554   Vorläufer Jesu ....6554   Vorläufer Jesu ....
6554 Vorläufer Jesu ....
Marianne Zipf
 
7865 Eine Erderneuerung muß kommen ....
7865   Eine Erderneuerung muß kommen ....7865   Eine Erderneuerung muß kommen ....
7865 Eine Erderneuerung muß kommen ....
Marianne Zipf
 
0694 Voraussage gewaltigen Geschehens ....
0694   Voraussage gewaltigen Geschehens ....0694   Voraussage gewaltigen Geschehens ....
0694 Voraussage gewaltigen Geschehens ....
Marianne Zipf
 
Jenseits der Schwelle (Jakob Lorber)
Jenseits der Schwelle (Jakob Lorber)Jenseits der Schwelle (Jakob Lorber)
Jenseits der Schwelle (Jakob Lorber)
Simona P
 
6323 Isolierung der Weltkörper ....
6323   Isolierung der Weltkörper ....6323   Isolierung der Weltkörper ....
6323 Isolierung der Weltkörper ....
Marianne Zipf
 
8959 Verstandesschärfe ist Hindernis zum rechten Erkennen ....
8959   Verstandesschärfe ist Hindernis zum rechten Erkennen ....8959   Verstandesschärfe ist Hindernis zum rechten Erkennen ....
8959 Verstandesschärfe ist Hindernis zum rechten Erkennen ....
Marianne Zipf
 
MENSAGEM DO GRAAL "NA LUZ DA VERDADE - ABDRUSCHIN
MENSAGEM DO GRAAL "NA LUZ DA VERDADE - ABDRUSCHIN MENSAGEM DO GRAAL "NA LUZ DA VERDADE - ABDRUSCHIN
MENSAGEM DO GRAAL "NA LUZ DA VERDADE - ABDRUSCHIN
Uma Luz além do Mundo
 
Das Ende der Welt und die Auferstehung der Toten
Das Ende der Welt und die Auferstehung der TotenDas Ende der Welt und die Auferstehung der Toten
Das Ende der Welt und die Auferstehung der Toten
Ingo Breuer
 
7390 Beenden einer Erlösungsperiode ....
7390   Beenden einer Erlösungsperiode ....7390   Beenden einer Erlösungsperiode ....
7390 Beenden einer Erlösungsperiode ....
Marianne Zipf
 
5015 Geistige Aktion ....
5015   Geistige Aktion ....5015   Geistige Aktion ....
5015 Geistige Aktion ....
Marianne Zipf
 
0254 Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....
0254   Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....0254   Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....
0254 Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....
Marianne Zipf
 

Ähnlich wie 7405 Ankündigung eines Sternes .... (13)

2246 Katastrophe ....
2246   Katastrophe ....2246   Katastrophe ....
2246 Katastrophe ....
 
6870 Endprophezeiungen und Mahnungen ....
6870   Endprophezeiungen und Mahnungen ....6870   Endprophezeiungen und Mahnungen ....
6870 Endprophezeiungen und Mahnungen ....
 
6554 Vorläufer Jesu ....
6554   Vorläufer Jesu ....6554   Vorläufer Jesu ....
6554 Vorläufer Jesu ....
 
7865 Eine Erderneuerung muß kommen ....
7865   Eine Erderneuerung muß kommen ....7865   Eine Erderneuerung muß kommen ....
7865 Eine Erderneuerung muß kommen ....
 
0694 Voraussage gewaltigen Geschehens ....
0694   Voraussage gewaltigen Geschehens ....0694   Voraussage gewaltigen Geschehens ....
0694 Voraussage gewaltigen Geschehens ....
 
Jenseits der Schwelle (Jakob Lorber)
Jenseits der Schwelle (Jakob Lorber)Jenseits der Schwelle (Jakob Lorber)
Jenseits der Schwelle (Jakob Lorber)
 
6323 Isolierung der Weltkörper ....
6323   Isolierung der Weltkörper ....6323   Isolierung der Weltkörper ....
6323 Isolierung der Weltkörper ....
 
8959 Verstandesschärfe ist Hindernis zum rechten Erkennen ....
8959   Verstandesschärfe ist Hindernis zum rechten Erkennen ....8959   Verstandesschärfe ist Hindernis zum rechten Erkennen ....
8959 Verstandesschärfe ist Hindernis zum rechten Erkennen ....
 
MENSAGEM DO GRAAL "NA LUZ DA VERDADE - ABDRUSCHIN
MENSAGEM DO GRAAL "NA LUZ DA VERDADE - ABDRUSCHIN MENSAGEM DO GRAAL "NA LUZ DA VERDADE - ABDRUSCHIN
MENSAGEM DO GRAAL "NA LUZ DA VERDADE - ABDRUSCHIN
 
Das Ende der Welt und die Auferstehung der Toten
Das Ende der Welt und die Auferstehung der TotenDas Ende der Welt und die Auferstehung der Toten
Das Ende der Welt und die Auferstehung der Toten
 
7390 Beenden einer Erlösungsperiode ....
7390   Beenden einer Erlösungsperiode ....7390   Beenden einer Erlösungsperiode ....
7390 Beenden einer Erlösungsperiode ....
 
5015 Geistige Aktion ....
5015   Geistige Aktion ....5015   Geistige Aktion ....
5015 Geistige Aktion ....
 
0254 Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....
0254   Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....0254   Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....
0254 Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....
 

Mehr von Marianne Zipf

2091 Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....
2091   Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....2091   Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....
2091 Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....
Marianne Zipf
 
2056 Dreieinigkeit ....
2056   Dreieinigkeit ....2056   Dreieinigkeit ....
2056 Dreieinigkeit ....
Marianne Zipf
 
2043 Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....
2043   Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....2043   Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....
2043 Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....
Marianne Zipf
 
2039 a+b Gedankentätigkeit ....
2039 a+b   Gedankentätigkeit ....2039 a+b   Gedankentätigkeit ....
2039 a+b Gedankentätigkeit ....
Marianne Zipf
 
2034 Prädestinationslehre ....
2034   Prädestinationslehre ....2034   Prädestinationslehre ....
2034 Prädestinationslehre ....
Marianne Zipf
 
1447 Erbsünde .... Freiwerdung ....
1447   Erbsünde .... Freiwerdung ....1447   Erbsünde .... Freiwerdung ....
1447 Erbsünde .... Freiwerdung ....
Marianne Zipf
 
1411 Kult .... Gemeinschaften .... ?
1411   Kult .... Gemeinschaften .... ?1411   Kult .... Gemeinschaften .... ?
1411 Kult .... Gemeinschaften .... ?
Marianne Zipf
 
1408 Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....
1408   Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....1408   Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....
1408 Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....
Marianne Zipf
 
1393 Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...
1393   Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...1393   Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...
1393 Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...
Marianne Zipf
 
1155 Sprache ....
1155   Sprache ....1155   Sprache ....
1155 Sprache ....
Marianne Zipf
 
1140 Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....
1140   Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....1140   Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....
1140 Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....
Marianne Zipf
 
1083 Gotteshäuser ....
1083   Gotteshäuser ....1083   Gotteshäuser ....
1083 Gotteshäuser ....
Marianne Zipf
 
1070 Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....
1070   Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....1070   Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....
1070 Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....
Marianne Zipf
 
0987 Wahrheit ....
0987   Wahrheit ....0987   Wahrheit ....
0987 Wahrheit ....
Marianne Zipf
 
0783 Heiligsprechung ....
0783   Heiligsprechung ....0783   Heiligsprechung ....
0783 Heiligsprechung ....
Marianne Zipf
 
0764 Abendmahl ....
0764   Abendmahl ....0764   Abendmahl ....
0764 Abendmahl ....
Marianne Zipf
 
0552 Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...
0552   Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...0552   Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...
0552 Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...
Marianne Zipf
 
0388 Das Gewissen ....
0388   Das Gewissen ....0388   Das Gewissen ....
0388 Das Gewissen ....
Marianne Zipf
 
0353 Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....
0353   Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....0353   Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....
0353 Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....
Marianne Zipf
 
0255 Böse Mächte .... Gute Geistwesen .... Grund und Wunder der Kundgaben ....
0255   Böse Mächte .... Gute Geistwesen .... Grund und Wunder der Kundgaben ....0255   Böse Mächte .... Gute Geistwesen .... Grund und Wunder der Kundgaben ....
0255 Böse Mächte .... Gute Geistwesen .... Grund und Wunder der Kundgaben ....
Marianne Zipf
 

Mehr von Marianne Zipf (20)

2091 Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....
2091   Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....2091   Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....
2091 Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....
 
2056 Dreieinigkeit ....
2056   Dreieinigkeit ....2056   Dreieinigkeit ....
2056 Dreieinigkeit ....
 
2043 Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....
2043   Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....2043   Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....
2043 Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....
 
2039 a+b Gedankentätigkeit ....
2039 a+b   Gedankentätigkeit ....2039 a+b   Gedankentätigkeit ....
2039 a+b Gedankentätigkeit ....
 
2034 Prädestinationslehre ....
2034   Prädestinationslehre ....2034   Prädestinationslehre ....
2034 Prädestinationslehre ....
 
1447 Erbsünde .... Freiwerdung ....
1447   Erbsünde .... Freiwerdung ....1447   Erbsünde .... Freiwerdung ....
1447 Erbsünde .... Freiwerdung ....
 
1411 Kult .... Gemeinschaften .... ?
1411   Kult .... Gemeinschaften .... ?1411   Kult .... Gemeinschaften .... ?
1411 Kult .... Gemeinschaften .... ?
 
1408 Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....
1408   Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....1408   Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....
1408 Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....
 
1393 Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...
1393   Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...1393   Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...
1393 Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...
 
1155 Sprache ....
1155   Sprache ....1155   Sprache ....
1155 Sprache ....
 
1140 Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....
1140   Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....1140   Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....
1140 Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....
 
1083 Gotteshäuser ....
1083   Gotteshäuser ....1083   Gotteshäuser ....
1083 Gotteshäuser ....
 
1070 Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....
1070   Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....1070   Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....
1070 Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....
 
0987 Wahrheit ....
0987   Wahrheit ....0987   Wahrheit ....
0987 Wahrheit ....
 
0783 Heiligsprechung ....
0783   Heiligsprechung ....0783   Heiligsprechung ....
0783 Heiligsprechung ....
 
0764 Abendmahl ....
0764   Abendmahl ....0764   Abendmahl ....
0764 Abendmahl ....
 
0552 Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...
0552   Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...0552   Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...
0552 Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...
 
0388 Das Gewissen ....
0388   Das Gewissen ....0388   Das Gewissen ....
0388 Das Gewissen ....
 
0353 Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....
0353   Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....0353   Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....
0353 Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....
 
0255 Böse Mächte .... Gute Geistwesen .... Grund und Wunder der Kundgaben ....
0255   Böse Mächte .... Gute Geistwesen .... Grund und Wunder der Kundgaben ....0255   Böse Mächte .... Gute Geistwesen .... Grund und Wunder der Kundgaben ....
0255 Böse Mächte .... Gute Geistwesen .... Grund und Wunder der Kundgaben ....
 

7405 Ankündigung eines Sternes ....

  • 1. GOTTES WORT ... durch Bertha Dudde 7405 Ankündigung eines Sternes .... Was euch gegeben wird durch den Geist, das könnet ihr unbedenklich annehmen .... Und so sollet ihr erfahren, daß sich auch im Universum das nahe Ende der Erde schon bemerkbar macht, daß sich kosmische Veränderungen ergeben, weil dies Gottes Wille ist, daß sich bei Beenden einer Erdperiode in jeder Weise Anzeichen bemerkbar machen, die der Mensch sich nicht natürlich erklären könnte, die ihm die Macht eines Schöpfers beweisen sollen und die also auf jenen Schöpfer allerdeutlichst hinweisen. Und diese kosmischen Veränderungen betreffen zumeist Abweichungen vom bisherigen Lauf der Gestirne, die eine andere Bahn einschlagen und solche Vorgänge für die Menschen unerklärlich sind und bleiben und doch nicht geleugnet werden können. Je näher das Ende kommt, desto häufiger werden die Menschen solche Vorgänge feststellen, zuerst wenig erkennbar, jedoch immer deutlicher hervortretend, so daß die Menschen in Wahrheit sagen können: "Die Kräfte des Himmels bewegen sich ...." Und es wird keines Menschen Wille damit zusammen-hängen, es wird allein Gottes Wille zum Ausdruck kommen, und darum könnten auch alle Menschen glauben an Gott, wenn sie nur aufmerksam solche ungewöhnliche Erscheinungen verfolgen möchten.
  • 2. Wer aber nicht willens ist zu glauben, der kann auch nicht deutlicher überzeugt werden vom Dasein eines Gottes und Schöpfers, Dem alle Elemente in der Natur gehorchen müssen .... Wer aber Dessen achtet, der weiß auch, welche Stunde es geschlagen hat .... Und so wird sich ein Stern lösen aus seiner gewohnten Bahn und den Weg nehmen zur Erde. Und dieser Stern geht seinen Weg unabhängig vom Willen der Menschen, und er bedeutet eine große Gefahr für diese, doch sein Lauf wird nicht gehemmt, weil die Erde eine Erschütterung erdulden muß, zum Schaden und zum Wohl der Menschen auf ihr .... Denn viele Menschen werden ihr Leben dabei verlieren, wie es verkündet ist lange Zeit zuvor .... Und die Erde wird einen Stoß erleiden .... Niemand wird sich vorstellen können, in welche gefährliche Lage das ganze Gestirn kommen wird, doch zu einer völligen Zerstörung wird diese Naturkatastrophe nicht führen, aber doch von einem unvorstellbaren Ausmaß sein, daß für unzählige Menschen schon damit das Ende gekommen ist. Doch wer es überlebt, der geht nicht lange danach dem letzten Ende entgegen .... einem Zerstörungsakt, den menschlicher Wille herauf-beschworen hat, das wohl Zulassung Gottes, doch nicht Sein Wille ist .... während erstere kosmische Katastrophe doch noch einen erlösenden Zweck hat, daß den ungläubigen Menschen noch ein letzter Hinweis gegeben werde auf eine Macht, Die alles lenkt und nichts willkürlich geschieht. Es soll ihnen noch ein Rettungsmittel gegeben werden, ein letztes Mittel, zum Glauben zu gelangen, auf daß sie nicht verlorengehen. Es spricht Gott Selbst durch dieses Geschehen die Menschen an, die Seiner leisen Stimme nicht achten, aber Seine laute Stimme ertönet oft schmerzvoll, und es werden ihr auch viele erliegen, d.h., es werden viele zu Tode kommen, denen aber immer noch die Möglichkeit bleibt, im jenseitigen Reich nachzuholen, was sie versäumten auf Erden.
  • 3. Doch viele werden auch noch die Gnade haben, die letzte kurze Zeit bis zum Ende zu erleben, und auch nun wieder ist der Wille zum Glauben maßgebend, denn die Ungläubigen ziehen keinen Nutzen für ihre Seelen aus dem Erlebten .... Und ihnen wird das Ende nur das Los einer Neubannung eintragen, wovor Gott in Seiner Liebe die Menschen bewahren möchte. Und darum mahnet und warnet Er zuvor schon, und Er macht die Menschen aufmerksam auf alle Erscheinungen in der letzten Zeit .... und selig, wer dessen achtet, wer daran glaubt und sein Leben entsprechend lebt auf Erden .... Er wird durch alles Schwere hindurchgeführt werden, und wie es auch kommt über ihn, so ist es gut für seine Seele und für sein Ausreifen auf dieser Erde .... Amen Herausgegeben von Freunden der Neuoffenbarung — Weiterführende Informationen, Bezug aller Kundgaben, CD-ROM, Bücher, Themenhefte usw. im Internet unter: http://www.bertha-dudde.info und http://www.bertha-dudde.org