Vortrag-Zahn-Laser-www.zahn-laser.at

5.240 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag über Zahn-Laser in der Zahnmedizin.

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
5.240
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
816
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
18
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Vortrag-Zahn-Laser-www.zahn-laser.at

  1. 1. LASER in der Dr. Stefan Wilson ZAHNMEDIZIN FA für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Engelhartszell Marktplatz 23 Mo: 10 – 16 Di, Mi, Do: 9 – 17 Telefonische Vor- anmeldung erbeten! Linz Moderne Standards SCHILLERSTRASSE 12 4020 L I N Z Nur nach telefonischer Voranmeldung. Tel. 0 77 17 / 20011 oder in der Zahnbehandlung 0676 / 566 71 41 www.zahn-laser.at ordination@zahn-laser.at
  2. 2. AGENDA  Moderne  Frühdiagnose Technologien  Bohren ohne Bohrer  Wurzelbehandlung  Mikroinvasive mit LASER Zahnbehandlung  BIORESONANZ  Amalgam pro und kontra  Bleichen mit LASER  Parodontose / Zahnfleischentzündun gen und LASER
  3. 3. Die moderne Zahnbehandlung  LASER  DIGITALRÖNTGEN
  4. 4. Die moderne Zahnbehandlung  Intraorale Videokamera  Mikroskop vergrößerung
  5. 5. Intraorale Videokamera – Mikrolupe Digitales Röntgen
  6. 6. Intraorale Videokamera –ermöglicht ein detailreiches Früherkennen von Karies ( wie unten links - Stumpfkaries)
  7. 7. Was ist LASER ?  Light Ampflifiction of Stimulated Emission of Radiation  LASER - gebündelter Lichtstrahl mit einer sehr hohen Energie die , je nach Wellenlänge bestimmte Wirkungen im Körper entfaltet
  8. 8. Aufbau eines LASER Lasertypen nach Art des Lasermaterials:  Gas-Laser : Co2 -Laser  Festkörper-Laser : Nd-YAG Laser , Er:YAG Laser  Halbleiter / Diodenlaser Ga As Laser  Flüssigkeitslaser- Farbstoff Laser
  9. 9. Allgemeine Klassen von LASER  Klasse 1 - zB die klassische Polizeiradarpistole  Klasse 2  Klasse 3a
  10. 10. Allgemeine Klassen von LASER  Klasse 3b „Rotlichtlaser“ mit geringer Energie  Klasse 4 Hochleistungslaser ( z.B. Diodenlaser )
  11. 11. Die moderne Wurzelbehandlung LASER – Mikroskop - Digitalröntgen
  12. 12. Die moderne Wurzelbehandlung LASER – Mikroskop – Digitalröntgen (Ausgangsposition bei verschiedenen Problemfälle)  Unvollständige Wurzelfüllung, unterer Wurzeldrittel nicht gefüllt, Herdbildung an der Wurzelspitze im Knochen ( dunkles Areal unter der Wurzelspitze )
  13. 13. Die moderne Wurzelbehandlung LASER – Mikroskop – Digitalröntgen ( Ausgangsposition bei verschiedenen Problemfälle)  Großes Eiterherd bei einem kariösen Zahn (die ganze dunkel gefärbte Knochenregion unter der Wurzeln und zwischen die Wurzeln)  Nicht gänzlich gefüllte Wurzel
  14. 14. Die moderne Wurzelbehandlung REINIGUNG Unvollständige Wurzellfüllung – wird unter Zuhilfenahme von Mikrolupe uns Spezialfeilen erstmals komplett neu gereinigt. Zahnfleisch am linken Rand ( wächst schon über die Wurzel) wird mit LASER entfernt.
  15. 15. Die moderne Wurzelbehandlung REINIGUNG
  16. 16. Die moderne Wurzelbehandlung undichte Füllung - Kariesentfernung  Kleiner Füllungsspalt mit großer Wirkung : ab 0,1-0,2 mm Spalt können Speichel und Keime unter der Füllung, Krone etc dringen und eine Karies darunter bilden (dunkelbraune Stellen bis zum Nerv – in rot)
  17. 17. Die moderne Wurzelbehandlung Reinigung von Wurzelkanälen  Gründliche Reinigung von Wurzelkanälen unter Zuhilfenahme von mikroskopähnlicher Vergrößerung
  18. 18. Die moderne Wurzelbehandlung INTRAORALKAMERA NIE mit dem FREIEN AUGE ! Oben: ungefähre Sichtweise mit freiem Auge Unten: detailreiche Beurteilung möglich unter optischer Vergrößerung ( Mikroskopähnliche Vergrößerung )
  19. 19. Die moderne Wurzelbehandlung LASERDEKONTAMINATION  LASER STERILISATION vom Wurzelkanal SCHNELL und SCHMERZFREI Im Kanal wird ein blauer Farbstoff eingeführt der die LASERwirkung ( im unteren Bild die Glasfaser vom Hardlaser sichtbar ) extrem verstärkt. Erzielt im Wurzelkanal am Applikationsort absolute Keimfreiheit ( Sterilität)
  20. 20. Die moderne Wurzelbehandlung LASERDEKONTAMINATION  LASER STERILISATION vom Wurzelkanal  SCHNELL  ABSOLUT SCHMERZFREI
  21. 21. Die moderne Wurzelbehandlung sanierte Fälle – unten links das Endbild Wurzelfüllung vollständig, Knochenherd geheilt
  22. 22. Die moderne Wurzelbehandlung sanierte Fälle – unten links das Endbild Wurzelfüllung vollständig, Knochenherd geheilt
  23. 23. Die moderne Wurzelbehandlung sanierte Fälle – unten links das Endbild Wurzelfüllung vollständig, Knochenherd geheilt
  24. 24. Die moderne Wurzelbehandlung Vollständige Ausheilung nach LASERtherapie  Oben: großer Eiterherd bei einem kariösen Zahn (die ganze dunkel gefärbte Knochenregion unter den Wurzeln und zwischen die Wurzeln)  Unten: die Knochenstruktur vollständig regeneriert bis zwischen die Wurzeln
  25. 25. Die moderne Wurzelbehandlung sanierte Fälle – unten links das Endbild ,Wurzelfüllung vollständig, Knochenherd geheilt  Vollständige AUSHEILUNG nach LASER Therapie  KEIN KNOCHENHERD mehr nachweisbar
  26. 26. Die moderne Wurzelbehandlung sanierte Fälle – unten links das Endbild Wurzelfüllung vollständig, Knochenherd geheilt
  27. 27. Frühdiagnose durch Digitalröntgen und Mikroskopkamera  Interdental entwickelte Karies ( von der Kaufläche her nicht einsehbar) erscheinen als dunkle Flächen - Pfeil - im Digitalröntgen gut sichtbar
  28. 28. Frühdiagnose durch Digitalröntgen und Mikroskopkamera  Früherkennung einer Karies in Digitalröntgen Versteckte Karies-mit Digitalröntgen sichtbar  Nach Amalgamentfernung, Diagnose bestätigt – dunkelbraune Stellen
  29. 29. Frühdiagnose durch Digitalröntgen und Mikroskopkamera  Amalgam entfernt, Karies am Zahnboden ( dunkelbraun verfärbt)  Zahn gereinigt LASER dekontaminiert, in Vorbereitung für eine Füllung
  30. 30. Frühdiagnose durch Digitalröntgen und Mikroskopkamera Undichter Füllungsspalt : ab 0,2 mm!
  31. 31. Frühdiagnose durch Digitalröntgen und Mikroskopkamera
  32. 32. Bohren mit LASER  Es ist möglich mit Hardlaser zu bohren ABER nur in diesen gut abgegrenzten Fällen: - Entfernung von Kariessubstanz - Entfernung von alten Zement/ Kunststofffüllung Fälle wo der Hardlaser NICHT geht : - Entfernung von Amalgam ( geht nur mit Bohrer) - Schleifen eines Zahnes für eine Krone Da in unseren Generationen die meisten Patienten Amalgam im Mund haben relativiert sich dieser Vorteil vom Hardlaser
  33. 33. Mikroinvasive Zahnbehandlung  Mikroinvasive Zahnbehandlung heißt , mit Zuhilfenahme von optischer Vergrößerung, Spezialinstrumente und Materialien perfekte Ergebnisse zu erzielen mit möglichst geringer Zahnsubstanzzerstörung  Es ist die schonendste Behandlungsweise in der Füllungstherapie
  34. 34. Mikroinvasive Zahnbehandlung Versteckte Karies Fertige Füllung
  35. 35. Mikroinvasive Zahnbehandlung Fissurenkaries – moderne Kompositfüllung
  36. 36. Mikroinvasive Zahnbehandlung Frühdiagnose von 2 getrennten Minikaries beim Schneidezahn
  37. 37. Mikroinvasive Zahnbehandlung  Fertige Füllungen aus modernsten Kompositen, getrennt links/rechts, eigentlich auch mir der Kamera nicht mehr sichtbar . Mikroinvasive  Keine weiße Füllungen Zementfüllung!
  38. 38. Mikroinvasive Zahnbehandlung
  39. 39. Mikroinvasive Zahnbehandlung Kleine Spalten- große Schäden
  40. 40. Mikroinvasive Zahnbehandlung Kleine Spalten- große Schäden  Zementfüllungen - Bild rechts – auch wenn sie zahnfarben sind, haben nicht die Druckfestigkeit Randdichtigkeit von modernen Komposite.  Frühdiagnose von Zementspalt oberer Backenzahn
  41. 41. Mikroinvasive Zahnbehandlung Kleine Spalten- große Schäden  Kariesfrühdiagnose bestätigt  Fertige minimalinvasive Kompositfüllung ( kein Zement !)
  42. 42. AMALGAM Pro und Contra  Amalgam ist ein polarisierendes Thema dass den Rahmen einer Homepage Aufklärung bei weitem sprengen würde  Sicher ist dass eine Amalgamfüllung mehr gesundes Zahnmaterial wegnimmt als eine mit minimalinvasiver Technick gelegte Kompositfüllung.  Beim Wunsch eines Amalgamwechsels auf modernen Füllungen oder Keramik ist eine sehr sorgfältige Diagnose des Zahnes notwendig um auch die geeignete Materialauswahl und Versorgungsart – je nach Tiefe der Zerstörung – zu wählen.
  43. 43. AMALGAM Pro und Contra
  44. 44. AMALGAM Pro und Contra
  45. 45. BLEICHEN mit LASER
  46. 46. BLEICHEN mit LASER  Bleichen ist ein kosmetischer Eingriff der nur in Händen von qualifiziertem Personal stattfinden soll . Die Do- it-yourself Systeme sind von der Qualität mit vorsicht zu genießen.  Unter genauer fachlicher Begleitung auch was die unmittelbare Nachsorge betrifft ! sind die Ergebnisse sehr ansprechend
  47. 47. BIOERESONANZ – Diagnostik und Therapie  Durch Erkennung der körpereigenen elektromagnetische n Energiefelder lassen sich versteckte Herde entdecken und chronische Krankeheiten therapieren
  48. 48. Zahnfleischentzündungen - Behandlung mit LASER  Die LASERtherapie entkeimt sehr effizient die Zahnfleischtaschen und führt ziemlich rasch zur Heilung von Zahnfleischentzündungen  Bild : Zahnfleischentzündungen unter einer Krone
  49. 49. Zahnfleischentzündungen - Behandlung mit LASER  Entzündeter Zahnfleischrand rund um den Kronenstumpf
  50. 50. Zahnfleischentzündungen - Behandlung mit LASER  Nach LASERbehandlung und Neureinigen des Stumpfes, geheilte Verhältnisse – klare saubere Zahnfleischlinie (die dunkle Schatten sind keine Karies sondern nur Verfärbungen)  Metallfreie Kronen, keine Entzündung mehr
  51. 51. Metallfreie Kronentherapie  Es besteht die Möglichkeit eine Krone komplett ohne Metallunterlage anzufertigen. Die ästhetische Ergebnisse sind sehr ansprechend, es besteht auch kein Risiko das ein dunkler Metallrand am Kronenrand zum Schein kommt falls sich Zahnfleisch zurückziehen würde. Werkstofftechnisch sind Keramiken auch der bessere „Zahnfleischverband „.  VENEERS - wenn die Situation erlaubt braucht man gar keine Krone sondern nur hauchdünne Keramikfacetten die auf dem Zahn geklebt werden -
  52. 52. DIE KUNST DES LÄCHELNS - VENNERS
  53. 53. VENEERS
  54. 54. VENEERS
  55. 55. VENEERS
  56. 56. VENEERS
  57. 57. ROTE und WEIßE Ästhetik
  58. 58. Metallfreie Kronentherapie
  59. 59. Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit ! Dr. Stefan Wilson FA für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Engelhartszell Marktplatz 23 Mo: 10 – 16 Di, Mi, Do: 9 – 17 Telefonische Vor- anmeldung erbeten! Linz SCHILLERTRASSE 12 / 9 4020 L I N Z Nur nach telefonischer Voranmeldung. Tel. 0 77 17 / 20011 oder 0676 / 566 71 41 www.zahn-laser.at ordination@zahn-laser.at Danke für die Aufmerksamkeit

×