SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 34
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 1
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
Herausforderungen	&	Learnings	
	
Octobo	GmbH	
A	member	of	the	BAUR	Group	
	
Knut	Barth	
Christoph	Weihrich	
Hamburg,	9.11.2017	
	
2017
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 2
Agenda	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
EvaluaLonsphase	1	
Entscheidung	für	ein	System	2	
ImplemenLerungsphase		3	
Technische	Herausforderungen	4	
Inhaltliche	Herausforderungen	5	
Fazit	6
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 3
EvaluaLonsphase	1
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 4
EvaluaLonsphase	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Der	Druck	im	Versandhandel	wächst.	Die	Mischung	aus	Print	und	Online	Werbung	funkJoniert,	muss	aber	
immer	genauer	gesteuert	werden,	um	noch	Ertrag	zu	generieren.	
Status	Quo	
Druck im Versandhandel wächst mit
zunehmendem Online Anteil:
•  Kundenbindungsdauer sinkt
•  Kosten für Neukunden Akquise steigt
•  Kein Attribution Modelling
•  Kein Cross Device Tracking
•  Budget Allokation nicht mehr
zeitgemäß, speziell bei mobilen
Kanälen
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 5
EvaluaLonsphase	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Der	aktuelle	Media	Mix	im	Versandhandel	mit	Offline	und	Online	hat	ein	Problem:	die	breitstreuenden	
Maßnahmen	werden	als	Basis	für	RetargeJng	(profilbasiert)	benöJgt,	sind	aber	dafür	auf	Dauer	aber	zu	teuer,	
weil	zu	breitstreuend.	
TradiLoneller	Media	Mix	
OFFLINE ONLINE
breitstreuend profilbasiert breitstreuend profilbasiert
Umfeld-bezogen
■  Anzeigen
■ TV, Radio
■ Kataloge
User-bezogen
■  Mailings (addr.)
■  Kataloge (addr.)
Umfeld-bezogen
■ SEO & SEA
■ PPS
■ Affiliates/Display
User-bezogen
■ Retargeting
■ Newsletter
■ SEA-RLSA
■ facebook CA
Performance-basiert (CPC & CPO)
Schwierig zu handeln, da
bei geringer ungestützter
Markenbekanntheit die
Streuverluste nur durch
äußerst penible Umfeldwahl
zu kontrollieren sind
Sehr effizient, da
Berücksichtigung
historisches
Kaufverhalten &
Prognose-Score
Kaufwahrscheinlichkeit
KUR gut steuerbar, da
performanceabhängige
Abrechnung. Limitierung des
Wachstums bei Grenz-KUR
(weiterhin Streuverluste bei
geringer Markenbekanntheit)
effizienter, da profil- &
performance-orientiert
TKP-basiert
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 6
EvaluaLonsphase	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Was	läuV	bei	den	GAFA´s?	
Status	Quo	
USA „Technologie“ Reise 2015 brachte die Erkenntnis, dass die Zeit
des „Silo Denkens“ im Online Marketing vorbei ist.
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 7
EvaluaLonsphase	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Last	Klick	AribuJon	ist	vorbei	–	es	müssen	neue	Technologien	erschlossen	werden	
Status	Quo	
„Attribution“ und „Cross Device Tracking“, DMP, RTB und Customer Journey sind die neuen
Zauberworte
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 8
EvaluaLonsphase	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Es	gibt	aktuell	über	5.000	Online	MarkeJng	Tools.	Die	suche	nach	der	„besten“	Lösung	in	2015	beginnt	und	
dauert	bis	Mie	2016	
Anbieter	Check
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 9
EvaluaLonsphase	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
OrienJerung	in	der	Masse	der	Tools	brachten	uns	die	Forrester	„Wave“	Analysen	
Anbieter	Check	
Forrester Wave
•  Top Player: oben rechts
•  1-2 Termine je Anbieter
Interesse an folgenden Tools:
•  Analytics
•  Cross Device Tracking
•  Data Layer
•  DMP
•  DSP
•  SEA Bidding
•  Attribution
•  Marketing Mix Modelling
•  Marketing Automation
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 10
EvaluaLonsphase	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Es	finden	viele	spannende	Termine	sta	und	nach	jedem	Termin	dachte	ich	–	der	ist	es,	wir	können	aueören	zu	
suchen	
Anbieter	Check
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 11
EvaluaLonsphase	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Die	Anbieter	Versprechen	viel	
Das große Versprechen fast aller Anbieter: +20% Umsatz oder -20% Werbeausgaben
Entscheidungsfindung
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 12
EvaluaLonsphase	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Best	of	breed	vs.	All	in	One	Lösung	– was	tun?	
Entscheidungsfindung	
Best of breed All in onevs.
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 13
EvaluaLonsphase	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Best	of	breed	vs.	All	in	One	Lösung	– was	tun?	
„the beauty is in the
integration“
Workshop zum Thema „Online Marketing Technology“ bringt einen wichtigen Punkt
an die Oberfläche
Soll heißen:
•  Die besten Tools zu finden ist die eine Aufgabe
•  Aber diese alle zu miteinander zu verbinden ist eine große Herausforderung
Entscheidungsfindung	
Entscheidung für eine Marketing Suite Lösung, weil
•  Zeitdruck zu hoch
•  Risiko Reduktion (Schnittstellen Problematik)
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 14
Entscheidung	für	ein	System	2
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 15
EvaluaLonsphase	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
All	in	One:	Entscheidung	zwischen	Adobe	und	Google	geht	knapp	zu	Gunsten	Google	aus	
Entscheidungsfindung
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 16
ImplemenLerungsphase	3
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 17
ImplemenLerungsphase	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
ImplemenJerungsphase	1	–	der	Data	Layer	
Google	360	Projekt	Plan	
Data
Layer
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 18
ImplemenLerungsphase	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
ImplemenJerungsphase	2	– ExecuJon	Layer	
Google	360	Projekt	Plan	
Execution
Layer
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 19
ImplemenLerungsphase	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
ImplemenJerungsphase	3	– OpJmizaJon	Layer		
Google	360	Projekt	Plan	
Optimization
Layer
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 20
Technische	Herausforderunen	4
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 21
Herausforderungen	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Verknüpfung	der	bestehenden	Technologien	mit	dem	neuen	Tool-Stack	
		
Technische	Herausforderungen
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 22
Herausforderungen	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Verknüpfung	der	bestehenden	Technologien	mit	dem	neuen	Tool-Stack.	Einheitlicher	Data-Layer	und	Tag	
Manager	IntegraJon.	Full-Stack	wird	zu	Hybrid-Lösung	
	
		
Technische	Herausforderungen	
Anpassung des Tool-Stack
•  Ensighten Tag Manager anstatt GTM
•  Probleme mit Enhanced Ecommerce
Tracking
•  Warenkörbe mit 0€ oder 0,01€
•  Custom Dimensions
•  Feature Updates bei ensighten nötig
Zwischenzeitliche Workarounds über
serverseitige Lösungen
65%
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 23
Herausforderungen	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Verknüpfung	der	bestehenden	Technologien	mit	dem	neuen	Tool-Stack.	Vergleichbarkeit	zwischen	selbst-
gehostetem	Webanalyse-Tool	(Argus)	und	Google	AnalyJcs	herstellen.		
	
Problem:	mehrfaches	Auslösen	der	URL	führt	zu	Mehrfach-Zählungen	in	GA	
	
		 Technische	Herausforderungen	
Basket-Url wird mehrfach aufgerufen
à  Transaktionen werden unter gleicher Basket ID mehrfach gezählt
à  Überzeichnung der Kanäle
€	€	€	
€	€ € €
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 24
Herausforderungen	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Lösung:	TransakJonen	über	Measurement	Protocol	serverseiJg	übergeben	–	Direkte	Server	zu	Server	
KommunikaJon	zwischen	Backend	und	AnalyJcs	Server	miels	API	
	
		 Technische	Herausforderungen	
€	 €	
75%
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 25
Herausforderungen	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Conversion-Diebe	beseiJgen	
		
Technische	Herausforderungen	
Zahlungsanbieter auf Verweis-Ausschlussliste – Danke an Michael Janssen
Quelle: https://www.zedwoo.de/zahlungsanbieter-als-conversiondiebe-in-google-analytics/
80%
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 26
Herausforderungen	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Tracking	von	Nutzern	mit	AdBlockern	
		
	
	
Technische	Herausforderungen	
Ziel: Abweichungen in Tracking-Systemen weiter verringern
Problem: Ca. 20 % der Deutschen blockieren Werbung über AdBlocker – manche
AdBlocker behindern Tracking auf Seiten
85%	
Lösung: Serverseitiges AdBlocker
Tracking
à  Darus Segment in GA erstellen
à  Link zum Script:
https://www.121watt.de/analyse-
optimierung/google-analytics-ad-
blocker-tracken/
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 27
Strukturelle	Herausforderungen	5
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 28
Herausforderungen	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Standardisierung	verschiedenster	Tools	und	Prozesse	
Strukturelle	Herausforderungen
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 29
Herausforderungen	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Standardisierung verschiedenster Tools und Prozesse - Gewachsene Strukturen -
Individuelle Anforderungen aus verschiedenen Bereichen
Strukturelle	Herausforderungen	
Tracking der OM Kanäle standardisieren – unterschiedliche Strukturen und Logiken
SEA – SEO – PPS – PLA etc.
Lösung:
à Channel Grouping konfigurieren
Probleme Falsche Kanal-Zuordnung durch GA
à Nur einfache UND / ODER Kette pro Kanal
Attribution in GA betroffen durch Abweichung von Standard
•  Brand / Non-Brand Anforderungen über Markenbegriffe lösen
•  Zielseiten
•  RegEx
•  Auto Tagging SEA
•  Kampagnen Struktur von SEA (Trennzeichen | in Logik verbaut)
•  SEO Bedingungen und SEA unterscheiden sich bei Brand und Non-Brand
90%
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 30
Herausforderungen	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Das	große	Thema	im	Versandhandel:	Retouren	
Strukturelle	Herausforderungen
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 31
Herausforderungen	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Das	große	Thema	im	Versandhandel:	Retouren	
Strukturelle	Herausforderungen	
€	
oder
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 32
Herausforderungen	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Umgang	mit	Retouren	für	Kanalsteuerung	-	Hohe	Retourenquote	bei	Kleidung	und	Schuhen	-	Steuerung	der	
MarkeJng-Kampagnen	schwierig		
Strukturelle	Herausforderungen	
Lösung: Import von Retouren in GA
Keine Standard Implementierung für Steuerungsgrößen
Steuerung auf Nettoumsatz Ebene (NUMS = Umsatz abzüglich Retouren)
CRM Daten mit WarenkorbID in GA matchen, Umsatz, Retouren und NUMS übergeben und Daten
in GA überschreiben
à Custom Report
à Auswertung auf Kanäle
95%
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 33
Fazit	6
Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 34
Fazit	
GOOGLE	360	SUITE	IM	VERSANDHANDEL	
	
Learnings	nach	12	Monaten	
Fazit	
•  All in One Lösungen für eine Onlinemarketing Suite sind der „einfache“ Weg
•  Die Google 360 Suite bietet aktuell im Bereich „Marketing Automation“ noch zu wenig
•  „Cross Device Tracking“ in DE kaum ausgerollt, kommt erst mit Attribution 360 ab Febr. 2018
•  Eine echte „DMP“ fehlt
•  Es bildet sich ab, eine Hybridlösung zu implementieren, also die Mischung/Verzahnung aus
Marketing Suite und Best of Breed Lösungen

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Google 360 Suite im Versandhandel - Analytics Summit Hamburg 2017

4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017
4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017 4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017
4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017 SQL Projekt AG
 
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas Berth
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas BerthWerbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas Berth
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas BerthWerbeplanung.at Summit
 
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017Advance Metrics
 
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"Amazee Labs
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Natasha Senn
 
Mit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringen
Mit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringenMit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringen
Mit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringenLean Knowledge Base UG
 
Strategisches & kanalübergreifendes KPI Framework
Strategisches & kanalübergreifendes KPI FrameworkStrategisches & kanalübergreifendes KPI Framework
Strategisches & kanalübergreifendes KPI FrameworkNamics – A Merkle Company
 
SaaS EcoSystem - Kundengewinnung in der Cloud
SaaS EcoSystem - Kundengewinnung in der CloudSaaS EcoSystem - Kundengewinnung in der Cloud
SaaS EcoSystem - Kundengewinnung in der CloudSaaS-EcoSystem
 
GMP-Con 2019 - Enterprise Ausblick, CRM, Machine Learning, Cloud - Siegfried ...
GMP-Con 2019 - Enterprise Ausblick, CRM, Machine Learning, Cloud - Siegfried ...GMP-Con 2019 - Enterprise Ausblick, CRM, Machine Learning, Cloud - Siegfried ...
GMP-Con 2019 - Enterprise Ausblick, CRM, Machine Learning, Cloud - Siegfried ...e-dialog GmbH
 
Ads und Landing Pages mit CRO ideal verbinden
Ads und Landing Pages mit CRO ideal verbindenAds und Landing Pages mit CRO ideal verbinden
Ads und Landing Pages mit CRO ideal verbindenMarcel Prothmann
 
Google Analytics Konferenz 2019_Customer Data Platform_Timo von Focht (Comman...
Google Analytics Konferenz 2019_Customer Data Platform_Timo von Focht (Comman...Google Analytics Konferenz 2019_Customer Data Platform_Timo von Focht (Comman...
Google Analytics Konferenz 2019_Customer Data Platform_Timo von Focht (Comman...e-dialog GmbH
 
Einführung in den Minitab Workspace_Visuelle Toolkit zur Verbesserung Ihrer A...
Einführung in den Minitab Workspace_Visuelle Toolkit zur Verbesserung Ihrer A...Einführung in den Minitab Workspace_Visuelle Toolkit zur Verbesserung Ihrer A...
Einführung in den Minitab Workspace_Visuelle Toolkit zur Verbesserung Ihrer A...Minitab, LLC
 
PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...
PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...
PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...Werbeplanung.at Summit
 
GAUC 2017 Workshop Double Click: Siegfried Stepke (e-dialog)
GAUC 2017 Workshop Double Click: Siegfried Stepke (e-dialog)GAUC 2017 Workshop Double Click: Siegfried Stepke (e-dialog)
GAUC 2017 Workshop Double Click: Siegfried Stepke (e-dialog)e-dialog GmbH
 
PERFORMIX.Wien 2016 – Search mit Keywords - Optimierungen – Alexander Beck (t...
PERFORMIX.Wien 2016 – Search mit Keywords - Optimierungen – Alexander Beck (t...PERFORMIX.Wien 2016 – Search mit Keywords - Optimierungen – Alexander Beck (t...
PERFORMIX.Wien 2016 – Search mit Keywords - Optimierungen – Alexander Beck (t...Werbeplanung.at Summit
 
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)SQL Projekt AG
 
Google Adwords Trends 2017 - Mario Colombo -XING Learningz
Google Adwords Trends 2017 - Mario Colombo -XING LearningzGoogle Adwords Trends 2017 - Mario Colombo -XING Learningz
Google Adwords Trends 2017 - Mario Colombo -XING LearningzDigicomp Academy AG
 
Von Magento Commerce zu Adobe Commerce
Von Magento Commerce zu Adobe CommerceVon Magento Commerce zu Adobe Commerce
Von Magento Commerce zu Adobe CommerceTechDivision GmbH
 
Intelligent Asset Management mit SAP
Intelligent Asset Management mit SAPIntelligent Asset Management mit SAP
Intelligent Asset Management mit SAPBranding Maintenance
 

Ähnlich wie Google 360 Suite im Versandhandel - Analytics Summit Hamburg 2017 (20)

4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017
4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017 4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017
4) Innovationen hinterm Tellerrand - TRANSCONNECT-Tag 2017
 
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas Berth
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas BerthWerbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas Berth
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas Berth
 
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
 
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
 
Mit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringen
Mit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringenMit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringen
Mit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringen
 
Strategisches & kanalübergreifendes KPI Framework
Strategisches & kanalübergreifendes KPI FrameworkStrategisches & kanalübergreifendes KPI Framework
Strategisches & kanalübergreifendes KPI Framework
 
20161122 Global VAT
20161122  Global VAT20161122  Global VAT
20161122 Global VAT
 
SaaS EcoSystem - Kundengewinnung in der Cloud
SaaS EcoSystem - Kundengewinnung in der CloudSaaS EcoSystem - Kundengewinnung in der Cloud
SaaS EcoSystem - Kundengewinnung in der Cloud
 
GMP-Con 2019 - Enterprise Ausblick, CRM, Machine Learning, Cloud - Siegfried ...
GMP-Con 2019 - Enterprise Ausblick, CRM, Machine Learning, Cloud - Siegfried ...GMP-Con 2019 - Enterprise Ausblick, CRM, Machine Learning, Cloud - Siegfried ...
GMP-Con 2019 - Enterprise Ausblick, CRM, Machine Learning, Cloud - Siegfried ...
 
Ads und Landing Pages mit CRO ideal verbinden
Ads und Landing Pages mit CRO ideal verbindenAds und Landing Pages mit CRO ideal verbinden
Ads und Landing Pages mit CRO ideal verbinden
 
Google Analytics Konferenz 2019_Customer Data Platform_Timo von Focht (Comman...
Google Analytics Konferenz 2019_Customer Data Platform_Timo von Focht (Comman...Google Analytics Konferenz 2019_Customer Data Platform_Timo von Focht (Comman...
Google Analytics Konferenz 2019_Customer Data Platform_Timo von Focht (Comman...
 
Einführung in den Minitab Workspace_Visuelle Toolkit zur Verbesserung Ihrer A...
Einführung in den Minitab Workspace_Visuelle Toolkit zur Verbesserung Ihrer A...Einführung in den Minitab Workspace_Visuelle Toolkit zur Verbesserung Ihrer A...
Einführung in den Minitab Workspace_Visuelle Toolkit zur Verbesserung Ihrer A...
 
PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...
PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...
PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...
 
GAUC 2017 Workshop Double Click: Siegfried Stepke (e-dialog)
GAUC 2017 Workshop Double Click: Siegfried Stepke (e-dialog)GAUC 2017 Workshop Double Click: Siegfried Stepke (e-dialog)
GAUC 2017 Workshop Double Click: Siegfried Stepke (e-dialog)
 
PERFORMIX.Wien 2016 – Search mit Keywords - Optimierungen – Alexander Beck (t...
PERFORMIX.Wien 2016 – Search mit Keywords - Optimierungen – Alexander Beck (t...PERFORMIX.Wien 2016 – Search mit Keywords - Optimierungen – Alexander Beck (t...
PERFORMIX.Wien 2016 – Search mit Keywords - Optimierungen – Alexander Beck (t...
 
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
 
Google Adwords Trends 2017 - Mario Colombo -XING Learningz
Google Adwords Trends 2017 - Mario Colombo -XING LearningzGoogle Adwords Trends 2017 - Mario Colombo -XING Learningz
Google Adwords Trends 2017 - Mario Colombo -XING Learningz
 
Von Magento Commerce zu Adobe Commerce
Von Magento Commerce zu Adobe CommerceVon Magento Commerce zu Adobe Commerce
Von Magento Commerce zu Adobe Commerce
 
Intelligent Asset Management mit SAP
Intelligent Asset Management mit SAPIntelligent Asset Management mit SAP
Intelligent Asset Management mit SAP
 

Mehr von Knut Barth

Der Online Marketing Technologie Wettlauf
Der Online Marketing Technologie Wettlauf Der Online Marketing Technologie Wettlauf
Der Online Marketing Technologie Wettlauf Knut Barth
 
OMKB 2019 Vortrag Knut Barth - Bin ich so gut wie ich Denke? Benchmarking im ...
OMKB 2019 Vortrag Knut Barth - Bin ich so gut wie ich Denke? Benchmarking im ...OMKB 2019 Vortrag Knut Barth - Bin ich so gut wie ich Denke? Benchmarking im ...
OMKB 2019 Vortrag Knut Barth - Bin ich so gut wie ich Denke? Benchmarking im ...Knut Barth
 
SeoKomm 2016 Knut Barth - besseres Shop Seo
SeoKomm 2016 Knut Barth -  besseres Shop SeoSeoKomm 2016 Knut Barth -  besseres Shop Seo
SeoKomm 2016 Knut Barth - besseres Shop SeoKnut Barth
 
Top 5 SEO Fehler
Top 5 SEO FehlerTop 5 SEO Fehler
Top 5 SEO FehlerKnut Barth
 
Technisches SEO Campixx 2015 - Knut Barth und Matthias Plankl
Technisches SEO Campixx 2015 - Knut Barth und Matthias PlanklTechnisches SEO Campixx 2015 - Knut Barth und Matthias Plankl
Technisches SEO Campixx 2015 - Knut Barth und Matthias PlanklKnut Barth
 
Smx 2013 knut barth
Smx 2013 knut barthSmx 2013 knut barth
Smx 2013 knut barthKnut Barth
 

Mehr von Knut Barth (6)

Der Online Marketing Technologie Wettlauf
Der Online Marketing Technologie Wettlauf Der Online Marketing Technologie Wettlauf
Der Online Marketing Technologie Wettlauf
 
OMKB 2019 Vortrag Knut Barth - Bin ich so gut wie ich Denke? Benchmarking im ...
OMKB 2019 Vortrag Knut Barth - Bin ich so gut wie ich Denke? Benchmarking im ...OMKB 2019 Vortrag Knut Barth - Bin ich so gut wie ich Denke? Benchmarking im ...
OMKB 2019 Vortrag Knut Barth - Bin ich so gut wie ich Denke? Benchmarking im ...
 
SeoKomm 2016 Knut Barth - besseres Shop Seo
SeoKomm 2016 Knut Barth -  besseres Shop SeoSeoKomm 2016 Knut Barth -  besseres Shop Seo
SeoKomm 2016 Knut Barth - besseres Shop Seo
 
Top 5 SEO Fehler
Top 5 SEO FehlerTop 5 SEO Fehler
Top 5 SEO Fehler
 
Technisches SEO Campixx 2015 - Knut Barth und Matthias Plankl
Technisches SEO Campixx 2015 - Knut Barth und Matthias PlanklTechnisches SEO Campixx 2015 - Knut Barth und Matthias Plankl
Technisches SEO Campixx 2015 - Knut Barth und Matthias Plankl
 
Smx 2013 knut barth
Smx 2013 knut barthSmx 2013 knut barth
Smx 2013 knut barth
 

Google 360 Suite im Versandhandel - Analytics Summit Hamburg 2017

  • 1. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 1 GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Herausforderungen & Learnings Octobo GmbH A member of the BAUR Group Knut Barth Christoph Weihrich Hamburg, 9.11.2017 2017
  • 2. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 2 Agenda GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL EvaluaLonsphase 1 Entscheidung für ein System 2 ImplemenLerungsphase 3 Technische Herausforderungen 4 Inhaltliche Herausforderungen 5 Fazit 6
  • 3. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 3 EvaluaLonsphase 1
  • 4. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 4 EvaluaLonsphase GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Der Druck im Versandhandel wächst. Die Mischung aus Print und Online Werbung funkJoniert, muss aber immer genauer gesteuert werden, um noch Ertrag zu generieren. Status Quo Druck im Versandhandel wächst mit zunehmendem Online Anteil: •  Kundenbindungsdauer sinkt •  Kosten für Neukunden Akquise steigt •  Kein Attribution Modelling •  Kein Cross Device Tracking •  Budget Allokation nicht mehr zeitgemäß, speziell bei mobilen Kanälen
  • 5. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 5 EvaluaLonsphase GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Der aktuelle Media Mix im Versandhandel mit Offline und Online hat ein Problem: die breitstreuenden Maßnahmen werden als Basis für RetargeJng (profilbasiert) benöJgt, sind aber dafür auf Dauer aber zu teuer, weil zu breitstreuend. TradiLoneller Media Mix OFFLINE ONLINE breitstreuend profilbasiert breitstreuend profilbasiert Umfeld-bezogen ■  Anzeigen ■ TV, Radio ■ Kataloge User-bezogen ■  Mailings (addr.) ■  Kataloge (addr.) Umfeld-bezogen ■ SEO & SEA ■ PPS ■ Affiliates/Display User-bezogen ■ Retargeting ■ Newsletter ■ SEA-RLSA ■ facebook CA Performance-basiert (CPC & CPO) Schwierig zu handeln, da bei geringer ungestützter Markenbekanntheit die Streuverluste nur durch äußerst penible Umfeldwahl zu kontrollieren sind Sehr effizient, da Berücksichtigung historisches Kaufverhalten & Prognose-Score Kaufwahrscheinlichkeit KUR gut steuerbar, da performanceabhängige Abrechnung. Limitierung des Wachstums bei Grenz-KUR (weiterhin Streuverluste bei geringer Markenbekanntheit) effizienter, da profil- & performance-orientiert TKP-basiert
  • 6. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 6 EvaluaLonsphase GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Was läuV bei den GAFA´s? Status Quo USA „Technologie“ Reise 2015 brachte die Erkenntnis, dass die Zeit des „Silo Denkens“ im Online Marketing vorbei ist.
  • 7. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 7 EvaluaLonsphase GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Last Klick AribuJon ist vorbei – es müssen neue Technologien erschlossen werden Status Quo „Attribution“ und „Cross Device Tracking“, DMP, RTB und Customer Journey sind die neuen Zauberworte
  • 8. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 8 EvaluaLonsphase GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Es gibt aktuell über 5.000 Online MarkeJng Tools. Die suche nach der „besten“ Lösung in 2015 beginnt und dauert bis Mie 2016 Anbieter Check
  • 9. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 9 EvaluaLonsphase GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL OrienJerung in der Masse der Tools brachten uns die Forrester „Wave“ Analysen Anbieter Check Forrester Wave •  Top Player: oben rechts •  1-2 Termine je Anbieter Interesse an folgenden Tools: •  Analytics •  Cross Device Tracking •  Data Layer •  DMP •  DSP •  SEA Bidding •  Attribution •  Marketing Mix Modelling •  Marketing Automation
  • 10. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 10 EvaluaLonsphase GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Es finden viele spannende Termine sta und nach jedem Termin dachte ich – der ist es, wir können aueören zu suchen Anbieter Check
  • 11. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 11 EvaluaLonsphase GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Die Anbieter Versprechen viel Das große Versprechen fast aller Anbieter: +20% Umsatz oder -20% Werbeausgaben Entscheidungsfindung
  • 12. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 12 EvaluaLonsphase GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Best of breed vs. All in One Lösung – was tun? Entscheidungsfindung Best of breed All in onevs.
  • 13. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 13 EvaluaLonsphase GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Best of breed vs. All in One Lösung – was tun? „the beauty is in the integration“ Workshop zum Thema „Online Marketing Technology“ bringt einen wichtigen Punkt an die Oberfläche Soll heißen: •  Die besten Tools zu finden ist die eine Aufgabe •  Aber diese alle zu miteinander zu verbinden ist eine große Herausforderung Entscheidungsfindung Entscheidung für eine Marketing Suite Lösung, weil •  Zeitdruck zu hoch •  Risiko Reduktion (Schnittstellen Problematik)
  • 14. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 14 Entscheidung für ein System 2
  • 15. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 15 EvaluaLonsphase GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL All in One: Entscheidung zwischen Adobe und Google geht knapp zu Gunsten Google aus Entscheidungsfindung
  • 16. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 16 ImplemenLerungsphase 3
  • 17. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 17 ImplemenLerungsphase GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL ImplemenJerungsphase 1 – der Data Layer Google 360 Projekt Plan Data Layer
  • 18. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 18 ImplemenLerungsphase GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL ImplemenJerungsphase 2 – ExecuJon Layer Google 360 Projekt Plan Execution Layer
  • 19. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 19 ImplemenLerungsphase GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL ImplemenJerungsphase 3 – OpJmizaJon Layer Google 360 Projekt Plan Optimization Layer
  • 20. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 20 Technische Herausforderunen 4
  • 21. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 21 Herausforderungen GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Verknüpfung der bestehenden Technologien mit dem neuen Tool-Stack Technische Herausforderungen
  • 22. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 22 Herausforderungen GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Verknüpfung der bestehenden Technologien mit dem neuen Tool-Stack. Einheitlicher Data-Layer und Tag Manager IntegraJon. Full-Stack wird zu Hybrid-Lösung Technische Herausforderungen Anpassung des Tool-Stack •  Ensighten Tag Manager anstatt GTM •  Probleme mit Enhanced Ecommerce Tracking •  Warenkörbe mit 0€ oder 0,01€ •  Custom Dimensions •  Feature Updates bei ensighten nötig Zwischenzeitliche Workarounds über serverseitige Lösungen 65%
  • 23. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 23 Herausforderungen GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Verknüpfung der bestehenden Technologien mit dem neuen Tool-Stack. Vergleichbarkeit zwischen selbst- gehostetem Webanalyse-Tool (Argus) und Google AnalyJcs herstellen. Problem: mehrfaches Auslösen der URL führt zu Mehrfach-Zählungen in GA Technische Herausforderungen Basket-Url wird mehrfach aufgerufen à  Transaktionen werden unter gleicher Basket ID mehrfach gezählt à  Überzeichnung der Kanäle € € € € € € €
  • 24. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 24 Herausforderungen GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Lösung: TransakJonen über Measurement Protocol serverseiJg übergeben – Direkte Server zu Server KommunikaJon zwischen Backend und AnalyJcs Server miels API Technische Herausforderungen € € 75%
  • 25. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 25 Herausforderungen GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Conversion-Diebe beseiJgen Technische Herausforderungen Zahlungsanbieter auf Verweis-Ausschlussliste – Danke an Michael Janssen Quelle: https://www.zedwoo.de/zahlungsanbieter-als-conversiondiebe-in-google-analytics/ 80%
  • 26. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 26 Herausforderungen GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Tracking von Nutzern mit AdBlockern Technische Herausforderungen Ziel: Abweichungen in Tracking-Systemen weiter verringern Problem: Ca. 20 % der Deutschen blockieren Werbung über AdBlocker – manche AdBlocker behindern Tracking auf Seiten 85% Lösung: Serverseitiges AdBlocker Tracking à  Darus Segment in GA erstellen à  Link zum Script: https://www.121watt.de/analyse- optimierung/google-analytics-ad- blocker-tracken/
  • 27. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 27 Strukturelle Herausforderungen 5
  • 28. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 28 Herausforderungen GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Standardisierung verschiedenster Tools und Prozesse Strukturelle Herausforderungen
  • 29. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 29 Herausforderungen GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Standardisierung verschiedenster Tools und Prozesse - Gewachsene Strukturen - Individuelle Anforderungen aus verschiedenen Bereichen Strukturelle Herausforderungen Tracking der OM Kanäle standardisieren – unterschiedliche Strukturen und Logiken SEA – SEO – PPS – PLA etc. Lösung: à Channel Grouping konfigurieren Probleme Falsche Kanal-Zuordnung durch GA à Nur einfache UND / ODER Kette pro Kanal Attribution in GA betroffen durch Abweichung von Standard •  Brand / Non-Brand Anforderungen über Markenbegriffe lösen •  Zielseiten •  RegEx •  Auto Tagging SEA •  Kampagnen Struktur von SEA (Trennzeichen | in Logik verbaut) •  SEO Bedingungen und SEA unterscheiden sich bei Brand und Non-Brand 90%
  • 30. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 30 Herausforderungen GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Das große Thema im Versandhandel: Retouren Strukturelle Herausforderungen
  • 31. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 31 Herausforderungen GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Das große Thema im Versandhandel: Retouren Strukturelle Herausforderungen € oder
  • 32. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 32 Herausforderungen GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Umgang mit Retouren für Kanalsteuerung - Hohe Retourenquote bei Kleidung und Schuhen - Steuerung der MarkeJng-Kampagnen schwierig Strukturelle Herausforderungen Lösung: Import von Retouren in GA Keine Standard Implementierung für Steuerungsgrößen Steuerung auf Nettoumsatz Ebene (NUMS = Umsatz abzüglich Retouren) CRM Daten mit WarenkorbID in GA matchen, Umsatz, Retouren und NUMS übergeben und Daten in GA überschreiben à Custom Report à Auswertung auf Kanäle 95%
  • 33. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 33 Fazit 6
  • 34. Analytics Summit 2017 | GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL | Page 34 Fazit GOOGLE 360 SUITE IM VERSANDHANDEL Learnings nach 12 Monaten Fazit •  All in One Lösungen für eine Onlinemarketing Suite sind der „einfache“ Weg •  Die Google 360 Suite bietet aktuell im Bereich „Marketing Automation“ noch zu wenig •  „Cross Device Tracking“ in DE kaum ausgerollt, kommt erst mit Attribution 360 ab Febr. 2018 •  Eine echte „DMP“ fehlt •  Es bildet sich ab, eine Hybridlösung zu implementieren, also die Mischung/Verzahnung aus Marketing Suite und Best of Breed Lösungen