SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Leitbild für das Human Resource Managementnt

Dieses strukturierte Leitbild stellt beispielhaft die möglichen Schwerpunkte und Themen eines Human Resource Management-Leitbildes vor, welches auf Powerpoint präsentiert werden kann. Es stammt aus dem "Handbuch für das Personalmanagment" aus dem PRAXIUM-Verlag, Zürich

1 von 18
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Das Human Resource
Management
in unserem Unternehmen und unsere Grundsätze
und Aktivitäten
Wir freuen uns, Sie nachfolgend über die
• Grundsätze
• unser Selbstverständnis
• unsere Aktivitäten
• und Schwerpunkte
der Personalarbeit in unserem
Unternehmen zu informieren.
Unsere Kernwerte
Sicherheit
Innovation
Engagement
Flexibilität
Förderung
Tradition
Mitarbeiter-
orientierung
Vielfalt
Kunden-
orientierung
DIESE WERTE BILDEN
ZUGLEICH UNSERE
UNTERNEHMENSKULTUR
UND IDENTITÄT
Kernfaktoren unserer HR-Arbeit
IMPACTER
Wir bringen die
Interessen des
Unernehmens und der
Mitarbeiter auf einen
Nenner zum Vorteil
beider zusammen.
SERVICE
Wir sehen uns als
Service-Dienstleister für
das Unternehmen und
seine Mitarbeiter und
Partner zur Erreichung
der Unternehmensziele.
BUSINESS
Wir verstehen und
sehen uns als
Business-Partner des
Unternehmens, seiner
Geschäftsleitung und
unserer Mitarbeiter.
ENABLER
Wir wollen optimale
Bedingungen zur
Performance-
Optimierung und
Förderung unserer
Mitarbeiter schaffen.
Eckpfeiler unserer Performance-Garanten
Spitzenleistungen
sichernunsere
Wettbewerbsfähigkeit.
Mit klaren Zielvereinba-
rungen und umfassender
Personalentwicklung und
mehr erreichen wir das.
Höchstleistung
AlsWinning-Teamssind
wirerfolgreich.
Mit Team-Trainings, und
verschiedenen Events und
Workshops und mehr
wollen wir das schaffen.
Teamarbeit
Innovationistunser
SchlüsselzumErfolg.
Weiterbildung, umfassende
Information und konse-
quente Talentförderung und
mehr stellen dies sicher.
Innovation
Die Bedeutung des Human Resource
Managements in unserem Unternehmen
Resources Management ist in einem modernen
Unternehmen mehr als nur die Erledigung
administrativer Personalaufgaben wie das Verteilen
der Lohnabrechnung oder das Aushändigen von
Formularen.
Vielmehr versteht unsere Firma darunter eine
strategische Managementaufgabe, bei der es im
Kern um die bedarfsgerechte Bereitstellung und
Betreuung von Personal, dessen zielorientierten
Einsatz und die koordinierte Ausrichtung der
Wünsche und Vorstellungen der Mitarbeiter auf die
Unternehmensziele geht.
Offene und mitarbeiterorientierte
Informationskultur
Offene Kommunikationsstrukturen und eine
transparente und mitarbeiterorientierte Informations-
kultur motiviert die Mitarbeiter und beeinflusst das
Betriebsklima positiv. Sie sorgen dafür, dass sich die
Mitarbeiter mit dem Unternehmen, den Produkten,
aber auch mit den Herausforderungen der jeweiligen
Abteilung identifizieren.
Deshalb ist bei uns das HRM ein zentrales und auch
von der Geschäftsleitung als sehr wichtig erachtetes
Element.

Recomendados

Pelatihan dan pengembangan
Pelatihan dan pengembanganPelatihan dan pengembangan
Pelatihan dan pengembanganTika Rahmawati
 
Cara Menyusun Sistem Talent management and Strategy
Cara Menyusun Sistem Talent management and Strategy  Cara Menyusun Sistem Talent management and Strategy
Cara Menyusun Sistem Talent management and Strategy Yodhia Antariksa
 
Ppt pengembangan karir
Ppt pengembangan karirPpt pengembangan karir
Ppt pengembangan karirIka Yuni Rainy
 
Prosedur Pengembangan
Prosedur PengembanganProsedur Pengembangan
Prosedur Pengembanganhrdmargaria
 
Msdm bab iii perencanaan kompensasi rev
Msdm bab iii perencanaan kompensasi revMsdm bab iii perencanaan kompensasi rev
Msdm bab iii perencanaan kompensasi revSelfia Dewi
 

Más contenido relacionado

Was ist angesagt?

Cara Mengembangkan Knowledge Management
Cara Mengembangkan Knowledge ManagementCara Mengembangkan Knowledge Management
Cara Mengembangkan Knowledge ManagementYodhia Antariksa
 
Lampiran i permen nomor 57 tahun 2014 a
Lampiran i permen nomor 57 tahun 2014 aLampiran i permen nomor 57 tahun 2014 a
Lampiran i permen nomor 57 tahun 2014 aKKGPAI KAB. BANGKALAN
 
Manajemen Sumber Daya Manusia
Manajemen Sumber Daya ManusiaManajemen Sumber Daya Manusia
Manajemen Sumber Daya ManusiaMaxMedia
 
Langkah langkah pengemb kurikulum (Oleh Dr. Sukiman, M.Pd.)
Langkah langkah pengemb kurikulum (Oleh Dr. Sukiman, M.Pd.)Langkah langkah pengemb kurikulum (Oleh Dr. Sukiman, M.Pd.)
Langkah langkah pengemb kurikulum (Oleh Dr. Sukiman, M.Pd.)sadirun
 
Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...
Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...
Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...Lean Knowledge Base UG
 
Laporan hasil observasi pengembangan kurikulum
Laporan hasil observasi pengembangan kurikulumLaporan hasil observasi pengembangan kurikulum
Laporan hasil observasi pengembangan kurikulumJati Jakmania
 
MANAJER KANTOR
MANAJER KANTORMANAJER KANTOR
MANAJER KANTORMarlinda
 
Meningkatkan work engagement melalui gaya kepemimpinan
Meningkatkan work engagement melalui gaya kepemimpinanMeningkatkan work engagement melalui gaya kepemimpinan
Meningkatkan work engagement melalui gaya kepemimpinanHasrul Azwar
 
modul terus mengembangkan usaha
modul terus mengembangkan usahamodul terus mengembangkan usaha
modul terus mengembangkan usahaRahma Rahmawinasa
 
Humas dan Marketing Sekolah
Humas dan Marketing SekolahHumas dan Marketing Sekolah
Humas dan Marketing SekolahHerdinNurdin1
 
Pp Management Teknologi Pendidikan
Pp Management Teknologi PendidikanPp Management Teknologi Pendidikan
Pp Management Teknologi Pendidikannana
 
Paper Landasan Pengembangan Kurikulum
Paper Landasan Pengembangan KurikulumPaper Landasan Pengembangan Kurikulum
Paper Landasan Pengembangan KurikulumRahmah Salsabila
 
5 level kepemimpinan efektif
5 level kepemimpinan efektif 5 level kepemimpinan efektif
5 level kepemimpinan efektif Eko Mardianto
 
Perancangan dan pengembangan karier
Perancangan dan pengembangan karierPerancangan dan pengembangan karier
Perancangan dan pengembangan karierEko Mardianto
 
Analisis jabatan
Analisis jabatanAnalisis jabatan
Analisis jabatanSiti Sahati
 
Project human resource management
Project human resource managementProject human resource management
Project human resource managementBangkit Riawan
 
Pengembangan madrasah 8 standar
Pengembangan madrasah 8 standarPengembangan madrasah 8 standar
Pengembangan madrasah 8 standarmiftahsirojudin
 
Manajemen sumber daya manusia strategik
Manajemen sumber daya manusia strategikManajemen sumber daya manusia strategik
Manajemen sumber daya manusia strategikUlan SaProperti
 

Was ist angesagt? (20)

Cara Mengembangkan Knowledge Management
Cara Mengembangkan Knowledge ManagementCara Mengembangkan Knowledge Management
Cara Mengembangkan Knowledge Management
 
Lampiran i permen nomor 57 tahun 2014 a
Lampiran i permen nomor 57 tahun 2014 aLampiran i permen nomor 57 tahun 2014 a
Lampiran i permen nomor 57 tahun 2014 a
 
Biro Psikologi & Manajemen
Biro Psikologi & ManajemenBiro Psikologi & Manajemen
Biro Psikologi & Manajemen
 
Manajemen Sumber Daya Manusia
Manajemen Sumber Daya ManusiaManajemen Sumber Daya Manusia
Manajemen Sumber Daya Manusia
 
Langkah langkah pengemb kurikulum (Oleh Dr. Sukiman, M.Pd.)
Langkah langkah pengemb kurikulum (Oleh Dr. Sukiman, M.Pd.)Langkah langkah pengemb kurikulum (Oleh Dr. Sukiman, M.Pd.)
Langkah langkah pengemb kurikulum (Oleh Dr. Sukiman, M.Pd.)
 
Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...
Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...
Organisationsentwicklung, Lean und Change Management – ein Dreigestirn heutig...
 
Laporan hasil observasi pengembangan kurikulum
Laporan hasil observasi pengembangan kurikulumLaporan hasil observasi pengembangan kurikulum
Laporan hasil observasi pengembangan kurikulum
 
MANAJER KANTOR
MANAJER KANTORMANAJER KANTOR
MANAJER KANTOR
 
Meningkatkan work engagement melalui gaya kepemimpinan
Meningkatkan work engagement melalui gaya kepemimpinanMeningkatkan work engagement melalui gaya kepemimpinan
Meningkatkan work engagement melalui gaya kepemimpinan
 
Pengantar manajemen
Pengantar manajemenPengantar manajemen
Pengantar manajemen
 
modul terus mengembangkan usaha
modul terus mengembangkan usahamodul terus mengembangkan usaha
modul terus mengembangkan usaha
 
Humas dan Marketing Sekolah
Humas dan Marketing SekolahHumas dan Marketing Sekolah
Humas dan Marketing Sekolah
 
Pp Management Teknologi Pendidikan
Pp Management Teknologi PendidikanPp Management Teknologi Pendidikan
Pp Management Teknologi Pendidikan
 
Paper Landasan Pengembangan Kurikulum
Paper Landasan Pengembangan KurikulumPaper Landasan Pengembangan Kurikulum
Paper Landasan Pengembangan Kurikulum
 
5 level kepemimpinan efektif
5 level kepemimpinan efektif 5 level kepemimpinan efektif
5 level kepemimpinan efektif
 
Perancangan dan pengembangan karier
Perancangan dan pengembangan karierPerancangan dan pengembangan karier
Perancangan dan pengembangan karier
 
Analisis jabatan
Analisis jabatanAnalisis jabatan
Analisis jabatan
 
Project human resource management
Project human resource managementProject human resource management
Project human resource management
 
Pengembangan madrasah 8 standar
Pengembangan madrasah 8 standarPengembangan madrasah 8 standar
Pengembangan madrasah 8 standar
 
Manajemen sumber daya manusia strategik
Manajemen sumber daya manusia strategikManajemen sumber daya manusia strategik
Manajemen sumber daya manusia strategik
 

Ähnlich wie Leitbild für das Human Resource Managementnt

People Management in der digitalen Wirtschaft
People Management  in der digitalen WirtschaftPeople Management  in der digitalen Wirtschaft
People Management in der digitalen WirtschaftUrsula Vranken
 
MetaBeratung - Unternehmensbroschüre
MetaBeratung - UnternehmensbroschüreMetaBeratung - Unternehmensbroschüre
MetaBeratung - UnternehmensbroschüreKerstin Almstädt
 
Eo - results through people
Eo - results through peopleEo - results through people
Eo - results through peopleWolfgang Reim
 
Vorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-Verlages
Vorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-VerlagesVorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-Verlages
Vorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-VerlagesVerlag/Management Publishing
 
QRC Group Executive Search
QRC Group Executive SearchQRC Group Executive Search
QRC Group Executive SearchMichael Zapf
 
Performance Development Prospekt
Performance Development ProspektPerformance Development Prospekt
Performance Development ProspektCoachingConcepts
 
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu IsenburgCoaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu IsenburgIna Ferber
 
Human Capital Management Solution Center Sopra Steria Consulting
Human Capital Management Solution Center Sopra Steria ConsultingHuman Capital Management Solution Center Sopra Steria Consulting
Human Capital Management Solution Center Sopra Steria ConsultingSopra Steria Consulting
 
Firmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbH
Firmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbHFirmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbH
Firmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbHRené Pamer
 
managerberater Unternehmensprofil
managerberater Unternehmensprofilmanagerberater Unternehmensprofil
managerberater Unternehmensprofilmanagerberater
 
Human Resources Manager - Employee Experience: HR muss denken und handeln wie...
Human Resources Manager - Employee Experience: HR muss denken und handeln wie...Human Resources Manager - Employee Experience: HR muss denken und handeln wie...
Human Resources Manager - Employee Experience: HR muss denken und handeln wie...Brian Solis
 
ProM² Broschüre
ProM² BroschüreProM² Broschüre
ProM² BroschüreReitterer
 
Präsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdf
Präsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdfPräsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdf
Präsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdfBianca Traber
 
Poolias Kundenbroschüre
Poolias KundenbroschürePoolias Kundenbroschüre
Poolias KundenbroschüreDietmar Cremers
 

Ähnlich wie Leitbild für das Human Resource Managementnt (20)

Musterkonzept Human Resource Management
Musterkonzept Human Resource Management Musterkonzept Human Resource Management
Musterkonzept Human Resource Management
 
People Management in der digitalen Wirtschaft
People Management  in der digitalen WirtschaftPeople Management  in der digitalen Wirtschaft
People Management in der digitalen Wirtschaft
 
MetaBeratung - Unternehmensbroschüre
MetaBeratung - UnternehmensbroschüreMetaBeratung - Unternehmensbroschüre
MetaBeratung - Unternehmensbroschüre
 
Eo - results through people
Eo - results through peopleEo - results through people
Eo - results through people
 
HR EXPERIENCE
HR EXPERIENCEHR EXPERIENCE
HR EXPERIENCE
 
Vga leistungsträger binden 01.2012
Vga leistungsträger binden 01.2012Vga leistungsträger binden 01.2012
Vga leistungsträger binden 01.2012
 
Vorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-Verlages
Vorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-VerlagesVorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-Verlages
Vorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-Verlages
 
QRC Group Executive Search
QRC Group Executive SearchQRC Group Executive Search
QRC Group Executive Search
 
Präsentation wpr lang2012
Präsentation wpr lang2012Präsentation wpr lang2012
Präsentation wpr lang2012
 
Performance Development Prospekt
Performance Development ProspektPerformance Development Prospekt
Performance Development Prospekt
 
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu IsenburgCoaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
 
Arbeitgeber Zukunft - Arbeitgebermarketing / Employer Branding für Ihr Untern...
Arbeitgeber Zukunft - Arbeitgebermarketing / Employer Branding für Ihr Untern...Arbeitgeber Zukunft - Arbeitgebermarketing / Employer Branding für Ihr Untern...
Arbeitgeber Zukunft - Arbeitgebermarketing / Employer Branding für Ihr Untern...
 
Human Capital Management Solution Center Sopra Steria Consulting
Human Capital Management Solution Center Sopra Steria ConsultingHuman Capital Management Solution Center Sopra Steria Consulting
Human Capital Management Solution Center Sopra Steria Consulting
 
Firmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbH
Firmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbHFirmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbH
Firmenpräsentation allgemein Gerber & Partner GmbH
 
managerberater Unternehmensprofil
managerberater Unternehmensprofilmanagerberater Unternehmensprofil
managerberater Unternehmensprofil
 
Human Resources Manager - Employee Experience: HR muss denken und handeln wie...
Human Resources Manager - Employee Experience: HR muss denken und handeln wie...Human Resources Manager - Employee Experience: HR muss denken und handeln wie...
Human Resources Manager - Employee Experience: HR muss denken und handeln wie...
 
Protargis folder
Protargis folderProtargis folder
Protargis folder
 
ProM² Broschüre
ProM² BroschüreProM² Broschüre
ProM² Broschüre
 
Präsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdf
Präsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdfPräsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdf
Präsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdf
 
Poolias Kundenbroschüre
Poolias KundenbroschürePoolias Kundenbroschüre
Poolias Kundenbroschüre
 

Mehr von Verlag/Management Publishing

Mehr von Verlag/Management Publishing (12)

Display Kampagne vom PRAXIUM Verlag
Display Kampagne vom PRAXIUM VerlagDisplay Kampagne vom PRAXIUM Verlag
Display Kampagne vom PRAXIUM Verlag
 
66 Mitarbeiter-Motivationsideen
66 Mitarbeiter-Motivationsideen66 Mitarbeiter-Motivationsideen
66 Mitarbeiter-Motivationsideen
 
PRAXIUM Verlagsverzeichnis 2019
PRAXIUM Verlagsverzeichnis 2019PRAXIUM Verlagsverzeichnis 2019
PRAXIUM Verlagsverzeichnis 2019
 
Recherchieren
RecherchierenRecherchieren
Recherchieren
 
Die Mehrwert-Leistungen des PRAXIUM-Verlages auf einen Blick
Die Mehrwert-Leistungen des PRAXIUM-Verlages auf einen BlickDie Mehrwert-Leistungen des PRAXIUM-Verlages auf einen Blick
Die Mehrwert-Leistungen des PRAXIUM-Verlages auf einen Blick
 
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
 
Die 25 wichtigsten Erfolgsfaktoren für das Content Marketing
Die 25 wichtigsten Erfolgsfaktoren für das Content MarketingDie 25 wichtigsten Erfolgsfaktoren für das Content Marketing
Die 25 wichtigsten Erfolgsfaktoren für das Content Marketing
 
Information zu Mitarbeiterbefragung
Information zu MitarbeiterbefragungInformation zu Mitarbeiterbefragung
Information zu Mitarbeiterbefragung
 
Die 20 grössten Fehler, weshalb viele Onlinehops Kunden und Umsätze verlieren
Die 20 grössten Fehler, weshalb viele Onlinehops Kunden und Umsätze verlierenDie 20 grössten Fehler, weshalb viele Onlinehops Kunden und Umsätze verlieren
Die 20 grössten Fehler, weshalb viele Onlinehops Kunden und Umsätze verlieren
 
Regelung von Mitarbeitergesprächen
Regelung von MitarbeitergesprächenRegelung von Mitarbeitergesprächen
Regelung von Mitarbeitergesprächen
 
Präsentation Einführung neuer Mitarbeiter
Präsentation Einführung neuer MitarbeiterPräsentation Einführung neuer Mitarbeiter
Präsentation Einführung neuer Mitarbeiter
 
Präsentation zu Zielvereinbarungen
Präsentation zu ZielvereinbarungenPräsentation zu Zielvereinbarungen
Präsentation zu Zielvereinbarungen
 

Leitbild für das Human Resource Managementnt

  • 1. Das Human Resource Management in unserem Unternehmen und unsere Grundsätze und Aktivitäten Wir freuen uns, Sie nachfolgend über die • Grundsätze • unser Selbstverständnis • unsere Aktivitäten • und Schwerpunkte der Personalarbeit in unserem Unternehmen zu informieren.
  • 3. Kernfaktoren unserer HR-Arbeit IMPACTER Wir bringen die Interessen des Unernehmens und der Mitarbeiter auf einen Nenner zum Vorteil beider zusammen. SERVICE Wir sehen uns als Service-Dienstleister für das Unternehmen und seine Mitarbeiter und Partner zur Erreichung der Unternehmensziele. BUSINESS Wir verstehen und sehen uns als Business-Partner des Unternehmens, seiner Geschäftsleitung und unserer Mitarbeiter. ENABLER Wir wollen optimale Bedingungen zur Performance- Optimierung und Förderung unserer Mitarbeiter schaffen.
  • 4. Eckpfeiler unserer Performance-Garanten Spitzenleistungen sichernunsere Wettbewerbsfähigkeit. Mit klaren Zielvereinba- rungen und umfassender Personalentwicklung und mehr erreichen wir das. Höchstleistung AlsWinning-Teamssind wirerfolgreich. Mit Team-Trainings, und verschiedenen Events und Workshops und mehr wollen wir das schaffen. Teamarbeit Innovationistunser SchlüsselzumErfolg. Weiterbildung, umfassende Information und konse- quente Talentförderung und mehr stellen dies sicher. Innovation
  • 5. Die Bedeutung des Human Resource Managements in unserem Unternehmen Resources Management ist in einem modernen Unternehmen mehr als nur die Erledigung administrativer Personalaufgaben wie das Verteilen der Lohnabrechnung oder das Aushändigen von Formularen. Vielmehr versteht unsere Firma darunter eine strategische Managementaufgabe, bei der es im Kern um die bedarfsgerechte Bereitstellung und Betreuung von Personal, dessen zielorientierten Einsatz und die koordinierte Ausrichtung der Wünsche und Vorstellungen der Mitarbeiter auf die Unternehmensziele geht.
  • 6. Offene und mitarbeiterorientierte Informationskultur Offene Kommunikationsstrukturen und eine transparente und mitarbeiterorientierte Informations- kultur motiviert die Mitarbeiter und beeinflusst das Betriebsklima positiv. Sie sorgen dafür, dass sich die Mitarbeiter mit dem Unternehmen, den Produkten, aber auch mit den Herausforderungen der jeweiligen Abteilung identifizieren. Deshalb ist bei uns das HRM ein zentrales und auch von der Geschäftsleitung als sehr wichtig erachtetes Element.
  • 7. Umfassende Mitarbeiterbetreuung Unser Personalwesen sieht sich auch als Drehscheibe und Kommunikationspartner für wichtige berufliche, unternehmerische und persönliche Anliegen eines jeden Mitarbeitenden. Diese Betreuung verstehen wir umfassend – sie kann von familiären und persönlichen Problemen über Konflikte und Unsicherheiten in der Abteilung bis zu Fragen der Laufbahn- und Karriereplanung gehen. Auch unsere Funktion kann unterschiedlich sein: Von der Beratung über die Vermittlung bis zur Schlichtung.
  • 8. Konsequente Personalplanung und Ressourcenmanagement Ein weiterer wichtiger Aufgabenbereich des HRM ist die Ermittlung und Planung des Personalbedarfs. Dieses Ziel wird durch Interviews mit Abteilungsleitern und durch die Analyse vergangener Monate und Jahre ermittelt. Aktuelle Kennzahlen wie Fluktuation oder Absenzarten werden genauso berücksichtigt wie aktuelle Projekte.
  • 9. Eine leistungsfähige und effiziente Personaladministration mit guter Infrastruktur Zu den Kernaufgaben des HRM gehören zahlreiche administrative Aufgaben und Prozesse, die regelmässig im Dialog mit dem Mitarbeiter bearbeitet werden. Beispiele hierfür sind: • Ferienanträge • Schnelle Zeugnisausstellung • Flexbile Arbeitszeitregelungen und -genehmigungen • Ausstellen bestimmter Bescheinigungen • Lohn- und Gehaltsabrechnungen • Aktuelle und umfassende digitale Personalakten • Jederzeitigen Gewähren des Datenschutzes • Bewilligungen Weiterbildungsmassnahmen und mehr
  • 10. Informationsdienstleistungen und Publikationen Die Mitarbeiterzeitschrift ist ein wichtiges Instrument der internen Kommunikation und ein Spiegelbild der Kommunikations- und Informationskultur unseres Unternehmens. In ihr kommen das Management und Mitarbeiter aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen zu Wort und stellen ihre Arbeit und sich als Menschen in Portraits vor. Neue Strategien für das nächste Jahr werden genauso präsentiert wie das geplante Betriebs- und Weihnachtsfest ein Interview mit der Geschäftsleitung oder eine neue begründete Unternehmensstrategie.
  • 11. Personalentwicklung – im Interesse der Mitarbeitenden und unseres Unternehmens Zu den Aufgaben des HRM gehört auch die Personalent- wicklung: Die umfassende und ganzheitliche Förderung und Weiterentwicklung aller unserer Mitarbeitenden.  Mitarbeitergespräche  Führungskräfte- und Personalschulungen  Karriereplanung und –förderung  Partnerprogramme  Seminare  interne Workshops sowie  die Trainee-Ausbildung sind einige Beispiele der von uns eingesetzten Instrumente.
  • 12. Personalmarketing: Wie wir die Besten gewinnen und halten möchten Personalmarketing-Aktivitäten sollen Personal an unser Unternehmen binden und die Leistungsbereitschaft sowie die Identifikation mit dem Unternehmen und seinen Leistungen und Produkten erhalten und steigern. Zu solchen Massnahmen gehören das  Verbesserungswesen  Feiern von speziellen Anlässen (Jubiläen und Geburtstage)  Vorstellen von Mitarbeitern ("Mitarbeiter der Woche")  Mitarbeiter-Events ("Integration-Days" für neue Mitarbeiter) Mitarbeiterbefragungen stellen zudem sicher, dass unser Unternehmen in seinen Leistungen und in seiner Ausrichtung mitarbeitergerecht denkt und handelt. Doch auch nach aussen wollen wir als moderner, mitarbeiterfreundlicher und gesellschaftlich aufgeschlossener Arbeitgeber auftreten.
  • 13. Nutzung der sozialen Netzwerke Social Media ist für uns zu einem unverzichtbaren Instrument geworden, welches wir vor allem in den folgenden Bereichen nutzen und weiterentwickeln: • Netzwerke als Know-how-Pool • Active Sourcing • Kontaktkanal zu Bewerber-Interessenten • Pflege unsere Arbeitgeber-Marke • Recherchen nach Talenten und Experten Schwerpunkte bilden dabei Xing, unser Unternehmens- Blog und Facebook infolge der grossen Reichweite. Jedes Netzwerk erfüllt spezifische Aufgaben.
  • 14. Besetzung oder Schaffung neuer Stellen Werden neue Stellen geschaffen oder bestehende Stellen frei, ist der erste Schritt immer eine "interne Stellenausschreibung", bevor der Mitarbeiter auf dem externen Arbeitsmarkt gesucht wird. Neben der Veröffentlichung der internen Ausschreibungen im Intranet oder via Newsletter streben wir auch die Digitalisierung des gesamten Bewerbungs-Managements an. In der externen Personalgewinnung setzen wir geeignete Medien wie soziale Netzwerke und Fachmagaine ein oder Institutionen wie Universitäten. Der Bewerbungsprozess wird streng, sorgfältig und umfassend abgewickelt.
  • 15. Wir möchten eine umfassende und professionelle Mitarbeitereinführung bieten Kommt ein neuer Mitarbeiter in das Unternehmen, bietet sich bei vielen Unternehmen das gleiche Bild: Zahlreiche Formalitäten stehen an, die "Bürogrundausstattung" muss bestellt und die IT für den neuen Nutzer eingerichtet werden. Gleichzeitig werden dem neuen Kollegen die wichtigsten Ansprechpartner im Unternehmen sowie die Kollegen aus seiner Abteilung vorgestellt. Eine geplante und durch überzeugendes Coaching begleitete Mitarbeitereinführung gehört zu den wichtigen Aufgaben unserer Personalabteilung.
  • 16. Wir möchten unsere Arbeitgeber-Marke stärken Employer Branding positioniert ein Unternehmen nach innen wie aussen als Arbeitgeber-Marke, die eine Ausstrahlung, eine Reputation und ein Image hat und dem Arbeitgeber ein Profil gibt. Bewerber und Interessierten beantworten wir dabei folgende zentrale Fragen: • Hat dieser Arbeitgeber ein gutes und positives Image? • Widerspiegelt und belegt er meine Qualifikation? • Wie modern und zukunftsrelevant ist die Branche? • Bieten unseren Mitarbeitern Aufstiegsmöglichkeiten? • Sind wir dynamisch, wachstumsorientiert und innovativ? • Haben wir ein positives und respektvolles Menschenbild? • Steht Förderung im Mittelpunkt unserer Brand?
  • 17. Was Sie von uns erwarten Eine Umfrage hat ergeben, dass Sie auf diese Aspekte besonders viel Gewicht legen:
  • 18. Diese Präsentation stammt von der CD-ROM des Buches Handbuch zum Personalmanagement Mehr zum Verlag erfahren Sie hier. Bei amazon.de mit Lesermeinungen bei hrmbooks.ch für Schweizer Kunden Bezugsquellen Martin Tschumi Handbuch zum Personalmanagement Erschienen im PRAXIUM-Verlag, Zürich 5. erweiterte Auflage 2015 Mit kostenlos downloadbaren Arbeitshilfen und Vorlagen Umfang: 343 Seiten ISBN 978-3952271254