SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Berlin 2008
1. & 2. Tag (26./27. Februar)
Einkehr im „Econtel“
•   Nachdem ich mich im „Econtel“ erst
    einmal „häuslich eingerichtet“ hatte, habe
    ich mich ein wenig umgesehen.

•   Vom Hotel ist es mit dem Bus nicht sehr
    weit bis zum „Bahnhof Zoo“. Dort habe ich
    mich erst einmal mit einer Wochenkarte
    eingedeckt
Bushaltestelle vis-a-vis
„Rauchen“
•   Eine Kneipe in Berlin zu finden, wo man
    rauchen kann, ist gar nicht so einfach
    (zumindest nicht als „Wildfremder“)

•   Fündig geworden bin ich am ersten Abend
    erst einmal im „am-to-pm“, auch wenn die
    nur eine Raucherterasse haben. Aber
    immerhin gemütlich

•   Am nächsten Tag war ich erfolgreicher...
•   Die „Dicke Wirtin“ am Savigny-Platz zum
    Beispiel, die haben einen Raucherraum

•   oder der Irish Pub am Bahnhof
    „Hackescher Markt“, dort darf man im
    Vorraum rauchen
•   Ansonsten habe ich mich vor allem um und
    am Potsdamer Platz herumgetrieben...
Potsdamer Platz (I)
Potsdamer Platz (II)
Potsdamer Platz (III)
Zoomer.de
•   Und die Redaktion von Zoomer.de habe
    ich besucht
„KaDeWe“
•   Zum Abschluss des Tages war ich im
    „KaDeWe“ – Kaufhaus des Westens

•   Ziemlich pompöser Konsumtempel

•   Hab nur ein paar Postkarten gekauft...
...to be continued

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Berlin Reisekids
Berlin ReisekidsBerlin Reisekids
Berlin Reisekids
C G
 
Schnitzel
SchnitzelSchnitzel
SchnitzelF. R.
 
Orange cinema programme 26 juillet au 22 aout 2013
Orange cinema programme 26 juillet au 22 aout 2013Orange cinema programme 26 juillet au 22 aout 2013
Orange cinema programme 26 juillet au 22 aout 2013
Bâle Région Mag
 
Comenius-Trip to Hungary
Comenius-Trip to HungaryComenius-Trip to Hungary
Comenius-Trip to HungaryDaniel Kamm
 
Driving in Bolivia - The road of death
Driving in Bolivia - The road of deathDriving in Bolivia - The road of death
Driving in Bolivia - The road of death
NaneKrestel
 
OBRA Tanz-Workshops Break the Chain 2016
OBRA Tanz-Workshops Break the Chain 2016OBRA Tanz-Workshops Break the Chain 2016
OBRA Tanz-Workshops Break the Chain 2016
OBRA – One Billion Rising Austria (Verein)
 

Was ist angesagt? (9)

Der beste Urlaub für junge Leute
Der beste Urlaub für junge LeuteDer beste Urlaub für junge Leute
Der beste Urlaub für junge Leute
 
Berlin Reisekids
Berlin ReisekidsBerlin Reisekids
Berlin Reisekids
 
Genau
GenauGenau
Genau
 
Flyer
FlyerFlyer
Flyer
 
Schnitzel
SchnitzelSchnitzel
Schnitzel
 
Orange cinema programme 26 juillet au 22 aout 2013
Orange cinema programme 26 juillet au 22 aout 2013Orange cinema programme 26 juillet au 22 aout 2013
Orange cinema programme 26 juillet au 22 aout 2013
 
Comenius-Trip to Hungary
Comenius-Trip to HungaryComenius-Trip to Hungary
Comenius-Trip to Hungary
 
Driving in Bolivia - The road of death
Driving in Bolivia - The road of deathDriving in Bolivia - The road of death
Driving in Bolivia - The road of death
 
OBRA Tanz-Workshops Break the Chain 2016
OBRA Tanz-Workshops Break the Chain 2016OBRA Tanz-Workshops Break the Chain 2016
OBRA Tanz-Workshops Break the Chain 2016
 

Andere mochten auch

Ciberatleta
CiberatletaCiberatleta
Ciberatleta
Daniel Ballón
 
Dea segalen
Dea segalenDea segalen
Dea segalen
CSegalen
 
El cosmo y el universo
El cosmo y el universoEl cosmo y el universo
El cosmo y el universo
Alejandra Chamorro
 
Tutorial Rubrica Tigre
Tutorial Rubrica TigreTutorial Rubrica Tigre
Tutorial Rubrica Tigre
jorlennymaria
 
l'Ammer, une petite rivière sauvage
l'Ammer, une petite rivière sauvagel'Ammer, une petite rivière sauvage
l'Ammer, une petite rivière sauvage
Fonds pour la Conservation des Rivières Sauvages
 
Monsieur Meyer et Rhenergy
Monsieur Meyer et RhenergyMonsieur Meyer et Rhenergy
Monsieur Meyer et RhenergyDiane Geng
 
Clasicos pdf
Clasicos pdfClasicos pdf
Clasicos pdf
Marcela Mosquera
 
Isomeria
IsomeriaIsomeria
Regime rapide
Regime rapideRegime rapide
Regime rapide
TopRegime
 
Processus de formation chez Quadrilium Managment
Processus de formation chez Quadrilium ManagmentProcessus de formation chez Quadrilium Managment
Processus de formation chez Quadrilium Managment
RBouhid
 
Estructuras ciclicas o bucle (autoguardado)
Estructuras ciclicas o bucle (autoguardado)Estructuras ciclicas o bucle (autoguardado)
Estructuras ciclicas o bucle (autoguardado)
melissa1andrea
 
Redes sociales Sesión 4
Redes sociales Sesión 4Redes sociales Sesión 4
Redes sociales Sesión 4
Alejandro Caro
 
Historia de las tics
Historia de las ticsHistoria de las tics
Historia de las tics
Jaime1598
 
Presentacion turiadventure
Presentacion turiadventurePresentacion turiadventure
Presentacion turiadventure
DominicanTransfers
 
Saspdf
SaspdfSaspdf
Saspdf
Tarek Dhahri
 
Teletrabajo
TeletrabajoTeletrabajo
Teletrabajo
deivi-sk
 
C.v. mauricio zurita vaca
C.v. mauricio zurita vacaC.v. mauricio zurita vaca
C.v. mauricio zurita vaca
mauriciozurita
 
Base de datos
Base de datosBase de datos
Gamme confort Babymoov
Gamme confort BabymoovGamme confort Babymoov
Gamme confort Babymoov
Romu
 

Andere mochten auch (20)

Ciberatleta
CiberatletaCiberatleta
Ciberatleta
 
Dea segalen
Dea segalenDea segalen
Dea segalen
 
El cosmo y el universo
El cosmo y el universoEl cosmo y el universo
El cosmo y el universo
 
Tutorial Rubrica Tigre
Tutorial Rubrica TigreTutorial Rubrica Tigre
Tutorial Rubrica Tigre
 
l'Ammer, une petite rivière sauvage
l'Ammer, une petite rivière sauvagel'Ammer, une petite rivière sauvage
l'Ammer, une petite rivière sauvage
 
Monsieur Meyer et Rhenergy
Monsieur Meyer et RhenergyMonsieur Meyer et Rhenergy
Monsieur Meyer et Rhenergy
 
Clasicos pdf
Clasicos pdfClasicos pdf
Clasicos pdf
 
Isomeria
IsomeriaIsomeria
Isomeria
 
Regime rapide
Regime rapideRegime rapide
Regime rapide
 
Processus de formation chez Quadrilium Managment
Processus de formation chez Quadrilium ManagmentProcessus de formation chez Quadrilium Managment
Processus de formation chez Quadrilium Managment
 
Carrière
CarrièreCarrière
Carrière
 
Estructuras ciclicas o bucle (autoguardado)
Estructuras ciclicas o bucle (autoguardado)Estructuras ciclicas o bucle (autoguardado)
Estructuras ciclicas o bucle (autoguardado)
 
Redes sociales Sesión 4
Redes sociales Sesión 4Redes sociales Sesión 4
Redes sociales Sesión 4
 
Historia de las tics
Historia de las ticsHistoria de las tics
Historia de las tics
 
Presentacion turiadventure
Presentacion turiadventurePresentacion turiadventure
Presentacion turiadventure
 
Saspdf
SaspdfSaspdf
Saspdf
 
Teletrabajo
TeletrabajoTeletrabajo
Teletrabajo
 
C.v. mauricio zurita vaca
C.v. mauricio zurita vacaC.v. mauricio zurita vaca
C.v. mauricio zurita vaca
 
Base de datos
Base de datosBase de datos
Base de datos
 
Gamme confort Babymoov
Gamme confort BabymoovGamme confort Babymoov
Gamme confort Babymoov
 

Berlin Tag 1 & 2

  • 1. Berlin 2008 1. & 2. Tag (26./27. Februar)
  • 3. Nachdem ich mich im „Econtel“ erst einmal „häuslich eingerichtet“ hatte, habe ich mich ein wenig umgesehen. • Vom Hotel ist es mit dem Bus nicht sehr weit bis zum „Bahnhof Zoo“. Dort habe ich mich erst einmal mit einer Wochenkarte eingedeckt
  • 6. Eine Kneipe in Berlin zu finden, wo man rauchen kann, ist gar nicht so einfach (zumindest nicht als „Wildfremder“) • Fündig geworden bin ich am ersten Abend erst einmal im „am-to-pm“, auch wenn die nur eine Raucherterasse haben. Aber immerhin gemütlich • Am nächsten Tag war ich erfolgreicher...
  • 7. Die „Dicke Wirtin“ am Savigny-Platz zum Beispiel, die haben einen Raucherraum • oder der Irish Pub am Bahnhof „Hackescher Markt“, dort darf man im Vorraum rauchen
  • 8. Ansonsten habe ich mich vor allem um und am Potsdamer Platz herumgetrieben...
  • 13. Und die Redaktion von Zoomer.de habe ich besucht
  • 15. Zum Abschluss des Tages war ich im „KaDeWe“ – Kaufhaus des Westens • Ziemlich pompöser Konsumtempel • Hab nur ein paar Postkarten gekauft...