SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 1
Pressemitteilung
 Nr.: 60/2009 – 23.11.2009



 Förderung der Altersteilzeit läuft aus
 Zuschuss nur noch für Altersteilzeitmodelle möglich, die vor dem
 01.01.2010 beginnen oder begonnen haben

Zum Ende des Jahres läuft die Förderung der Altersteilzeit durch die Bundesagentur
für Arbeit aus. Die Erstattung der Aufstockungsbeträge durch die Arbeitsagentur
kann nur noch dann gezahlt werden, wenn die Altersteilzeit vor dem 1. Januar 2010
begonnen hat, meldet die Karlsruher Arbeitsagentur.
Arbeitgeber, die nicht auf die Förderung verzichten wollen, sollten ihre Anträge
deshalb möglichst schnell einreichen. Auf Unterstützung dürfen sie dann hoffen,
wenn der frei gewordene Platz mit einem Arbeitslosen besetzt oder eine
Auszubildende oder ein Auszubildender übernommen wird. Kleinstbetriebe können
den frei gewordenen Platz auch mit einem neuen Auszubildenden besetzen.
Weitere Voraussetzungen: Die Altersteilzeit muss vor deren Beginn vereinbart
werden und mindestens bis zum Übergang in die Rente laufen.
Arbeitnehmer, die über Altersteilzeit nachdenken, sollten sich im Vorfeld unbedingt
beim Rentenversicherer über den möglichen Beginn und die Höhe ihrer Rente
informieren, rät Christina Schlosser-Heck vom Arbeitgeberleistungsteam der Agentur
für Arbeit Karlsruhe. „Sonst könnte es später wegen eventueller Abzüge eine böse
Überraschung geben.“
Arbeitgeber aus dem Stadt- und Landkreis Karlsruhe, die Fragen zu
Altersteilzeitgesetz und Förderbedingungen haben, können sich an die Agentur für
Arbeit wenden: Telefon 0721 823-2304.
Weitere Informationen gibt es im Internet:
www.arbeitsagentur.de ►Unternehmen ►Finanzielle Hilfen ►Beschäftigung
Älterer


Zwischen Betrieben und Beschäftigten können aber weiterhin entsprechende
Regelungen vereinbart werden – in vielen Branchen sind die Details mittlerweile in
Tarifverträgen geregelt.



         Agentur für Arbeit Karlsruhe,
         Pressestelle                     Ansprechpartnerin: Ingrid Koschel           Tel: 0 721 8 23-16 92
         Brauerstr. 10, 76135 Karlsruhe   eMail: karlsruhe.Presse@arbeitsagentur.de   Fax: 0 721 8 23-20 02
                                                                                      www.arbeitsagentur.de

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt? (8)

3210-Offene Sprechstunde BIZ Wintersemester.pdf
3210-Offene Sprechstunde BIZ Wintersemester.pdf3210-Offene Sprechstunde BIZ Wintersemester.pdf
3210-Offene Sprechstunde BIZ Wintersemester.pdf
 
2610-Tag des ausbildungsplatzes.pdf
2610-Tag des ausbildungsplatzes.pdf2610-Tag des ausbildungsplatzes.pdf
2610-Tag des ausbildungsplatzes.pdf
 
3309-Bilanz- Ausbildungstag.pdf
3309-Bilanz- Ausbildungstag.pdf3309-Bilanz- Ausbildungstag.pdf
3309-Bilanz- Ausbildungstag.pdf
 
1211-Hartz IV-Zahlung.doc.pdf
1211-Hartz IV-Zahlung.doc.pdf1211-Hartz IV-Zahlung.doc.pdf
1211-Hartz IV-Zahlung.doc.pdf
 
5309-AM Sept09-text.pdf
5309-AM Sept09-text.pdf5309-AM Sept09-text.pdf
5309-AM Sept09-text.pdf
 
3412-ÄnderungderÖffnungszeiten.doc.pdf
3412-ÄnderungderÖffnungszeiten.doc.pdf3412-ÄnderungderÖffnungszeiten.doc.pdf
3412-ÄnderungderÖffnungszeiten.doc.pdf
 
2112-Tag d.Ausbildungsplatzes.doc.pdf
2112-Tag d.Ausbildungsplatzes.doc.pdf2112-Tag d.Ausbildungsplatzes.doc.pdf
2112-Tag d.Ausbildungsplatzes.doc.pdf
 
0712-offene Sprechstunde.doc.pdf
0712-offene Sprechstunde.doc.pdf0712-offene Sprechstunde.doc.pdf
0712-offene Sprechstunde.doc.pdf
 

Andere mochten auch (16)

B.Tech Degree
B.Tech DegreeB.Tech Degree
B.Tech Degree
 
Euroflex datenblatt euro-flex_web
Euroflex datenblatt euro-flex_webEuroflex datenblatt euro-flex_web
Euroflex datenblatt euro-flex_web
 
Sicherheit und Datenschutz im Versandhandel.pdf
Sicherheit und Datenschutz im Versandhandel.pdfSicherheit und Datenschutz im Versandhandel.pdf
Sicherheit und Datenschutz im Versandhandel.pdf
 
konjunkturstatistik 0310.pdf
konjunkturstatistik 0310.pdfkonjunkturstatistik 0310.pdf
konjunkturstatistik 0310.pdf
 
One Pure Banner
One Pure BannerOne Pure Banner
One Pure Banner
 
Lv mythen-strukturen
Lv mythen-strukturenLv mythen-strukturen
Lv mythen-strukturen
 
¿Por qué se debe tomar pastillas de yodo si se estuvo expuesto a la radiación?
¿Por qué se debe tomar pastillas de yodo si se estuvo expuesto a la radiación?¿Por qué se debe tomar pastillas de yodo si se estuvo expuesto a la radiación?
¿Por qué se debe tomar pastillas de yodo si se estuvo expuesto a la radiación?
 
Panel Set Reg
Panel Set RegPanel Set Reg
Panel Set Reg
 
LSI_Bescheinigung_Note
LSI_Bescheinigung_NoteLSI_Bescheinigung_Note
LSI_Bescheinigung_Note
 
FPDD
FPDDFPDD
FPDD
 
Lv mythen-loesungen
Lv mythen-loesungenLv mythen-loesungen
Lv mythen-loesungen
 
Indienreise2014
Indienreise2014Indienreise2014
Indienreise2014
 
Presentació classe de 5è A
Presentació classe de 5è APresentació classe de 5è A
Presentació classe de 5è A
 
Calendarización del año escolar gob reg
Calendarización del año escolar gob regCalendarización del año escolar gob reg
Calendarización del año escolar gob reg
 
Händlerliste.pdf
Händlerliste.pdfHändlerliste.pdf
Händlerliste.pdf
 
Calendário de atividades março2012- alterações
Calendário de atividades  março2012- alteraçõesCalendário de atividades  março2012- alterações
Calendário de atividades março2012- alterações
 

Ähnlich wie 6009-Altersteilzeit.pdf

Präsentation der akü novelle gpa-djp 2012
Präsentation der akü novelle   gpa-djp 2012Präsentation der akü novelle   gpa-djp 2012
Präsentation der akü novelle gpa-djp 2012Werner Drizhal
 
Präsentation der akü novelle gpa-djp 2012
Präsentation der akü novelle   gpa-djp 2012Präsentation der akü novelle   gpa-djp 2012
Präsentation der akü novelle gpa-djp 2012Werner Drizhal
 
Minijobs - Neuregelungen 2013
Minijobs - Neuregelungen 2013Minijobs - Neuregelungen 2013
Minijobs - Neuregelungen 2013Minijob-Zentrale
 
Personal beschäftigen – So geht’s richtig!
Personal beschäftigen – So geht’s richtig! Personal beschäftigen – So geht’s richtig!
Personal beschäftigen – So geht’s richtig! ebuero AG
 
Maklerzentrum schweiz ag kranken und unfalltaggeld
Maklerzentrum schweiz ag kranken und unfalltaggeldMaklerzentrum schweiz ag kranken und unfalltaggeld
Maklerzentrum schweiz ag kranken und unfalltaggeldMaklrerzentrum Schweiz AG
 
Minijob-Zentrale - Mit Minijobs die Rente sichern
Minijob-Zentrale - Mit Minijobs die Rente sichernMinijob-Zentrale - Mit Minijobs die Rente sichern
Minijob-Zentrale - Mit Minijobs die Rente sichernMinijob-Zentrale
 
Kurzarbeitergeld in Corona Zeiten
Kurzarbeitergeld in Corona ZeitenKurzarbeitergeld in Corona Zeiten
Kurzarbeitergeld in Corona ZeitenSven Neuenfeldt
 

Ähnlich wie 6009-Altersteilzeit.pdf (20)

0312-Neuregelung-Gründungszuschuss.doc.pdf
0312-Neuregelung-Gründungszuschuss.doc.pdf0312-Neuregelung-Gründungszuschuss.doc.pdf
0312-Neuregelung-Gründungszuschuss.doc.pdf
 
0312-Neuregelung-Gründungszuschuss.doc.pdf
0312-Neuregelung-Gründungszuschuss.doc.pdf0312-Neuregelung-Gründungszuschuss.doc.pdf
0312-Neuregelung-Gründungszuschuss.doc.pdf
 
3209-Tag des Ausbildungsplatzes.pdf
3209-Tag des Ausbildungsplatzes.pdf3209-Tag des Ausbildungsplatzes.pdf
3209-Tag des Ausbildungsplatzes.pdf
 
Präsentation der akü novelle gpa-djp 2012
Präsentation der akü novelle   gpa-djp 2012Präsentation der akü novelle   gpa-djp 2012
Präsentation der akü novelle gpa-djp 2012
 
Präsentation der akü novelle gpa-djp 2012
Präsentation der akü novelle   gpa-djp 2012Präsentation der akü novelle   gpa-djp 2012
Präsentation der akü novelle gpa-djp 2012
 
PI-011_ Schwerbehinderte.pdf
PI-011_ Schwerbehinderte.pdfPI-011_ Schwerbehinderte.pdf
PI-011_ Schwerbehinderte.pdf
 
Minijobs - Neuregelungen 2013
Minijobs - Neuregelungen 2013Minijobs - Neuregelungen 2013
Minijobs - Neuregelungen 2013
 
3112-BiZ-Ferien nutzen.doc.pdf
3112-BiZ-Ferien nutzen.doc.pdf3112-BiZ-Ferien nutzen.doc.pdf
3112-BiZ-Ferien nutzen.doc.pdf
 
3810- ferienjobs.doc .pdf
3810- ferienjobs.doc .pdf3810- ferienjobs.doc .pdf
3810- ferienjobs.doc .pdf
 
3810- ferienjobs.doc .pdf
3810- ferienjobs.doc .pdf3810- ferienjobs.doc .pdf
3810- ferienjobs.doc .pdf
 
5211- SGB II Vertragsunterzeichnung.doc.pdf
5211- SGB II Vertragsunterzeichnung.doc.pdf5211- SGB II Vertragsunterzeichnung.doc.pdf
5211- SGB II Vertragsunterzeichnung.doc.pdf
 
B av ohne_bilder
B av ohne_bilderB av ohne_bilder
B av ohne_bilder
 
Personal beschäftigen – So geht’s richtig!
Personal beschäftigen – So geht’s richtig! Personal beschäftigen – So geht’s richtig!
Personal beschäftigen – So geht’s richtig!
 
1512-Gründonnerstag.doc.pdf
1512-Gründonnerstag.doc.pdf1512-Gründonnerstag.doc.pdf
1512-Gründonnerstag.doc.pdf
 
Maklerzentrum schweiz ag kranken und unfalltaggeld
Maklerzentrum schweiz ag kranken und unfalltaggeldMaklerzentrum schweiz ag kranken und unfalltaggeld
Maklerzentrum schweiz ag kranken und unfalltaggeld
 
Newsletter Pluss Care People Vol. 10
Newsletter Pluss Care People Vol. 10Newsletter Pluss Care People Vol. 10
Newsletter Pluss Care People Vol. 10
 
Warum brauchen Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung?
Warum brauchen Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung?Warum brauchen Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung?
Warum brauchen Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung?
 
0512-Einstieg Beruf.doc.pdf
0512-Einstieg Beruf.doc.pdf0512-Einstieg Beruf.doc.pdf
0512-Einstieg Beruf.doc.pdf
 
Minijob-Zentrale - Mit Minijobs die Rente sichern
Minijob-Zentrale - Mit Minijobs die Rente sichernMinijob-Zentrale - Mit Minijobs die Rente sichern
Minijob-Zentrale - Mit Minijobs die Rente sichern
 
Kurzarbeitergeld in Corona Zeiten
Kurzarbeitergeld in Corona ZeitenKurzarbeitergeld in Corona Zeiten
Kurzarbeitergeld in Corona Zeiten
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

6009-Altersteilzeit.pdf

  • 1. Pressemitteilung Nr.: 60/2009 – 23.11.2009 Förderung der Altersteilzeit läuft aus Zuschuss nur noch für Altersteilzeitmodelle möglich, die vor dem 01.01.2010 beginnen oder begonnen haben Zum Ende des Jahres läuft die Förderung der Altersteilzeit durch die Bundesagentur für Arbeit aus. Die Erstattung der Aufstockungsbeträge durch die Arbeitsagentur kann nur noch dann gezahlt werden, wenn die Altersteilzeit vor dem 1. Januar 2010 begonnen hat, meldet die Karlsruher Arbeitsagentur. Arbeitgeber, die nicht auf die Förderung verzichten wollen, sollten ihre Anträge deshalb möglichst schnell einreichen. Auf Unterstützung dürfen sie dann hoffen, wenn der frei gewordene Platz mit einem Arbeitslosen besetzt oder eine Auszubildende oder ein Auszubildender übernommen wird. Kleinstbetriebe können den frei gewordenen Platz auch mit einem neuen Auszubildenden besetzen. Weitere Voraussetzungen: Die Altersteilzeit muss vor deren Beginn vereinbart werden und mindestens bis zum Übergang in die Rente laufen. Arbeitnehmer, die über Altersteilzeit nachdenken, sollten sich im Vorfeld unbedingt beim Rentenversicherer über den möglichen Beginn und die Höhe ihrer Rente informieren, rät Christina Schlosser-Heck vom Arbeitgeberleistungsteam der Agentur für Arbeit Karlsruhe. „Sonst könnte es später wegen eventueller Abzüge eine böse Überraschung geben.“ Arbeitgeber aus dem Stadt- und Landkreis Karlsruhe, die Fragen zu Altersteilzeitgesetz und Förderbedingungen haben, können sich an die Agentur für Arbeit wenden: Telefon 0721 823-2304. Weitere Informationen gibt es im Internet: www.arbeitsagentur.de ►Unternehmen ►Finanzielle Hilfen ►Beschäftigung Älterer Zwischen Betrieben und Beschäftigten können aber weiterhin entsprechende Regelungen vereinbart werden – in vielen Branchen sind die Details mittlerweile in Tarifverträgen geregelt. Agentur für Arbeit Karlsruhe, Pressestelle Ansprechpartnerin: Ingrid Koschel Tel: 0 721 8 23-16 92 Brauerstr. 10, 76135 Karlsruhe eMail: karlsruhe.Presse@arbeitsagentur.de Fax: 0 721 8 23-20 02 www.arbeitsagentur.de