KARNEVAL, FASTNACHT oder FASCHING
<ul><li>Wie berechnet sich Karneval? Der Aschermittwoch und damit alle Karnevalsfeiertage sind unregelmäßige/bewegliche Fe...
Dauer des Karnevals <ul><li>Karneval oder Fasching bezeichnet die Zeit zwischen dem 6. Januar und dem Beginn der Fastenzei...
Karnevals letzter Woche. Wie werden diese Tage gennant? <ul><li>Unsinniger Donnerstag, schmutziger Donnerstag, Weiberfastn...
Das Kölner Dreigestirn 2010   <ul><li>Prinz Karneval ist der höchste Repräsentat des Kölner Karnevals </li></ul><ul><li>Kö...
Karnevalszüge
Die Leute feiert auf der Stra β e
Lied: http://www.youtube.com/watch?v=cbCwVWB1KFg <ul><li>Kamelle </li></ul><ul><li>Funkenmariechen </li></ul><ul><li>Was s...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Karneval, fastnacht oder fasching

1.109 Aufrufe

Veröffentlicht am

El carnaval en Alemania

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.109
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
36
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
16
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Karneval, fastnacht oder fasching

  1. 1. KARNEVAL, FASTNACHT oder FASCHING
  2. 2. <ul><li>Wie berechnet sich Karneval? Der Aschermittwoch und damit alle Karnevalsfeiertage sind unregelmäßige/bewegliche Feiertage. Sie fallen selten auf ein gleiches Datum, wie zum Beispiel der 11.11. Grundlage für alle Berechnungen ist der Ostersonntag, wovon alle weiteren unregelmäßigen Feiertage abgeleitet werden: </li></ul><ul><ul><ul><li>Aschermittwoch ist 46 Tage vor Ostern </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Pfingsten ist 49 Tage nach Ostern </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Christi Himmelfahrt ist 10 Tage vor Pfingsten </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Fronleichnam ist 11 Tage nach Pfingsten </li></ul></ul></ul>
  3. 3. Dauer des Karnevals <ul><li>Karneval oder Fasching bezeichnet die Zeit zwischen dem 6. Januar und dem Beginn der Fastenzeit. Aber, in Köln fangt am 11. November um 11.11 Uhr an! </li></ul><ul><li>HÖHEPUNKT von dem schmutzigen Donnerstag bis Rosenmontag </li></ul><ul><li>ENDE ist der Aschenmittwochs </li></ul>
  4. 4. Karnevals letzter Woche. Wie werden diese Tage gennant? <ul><li>Unsinniger Donnerstag, schmutziger Donnerstag, Weiberfastnacht oder Weiberfasching </li></ul><ul><li>Ru β iger Freitag </li></ul><ul><li>Faschingsamstag </li></ul><ul><li>Tulpensonntag </li></ul><ul><li>Rosenmontag </li></ul><ul><li>Veilchendienstag </li></ul><ul><li>(und Aschenmittwoch) </li></ul>
  5. 5. Das Kölner Dreigestirn 2010 <ul><li>Prinz Karneval ist der höchste Repräsentat des Kölner Karnevals </li></ul><ul><li>Kölner Bauer symbolisiert die Wehrhaftigkeit der alten Reichstadt Köln </li></ul><ul><li>Kölner Jungfrau wird als beschützende Mutter Colonia dargestellt </li></ul>
  6. 6. Karnevalszüge
  7. 7. Die Leute feiert auf der Stra β e
  8. 8. Lied: http://www.youtube.com/watch?v=cbCwVWB1KFg <ul><li>Kamelle </li></ul><ul><li>Funkenmariechen </li></ul><ul><li>Was sagt man?? </li></ul><ul><li>in Köln: </li></ul><ul><li>Kölle Alaaf!! </li></ul><ul><li>und in Düsseldorf: Helau!! </li></ul>

×