Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
SERONDA
   
SERONDA




SERONDA
SERONDA
 Seronda ist eine Mikrobrauerei in Asturien.
 Die Firma wurde im Jahr 2007 gegründet
 5 Mitarbeiter mit verschi...
SERONDA
 Der Brauerei liegt in einer alte
Wassermühle, in die Umgebung
von Nava (Asturien).
 Warum Nava?
• Gute Verkehrs...
SERONDA
 Speltz oder „escanda“
 Wasser
 Waldfrüchte
 Honig
 Hopfen
 Gerstenmalz
 Hefe
SERONDA
SERONDA
Alle Biere sind „Ale” (obergärige Biere).
SERONDA
SERONDA
SERONDA
Speltz
Gerstenmalz
Wasser
Waldfrüchte
Hopfen
Obergärige Hefe
Kupferbraune Farbe mit
Waldfrüchtearomen
Alko...
SERONDA
β
SERONDA
 Potenzielle Kunden: BIERIMPORTEURE
 Die Ausfuhr von alkoholischen Getränken nach den USA ist sehr
kompliziert. Es gibt ...
SERONDA
Unser Bierimporteur in die USA:
http://www.iberianbeerunited.com/
Das Firma ist auf spanisches
selbstgebrautes Bi...
SERONDA
Saramagal: die USA. Pagoa: UK, Irland,
die USA, Australien
und Japan
Gisberga: die USA.
Montseny: die USA.
Rosita:...
SERONDA
SERONDA
30 - 50 Jahre alt
Mittlere – hohe Kaufkraft
Höherer Bildungsabschluss
Schätzen die Qualität
Der Preis ist nic...
SERONDA
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Seronda selbstgebrautes Bier

349 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vorstellung für Seronda selbstgebrautes Bier

Veröffentlicht in: Marketing
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Seronda selbstgebrautes Bier

  1. 1. SERONDA    
  2. 2. SERONDA    
  3. 3. SERONDA
  4. 4. SERONDA  Seronda ist eine Mikrobrauerei in Asturien.  Die Firma wurde im Jahr 2007 gegründet  5 Mitarbeiter mit verschiedenen Berufserfahrungen und 1 Braumeister aus die Slowakei.  Unser Ziel: Craft-Bier hoher Qualität herzustellen und den ausländischen Markt zu erschließen
  5. 5. SERONDA  Der Brauerei liegt in einer alte Wassermühle, in die Umgebung von Nava (Asturien).  Warum Nava? • Gute Verkehrsverbindungen • HochwertigesWasser von der Prá (Nebenfluss von der Fuensanta). • HochqualitativesLand für Weizenanbau(Speltz oder „escanda“).
  6. 6. SERONDA
  7. 7.  Speltz oder „escanda“  Wasser  Waldfrüchte  Honig  Hopfen  Gerstenmalz  Hefe SERONDA
  8. 8. SERONDA
  9. 9. Alle Biere sind „Ale” (obergärige Biere). SERONDA
  10. 10. SERONDA
  11. 11. SERONDA Speltz Gerstenmalz Wasser Waldfrüchte Hopfen Obergärige Hefe Kupferbraune Farbe mit Waldfrüchtearomen Alkoholgehalt: 5% Verpackung: 0,33 l. Flasche IBU (International Bitterness Unit): 32
  12. 12. SERONDA
  13. 13. β SERONDA
  14. 14.  Potenzielle Kunden: BIERIMPORTEURE  Die Ausfuhr von alkoholischen Getränken nach den USA ist sehr kompliziert. Es gibt strenge Regeln über Spirituosen.  Der Importeur kauft die Ware. Danach hat er vollständige Kontrolle über sie. SERONDA
  15. 15. SERONDA Unser Bierimporteur in die USA: http://www.iberianbeerunited.com/ Das Firma ist auf spanisches selbstgebrautes Bier spezializiert. Wir haben die Firma auf einer Messe in Belgien kennengelernt
  16. 16. SERONDA Saramagal: die USA. Pagoa: UK, Irland, die USA, Australien und Japan Gisberga: die USA. Montseny: die USA. Rosita: Australien, Finnland, Italien und Japan. L’Anjub: die USA. La Cibeles: die USA. Sagra: die USA. La Socarrada: die USA.
  17. 17. SERONDA
  18. 18. SERONDA 30 - 50 Jahre alt Mittlere – hohe Kaufkraft Höherer Bildungsabschluss Schätzen die Qualität Der Preis ist nicht wichtig Interesse an Biergenuss Premium selbstgebrautes Bier Differenziertes Produkt An den amerikanischen Markt anpassen
  19. 19. SERONDA

×