Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

02 Bildausschnitt

1.795 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Kunst & Fotos, Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

02 Bildausschnitt

  1. 1. BILDAUSSCHNITT <ul><li>Richtig ausschneiden </li></ul><ul><li>www.medieninformatik.at </li></ul>
  2. 2. BILDAUSSCHNITT <ul><li>Der Bildausschnitt begründet das Bild und lenkt die Aufmerksamkeit auf das Wesentliche. </li></ul><ul><li>Welchen Ausschnitt man wählt, liegt in der Wahl… </li></ul><ul><li>… des Motivs  inhaltliche Ebene </li></ul><ul><li>… des Standorts  formale Ebene </li></ul><ul><li>… der Brennweite  technische Ebene </li></ul>
  3. 3. BILDAUSSCHNITT <ul><li>Entsprechend dem Bildausschnitt verändert sich die Aussage eines Bildes. </li></ul><ul><li>Man unterscheidet zwischen … </li></ul><ul><li>… Totale </li></ul><ul><li>… Halbtotale </li></ul><ul><li>… Nah, Halbnah </li></ul><ul><li>… Groß </li></ul><ul><li>… Detail </li></ul>
  4. 4. TOTALE <ul><li>Die Totale bietet einen Überblick über eine Szene. </li></ul><ul><li>Die Totale zeigt meist eine oder mehrere Personen vollständig in ihrer Umgebung. </li></ul><ul><li>Ist das eigentliche Motiv die Umgebung und der Bildausschnitt sehr groß gewählt, so spricht man sogar von der Supertotalen. </li></ul>
  5. 9. HALBTOTALE <ul><li>Einzelne Personen oder Objekte werden aus der Masse herausgehoben und für den Betrachter gut erkennbar. </li></ul><ul><li>Die Umgebung nimmt noch einen großen Teil des Fotos ein. </li></ul><ul><li>Wird die Person zu etwa zwei Dritteln gezeigt, so spricht man von Amerikanischer Einstellung. </li></ul>
  6. 14. NAH, HALBNAH <ul><li>Wird der Hintergrund fast gänzlich außen vor gelassen, hat man einen nahen Ausschnitt gewählt. </li></ul><ul><li>Kopf und Oberkörper einer Person bilden den Fokus des Bildes. </li></ul><ul><li>Die Mimik wird neben der Gestik zum wichtigsten Bildinhalt. </li></ul>
  7. 19. GROSS <ul><li>Das Kopfportrait lenkt den Blick des Betrachters auf den Gesichtsausdruck und damit auf die Gefühlslage der fotografierten Person. </li></ul><ul><li>Alles andere scheint unwichtig. Eine Einordnung ins Umfeld ist nicht mehr möglich. </li></ul>
  8. 24. DETAIL <ul><li>Einzelne Elemente werden aus dem Zusammenhang herausgenommen. </li></ul><ul><li>Die Person oder das Objekt treten dabei in den Hintergrund. </li></ul>
  9. 29. DREI TIPPS ZUM SCHLUSS <ul><li>Entscheide dich für ein Motiv! Palmen und Sandburg und Surfer in einem Bild geht nicht. </li></ul><ul><li>Gehe näher ran! Nicht immer muss das Motiv vollständig erfasst werden. Der Bildausschnitt steuert die eigentliche Bildaussage. </li></ul><ul><li>Löse nie einfach aus! Ausschnitt wählen, scharf stellen, und dann erst auslösen. </li></ul>

×