Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Leonhard Dobusch

Universität Innsbruck
19. Innovationsforum der Daimler und Benz Stiftung
„Organisierte Kreativität – Uns...
<0>



Prolog
1970er Jahre: Verletz mal das Urheberrecht!
2000er Jahre: Verletz mal nicht das Urheberrecht!
44 Prozent aller InternutzerInnen über 12 Jahre
sind entweder „nicht besonders“ oder „überhaupt
nicht“ sicher, was online ...
Nutzung eines
geschützten Werks…
…privater, nicht-
gewerblicher Webseite
(z.B. eigener Blog)
…für private Zwecke auf
komme...
<1>



Regulierung und Unsicherheit
Regel
(Nicht-)
Befolgung
Unsicherheit der
Regelanwendung
Einzigartigkeit der
Situation
Interpretation
REGELINHÄRENTE UNSIC...
Regel
Einzigartigkeit der
Situation
Interpretation
KONTINGENTE UNSICHERHEIT
Ausgestaltung
<2>



Tragödien von Regulierung und Kreativität
2 Abs. 2 URHEBERRECHTSGESETZ
§ Werke im Sinne dieses Gesetzes
sind nur persönliche geistige
Schöpfungen.“
Jedes auch noch so kreative Werk enthält Teile
von Rohmaterial, das dessen Schöpfer zuerst
in Werken anderer vorgefunden h...
WISSENSALLMENDE:

ROHMATERIAL FÜR KREATIVITÄT
https://youtu.be/u66d9NbPFZ4
TRAGÖDIE REKOMBINATORISCHER KREATIVITÄT
MASHUP GERMANY: kann Songs nicht verbreiten
RADIOS: können Songs nicht spielen
FAN...
Tragödien der
Anti-Allmende
siehe z.B. Heller (2010)
Stärke des
Immaterialgüterrechts
Effekt auf Angebot
und Nutzung 

kreativen Rohmaterials
Eindeutig
positiv
Eindeutig
negat...
Stärke des
Immaterialgüterrechts
Effekt auf Angebot
und Nutzung 

kreativen Rohmaterials
Eindeutig
positiv
Eindeutig
negat...
ALLE RECHTE VORBEHALTEN
IDEEN
FRIST-

ABLAUF
AMTL.

WERKE
SCHRANKEN
OFFENE LIZENZEN
ALLE RECHTE VORBEHALTEN
The company needed to pay
every owner of a patent relevant
to its testing. Ignoring even one
would invite an expensive and...
<3>



(Mehr) Kreativität durch (mehr) Schranken?
SCHRANKENKATALOG
(teilweise pauschalvergütet)
SCHRANKENKATALOG
» Zitatrecht
» Bildung
» Forschung
» Privatkopie
» …
SATIRE?
PARODIE?
ZITATE?
»A Song of
Vanilla Ice
and Fire«
https://youtu.be/nws1JQHBlJA
(unvergütet)
FAIR USE
FAIR USE
Erlaubt Nutzung kleiner Teile
zur Schaffung neuer Werke
ohne Gefahr für herkömmliche
Verwertungsketten
Google Books
Größere Unsicherheit für 

größere Kreativitätsoffenheit?
Effektivität der
Koordination
+
-
Komplexität/Dynamik
des Gegenstands
Allgemeine Prinzipien 

(hohe Ambiguität)
Spezielle ...
<4>



Ausweg private Regulierung?
Urheberrecht Creative Commons
©Automatisch: Alle
Rechte vorbehalten
Manche Rechte
vorbehalten
Creative Commons
Teilen und Weiterverbreiten ohne nachfragen müssen
Namensnennung Gleiche Lizenz Nicht-kommerziell Keine B...
Creative Commons
Namensnennung Gleiche Lizenz Nicht-kommerziell Keine Bearbeitung
Verwenden ohne
nachfragen müssen: 5Vs
Foto: Jöran Muuß-Merholz,CC BY 4.0, https://
open-educational-resources.de/5rs-auf-deutsch/
Quelle: http://www.taz.de/!5127514/
Quelle: http://derstandard.at/2000022296889/Studie-Wikipedia-wird-vom-reichen-Westen-dominiert
Quelle: http://www.tagesanzeiger.ch/leben/gesellschaft/Der-Schwarm-bei-Wikipedia-schrumpft/story/11486176
OFFENE LIZENZEN:

Klassische Allmendeprobleme
<5>



Fazit
(1) Regulierung geht immer mit Unsicherheit einher
(2) Regulierung adressiert und erzeugt (Anti-)Allmende-Probleme
(3) Reg...
KONTAKT
E-mail: 

Leonhard.Dobusch@uibk.ac.at
Twitter:
@leonidobusch
Websites:

bit.ly/LD-UIBK // www.dobusch.net
Research...
Kreativität und Regulation: Zur Rolle von Unsicherheit
Kreativität und Regulation: Zur Rolle von Unsicherheit
Kreativität und Regulation: Zur Rolle von Unsicherheit
Kreativität und Regulation: Zur Rolle von Unsicherheit
Kreativität und Regulation: Zur Rolle von Unsicherheit
Kreativität und Regulation: Zur Rolle von Unsicherheit
Kreativität und Regulation: Zur Rolle von Unsicherheit
Kreativität und Regulation: Zur Rolle von Unsicherheit
Kreativität und Regulation: Zur Rolle von Unsicherheit
Kreativität und Regulation: Zur Rolle von Unsicherheit
Kreativität und Regulation: Zur Rolle von Unsicherheit
Kreativität und Regulation: Zur Rolle von Unsicherheit
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Kreativität und Regulation: Zur Rolle von Unsicherheit

19. Innovationsforum der Daimler und Benz Stiftung zu „Organisierte Kreativität – Unsicherheit in kreativen Prozessen“, 3. Juni 2019, Berlin

  • Als Erste(r) kommentieren

Kreativität und Regulation: Zur Rolle von Unsicherheit

  1. 1. Leonhard Dobusch
 Universität Innsbruck 19. Innovationsforum der Daimler und Benz Stiftung „Organisierte Kreativität – Unsicherheit in kreativen Prozessen“
 3. Juni 2019, Berlin KREATIVITÄT UND REGULATION 
 Zur Rolle von Unsicherheit
  2. 2. <0>
 
 Prolog
  3. 3. 1970er Jahre: Verletz mal das Urheberrecht! 2000er Jahre: Verletz mal nicht das Urheberrecht!
  4. 4. 44 Prozent aller InternutzerInnen über 12 Jahre sind entweder „nicht besonders“ oder „überhaupt nicht“ sicher, was online legal und was illegal ist. Online copyright infringement tracker benchmark study, commissioned by the Office of Communications (Ofcom) UK, 2012 “
  5. 5. Nutzung eines geschützten Werks… …privater, nicht- gewerblicher Webseite (z.B. eigener Blog) …für private Zwecke auf kommerzieller Plattform 
 (z.B. YouTube, Twitter) …zu kommerziellen Zwecken …in kleinen Teilen für ein neues Werk 
 (z.B. Remix, Sampling) Ohne Rechteklärung im Einzelfall verboten Ohne Rechteklärung im Einzelfall verboten Ohne Rechteklärung im Einzelfall verboten …zur Gänze für ein neues Werk 
 (z.B. Hintergrundmusik) Ohne Rechteklärung im Einzelfall verboten Ohne Rechteklärung im Einzelfall verboten Ohne Rechteklärung im Einzelfall verboten …zur Gänze ohne neues Werk 
 (z.B. Bild zur Illustration) Ohne Rechteklärung im Einzelfall verboten Ohne Rechteklärung im Einzelfall verboten Ohne Rechteklärung im Einzelfall verboten FORMALVERFASSUNG DES URHEBERRECHTS
  6. 6. <1>
 
 Regulierung und Unsicherheit
  7. 7. Regel (Nicht-) Befolgung Unsicherheit der Regelanwendung Einzigartigkeit der Situation Interpretation REGELINHÄRENTE UNSICHERHEIT aus: Dobusch/Kapeller (2011), inspiriert von: Ortmann (2010)
  8. 8. Regel Einzigartigkeit der Situation Interpretation KONTINGENTE UNSICHERHEIT Ausgestaltung
  9. 9. <2>
 
 Tragödien von Regulierung und Kreativität
  10. 10. 2 Abs. 2 URHEBERRECHTSGESETZ § Werke im Sinne dieses Gesetzes sind nur persönliche geistige Schöpfungen.“
  11. 11. Jedes auch noch so kreative Werk enthält Teile von Rohmaterial, das dessen Schöpfer zuerst in Werken anderer vorgefunden haben. Nur weil wir eine Allmende haben, können Urheber das grelle Licht einer Suche nach Ursprünglichkeit meiden und die Fiktion aufrecht erhalten, dass es sich allein um ihre eigene Schöpfung handelt. nach: Litman (1990): The Public Domain. “
  12. 12. WISSENSALLMENDE:
 ROHMATERIAL FÜR KREATIVITÄT
  13. 13. https://youtu.be/u66d9NbPFZ4
  14. 14. TRAGÖDIE REKOMBINATORISCHER KREATIVITÄT MASHUP GERMANY: kann Songs nicht verbreiten RADIOS: können Songs nicht spielen FANS: können Songs nicht kaufen ANDERE KÜNSTLER: verdienen an Songs nichts
  15. 15. Tragödien der Anti-Allmende siehe z.B. Heller (2010)
  16. 16. Stärke des Immaterialgüterrechts Effekt auf Angebot und Nutzung 
 kreativen Rohmaterials Eindeutig positiv Eindeutig negativ Tragödien der Anti-Allmende Tragödien der Allmende
  17. 17. Stärke des Immaterialgüterrechts Effekt auf Angebot und Nutzung 
 kreativen Rohmaterials Eindeutig positiv Eindeutig negativ Tragödien der Anti-Allmende Tragödien der Allmende Tragödien der
 Anti-Allmende
  18. 18. ALLE RECHTE VORBEHALTEN IDEEN FRIST-
 ABLAUF AMTL.
 WERKE SCHRANKEN OFFENE LIZENZEN
  19. 19. ALLE RECHTE VORBEHALTEN
  20. 20. The company needed to pay every owner of a patent relevant to its testing. Ignoring even one would invite an expensive and 
 crippling lawsuit. […] [The
 head of research] shifted
 his priorities to less
 ambitious options. Heller (2010: 25)
  21. 21. <3>
 
 (Mehr) Kreativität durch (mehr) Schranken?
  22. 22. SCHRANKENKATALOG (teilweise pauschalvergütet)
  23. 23. SCHRANKENKATALOG » Zitatrecht » Bildung » Forschung » Privatkopie » …
  24. 24. SATIRE? PARODIE? ZITATE? »A Song of Vanilla Ice and Fire« https://youtu.be/nws1JQHBlJA
  25. 25. (unvergütet) FAIR USE
  26. 26. FAIR USE Erlaubt Nutzung kleiner Teile zur Schaffung neuer Werke ohne Gefahr für herkömmliche Verwertungsketten
  27. 27. Google Books
  28. 28. Größere Unsicherheit für 
 größere Kreativitätsoffenheit?
  29. 29. Effektivität der Koordination + - Komplexität/Dynamik des Gegenstands Allgemeine Prinzipien 
 (hohe Ambiguität) Spezielle Regeln 
 (niedrige Ambiguität) aus: Dobusch/Kapeller (2011)
  30. 30. <4>
 
 Ausweg private Regulierung?
  31. 31. Urheberrecht Creative Commons ©Automatisch: Alle Rechte vorbehalten Manche Rechte vorbehalten
  32. 32. Creative Commons Teilen und Weiterverbreiten ohne nachfragen müssen Namensnennung Gleiche Lizenz Nicht-kommerziell Keine Bearbeitung
  33. 33. Creative Commons Namensnennung Gleiche Lizenz Nicht-kommerziell Keine Bearbeitung Verwenden ohne nachfragen müssen: 5Vs
  34. 34. Foto: Jöran Muuß-Merholz,CC BY 4.0, https:// open-educational-resources.de/5rs-auf-deutsch/
  35. 35. Quelle: http://www.taz.de/!5127514/
  36. 36. Quelle: http://derstandard.at/2000022296889/Studie-Wikipedia-wird-vom-reichen-Westen-dominiert
  37. 37. Quelle: http://www.tagesanzeiger.ch/leben/gesellschaft/Der-Schwarm-bei-Wikipedia-schrumpft/story/11486176
  38. 38. OFFENE LIZENZEN:
 Klassische Allmendeprobleme
  39. 39. <5>
 
 Fazit
  40. 40. (1) Regulierung geht immer mit Unsicherheit einher (2) Regulierung adressiert und erzeugt (Anti-)Allmende-Probleme (3) Regulatorische Ambiguität als potentiell kreative Unsicherheitszone
  41. 41. KONTAKT E-mail: 
 Leonhard.Dobusch@uibk.ac.at Twitter: @leonidobusch Websites:
 bit.ly/LD-UIBK // www.dobusch.net Research blogs:
 governancexborders.com // osconjunction.net

×