Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Face the Facebook in Market Research
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Face the Facebook in Market Research

1.326 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag bei der vsms Jahrestagung 2010
gehalten von Prof. Dr. Holger Lütters

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.326
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
187
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Schweiz ist ein führendes Land in Facebook Deutschland hat „nur“ 10,19% Facebook-User Nur die englischsprachigen Länder liegen noch deutlich vor der Schweiz in der Akzeptanz von Facebook 130 freunde sind ein Mittelwert.Ab 3.000 Freunden werden Privatpersonen beschränkt
  • … auch für Marktforscher scheint dies interessant Insbesondere der Mittelstand scheint hier seine Chance zu sehen
  • Interessant ist hierbei die Kommunikations-kombination mit anderen web2.0 Kanälen
  • Das deutsche Wort Marktforschung wird bisher 2mal verwendet
  • Ratings, Votings, Tests, Quizes und Surveys sind schwer zu trennen 17.000 Anwendungen zur Generierung von Quizzes und Befragungen wurden gezählt 1% davon erzielt mehr als 1.000.000 Kontakte 85% sind in englischer Sprache
  • Die ernsthaften Befragungen haben es schwer zum Endnutzer vorzudringen
  • Wie entstehen die Inhalte eigentlich?
  • Die Erlaubnis für Dinge, die man nicht überblicken kann wird im Vorfeld abgefragt
  • Erebnis basiert auf etwas unklaren Zusammenhängen
  • (abhängig von den Profileinstellungen)
  • Am nächsten Tag kommt der (wenig) personalisierte Newsletter
  • Erstaunlich ist insbesondere die Interaktionsbereitschaft der Menschen
  • Die deutsche Verbraucherschutzministerin wehrt sich gegen die Kommerzialisierung von Facebook-Daten
  • Neben dem Marketing-Mix werden wir in Zukunft mit einem MaFo-Mix bestehen müssen Ist Ihnen aufgefallen, dass die dargestellten Varianten auch ohne die Branche der Mafo auskommen würden?
  • Online und Offline Stationär und Mobil
  • Bei genauerer Betrachtung ist Facebook „nur“ eine Schnittstelle zum Konsumenten. Dennoch können wir diese nicht ignorieren
  • Interesse an gemeinsamen (Facebook-)Studien? Informieren Sie sich unter www.web2.0marketresearch.com
  • ×