Der Mercedes-Benz CLS ist der beste Oberklasse-Wagen                               Presse-InformationDas neue Coupé von Me...
Der neue CLS knüpft an die Pionierrolle seines Vorgängers an und präsentiert          Seite 2sich gleichzeitig als absolut...
Auch die Aerodynamik leistet einen wesentlichen Beitrag zur hervorragenden         Seite 3Effizienz des neuen Mercedes-Ben...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

PI_Goldenes Lenkrad 2010_d.pdf

94 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Das neue Coupé von Mercedes-Benz gewinnt das "Goldene Lenkrad 2010"
[http://www.lifepr.de?boxid=198104]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
94
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

PI_Goldenes Lenkrad 2010_d.pdf

  1. 1. Der Mercedes-Benz CLS ist der beste Oberklasse-Wagen Presse-InformationDas neue Coupé von Mercedes-Benz 4. November 2010gewinnt das „Goldene Lenkrad 2010“6WXWWJDUW ² hEHU HLQH 9LHUWHOPLOOLRQ /HVHU XQG HLQH KRFKNDUlWLJH -XU DXV $XWRH[SHUWHQ XQG 3URPLQHQWHQ KDEHQ DEJHVWLPPW XQG GHQ QHXHQ0HUFHGHV%HQ] /6 ]XU EHVWHQ 1HXKHLW LP 0LWWHO XQG 2EHUNODVVH6HJPHQWJHZlKOW Å%LOG DP 6RQQWDJ´ Å$XWR %LOG´ XQG HXURSlLVFKH 6FKZHVWHU]HLWVFKULIWHQ YHUOLHKHQ GHP QHXHQ YLHUWULJHQ RXSp GDV Å*ROGHQH /HQNUDG´ ²HLQH GHU ZLFKWLJVWHQ $XWRPRELO$XV]HLFKQXQJHQ (XURSDV HQ EHJHKUWHQ3UHLV QDKP U LHWHU =HWVFKH 9RUVLW]HQGHU GHV 9RUVWDQGV GHU DLPOHU $*XQG /HLWHU 0HUFHGHV%HQ] DUV JHVWHUQ $EHQG LQ %HUOLQ HQWJHJHQZehn Neuheiten in der Mittel- und Oberklasse hatten sich der großen Leserwahlzum „Goldenen Lenkrad“ gestellt, die europaweit ausgeschrieben war. Die Jurydes „Goldenen Lenkrads“ gilt als die größte und internationalste der Welt. Leservon Auto Bild, Bild am Sonntag sowie den 26 europäischen Auto Bild-Schwesternstimmen in der ersten Runde über die Favoriten ab. Von Finnland bis Spanien,von England bis Estland urteilten 40 Millionen Leser, welche Autos die goldenenTrophäen gewinnen können. In der Mittel- und Oberklasse schafften es Audi A7,BMW 5er, Mercedes-Benz CLS, Suzuki Kizashi und Volvo S 60 ins Finale. Beieinem dreitägigen Härtetest auf einer Teststrecke in Balocco (Italien) AnfangOktober prüften dann 40 Tester die Fahrzeuge. Hier setzte sich der neueMercedes-Benz CLS durch und holte so zum 19. Mal das Goldene Lenkradnach Stuttgart.Mit dem CLS hat Mercedes-Benz 2003 eine neue Fahrzeugkategorie geschaffen,die erstmals die Eleganz und Dynamik eines Coupés mit dem Komfort und derFunktionalität einer Limousine verband. Die Kunden waren begeistert, die Wett-bewerber verblüfft: Über Jahre hinweg blieb der CLS das einzige viertürige Coupéin seiner Klasse.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  2. 2. Der neue CLS knüpft an die Pionierrolle seines Vorgängers an und präsentiert Seite 2sich gleichzeitig als absoluter Neuauftritt. Sofort ins Auge springt die innovativeFront, die Anklänge an den Mercedes-Benz SLS AMG zeigt. Als erstes Automobilder Welt besitzt der CLS überdies auf Wunsch LED High Performance-Schein-werfer, die den faszinierenden tageslichtähnlichen Farbeindruck der LED-Technologie mit Performance, Funktionalität und Energieeffizienz der heutigenBi-Xenon-Generation kombinieren. Das neue Lichtsystem bietet erstmals dasbereits in Mercedes-Modellen mit Bi-Xenon-Scheinwerfern bewährte IntelligentLight System in Kombination mit LED-Technologie.URSSLQJ /LQH nennen die Designer die vordere Strukturkante oberhalb desKotflügels. Dieses Designelement ist ein neu interpretiertes formales Zitat, dasan den einzigartig reichen Formenschatz der historischen Mercedes-Sportwagenerinnert. Ein sportwagenhaft ausgeprägter Schultermuskel über der Hinterachseunterstreicht den athletischen Charakter des neuen CLS.LH 3HUIRUPDQFH (IIL]LHQ] DXI K|FKVWHP 1LYHDXEffizienz auf höchstem Niveau: Das ist das gemeinsame Kennzeichen aller vierMotoren, die im neuen CLS zum Einsatz kommen. Bei allen Aggregaten stiegenLeistung und Drehmoment gegenüber dem Vorgänger, gleichzeitig wurde der9HUEUDXFK XP ELV ]X 3UR]HQW GUDVWLVFK JHVHQNt. Bei der europäischenMarkteinführung im Januar 2011 sind zunächst zwei Sechszylindermodelleverfügbar: CLS 350 CDI BlueEFFICIENCY mit N: (265 PS) und CLS 350BlueEFFICIENCY mit N: (306 PS) sowie ECO Start-Stopp-Funktion./HLFKWEDX XQG $HURGQDPLN :HVHQWOLFKH %HLWUlJH ]XU (IIL]LHQ]Intelligenter Leichtbau trägt beim neuen CLS entscheidend dazu bei, den klassi-schen Zielkonflikt zwischen niedrigem Gewicht und hoher Festigkeit zu über-winden. So ist der CLS das erste Fahrzeug von Mercedes-Benz mit rahmenlosen7UHQ LQ 9ROODOXPLQLXP%DXZHLVH. Aus Aluminium werden außerdem Motor-haube, vordere Kotflügel, Kofferraumdeckel, Hutablage, verschiedene Träger-profile sowie wesentliche Teile des Fahrwerks sowie der Motoren gefertigt.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  3. 3. Auch die Aerodynamik leistet einen wesentlichen Beitrag zur hervorragenden Seite 3Effizienz des neuen Mercedes-Benz CLS. Der Luftwiderstand konnte um bis zuzehn Prozent gesenkt werden. Ursächlich dafür ist der deutlich verbesserteFZ:HUW YRQ MHW]W .+|FKVWH )DKUGQDPLN JHSDDUW PLW EHVWHP /DQJVWUHFNHQ)DKUNRPIRUWIm neuen CLS feiert die HOHNWURPHFKDQLVFKH LUHNWOHQNXQJ ihre Weltpremiere.Die wegweisende Innovation ist ein radikaler Schritt in der Beziehung zwischenFahrer, Auto und Straße. Denn erstmals haben die Ingenieure die Freiheit, vieleParameter, die das Lenkgefühl beeinflussen, frei zu wählen und zu programmieren.Über ein Dutzend Fahr-Assistenzsysteme tragen im neuen CLS dazu bei,Verkehrsunfälle zu vermeiden und die Unfallschwere zu vermindern. Neusind der Aktive Totwinkel-Assistent und der Aktive Spurhalte-Assistent.$QVSUHFKSDUWQHUWolfgang Zanker, Telefon: +49 (0)711 17-75847, wolfgang.zanker@daimler.comFrank Bracke, Telefon: +49 (0)711 17 75852, frank.bracke@daimler.comWeitere Informationen von Mercedes-Benz sind im Internet verfügbar:ZZZPHGLDGDLPOHUFRPDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG

×