Praxisbericht:
Kundenserviceportal der
Firma Solflex in der Cloud
DI(FH) Christopher Holubarz
Teamlead SharePoint
• SharePoint in der Public Cloud
• Anforderung und Wünsche Solflex
• Umsetzung: Kundenservice total im
Kundenportal
• Erge...
• SharePoint als Web-Plattform
• Austausch über Firmengrenzen hinaus
• Dokumentenmanagement
• Kontrolle und Nachverfolgung...
• Keine Infrastruktur
• Keine Aufwände für Installation, Wartung,
Patches – bei vollem Zugriff
• Günstig
• Läuft
• Keine K...
• Solflex ist Serviceunternehmen
• Industriekunden: Recycling und kontrollierte
Entsorgung für Hersteller
• Ökologischer F...
• Schnelles Servicegeschäft
• Dokumentaustausch nicht nur intern, sondern
auch mit Kunden
• Schlanke Infrastruktur für Abw...
• Online-Formulare statt Word, Excel, E-Mails
• Automatische Benutzerbenachrichtigungen
• Übersichten für verschiedene Ben...
Startseite
Kunde sendet defektes Gerät an Solflex direkt
– nun Abklärung notwendig mit Hersteller
Übersicht für Kunde von Solflex
Übersicht Transportschäden
Formularmanagement
Formular: Erfassung
Auswahl dynamisch…
…Formular erstellt sich selbst
Neuer Kunde: Standarddesign
SAP Daten verwenden
Ein Bild sagt mehr…
…als 1000 Worte
Fotos usw. hinzufügen…
…mit Vorschau
Auswahl: Reparatur
Weitere Bearbeitung
Reparatur: Berechnung
Teileliste:
Ersatzteile
(kommen
aus SAP)
Übersicht: mit Status
Übersicht: mit Case-ID
Freigabe?
Freigabe!
Durchgeführt: Report
Reports statt Word
Mehr Reports statt Word
Fotos auch dabei
…und Feedback-
Kommentare…
Workflows zur Freigabe
Standards verwendet,
keine Programmierung
• Formularwesen: mehr Funktionen und
Automatiken als in Excel und Word möglich
• Prozesssteuerung erreicht (nicht möglich ...
Kontakt
DI (FH) Christopher Holubarz
Teamlead SharePoint
Enterprise Content Management
Artaker Computersysteme GmbH
http:/...
Vielen Dank für Ihre
Aufmerksamkeit
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Praxisbericht Kundenserviceportal Solflex in der Cloud

239 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation vom Artaker SharePoint Day 2014: http://artaker.at/events/eventarchiv/sharepointday2014/

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
239
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Praxisbericht Kundenserviceportal Solflex in der Cloud

  1. 1. Praxisbericht: Kundenserviceportal der Firma Solflex in der Cloud DI(FH) Christopher Holubarz Teamlead SharePoint
  2. 2. • SharePoint in der Public Cloud • Anforderung und Wünsche Solflex • Umsetzung: Kundenservice total im Kundenportal • Ergebnis und Zusammenfassung Agenda
  3. 3. • SharePoint als Web-Plattform • Austausch über Firmengrenzen hinaus • Dokumentenmanagement • Kontrolle und Nachverfolgung (keine Mails!) • Keine Administratoren, sondern Anwender • SharePoint bereits bekannt Warum SharePoint?
  4. 4. • Keine Infrastruktur • Keine Aufwände für Installation, Wartung, Patches – bei vollem Zugriff • Günstig • Läuft • Keine Komplexität • Ökologischer Fußabdruck gering Warum Office365?
  5. 5. • Solflex ist Serviceunternehmen • Industriekunden: Recycling und kontrollierte Entsorgung für Hersteller • Ökologischer Fußabdruck ist ein Bestandteil der Mission Unternehmen Solflex
  6. 6. • Schnelles Servicegeschäft • Dokumentaustausch nicht nur intern, sondern auch mit Kunden • Schlanke Infrastruktur für Abwicklung • Mobiler Zugriff muss möglich sein • Verständigungen und Statusübersichten • Verwendung von Daten aus SAP • Gleiche Plattform auch als Internet verwenden Anforderungen Solflex
  7. 7. • Online-Formulare statt Word, Excel, E-Mails • Automatische Benutzerbenachrichtigungen • Übersichten für verschiedene Benutzer (Berechtigungen, Ansichten) • SharePoint als Plattform • Office365 in der Cloud für Flexibilität der Nutzung (Externe, Interne Mitarbeiter) Umsetzung
  8. 8. Startseite Kunde sendet defektes Gerät an Solflex direkt – nun Abklärung notwendig mit Hersteller
  9. 9. Übersicht für Kunde von Solflex
  10. 10. Übersicht Transportschäden
  11. 11. Formularmanagement
  12. 12. Formular: Erfassung
  13. 13. Auswahl dynamisch…
  14. 14. …Formular erstellt sich selbst
  15. 15. Neuer Kunde: Standarddesign
  16. 16. SAP Daten verwenden
  17. 17. Ein Bild sagt mehr…
  18. 18. …als 1000 Worte
  19. 19. Fotos usw. hinzufügen…
  20. 20. …mit Vorschau
  21. 21. Auswahl: Reparatur
  22. 22. Weitere Bearbeitung
  23. 23. Reparatur: Berechnung Teileliste: Ersatzteile (kommen aus SAP)
  24. 24. Übersicht: mit Status
  25. 25. Übersicht: mit Case-ID
  26. 26. Freigabe?
  27. 27. Freigabe!
  28. 28. Durchgeführt: Report
  29. 29. Reports statt Word
  30. 30. Mehr Reports statt Word
  31. 31. Fotos auch dabei …und Feedback- Kommentare…
  32. 32. Workflows zur Freigabe Standards verwendet, keine Programmierung
  33. 33. • Formularwesen: mehr Funktionen und Automatiken als in Excel und Word möglich • Prozesssteuerung erreicht (nicht möglich mit Mails/Attachments) • Zentrale Plattform • Zufriedene Kunden (und Kunden-Kunden) Ergebnis und Zusammenfassung
  34. 34. Kontakt DI (FH) Christopher Holubarz Teamlead SharePoint Enterprise Content Management Artaker Computersysteme GmbH http://www.artaker.at c.holubarz@artaker.at
  35. 35. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

×