Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Blended Learning Konzept<br />
Zielgruppe<br />Auszubildende Gesundheits- und Krankenpflege, 1. Ausbildungsjahr<br />
Unterricht Krankenpflegegesetz<br />Problemstellung:<br />zurzeit lediglich Theorieinput in Form von Frontalunterricht<br ...
Angestrebtes Bildungsziel<br />	didaktisches Konzept der Schule Ermöglichungsdidaktik (soziales Lernen):<br />personale Ko...
angestrebtes Lehr-/ Lernziel<br />Krankenpflegesetz kennen lernen<br />Krankenpflegegesetz als praxisrelevante Grundlage d...
Ideen<br />Auszubildende entwickeln selbst ein kleines E-Learning-Programm (Ressourcen der Auszubildenden nutzen)<br />Eff...
Lernbegleiter<br />stellt Informationen zur Verfügung<br />ist Ansprechpartner bei Problemen mit der Hard- und Software<br...
Meine Fragen:<br />Welche Möglichkeiten gibt es, um das Thema Krankenpflegegesetz mit dem Konzept blended-learning zu verm...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Blended learning konzept armbrecht

416 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Blended learning konzept armbrecht

  1. 1. Blended Learning Konzept<br />
  2. 2. Zielgruppe<br />Auszubildende Gesundheits- und Krankenpflege, 1. Ausbildungsjahr<br />
  3. 3. Unterricht Krankenpflegegesetz<br />Problemstellung:<br />zurzeit lediglich Theorieinput in Form von Frontalunterricht<br />fördert die passive Konsumhaltung der Auszubildenden<br />Krankenpflegegesetz wird eher als abstrakt und praxisirrelevant eingeschätzt <br />
  4. 4. Angestrebtes Bildungsziel<br /> didaktisches Konzept der Schule Ermöglichungsdidaktik (soziales Lernen):<br />personale Kompetenz fördern <br />sich als Verantwortlichen des Lernprozesses erkennen<br />lebenslangen Lernprozess bewusst machen<br />Methodenkompetenz im Umgang mit neuen Medien fördern <br />
  5. 5. angestrebtes Lehr-/ Lernziel<br />Krankenpflegesetz kennen lernen<br />Krankenpflegegesetz als praxisrelevante Grundlage des Pflegeberufes bewusst machen<br />Verknüpfung mit Professionalisierung des Berufes<br />
  6. 6. Ideen<br />Auszubildende entwickeln selbst ein kleines E-Learning-Programm (Ressourcen der Auszubildenden nutzen)<br />Effekt: beschäftigen sich mit dem Stoff und dem Medium E-Learning<br />Facebook nutzbar???<br />
  7. 7. Lernbegleiter<br />stellt Informationen zur Verfügung<br />ist Ansprechpartner bei Problemen mit der Hard- und Software<br />vereinbart Treffen mit der ganzen Gruppe, um Fortschritte und Probleme zu besprechen<br />muss wissen, wie ein Lernprogramm erstellt wird<br />
  8. 8. Meine Fragen:<br />Welche Möglichkeiten gibt es, um das Thema Krankenpflegegesetz mit dem Konzept blended-learning zu vermitteln?<br />Gibt es Alternativen zum tradierten Unterricht? Welche gibt es?<br />Wie kann ich ein Lernprogramm entwickeln?<br />

×