Das…<br />
..bin ich. <br />
Und so hatte ich mir die Eroberung der Welt nicht vorgestellt.<br />
Mein Name ist Lisa, ich bin 20 Jahre alt und studiere Anglistik und Gender Studies.<br />
Was also mache ich hier auf dieser Bank? <br />
Im Regen?<br />
Mit roten Gummistiefeln?<br />
Eigentlich ganz einfach. <br />
Das…<br />
…ist mein neues Zu Hause.<br />
Den…<br />
…hab ich mir auch nicht ausgesucht.<br />
Und die…<br />
…halten die Füße trocken.<br />
Ich habe vor, 2 Semester in Australien zu studieren.<br />
Irgendwo muss man mit der Eroberung der Welt ja anfangen…<br />
Aber was muss alles bezahlt werden, um Mission: Gender goesAustraliain die Tat umzusetzen?<br />
Oh je! <br />
Und nachdem diverse Versuche, das Geld aufzutreiben, kläglich scheiterten…<br />
…sitze ich nun, um die Miete einzusparen, auf dieser gemütlichen Pressspan Parkbank.<br />
Ich weiß, 5000 Euro sind viel Geld.    <br />
Genau genommen könnte man sich davon 83 Paar rote Gummistiefel kaufen.<br />
Aber ich werde nicht aufgeben!<br />
…<br />
Na gut, ich geb‘s zu. Ganz so gemütlich ist die Bank nicht.<br />
Und bevor ich mir hier noch eine Blasenentzündung hole, bitte ich dringend um Hilfe.<br />
Damit ich vielleicht bald schon hier…<br />
…sein und Mission: Gender goesAustraliain die Tat umsetzen kann!<br />
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Bewerbung um ein Stipendium

371 Aufrufe

Veröffentlicht am

Power Point für die Bewerbung um ein Stipendium.
Stipendium zur Finanzierung der Studiengebühr während meines Auslandsstudiums in Australien.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
371
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
9
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bewerbung um ein Stipendium

  1. 1. Das…<br />
  2. 2.
  3. 3.
  4. 4.
  5. 5.
  6. 6. ..bin ich. <br />
  7. 7. Und so hatte ich mir die Eroberung der Welt nicht vorgestellt.<br />
  8. 8. Mein Name ist Lisa, ich bin 20 Jahre alt und studiere Anglistik und Gender Studies.<br />
  9. 9. Was also mache ich hier auf dieser Bank? <br />
  10. 10.
  11. 11.
  12. 12. Im Regen?<br />
  13. 13.
  14. 14. Mit roten Gummistiefeln?<br />
  15. 15.
  16. 16. Eigentlich ganz einfach. <br />
  17. 17. Das…<br />
  18. 18.
  19. 19. …ist mein neues Zu Hause.<br />
  20. 20. Den…<br />
  21. 21.
  22. 22. …hab ich mir auch nicht ausgesucht.<br />
  23. 23. Und die…<br />
  24. 24.
  25. 25. …halten die Füße trocken.<br />
  26. 26. Ich habe vor, 2 Semester in Australien zu studieren.<br />
  27. 27. Irgendwo muss man mit der Eroberung der Welt ja anfangen…<br />
  28. 28. Aber was muss alles bezahlt werden, um Mission: Gender goesAustraliain die Tat umzusetzen?<br />
  29. 29.
  30. 30.
  31. 31.
  32. 32. Oh je! <br />
  33. 33. Und nachdem diverse Versuche, das Geld aufzutreiben, kläglich scheiterten…<br />
  34. 34.
  35. 35.
  36. 36.
  37. 37. …sitze ich nun, um die Miete einzusparen, auf dieser gemütlichen Pressspan Parkbank.<br />
  38. 38. Ich weiß, 5000 Euro sind viel Geld. <br />
  39. 39. Genau genommen könnte man sich davon 83 Paar rote Gummistiefel kaufen.<br />
  40. 40. Aber ich werde nicht aufgeben!<br />
  41. 41.
  42. 42. …<br />
  43. 43. Na gut, ich geb‘s zu. Ganz so gemütlich ist die Bank nicht.<br />
  44. 44. Und bevor ich mir hier noch eine Blasenentzündung hole, bitte ich dringend um Hilfe.<br />
  45. 45. Damit ich vielleicht bald schon hier…<br />
  46. 46.
  47. 47. …sein und Mission: Gender goesAustraliain die Tat umsetzen kann!<br />

×