SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 17
Downloaden Sie, um offline zu lesen
12017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
Lean Simulation und
Spiele – Lean
spielerisch begreifen
und verstehen – für
alle
Prof. Dr.-Ing.
Christian Thurnes
Fachhochschule Kaiserslautern
22017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
Lean Simulationen und Spiele
Lean spielerisch begreifen
und verstehen
32017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
• gegründet 2011 von
Christian M. Thurnes
• Team: Mirjam Kyas
Christoph Sohns
Christina Busch
Operational
Excellence
methodology
Innovation
Foto:Thurnes
42017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
Warum eigentlich Simulationen
und Spiele?
• Vorteile und Unterschiede gegenüber
anderen Lernmethoden
• vielfältig ausgestaltbar und adaptierbar;
passgenaue Personalentwicklung/Qualifikation
• ABER: NUR falls kein Realitätslernen möglich!
Operational
Excellence
methodology
Innovation
52017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
Charakter von Simulationen/Planspielen
• Realitätsnähe – Abstraktionsgrad
• kontinuierlich – diskret - rundenbasiert
• Echtzeit – Zeitraffer
• algorithmisch – free-form (prozessorientiert)
• ein Thema – viele Themen
• ...
Operational
Excellence
methodology
Innovation
62017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
Charakter von Spielen
• abgeschlossen
• ein Spieler – mehrere Spieler
• Mitspieler - Gegenspieler
• Gewinner – Verlierer?
• ...
Operational
Excellence
methodology
Innovation
72017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
Beispiel: verschiedene Abstraktionsgrade (1)
• reale Umgebung, reale Akteure, reales Produkt, reale
Materialien, reale Akteure, reale Mechanismen aber nicht-
reale Auswirkung
– Simulation im täglichen Betrieb
– Simulationsläufe im Rahmen von Lean-Workshops
– Simulationsläufe im Rahmen von 3P-Workshops
• schrittweise Abstraktion möglich: Ersetzung der realen
Aspekte durch Modelle/Stellvertreter auf verschiedenen
Abstraktionsstufen
82017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
Beispiel: verschiedene Abstraktionsgrade (2)
• z.B. Simulation Push-Pull-Fluss:
– mit realistischen Materialien
(z.B. „Fabrik im Seminarraum“
der learning factory*)
– mit komplexen Bausatz-Spielzeugen
(z.B. „Lean-Fab“ des opinnometh)
– mit Papierfalten
(z.B. „Flugzeugbau-Simulationen“**)
– mit Ausmal-Karten
(z.B. „Schneid-/Mal-Simulationen“**)
– mit Würfeln und/oder Brettspiel
(z.B. „One-Piece-Flow-Würfel-Simulationen“**)
* Infos unter: www.learning-factory.org
** siehe: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1
Foto: Thurnes
Foto:Thurnes
Foto:Thurnes
Foto:Thurnes
92017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
Beispiel: passgenaue Personalentwicklung – 5S
• realistische Materialien; thematisch eingebunden
(z.B. „Fabrik im Seminarraum“
der learning factory*)
• realitätsnahe Aufgabenstellung
(z.B. „Nuts and Bolts“**)
• abstrakte Aufgabenstellung
(z.B. „Nummernspiele“***)
• theoretischer Hintergrund
(z.B. „Würfel-Simulation 1“***)
* Infos unter: www.learning-factory.org
** Infos unter: www.youtube.com/watch?v=RaoGqDh4LRY
*** siehe z.B.: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1
Foto: Thurnes
102017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
Beispiel: passgenaue Personalentwicklung – 5S
• theoretischer Hintergrund
(z.B. „Würfel-Simulation 1“*)
• Schwankungen im Prozess:
Simulation durch Würfel
• unterschiedliche Auslastungen:
Simulation durch +X / Runde
• nicht erfüllte Kundenwünsche
kommen in die Warteschlange
• Überkapazitäten gehen verloren
* siehe: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1
Foto: Thurnes
112017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
Beispiel: passgenaue Personalentwicklung – 5S
siehe: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1
Foto:Thurnes
122017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
Beispiel: passgenaue Personalentwicklung – 5S
siehe: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1
Foto:Thurnes
132017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
Beispiel: passgenaue Personalentwicklung – 5S
siehe: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1
Foto:Thurnes
142017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
Beispiel: passgenaue Personalentwicklung – 5S
siehe: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1
Foto:Thurnes
152017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
Beispiel: Spiele am Ort des Geschehens
• Spiele ohne Simulation –
alles real:
– z.B. „Finde den Fehler“ *
– z.B. „5S – Was ist drin?“ *
– z.B. „Verschwendung verringern – Hau den Lukas“ *
* siehe: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1
Operational
Excellence
methodology
Innovation
162017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik
Das beste Spiel ist DEIN Spiel
… also Anregungen holen,
selber machen und testen,
verbessern,
nutzen!
172017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de
Anregungen gibt‘s:
• im Internet
• bei Kolleg/inn/en
• in Büchern, z.B.:
• in der Weiterbildung, z.B.
im Hochschul-Zertifikatskurs „Lean Practitioner“:
www.hs-kl.de/opinnometh/weiterbildung/zertifizierter-lean-practitioner/
Operational
Excellence
methodology
Innovation
OPINNOMETH
Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Lean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere Besserwisser
Lean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere BesserwisserLean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere Besserwisser
Lean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere BesserwisserLearning Factory
 
Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!
Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!
Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!Learning Factory
 
Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...
Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...
Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...Learning Factory
 
IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...
IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...
IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...Learning Factory
 
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!Learning Factory
 
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!Learning Factory
 
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!Learning Factory
 
Belastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im Betrieb
Belastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im BetriebBelastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im Betrieb
Belastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im BetriebLearning Factory
 
Was machen, wenn die Führer weg sind?
Was machen, wenn die Führer weg sind?Was machen, wenn die Führer weg sind?
Was machen, wenn die Führer weg sind?Learning Factory
 
Lean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei Stabau
Lean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei StabauLean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei Stabau
Lean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei StabauLearning Factory
 
Freiheit & Verantwortung für intelligente Organisationen
Freiheit & Verantwortung für intelligente OrganisationenFreiheit & Verantwortung für intelligente Organisationen
Freiheit & Verantwortung für intelligente OrganisationenLearning Factory
 
Kompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre Entwicklung
Kompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre EntwicklungKompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre Entwicklung
Kompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre EntwicklungLearning Factory
 
Wertstrom und Fehlerkultur
Wertstrom und FehlerkulturWertstrom und Fehlerkultur
Wertstrom und FehlerkulturLearning Factory
 
lean for refugees: Unterstützung administrativer Bereiche in Einrichtungen fü...
lean for refugees: Unterstützung administrativer Bereiche in Einrichtungen fü...lean for refugees: Unterstützung administrativer Bereiche in Einrichtungen fü...
lean for refugees: Unterstützung administrativer Bereiche in Einrichtungen fü...Learning Factory
 
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?Learning Factory
 
Organisationsstrukturen und Führung für Agilität
Organisationsstrukturen und Führung für AgilitätOrganisationsstrukturen und Führung für Agilität
Organisationsstrukturen und Führung für AgilitätLearning Factory
 
Wie Sie mit Wertstromdesign Ihre Produktion systematisch optimieren
Wie Sie mit Wertstromdesign Ihre Produktion systematisch optimierenWie Sie mit Wertstromdesign Ihre Produktion systematisch optimieren
Wie Sie mit Wertstromdesign Ihre Produktion systematisch optimierenLearning Factory
 
Lean Logistics funktioniert – auch in Krankenhäusern und Kliniken!
Lean Logistics funktioniert – auch in Krankenhäusern und Kliniken!Lean Logistics funktioniert – auch in Krankenhäusern und Kliniken!
Lean Logistics funktioniert – auch in Krankenhäusern und Kliniken!Learning Factory
 
Die Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen sollten
Die Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen solltenDie Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen sollten
Die Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen solltenLearning Factory
 

Andere mochten auch (20)

Lean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere Besserwisser
Lean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere BesserwisserLean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere Besserwisser
Lean implementieren in x Schritten Über Berater, Trainer und andere Besserwisser
 
Lohnt sich Lean?
Lohnt sich Lean?Lohnt sich Lean?
Lohnt sich Lean?
 
Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!
Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!
Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1 – Mission Impossible?!
 
Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...
Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...
Lean in der deutsche Lebensmittelindustrie: effizient, innovativ und dennoch ...
 
IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...
IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...
IT-Unterstützung der Bauhofmitarbeiter und Bürger der Stadt Tengen via ein Me...
 
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
 
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
Denkfehler 4.0 – Warum Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist!
 
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
 
Belastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im Betrieb
Belastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im BetriebBelastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im Betrieb
Belastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im Betrieb
 
Was machen, wenn die Führer weg sind?
Was machen, wenn die Führer weg sind?Was machen, wenn die Führer weg sind?
Was machen, wenn die Führer weg sind?
 
Lean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei Stabau
Lean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei StabauLean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei Stabau
Lean-Produktionscontrolling: von Einzelkennzahlen zum BI-System bei Stabau
 
Freiheit & Verantwortung für intelligente Organisationen
Freiheit & Verantwortung für intelligente OrganisationenFreiheit & Verantwortung für intelligente Organisationen
Freiheit & Verantwortung für intelligente Organisationen
 
Kompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre Entwicklung
Kompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre EntwicklungKompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre Entwicklung
Kompetenzbasiertes Wissensmanagement – evolutionäre Entwicklung
 
Wertstrom und Fehlerkultur
Wertstrom und FehlerkulturWertstrom und Fehlerkultur
Wertstrom und Fehlerkultur
 
lean for refugees: Unterstützung administrativer Bereiche in Einrichtungen fü...
lean for refugees: Unterstützung administrativer Bereiche in Einrichtungen fü...lean for refugees: Unterstützung administrativer Bereiche in Einrichtungen fü...
lean for refugees: Unterstützung administrativer Bereiche in Einrichtungen fü...
 
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
 
Organisationsstrukturen und Führung für Agilität
Organisationsstrukturen und Führung für AgilitätOrganisationsstrukturen und Führung für Agilität
Organisationsstrukturen und Führung für Agilität
 
Wie Sie mit Wertstromdesign Ihre Produktion systematisch optimieren
Wie Sie mit Wertstromdesign Ihre Produktion systematisch optimierenWie Sie mit Wertstromdesign Ihre Produktion systematisch optimieren
Wie Sie mit Wertstromdesign Ihre Produktion systematisch optimieren
 
Lean Logistics funktioniert – auch in Krankenhäusern und Kliniken!
Lean Logistics funktioniert – auch in Krankenhäusern und Kliniken!Lean Logistics funktioniert – auch in Krankenhäusern und Kliniken!
Lean Logistics funktioniert – auch in Krankenhäusern und Kliniken!
 
Die Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen sollten
Die Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen solltenDie Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen sollten
Die Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen sollten
 

Ähnlich wie Lean Simulationen und Spiele – Lean begreifen und verstehen – für alle

Trends im betrieblichen Lernen/ Gestaltung von Lernräumen - Verwaltungsakadem...
Trends im betrieblichen Lernen/ Gestaltung von Lernräumen - Verwaltungsakadem...Trends im betrieblichen Lernen/ Gestaltung von Lernräumen - Verwaltungsakadem...
Trends im betrieblichen Lernen/ Gestaltung von Lernräumen - Verwaltungsakadem...scil CH
 
New Work in traditionellen Industrieunternehmen
New Work in traditionellen IndustrieunternehmenNew Work in traditionellen Industrieunternehmen
New Work in traditionellen IndustrieunternehmenSteffenFischer8
 
Digitale Transformation und L&D - SAP Education Forum 2017
Digitale Transformation und L&D - SAP Education Forum 2017Digitale Transformation und L&D - SAP Education Forum 2017
Digitale Transformation und L&D - SAP Education Forum 2017scil CH
 
Silicon Saxony Präsentation von Frank Anton über Mitarbeiterbindung
Silicon Saxony Präsentation von Frank Anton über MitarbeiterbindungSilicon Saxony Präsentation von Frank Anton über Mitarbeiterbindung
Silicon Saxony Präsentation von Frank Anton über MitarbeiterbindungCommunity ITsax.de
 
Silicon Saxony-Vortrag Frank Anton über Mitarbeiterbindung
Silicon Saxony-Vortrag Frank Anton über MitarbeiterbindungSilicon Saxony-Vortrag Frank Anton über Mitarbeiterbindung
Silicon Saxony-Vortrag Frank Anton über MitarbeiterbindungCommunity MINTsax.de
 
TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...
TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...
TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...Barbara Braehmer
 
2020 05-28 - Learning 4.0 - Sozio-technische Lernsysteme mit verteilter Intel...
2020 05-28 - Learning 4.0 - Sozio-technische Lernsysteme mit verteilter Intel...2020 05-28 - Learning 4.0 - Sozio-technische Lernsysteme mit verteilter Intel...
2020 05-28 - Learning 4.0 - Sozio-technische Lernsysteme mit verteilter Intel...Viktoria Pammer-Schindler
 
Mobiles Peer Coaching zur Verbesserung der Teamarbeit und der gegenseitigen U...
Mobiles Peer Coaching zur Verbesserung der Teamarbeit und der gegenseitigen U...Mobiles Peer Coaching zur Verbesserung der Teamarbeit und der gegenseitigen U...
Mobiles Peer Coaching zur Verbesserung der Teamarbeit und der gegenseitigen U...Andreas Schmidt
 
Berufsfachliche Kompetenzen mit MYSKILLS "messen" und für die bewerberorienti...
Berufsfachliche Kompetenzen mit MYSKILLS "messen" und für die bewerberorienti...Berufsfachliche Kompetenzen mit MYSKILLS "messen" und für die bewerberorienti...
Berufsfachliche Kompetenzen mit MYSKILLS "messen" und für die bewerberorienti...Bertelsmann Stiftung
 

Ähnlich wie Lean Simulationen und Spiele – Lean begreifen und verstehen – für alle (9)

Trends im betrieblichen Lernen/ Gestaltung von Lernräumen - Verwaltungsakadem...
Trends im betrieblichen Lernen/ Gestaltung von Lernräumen - Verwaltungsakadem...Trends im betrieblichen Lernen/ Gestaltung von Lernräumen - Verwaltungsakadem...
Trends im betrieblichen Lernen/ Gestaltung von Lernräumen - Verwaltungsakadem...
 
New Work in traditionellen Industrieunternehmen
New Work in traditionellen IndustrieunternehmenNew Work in traditionellen Industrieunternehmen
New Work in traditionellen Industrieunternehmen
 
Digitale Transformation und L&D - SAP Education Forum 2017
Digitale Transformation und L&D - SAP Education Forum 2017Digitale Transformation und L&D - SAP Education Forum 2017
Digitale Transformation und L&D - SAP Education Forum 2017
 
Silicon Saxony Präsentation von Frank Anton über Mitarbeiterbindung
Silicon Saxony Präsentation von Frank Anton über MitarbeiterbindungSilicon Saxony Präsentation von Frank Anton über Mitarbeiterbindung
Silicon Saxony Präsentation von Frank Anton über Mitarbeiterbindung
 
Silicon Saxony-Vortrag Frank Anton über Mitarbeiterbindung
Silicon Saxony-Vortrag Frank Anton über MitarbeiterbindungSilicon Saxony-Vortrag Frank Anton über Mitarbeiterbindung
Silicon Saxony-Vortrag Frank Anton über Mitarbeiterbindung
 
TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...
TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...
TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...
 
2020 05-28 - Learning 4.0 - Sozio-technische Lernsysteme mit verteilter Intel...
2020 05-28 - Learning 4.0 - Sozio-technische Lernsysteme mit verteilter Intel...2020 05-28 - Learning 4.0 - Sozio-technische Lernsysteme mit verteilter Intel...
2020 05-28 - Learning 4.0 - Sozio-technische Lernsysteme mit verteilter Intel...
 
Mobiles Peer Coaching zur Verbesserung der Teamarbeit und der gegenseitigen U...
Mobiles Peer Coaching zur Verbesserung der Teamarbeit und der gegenseitigen U...Mobiles Peer Coaching zur Verbesserung der Teamarbeit und der gegenseitigen U...
Mobiles Peer Coaching zur Verbesserung der Teamarbeit und der gegenseitigen U...
 
Berufsfachliche Kompetenzen mit MYSKILLS "messen" und für die bewerberorienti...
Berufsfachliche Kompetenzen mit MYSKILLS "messen" und für die bewerberorienti...Berufsfachliche Kompetenzen mit MYSKILLS "messen" und für die bewerberorienti...
Berufsfachliche Kompetenzen mit MYSKILLS "messen" und für die bewerberorienti...
 

Mehr von Learning Factory

Alignment and Relationship von Strategie
Alignment and Relationship von StrategieAlignment and Relationship von Strategie
Alignment and Relationship von StrategieLearning Factory
 
Eröffnungspräsentation vom #LATC2017
Eröffnungspräsentation vom #LATC2017Eröffnungspräsentation vom #LATC2017
Eröffnungspräsentation vom #LATC2017Learning Factory
 
LeanAroundTheClock - #LATC2017
LeanAroundTheClock - #LATC2017LeanAroundTheClock - #LATC2017
LeanAroundTheClock - #LATC2017Learning Factory
 
Vortragsfolien vom V. Symposium Change to Kaizen
Vortragsfolien vom V. Symposium Change to KaizenVortragsfolien vom V. Symposium Change to Kaizen
Vortragsfolien vom V. Symposium Change to KaizenLearning Factory
 
#LATC2017 - Call for Participation
#LATC2017 - Call for Participation#LATC2017 - Call for Participation
#LATC2017 - Call for ParticipationLearning Factory
 

Mehr von Learning Factory (8)

Alignment and Relationship von Strategie
Alignment and Relationship von StrategieAlignment and Relationship von Strategie
Alignment and Relationship von Strategie
 
Eröffnungspräsentation vom #LATC2017
Eröffnungspräsentation vom #LATC2017Eröffnungspräsentation vom #LATC2017
Eröffnungspräsentation vom #LATC2017
 
LeanKnowledgeBase
LeanKnowledgeBaseLeanKnowledgeBase
LeanKnowledgeBase
 
LeanOnlineAcademy
LeanOnlineAcademyLeanOnlineAcademy
LeanOnlineAcademy
 
33 LeanFreaks!
33 LeanFreaks!33 LeanFreaks!
33 LeanFreaks!
 
LeanAroundTheClock - #LATC2017
LeanAroundTheClock - #LATC2017LeanAroundTheClock - #LATC2017
LeanAroundTheClock - #LATC2017
 
Vortragsfolien vom V. Symposium Change to Kaizen
Vortragsfolien vom V. Symposium Change to KaizenVortragsfolien vom V. Symposium Change to Kaizen
Vortragsfolien vom V. Symposium Change to Kaizen
 
#LATC2017 - Call for Participation
#LATC2017 - Call for Participation#LATC2017 - Call for Participation
#LATC2017 - Call for Participation
 

Lean Simulationen und Spiele – Lean begreifen und verstehen – für alle

  • 1. 12017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de Lean Simulation und Spiele – Lean spielerisch begreifen und verstehen – für alle Prof. Dr.-Ing. Christian Thurnes Fachhochschule Kaiserslautern
  • 2. 22017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik Lean Simulationen und Spiele Lean spielerisch begreifen und verstehen
  • 3. 32017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik • gegründet 2011 von Christian M. Thurnes • Team: Mirjam Kyas Christoph Sohns Christina Busch Operational Excellence methodology Innovation Foto:Thurnes
  • 4. 42017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik Warum eigentlich Simulationen und Spiele? • Vorteile und Unterschiede gegenüber anderen Lernmethoden • vielfältig ausgestaltbar und adaptierbar; passgenaue Personalentwicklung/Qualifikation • ABER: NUR falls kein Realitätslernen möglich! Operational Excellence methodology Innovation
  • 5. 52017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik Charakter von Simulationen/Planspielen • Realitätsnähe – Abstraktionsgrad • kontinuierlich – diskret - rundenbasiert • Echtzeit – Zeitraffer • algorithmisch – free-form (prozessorientiert) • ein Thema – viele Themen • ... Operational Excellence methodology Innovation
  • 6. 62017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik Charakter von Spielen • abgeschlossen • ein Spieler – mehrere Spieler • Mitspieler - Gegenspieler • Gewinner – Verlierer? • ... Operational Excellence methodology Innovation
  • 7. 72017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik Beispiel: verschiedene Abstraktionsgrade (1) • reale Umgebung, reale Akteure, reales Produkt, reale Materialien, reale Akteure, reale Mechanismen aber nicht- reale Auswirkung – Simulation im täglichen Betrieb – Simulationsläufe im Rahmen von Lean-Workshops – Simulationsläufe im Rahmen von 3P-Workshops • schrittweise Abstraktion möglich: Ersetzung der realen Aspekte durch Modelle/Stellvertreter auf verschiedenen Abstraktionsstufen
  • 8. 82017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik Beispiel: verschiedene Abstraktionsgrade (2) • z.B. Simulation Push-Pull-Fluss: – mit realistischen Materialien (z.B. „Fabrik im Seminarraum“ der learning factory*) – mit komplexen Bausatz-Spielzeugen (z.B. „Lean-Fab“ des opinnometh) – mit Papierfalten (z.B. „Flugzeugbau-Simulationen“**) – mit Ausmal-Karten (z.B. „Schneid-/Mal-Simulationen“**) – mit Würfeln und/oder Brettspiel (z.B. „One-Piece-Flow-Würfel-Simulationen“**) * Infos unter: www.learning-factory.org ** siehe: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1 Foto: Thurnes Foto:Thurnes Foto:Thurnes Foto:Thurnes
  • 9. 92017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik Beispiel: passgenaue Personalentwicklung – 5S • realistische Materialien; thematisch eingebunden (z.B. „Fabrik im Seminarraum“ der learning factory*) • realitätsnahe Aufgabenstellung (z.B. „Nuts and Bolts“**) • abstrakte Aufgabenstellung (z.B. „Nummernspiele“***) • theoretischer Hintergrund (z.B. „Würfel-Simulation 1“***) * Infos unter: www.learning-factory.org ** Infos unter: www.youtube.com/watch?v=RaoGqDh4LRY *** siehe z.B.: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1 Foto: Thurnes
  • 10. 102017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik Beispiel: passgenaue Personalentwicklung – 5S • theoretischer Hintergrund (z.B. „Würfel-Simulation 1“*) • Schwankungen im Prozess: Simulation durch Würfel • unterschiedliche Auslastungen: Simulation durch +X / Runde • nicht erfüllte Kundenwünsche kommen in die Warteschlange • Überkapazitäten gehen verloren * siehe: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1 Foto: Thurnes
  • 11. 112017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik Beispiel: passgenaue Personalentwicklung – 5S siehe: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1 Foto:Thurnes
  • 12. 122017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik Beispiel: passgenaue Personalentwicklung – 5S siehe: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1 Foto:Thurnes
  • 13. 132017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik Beispiel: passgenaue Personalentwicklung – 5S siehe: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1 Foto:Thurnes
  • 14. 142017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik Beispiel: passgenaue Personalentwicklung – 5S siehe: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1 Foto:Thurnes
  • 15. 152017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik Beispiel: Spiele am Ort des Geschehens • Spiele ohne Simulation – alles real: – z.B. „Finde den Fehler“ * – z.B. „5S – Was ist drin?“ * – z.B. „Verschwendung verringern – Hau den Lukas“ * * siehe: Bicheno, J.; Thurnes, C.M.: Lean-Simulationen und -Spiele. Kaiserslautern 2016, ISBN 978-3-9815493-3-1 Operational Excellence methodology Innovation
  • 16. 162017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik Das beste Spiel ist DEIN Spiel … also Anregungen holen, selber machen und testen, verbessern, nutzen!
  • 17. 172017/02 Thurnes www.OPINNOMETH.de Anregungen gibt‘s: • im Internet • bei Kolleg/inn/en • in Büchern, z.B.: • in der Weiterbildung, z.B. im Hochschul-Zertifikatskurs „Lean Practitioner“: www.hs-kl.de/opinnometh/weiterbildung/zertifizierter-lean-practitioner/ Operational Excellence methodology Innovation OPINNOMETH Kompetenzzentrum für Operational Excellence- und Innovationsmethodik