Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
SharePoint Projektmanagement
2
UNSERE PRODUKTE
Unsere Produktpalette
beinhaltet:
 Aromen
 Emulsionen
 Grundstoffe
 Konzentrate
 Extrakte
 Destill...
3
ESAROM HEADQUARTER
IN OBERROHRBACH
4
DIE ESAROM WELT
EXPORT: 80%
5
Vertrieb
43%
Produktion
33%
Forschung &
Entwicklung
15%
Verwaltung
9%
RUND 300 EXPERTEN MIT GESCHMACK
ARBEITEN BEI ESAROM
6
Ausgangssituation
 Ausgangssituation
› SAPERION als Archiv und Workflowlösung im Einsatz
› Offen: Handling der „Nicht-S...
7
Anforderungen an eine Projektplattform
 Bestehende Logik abbilden
 Durch PMO leicht administrierbar
 Kein Aufwand auf...
8
Umsetzung in SharePoint – warum?
 Strukturierte, zentrale Aufgabenverwaltung durch
Integration in Outlook
 Mehr als ei...
9
Projektmanagement-Plattform
10
Projektmanagement-Plattform
11
Projektordnung
12
Aufgaben in SharePoint
13
Aufgaben – Integration mit Outlook
14
Aufgaben – (bearbeitbare) Anzeige im
Outlook-Kalender
15
Herausforderungen – Lessons learned
 Entscheidung lizenziertes Standardprodukt  Eigenentwicklung
(Make-or-Buy decisi...
16
Resümee nach 2 Jahren Volleinsatz
 Projektübersicht / -Kosten wesentlich rascher möglich
 Freigabeprozedere klar abge...
17
Aktueller Stand + Ausblick
Aktuelle Themen
 „Meeting Sites“
 „esarom academy“
 IT-Blog
 Reporting
 SharePoint 365
...
esarom gmbh
AUSTRIA 2105 Oberrohrbach, Esaromstraße 51
T +43/2266/80444-0, F +43/2266/80444-41
office@esarom.com, www.esar...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Praxisbericht esarom projektplattform

167 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation vom Artaker SharePoint Day 2014: http://artaker.at/events/eventarchiv/

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Praxisbericht esarom projektplattform

  1. 1. SharePoint Projektmanagement
  2. 2. 2 UNSERE PRODUKTE Unsere Produktpalette beinhaltet:  Aromen  Emulsionen  Grundstoffe  Konzentrate  Extrakte  Destillate  Stabilisatoren  Farbstoffe  Zusatzstoffe  Toppings  Überzüge  u.v.a.m. Für diese Bereiche der Nahrungs- und Genussmittelindustrie: Alkoholfreie Getränke Alkoholische Getränke Speiseeis Molkereiprodukte Süßwaren Feinbackwaren Savoury
  3. 3. 3 ESAROM HEADQUARTER IN OBERROHRBACH
  4. 4. 4 DIE ESAROM WELT EXPORT: 80%
  5. 5. 5 Vertrieb 43% Produktion 33% Forschung & Entwicklung 15% Verwaltung 9% RUND 300 EXPERTEN MIT GESCHMACK ARBEITEN BEI ESAROM
  6. 6. 6 Ausgangssituation  Ausgangssituation › SAPERION als Archiv und Workflowlösung im Einsatz › Offen: Handling der „Nicht-Standardisierten“ Aufgaben  Öffentliche Ordner  E-Mails mit ellenlangen Verteilern  Hoher Traffic !  Diverse Meeting-Excel-Listen  Word-Protokolle mit Aufgaben  Übergeordnete Projektstruktur mit zusätzlichen separaten Excel-Listen  „Projektmanagement-Insellösung“
  7. 7. 7 Anforderungen an eine Projektplattform  Bestehende Logik abbilden  Durch PMO leicht administrierbar  Kein Aufwand auf Admin-Seite  soll PLs echte Hilfe sein  Leicht verständlich und einfach in Anwendung  Erweiterbar  Zentraler Punkt: › Strukturierte, zentrale Aufgabenverwaltung › Wichtig als Basis für nächste Schritt des Aufgabenhandlings
  8. 8. 8 Umsetzung in SharePoint – warum?  Strukturierte, zentrale Aufgabenverwaltung durch Integration in Outlook  Mehr als eine Applikation  Plattform  Standardmäßig einfache Workflows abbildbar  SharePoint Know-how am Markt verfügbar Konkrete Lösung: Standard-SharePoint mit Zusatzprogrammierung  Kosten- und Zeitmonitoring  Projektstatusmonitoring  Formular mit erweiterter Funktionalität  Automatische Projektseitenerstellung und Archivierungsfunktion
  9. 9. 9 Projektmanagement-Plattform
  10. 10. 10 Projektmanagement-Plattform
  11. 11. 11 Projektordnung
  12. 12. 12 Aufgaben in SharePoint
  13. 13. 13 Aufgaben – Integration mit Outlook
  14. 14. 14 Aufgaben – (bearbeitbare) Anzeige im Outlook-Kalender
  15. 15. 15 Herausforderungen – Lessons learned  Entscheidung lizenziertes Standardprodukt  Eigenentwicklung (Make-or-Buy decision)  Eigenentwicklung  Wahl des richtigen Partners  Ein alter Hut: User einbinden  Start mit eingeschränkten Freiheitsgraden der User  Komplexität steigt mit der Anzahl der User
  16. 16. 16 Resümee nach 2 Jahren Volleinsatz  Projektübersicht / -Kosten wesentlich rascher möglich  Freigabeprozedere klar abgebildet  Berechtigungsvergabe durch Projektleiter selbst möglich  Projektstruktur wird für eine Fülle von Themen genutzt  Door-Opener für weitere Optimierungsthemen
  17. 17. 17 Aktueller Stand + Ausblick Aktuelle Themen  „Meeting Sites“  „esarom academy“  IT-Blog  Reporting  SharePoint 365 Ausblick  „Personalisierter Workspace“
  18. 18. esarom gmbh AUSTRIA 2105 Oberrohrbach, Esaromstraße 51 T +43/2266/80444-0, F +43/2266/80444-41 office@esarom.com, www.esarom.com

×