Successfully reported this slideshow.
lea.- Förderdiagnostik Darstellung und Anwendungsbereiche des Ordners lea.- Diagnostik Dipl.-Päd. Diana Zimper Koordination
Gliederung <ul><li>Basisgedanke </li></ul><ul><li>Aufbau und Struktur  </li></ul><ul><li>Einsatzmöglichkeiten und Anwendun...
1. Basisgedanke: Duplosystem Alpha 1 Alpha 2 Alpha 3 Alpha 4 Alpha 5 --- Alpha 2 Alpha 3 Alpha 4 Alpha 5 Alpha 6 Alpha 1 A...
2. Aufbau und Struktur <ul><li>allgemeine Informationen  </li></ul><ul><li>einzelne Dimensionen </li></ul><ul><ul><li>Schr...
2. Aufbau und Struktur <ul><li>allgemeine Informationen </li></ul>
2. Aufbau und Struktur <ul><li>Das lea.- Universum </li></ul><ul><li>situative Einbettung der Aufgaben </li></ul><ul><li>e...
2. Aufbau und Struktur <ul><li>Anwendung der lea.- Diagnostik </li></ul><ul><li>Kompetenzmodell  (5 Alpha-Levels) </li></u...
2. Aufbau und Struktur <ul><li>Anwendung der lea.- Diagnostik </li></ul><ul><li>Kompetenzmodell (6 Alpha-Level) </li></ul>...
2. Aufbau und Struktur <ul><li>Anwendung der lea.- Diagnostik </li></ul><ul><li>Kompetenzmodell (6 Alpha-Level) </li></ul>...
2. Aufbau und Struktur <ul><li>Anwendung der lea.- Diagnostik </li></ul><ul><li>Kompetenzmodell (11 Mu-Levels) </li></ul><...
3. Einsatzmöglichkeiten und    Anwendung <ul><li>Personenkreis: </li></ul><ul><li>   ursprüngliche Entwicklung für deutsc...
3. Einsatzmöglichkeiten und    Anwendung <ul><li>Anwendungsbereiche: </li></ul><ul><li>   Erstberatung, Lernstandsberatun...
4. Was ist „neu“? <ul><li>Förderdiagnostik </li></ul><ul><li>erwachsenengerecht </li></ul><ul><li>elementare Schriftsprach...
5. Bezugsmöglichkeiten <ul><li>Über Waxmann Verlag GmbH </li></ul><ul><li>ISBN: 978-3-8309-2465-4 </li></ul><ul><li>www.wa...
Vielen Dank für Ihre  Aufmerksamkeit!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

lea. Abschlussdialog

975 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Karriere
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

lea. Abschlussdialog

  1. 1. lea.- Förderdiagnostik Darstellung und Anwendungsbereiche des Ordners lea.- Diagnostik Dipl.-Päd. Diana Zimper Koordination
  2. 2. Gliederung <ul><li>Basisgedanke </li></ul><ul><li>Aufbau und Struktur </li></ul><ul><li>Einsatzmöglichkeiten und Anwendung </li></ul><ul><li>Was ist „neu“? </li></ul><ul><li>Bezugsmöglichkeiten </li></ul>
  3. 3. 1. Basisgedanke: Duplosystem Alpha 1 Alpha 2 Alpha 3 Alpha 4 Alpha 5 --- Alpha 2 Alpha 3 Alpha 4 Alpha 5 Alpha 6 Alpha 1 Alpha 2 Alpha 3 Alpha 4 Alpha 5 Alpha 6 Mu 1 Mu 2 … … Mu 10 Mu 11
  4. 4. 2. Aufbau und Struktur <ul><li>allgemeine Informationen </li></ul><ul><li>einzelne Dimensionen </li></ul><ul><ul><li>Schreiben </li></ul></ul><ul><ul><li>Lesen </li></ul></ul><ul><ul><li>Sprachempfinden </li></ul></ul><ul><ul><li>Mathematisches Grundwissen </li></ul></ul>
  5. 5. 2. Aufbau und Struktur <ul><li>allgemeine Informationen </li></ul>
  6. 6. 2. Aufbau und Struktur <ul><li>Das lea.- Universum </li></ul><ul><li>situative Einbettung der Aufgaben </li></ul><ul><li>erwachsenengerecht </li></ul><ul><li>Lebensweltbezug (Überweisungen, Zeitungsartikel, E-Mail verfassen) </li></ul><ul><li>Arbeitsweltbezug (Reinigung, Pflege, Kfz.-Werkstatt, Warenlager) </li></ul><ul><li>16 Personen mit je verschiedenen Kompetenzbereichen </li></ul>
  7. 7. 2. Aufbau und Struktur <ul><li>Anwendung der lea.- Diagnostik </li></ul><ul><li>Kompetenzmodell (5 Alpha-Levels) </li></ul><ul><li>14 Aufgaben </li></ul><ul><li>Kreuztabelle </li></ul><ul><li>Entwicklungsbogen </li></ul>Dimension Schreiben
  8. 8. 2. Aufbau und Struktur <ul><li>Anwendung der lea.- Diagnostik </li></ul><ul><li>Kompetenzmodell (6 Alpha-Level) </li></ul><ul><li>21 Aufgaben </li></ul><ul><li>Auswertungs- und Protokollierungstabelle </li></ul>Dimension Lesen
  9. 9. 2. Aufbau und Struktur <ul><li>Anwendung der lea.- Diagnostik </li></ul><ul><li>Kompetenzmodell (6 Alpha-Level) </li></ul><ul><li>19 Aufgaben, </li></ul><ul><li>6 Beispielaufgaben </li></ul><ul><li>Auswertungs- und Protokollierungstabelle </li></ul>Dimension Sprachempfinden
  10. 10. 2. Aufbau und Struktur <ul><li>Anwendung der lea.- Diagnostik </li></ul><ul><li>Kompetenzmodell (11 Mu-Levels) </li></ul><ul><li>82 Aufgaben (Auszug) </li></ul><ul><li>Auswertungs- und Protokollierungstabelle </li></ul>Dimension Mathematisches Grundwissen
  11. 11. 3. Einsatzmöglichkeiten und Anwendung <ul><li>Personenkreis: </li></ul><ul><li> ursprüngliche Entwicklung für deutschsprachige </li></ul><ul><li>funktionale Analphabeten, aber nicht zwingend </li></ul><ul><li> junge Erwachsene am Übergang Schule-Beruf </li></ul><ul><li>Handlungsfelder: </li></ul><ul><li> Alphabetisierungs- und Grundbildungsbereiche </li></ul><ul><li> berufsvorbereitende und berufsbezogene </li></ul><ul><li> Fördermaßnahmen, Berufsausbildung </li></ul><ul><li> Maßnahmen zur Beschäftigung und Qualifizierung </li></ul><ul><li> offene Angebote (Lerncaf é) </li></ul>
  12. 12. 3. Einsatzmöglichkeiten und Anwendung <ul><li>Anwendungsbereiche: </li></ul><ul><li> Erstberatung, Lernstandsberatung, Lernausgangslage </li></ul><ul><li> kompetenzorientierte Diagnose </li></ul><ul><li> Prozessdiagnose, prozessbegleitende Nutzung </li></ul><ul><li> Einschätzung für entsprechende Kurse und </li></ul><ul><li> individuellen Förderbedarf </li></ul><ul><li> Evaluation von Fördererfolgen </li></ul>
  13. 13. 4. Was ist „neu“? <ul><li>Förderdiagnostik </li></ul><ul><li>erwachsenengerecht </li></ul><ul><li>elementare Schriftsprachkompetenzen </li></ul><ul><li>stark ausdifferenziert </li></ul><ul><li>dimensionsrein </li></ul><ul><li>variable Einsatzmöglichkeiten </li></ul>
  14. 14. 5. Bezugsmöglichkeiten <ul><li>Über Waxmann Verlag GmbH </li></ul><ul><li>ISBN: 978-3-8309-2465-4 </li></ul><ul><li>www.waxmann.com </li></ul><ul><li>Im Internet </li></ul><ul><li>http://blogs.epb.uni-hamburg.de/ </li></ul><ul><li>lea/die-lea-diagnostik </li></ul>
  15. 15. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

×