Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

PI MBVD_EFA_2011.pdf

148 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Mercedes-Benz macht 3.500 Service-Experten fit für die Zukunft
[http://www.lifepr.de?boxid=223220]

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

PI MBVD_EFA_2011.pdf

  1. 1. Ansprechpartner: Telefon: Presse-InformationKonstanze Fiola +49 30 2694-2012 Datum: 30. März 2011Mercedes-Benz macht 3.500 Service-Experten fitfür die Zukunft• Geballtes Knowhow der Servicekräfte der Marken Mercedes-Benz und smart• Lebhafter Austausch über Produktinnovationen und ZukunftsthemenBerlin/Fulda – Der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD)macht seine Service-Spezialisten fit: 3.500 Technikexperten ausganz Deutschland trafen sich vom 14. bis 25. März in Fulda. ImMittelpunkt des Austausches der MBVD Servicekräfte standen dieneuesten Trends im Pkw- und Nutzfahrzeugbereich.„Wer höchste Kundenzufriedenheit dauerhaft sicherstellen will,darf nie stehen bleiben. Deshalb bietet unser jährliches Treffenunseren Service-Experten die Möglichkeit zur Information undzum Dialog – im Sinne einer permanenten Weiterentwicklungunseres technischen Knowhows und unserer Serviceleistung“, soHans-Bahne Hansen, Mitglied der Geschäftsleitung des MBVD,verantwortlich für den Vertrieb Service.Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, Kommunikation, 10878 BerlinMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  2. 2. Mittels vier Pkw- und drei Nutzfahrzeugforen sowie zehn Seite 2Informationsinseln auf insgesamt 4.300 Quadratmetern imKongress- und Kulturzentrum Fulda vertieften die Teilnehmerunter anderem ihr Wissen über die neuesten Fahrzeugprodukte.Darunter Innovationen wie die Weltneuheit des Panorama-Variodachs mit MAGIC SKY CONTROL im neuen Mercedes-BenzSLK oder das Multimediasystem COMAND Online - etwa in derneuen Generation der Mercedes-Benz C-Klasse - oder dieBlueEFFICIENCY Technologie im Mercedes-Benz Viano.Neue Wege der Technik-Qualifikation zeigte zum Beispiel einFahrsimulator, der den Experten ermöglichte, die Funktionsweisevon Fahrassistenzsystemen - von der MüdigkeitserkennungATTENTION ASSIST bis zur Abstandsregelung DISTRONIC PLUS –anschaulich zu erproben. Eine aufwendige 3D-Animation zeigtevirtuelle Reparaturszenarien an einem Lkw. Mit Hilfe dieser digitalermöglichten Anschauung kann sichergestellt werden, dass dieService-Spezialisten in einer noch früheren Phase Zugang zurProduktentwicklung erhalten.Mit ihren bereits in Serie gefertigten Elektro- undBrennstoffzellenantrieben sind die Marken Mercedes-Benz undsmart Pioniere der Automobilbranche. Anhand des smart electricdrive und des Mercedes-Benz Vito E-Cell wurde beim TechnischenErfahrungsaustausch in Fulda die Praxistauglichkeit dieserZukunftstechnologie demonstriert, und darüber hinaus vonTechniker zu Techniker das künftige Aufgabenfeld derServiceorganisation abgesteckt.Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, Kommunikation, 10878 BerlinMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  3. 3. Auch den Werkstatt-Themen wurde große Bedeutung Seite 3beigemessen: Anhand zahlreicher Exponate konnten dieTeilnehmer aktuelle Abhilfen für die Pkw-, Transporter- und Lkw-Baureihen sichten und Ihre eigene Einschätzung der Wirksamkeitvon technischen Lösungen aus der Praxis mitteilen.Der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) steuert von seinerZentrale in Berlin den Vertrieb und Service der Marken Mercedes-Benz, smart,Maybach und Fuso in Deutschland. Mit rund 1.200 Mercedes-Benz, 310 smartsowie 140 Fuso Vertriebs- und Servicestützpunkten bietet der MBVD seinenKunden ein bundesweit dichtes Betreuungsnetz. Weitere Informationen sindim Internet verfügbar unter www.mbvd.de.Weitere Informationen von Mercedes-Benz sind im Internetverfügbar:www.media.daimler.com und www.mercedes-benz.deMercedes-Benz Vertrieb Deutschland, Kommunikation, 10878 BerlinMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG

×