Kurseinreichungen in digitaler Form

28 Aufrufe

Veröffentlicht am

Möchten sie die Kursleitenden an einer Volkshochschule bitte, alle Kursvorschläge künftig in digitaler Form einzureichen, könnten sie auf die Idee kommen, dies mit Moodle umzusetzen. Diese Präsentation listet die Vor- und Nachteile auf, wenn sie sich für einen der möglichen Moodle-Bausteine entscheiden.

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Kurseinreichungen in digitaler Form

  1. 1. Digitale Kurseinreichung per Moodle Ein Projekt im Rahmen des Modellprojekts „Weblernen an Volkshochschulen“ des Landesverbandes RLP unter Förderung des MBWWK mit Unterstützung von medien+bildung.com
  2. 2. Datenbank • Nutzer/innen können unbegrenzt viele Kursvorschläge einreichen • alle Datenfelder können nach eigenen Vorstellungen genau definiert werden (Standardisierte Eingabemaske) • die Daten können aus der Datenbank exportiert werden (z.B. Weiterverarbeitung der Daten in Excel oder Überführung in andere Datenbank (z.B. Landesbildungsserver)) • die Einreichungen können komfortabel durchsucht werden • Über „Bearbeiten > Einträge > Freigabe erforderlich > Ja“ kann man definieren, dass Nutzer/innen die Einträge in der Datenbank nicht sehen können, wenn diese nicht freigegeben wurden. Hiermit kann der Wunsch umgesetzt werden, dass nur die Verwaltung (Personen mit höheren Rechten) die Kursvorschläge der Kursleiter/innen einsehen dürfen Vorteile: • Man kann nicht nur jedes Datenfeld konfigurieren, sondern man muss dies auch tun – das ist in der Erstellungsphase recht aufwändig. • man kann nur mit Aufwand nachverfolgen, wer bereits eingereicht hat Nachteile:
  3. 3. Aufgabe • Man kann genau überprüfen, wer die Aufgabe bereits erledigt und Unterlagen eingereicht hat und wer noch nicht. Diese Personen können eine automatische Erinnerung erhalten. • Man kann eine standardisierte Dateivorlage auf diesem Weg bereitstellen. Vorteile: • Die Dateivorlage muss von den Nutzer/inne heruntergeladen, ausgefüllt, gespeichert und anschließend hochgeladen werden. Dieses Anwenderwissen ist nicht bei allen Kursleiter/innen vorhabenden. • Man kann nur eine Einreichung ermöglichen. Wählt man die Dateieinreichung, müsste man also eine Dateivorlage ausgeben, bei der es möglich ist, mehrere Kursvorschläge einzutragen. Nachteile:
  4. 4. Forum • Wird pro Fachbereich ein Forum eröffnet, können Kursleiter/innen dies abonnieren und erhalten so immer Neuigkeiten, die sie betreffen. • Einreichungen können zielgerichtet kommentiert oder diskutiert werden • stellt man eine Dokumentenvorlage zur Verfügung, die als Anhang hochgeladen werden kann, kann man die Form standardisieren. • über den Block "Forumsuche" ist das Forum komplett nach Schlagworten durchsuchbar Vorteile: • man kann schwer kontrollieren, wer schon eingereicht hat und wer nicht (vgl. Abstimmung) • Dateianhänge müssen einzeln abgespeichert werden. Die Verwaltung kann nicht alle Dateianhänge eines Forums auf einmal herunterladen (Bulkexport). Dies kann dazu führen, dass Dateien übersehen werden. Nachteile:
  5. 5. Abstimmung und Abschlussverfolgung Wer einen Kursvorschlag eingereicht hat, klickt in dem nachfolgenden Modul „Abstimmung“ auf das Auswahlfeld „Ich habe meine Unterlagen bereits eingereicht“. Die Verwaltung könnte anhand der Gruppen „Eingereicht“ und „noch unbearbeitet“ die benötigte Statistik einsehen. Nutzer/innen würden sich jedoch immer fragen, weshalb dieser letzte Schritt notwendig ist. Abstimmung: • Über die Abschlussverfolgung könnte eingestellt werden, welche Bedingungen von einem Einzelnutzer zu erbringen sind, damit die Aktivität „Forum“ als abgeschlossen gilt. Die Möglichkeiten sind: mind. einen Beitrag kommentieren, mind. ein neues Thema eröffnen, eine Bewertung für einen Beitrag erhalten haben und/oder das Forum geöffnet haben. • Die Verwaltung könnte in diesem Fall über die Funktion „Bewertungen“ eine Liste aufrufen, die zeigt, wer die oben gesetzten Bedingungen erfüllt hat und wer nicht. Abschlussverfolgung: Eine der Anforderungen lautete, dass die Verwaltung einsehen kann, wer bereits Kursvorschläge eingereicht hat und wer noch nicht. Das Forum bietet hierfür keine Möglichkeit an. Folgende Alternativen wären anwendbar:

×