SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 37
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Das „Digitale“
in der Gesellschaft –
Das neue Arbeiten
Meral Akin-Hecke
12. März 2014
THEMEN
● Vernetzt – verteilt – verfügbar überall: wie die
Arbeitswelt sich durch digitale Medien und
Technologien verändert
● Welche neuen Arbeitsweisen sich etablieren
und andere ersetzen
● Praxisorientierte Beispiele & Vorstellung von
gängigen Plattformen und Technologien
Wie hilft Digitalisierung
unserem Leben?
Unsere bisherige Arbeitswelt
Arbeitsweisen ändern sich
1) Vernetzt
2) Verteilt
3) Verfügbar überall
Neue digitale Medien:
Wie nutze ich sie am Besten?
● Recherche
● Vernetzung
● Online Identität
● Wissen organisieren
● Reputation, Vertrauen aufbauen
● Ideen suchen & Ideen sammeln
● Feedback geben, Kommentare hinterlassen
● Online zusammenarbeiten
● Von überall auf Daten zugreifen
Die Werkzeuge
About.me
einfacher Webauftritt in Form einer Visitenkarte, die mit eigenen
Social Media Kanälen verbunden werden kann
Blog, Bloggen
(Blogsoftware Wordpress, Blogging Plattform Blogger.com)
öffentlich – einsehbares Tagebuch oder Journal, in dem mindestens
eine Person, der Blogger genannt, Aufzeichnungen führt, Sachverhalte
protokolliert ('postet') oder Gedanken niederschreibt.
Creative Commons Urheberrechtslizenzen und -werkzeuge
schaffen eine Balance innerhalb des traditionellen Umfelds von "Alle
Rechte vorbehalten", das aus dem Urheberrecht entsteht.
http://creativecommons.org
In der Cloud Arbeiten: iCloud.com
Deine Inhalte auf all deinen Geräten. Fotos mit Freunden teilen. Oder
ein verlorenes iPhone, iPad, einen iPod touch oder Mac wiederfinden.
Egal, ob du ein Apple Gerät hast oder fünf, iCloud kümmert sich um
alles.
In der Cloud Arbeiten: ownCloud.com
unlike consumer cloud-based services and other applications with third-
party storage, enables IT to protect and manage every element
associated with ownCloud on-site – from file storage to user
provisioning and data processing. The server provides a secure web
portal through which the entire system is controlled by the administrator
Evernote
eine Software- und Webanwendung, die das Sammeln, Ordnen und
Finden von Notizen, Dokumenten und Fotos in verschiedenen
Formaten unterstützt.
Facebook.com
ist eines der größten Social Networks weltweit (> eine Milliarde
Mitglieder) gehört zu den fünf am häufigsten besuchten Websites der
Welt, in Deutschland liegt es auf dem zweiten Rang hinter Google.
Foursquare.com
ein standortbezogenes soziales Netzwerk, welches hauptsächlich
mit Mobil- und Smartphones funktioniert.
Googleplus
Es ist das weltweit zweitgrößte soziale Netzwerk, seitdem es Twitter
im Januar 2013 mit der Anzahl aktiver Benutzer überholt hat.
Instagram.com
eine kostenlose Foto- und Video-Sharing-App mit der Nutzer, Fotos und
Videos erstellen und verfremden können, um sie anschließend
anderen zugänglich zu machen.
Instapaper.com
A simple tool for saving web pages to read later on your iPhone, iPad,
Android, computer, or Kindle.
LinkedIn.com
soziales Netzwerk zur Pflege bestehender Geschäftskontakte
und zum Knüpfen von neuen geschäftlichen Verbindungen.
(259 Millionen registrierte Nutzern in mehr als 200 Ländern)
die derzeit größte Business Network dieser Art
Pinterest.com
ein soziales Netzwerk, in dem Nutzer Bilder-Kollektionen mit
Beschreibungen an virtuelle Pinnwände heften können. Andere Nutzer
können dieses Bild ebenfalls teilen (repinnen)
Quora.com
eine Fragen & Antworten Datenbank, Ziel von Quora ist es, den
Nutzern Antworten auf jedmögliche Fragestellung zu geben.
RSS-Feed / RSS-Reader
Ein Feedreader auch Aggregator genannt, ist ein Dienst zum Einlesen
und Anzeigen von News Feeds, die meist in den Formaten RSS oder
Atom angeboten werden.
Scoop.it
Publishing by curation. Content curation will help to establish oneself
as a knowledgeable resource who adds value to a topic or community.
Slideshare.net
SlideShare ist eine Plattform zum Tauschen und Archivieren von
Präsentationen, Dokumenten, PDFs, Videos und Webinaren.
Tumblr.com (tumblog = ein blog auf tumblr.com)
Blogging-Plattform, mit der Nutzer Texte, Bilder, Zitate, Chatlogs, Links
und Video und Audiodateien veröffentlichen und rebloggen können.
Twitter.com
eine Echtzeit-Anwendung für Kurznachrichten (Microblogging)
Vine.co (Vine App)
eine kostenlose App für internetfähige Mobiltelefone, die den Nutzern
erlaubt, sehr kurze Videos mit anderen zu teilen.(gehört zu Twitter)
https://vine.co/lists/yearonvine
WhatsApp
Instant-Messaging, Anwendungsprogramm für internetfähige
Mobiltelefone zum Austausch von Nachrichten. Bekannt wurde
WhatsApp als kostengünstige Alternative zur SMS.
Threema – seriously secure mobile messaging
Alternative zu WhatsApp mit integrierter Verschlüsselung
Youtube.com (Google)
Videoportal auf dem die Benutzer kostenlos Video-Clips ansehen,
bewerten und hochladen können. Zweitgrößte Suchmaschine. „Video-
Feeds“ bzw. „Vlogs“ können in Blogs eingebunden werden.
XING.com
XING ist ein Business Netzwerk, in der Mitglieder vorrangig ihre
beruflichen und/oder privaten Kontakte verwalten und neue Kontakte /
Jobs / Unternehmen finden können.
DIE FRAGE IST:
NUTZEN SIE
DAS POTENZIAL
DIGITALER
KOMPETENZEN?
Meral Akin-Hecke
meral@digitalchampion.at
www.digitalks.at
info@digitalks.at
@kigo @digitalks
Fragen?
37

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball BundesligaDSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball BundesligawknD
 
Fiche perso profil
Fiche perso profilFiche perso profil
Fiche perso profilcherichou
 
Formation e-reputation Lyon
Formation e-reputation LyonFormation e-reputation Lyon
Formation e-reputation LyonMarine Di Paolo
 
Tribune 3
Tribune 3Tribune 3
Tribune 3OBFG
 
Comment mieux connaître les visiteurs de mon site web ?
Comment mieux connaître les visiteurs de mon site web ?Comment mieux connaître les visiteurs de mon site web ?
Comment mieux connaître les visiteurs de mon site web ?MyFeelBack
 
Programas radiofónicos aplicados a la educación
Programas radiofónicos aplicados a la educaciónProgramas radiofónicos aplicados a la educación
Programas radiofónicos aplicados a la educaciónPaola
 
090420 Sharepoint Convention
090420 Sharepoint Convention090420 Sharepoint Convention
090420 Sharepoint ConventionFrank Wolf
 
Diapositivasredesiunidad1segundapartefondoblancoedited 100426225204-phpapp02
Diapositivasredesiunidad1segundapartefondoblancoedited 100426225204-phpapp02Diapositivasredesiunidad1segundapartefondoblancoedited 100426225204-phpapp02
Diapositivasredesiunidad1segundapartefondoblancoedited 100426225204-phpapp02marcosgabo
 
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball BundesligaDSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball BundesligawknD
 
Sx sanfilippo a (genetica medica 2014) by gaby mani
Sx sanfilippo a (genetica medica 2014) by gaby maniSx sanfilippo a (genetica medica 2014) by gaby mani
Sx sanfilippo a (genetica medica 2014) by gaby maniGaby Mani
 
Présentation rugby urban attitude 2013
Présentation rugby urban attitude 2013Présentation rugby urban attitude 2013
Présentation rugby urban attitude 2013Adeel Ali soilihi
 
Fotos Epoca Increibles
Fotos Epoca IncreiblesFotos Epoca Increibles
Fotos Epoca IncreiblesHugo Carril
 
Programas PNI de ProMexico - Enrique Perret
Programas PNI de ProMexico - Enrique PerretProgramas PNI de ProMexico - Enrique Perret
Programas PNI de ProMexico - Enrique Perretredibero
 
Presentacion de filosofia
Presentacion de filosofiaPresentacion de filosofia
Presentacion de filosofiaDARIO PARRA
 
Webquest plan (Assignment 3)
Webquest plan (Assignment 3)Webquest plan (Assignment 3)
Webquest plan (Assignment 3)Flor Sabbatini
 

Andere mochten auch (20)

DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball BundesligaDSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
 
Fiche perso profil
Fiche perso profilFiche perso profil
Fiche perso profil
 
Formation e-reputation Lyon
Formation e-reputation LyonFormation e-reputation Lyon
Formation e-reputation Lyon
 
Tribune 3
Tribune 3Tribune 3
Tribune 3
 
Comment mieux connaître les visiteurs de mon site web ?
Comment mieux connaître les visiteurs de mon site web ?Comment mieux connaître les visiteurs de mon site web ?
Comment mieux connaître les visiteurs de mon site web ?
 
Programas radiofónicos aplicados a la educación
Programas radiofónicos aplicados a la educaciónProgramas radiofónicos aplicados a la educación
Programas radiofónicos aplicados a la educación
 
090420 Sharepoint Convention
090420 Sharepoint Convention090420 Sharepoint Convention
090420 Sharepoint Convention
 
Diapositivasredesiunidad1segundapartefondoblancoedited 100426225204-phpapp02
Diapositivasredesiunidad1segundapartefondoblancoedited 100426225204-phpapp02Diapositivasredesiunidad1segundapartefondoblancoedited 100426225204-phpapp02
Diapositivasredesiunidad1segundapartefondoblancoedited 100426225204-phpapp02
 
Productividad
ProductividadProductividad
Productividad
 
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball BundesligaDSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
 
Sx sanfilippo a (genetica medica 2014) by gaby mani
Sx sanfilippo a (genetica medica 2014) by gaby maniSx sanfilippo a (genetica medica 2014) by gaby mani
Sx sanfilippo a (genetica medica 2014) by gaby mani
 
Presentation1
Presentation1Presentation1
Presentation1
 
Accord PS-EELV
Accord PS-EELVAccord PS-EELV
Accord PS-EELV
 
Présentation rugby urban attitude 2013
Présentation rugby urban attitude 2013Présentation rugby urban attitude 2013
Présentation rugby urban attitude 2013
 
Tp teoriasdela educacionucp2010
Tp teoriasdela educacionucp2010Tp teoriasdela educacionucp2010
Tp teoriasdela educacionucp2010
 
Fotos Epoca Increibles
Fotos Epoca IncreiblesFotos Epoca Increibles
Fotos Epoca Increibles
 
Programas PNI de ProMexico - Enrique Perret
Programas PNI de ProMexico - Enrique PerretProgramas PNI de ProMexico - Enrique Perret
Programas PNI de ProMexico - Enrique Perret
 
Conjuntivitis
ConjuntivitisConjuntivitis
Conjuntivitis
 
Presentacion de filosofia
Presentacion de filosofiaPresentacion de filosofia
Presentacion de filosofia
 
Webquest plan (Assignment 3)
Webquest plan (Assignment 3)Webquest plan (Assignment 3)
Webquest plan (Assignment 3)
 

Ähnlich wie Das neue Arbeiten - Das Digitale in der Gesellschaft

Software, Tools & Widgets für eure Arbeitswelt
Software, Tools & Widgets für eure ArbeitsweltSoftware, Tools & Widgets für eure Arbeitswelt
Software, Tools & Widgets für eure ArbeitsweltIbrahim Evsan
 
Web 2.0 und Social Media Marketing
Web 2.0 und Social Media MarketingWeb 2.0 und Social Media Marketing
Web 2.0 und Social Media MarketingKarin Oesten
 
Web20 schluesselprinzipien
Web20 schluesselprinzipienWeb20 schluesselprinzipien
Web20 schluesselprinzipienbeer4eb
 
Präsentation 2.0
Präsentation 2.0Präsentation 2.0
Präsentation 2.0Umatt
 
Web2.0 - Innovativ kommunizieren
Web2.0 - Innovativ kommunizierenWeb2.0 - Innovativ kommunizieren
Web2.0 - Innovativ kommunizierendavidroethler
 
Social Software. Mitarbeiter 2.0!
Social Software. Mitarbeiter 2.0!Social Software. Mitarbeiter 2.0!
Social Software. Mitarbeiter 2.0!Martina Goehring
 
Lotusday Lab Lotus Connections
Lotusday Lab Lotus ConnectionsLotusday Lab Lotus Connections
Lotusday Lab Lotus ConnectionsAndreas Schulte
 
Internetsoziologie Koeln Ws0910
Internetsoziologie Koeln Ws0910Internetsoziologie Koeln Ws0910
Internetsoziologie Koeln Ws0910Tina Guenther
 
Social Media - Schulung für Institute und KMU's / Eine Einführung
Social Media - Schulung für Institute und KMU's / Eine EinführungSocial Media - Schulung für Institute und KMU's / Eine Einführung
Social Media - Schulung für Institute und KMU's / Eine EinführungFelix Hosner
 
Social Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärt
Social Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärtSocial Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärt
Social Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärtUwe Baltner
 

Ähnlich wie Das neue Arbeiten - Das Digitale in der Gesellschaft (20)

Software, Tools & Widgets für eure Arbeitswelt
Software, Tools & Widgets für eure ArbeitsweltSoftware, Tools & Widgets für eure Arbeitswelt
Software, Tools & Widgets für eure Arbeitswelt
 
Web 2.0 und Social Media Marketing
Web 2.0 und Social Media MarketingWeb 2.0 und Social Media Marketing
Web 2.0 und Social Media Marketing
 
Workshop Kiel
Workshop KielWorkshop Kiel
Workshop Kiel
 
Leseprobe Studie "Enterprise 2.0 Watch"
Leseprobe Studie "Enterprise 2.0 Watch"Leseprobe Studie "Enterprise 2.0 Watch"
Leseprobe Studie "Enterprise 2.0 Watch"
 
Web20 schluesselprinzipien
Web20 schluesselprinzipienWeb20 schluesselprinzipien
Web20 schluesselprinzipien
 
Vortrag verband
Vortrag verbandVortrag verband
Vortrag verband
 
Social Media Workshop
Social Media WorkshopSocial Media Workshop
Social Media Workshop
 
Bibliotheken und Social Media
Bibliotheken und Social MediaBibliotheken und Social Media
Bibliotheken und Social Media
 
Präsentation 2.0
Präsentation 2.0Präsentation 2.0
Präsentation 2.0
 
Web2.0 - Innovativ kommunizieren
Web2.0 - Innovativ kommunizierenWeb2.0 - Innovativ kommunizieren
Web2.0 - Innovativ kommunizieren
 
Web2.0 Wieselburg
Web2.0 WieselburgWeb2.0 Wieselburg
Web2.0 Wieselburg
 
Social Software. Mitarbeiter 2.0!
Social Software. Mitarbeiter 2.0!Social Software. Mitarbeiter 2.0!
Social Software. Mitarbeiter 2.0!
 
Lotusday Lab Lotus Connections
Lotusday Lab Lotus ConnectionsLotusday Lab Lotus Connections
Lotusday Lab Lotus Connections
 
Internetsoziologie Koeln Ws0910
Internetsoziologie Koeln Ws0910Internetsoziologie Koeln Ws0910
Internetsoziologie Koeln Ws0910
 
Web 2.0 für Museen
Web 2.0 für MuseenWeb 2.0 für Museen
Web 2.0 für Museen
 
Social Media - Schulung für Institute und KMU's / Eine Einführung
Social Media - Schulung für Institute und KMU's / Eine EinführungSocial Media - Schulung für Institute und KMU's / Eine Einführung
Social Media - Schulung für Institute und KMU's / Eine Einführung
 
Web 2.0 - Vom virtuellen Schaufenster zum Kundendialog
Web 2.0 - Vom virtuellen Schaufenster zum KundendialogWeb 2.0 - Vom virtuellen Schaufenster zum Kundendialog
Web 2.0 - Vom virtuellen Schaufenster zum Kundendialog
 
Social Software
Social SoftwareSocial Software
Social Software
 
See The Light
See The LightSee The Light
See The Light
 
Social Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärt
Social Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärtSocial Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärt
Social Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärt
 

Mehr von Meral Akin-Hecke

What is the role of the Digital Champions?
What is the role of the Digital Champions?What is the role of the Digital Champions?
What is the role of the Digital Champions?Meral Akin-Hecke
 
Vortrag Meral Akin-Hecke bei der Tagung E-Safety for Kids 2014 Linz
Vortrag Meral Akin-Hecke bei der Tagung E-Safety for Kids 2014 LinzVortrag Meral Akin-Hecke bei der Tagung E-Safety for Kids 2014 Linz
Vortrag Meral Akin-Hecke bei der Tagung E-Safety for Kids 2014 LinzMeral Akin-Hecke
 
EU Code Week Austria Draft Programme
EU Code Week Austria Draft ProgrammeEU Code Week Austria Draft Programme
EU Code Week Austria Draft ProgrammeMeral Akin-Hecke
 
Digitalks Initiative 2007-2013
Digitalks Initiative 2007-2013Digitalks Initiative 2007-2013
Digitalks Initiative 2007-2013Meral Akin-Hecke
 
Twitter Basics von Digitalks
Twitter Basics von DigitalksTwitter Basics von Digitalks
Twitter Basics von DigitalksMeral Akin-Hecke
 
Was Social Media für den Berufsalltag bedeutet speziell für Winzer und Winzer...
Was Social Media für den Berufsalltag bedeutet speziell für Winzer und Winzer...Was Social Media für den Berufsalltag bedeutet speziell für Winzer und Winzer...
Was Social Media für den Berufsalltag bedeutet speziell für Winzer und Winzer...Meral Akin-Hecke
 
Mingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing WorkshopMingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing WorkshopMeral Akin-Hecke
 
Aula der Wissenschaften "Web 2.0 leicht erklärt"
Aula der Wissenschaften "Web 2.0 leicht erklärt"Aula der Wissenschaften "Web 2.0 leicht erklärt"
Aula der Wissenschaften "Web 2.0 leicht erklärt"Meral Akin-Hecke
 
Digitalks Web 2.0 Leicht erklaert
Digitalks Web 2.0 Leicht erklaertDigitalks Web 2.0 Leicht erklaert
Digitalks Web 2.0 Leicht erklaertMeral Akin-Hecke
 
E-day 2011 Markenführung mit kleinem Budget Michael Vesely
E-day 2011 Markenführung mit kleinem Budget Michael VeselyE-day 2011 Markenführung mit kleinem Budget Michael Vesely
E-day 2011 Markenführung mit kleinem Budget Michael VeselyMeral Akin-Hecke
 
Almcamp10 "Facebook ist (k)ein Medium"
Almcamp10 "Facebook ist (k)ein Medium"Almcamp10 "Facebook ist (k)ein Medium"
Almcamp10 "Facebook ist (k)ein Medium"Meral Akin-Hecke
 
Social Media - Dialog in Echtzeit
Social Media - Dialog in EchtzeitSocial Media - Dialog in Echtzeit
Social Media - Dialog in EchtzeitMeral Akin-Hecke
 
Social Media im Unternehmenseinsatz
Social Media im UnternehmenseinsatzSocial Media im Unternehmenseinsatz
Social Media im UnternehmenseinsatzMeral Akin-Hecke
 
From Blogs To Real Time Web
From Blogs To Real Time WebFrom Blogs To Real Time Web
From Blogs To Real Time WebMeral Akin-Hecke
 
Digitalks für JournalistInnen von Sonja Bettel
Digitalks für JournalistInnen von Sonja BettelDigitalks für JournalistInnen von Sonja Bettel
Digitalks für JournalistInnen von Sonja BettelMeral Akin-Hecke
 
Vortrag: Ursula Seethaler - Frauen Im Web 2.0 Nutzung Und Kommunikationsverha...
Vortrag: Ursula Seethaler - Frauen Im Web 2.0 Nutzung Und Kommunikationsverha...Vortrag: Ursula Seethaler - Frauen Im Web 2.0 Nutzung Und Kommunikationsverha...
Vortrag: Ursula Seethaler - Frauen Im Web 2.0 Nutzung Und Kommunikationsverha...Meral Akin-Hecke
 
Twitter - intro and use cases
Twitter - intro and use casesTwitter - intro and use cases
Twitter - intro and use casesMeral Akin-Hecke
 

Mehr von Meral Akin-Hecke (20)

What is the role of the Digital Champions?
What is the role of the Digital Champions?What is the role of the Digital Champions?
What is the role of the Digital Champions?
 
Vortrag Meral Akin-Hecke bei der Tagung E-Safety for Kids 2014 Linz
Vortrag Meral Akin-Hecke bei der Tagung E-Safety for Kids 2014 LinzVortrag Meral Akin-Hecke bei der Tagung E-Safety for Kids 2014 Linz
Vortrag Meral Akin-Hecke bei der Tagung E-Safety for Kids 2014 Linz
 
EU CODE WEEK 2014 Austria
EU CODE WEEK 2014 AustriaEU CODE WEEK 2014 Austria
EU CODE WEEK 2014 Austria
 
EU Code Week Austria Draft Programme
EU Code Week Austria Draft ProgrammeEU Code Week Austria Draft Programme
EU Code Week Austria Draft Programme
 
Digitalks Initiative 2007-2013
Digitalks Initiative 2007-2013Digitalks Initiative 2007-2013
Digitalks Initiative 2007-2013
 
Twitter Basics von Digitalks
Twitter Basics von DigitalksTwitter Basics von Digitalks
Twitter Basics von Digitalks
 
Was Social Media für den Berufsalltag bedeutet speziell für Winzer und Winzer...
Was Social Media für den Berufsalltag bedeutet speziell für Winzer und Winzer...Was Social Media für den Berufsalltag bedeutet speziell für Winzer und Winzer...
Was Social Media für den Berufsalltag bedeutet speziell für Winzer und Winzer...
 
Mingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing WorkshopMingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing Workshop
 
Aula der Wissenschaften "Web 2.0 leicht erklärt"
Aula der Wissenschaften "Web 2.0 leicht erklärt"Aula der Wissenschaften "Web 2.0 leicht erklärt"
Aula der Wissenschaften "Web 2.0 leicht erklärt"
 
Digitalks Web 2.0 Leicht erklaert
Digitalks Web 2.0 Leicht erklaertDigitalks Web 2.0 Leicht erklaert
Digitalks Web 2.0 Leicht erklaert
 
E-day 2011 Markenführung mit kleinem Budget Michael Vesely
E-day 2011 Markenführung mit kleinem Budget Michael VeselyE-day 2011 Markenführung mit kleinem Budget Michael Vesely
E-day 2011 Markenführung mit kleinem Budget Michael Vesely
 
Almcamp10 "Facebook ist (k)ein Medium"
Almcamp10 "Facebook ist (k)ein Medium"Almcamp10 "Facebook ist (k)ein Medium"
Almcamp10 "Facebook ist (k)ein Medium"
 
Social Media - Dialog in Echtzeit
Social Media - Dialog in EchtzeitSocial Media - Dialog in Echtzeit
Social Media - Dialog in Echtzeit
 
Social Media im Unternehmenseinsatz
Social Media im UnternehmenseinsatzSocial Media im Unternehmenseinsatz
Social Media im Unternehmenseinsatz
 
From Blogs To Real Time Web
From Blogs To Real Time WebFrom Blogs To Real Time Web
From Blogs To Real Time Web
 
Digitalks für JournalistInnen von Sonja Bettel
Digitalks für JournalistInnen von Sonja BettelDigitalks für JournalistInnen von Sonja Bettel
Digitalks für JournalistInnen von Sonja Bettel
 
Vortrag: Ursula Seethaler - Frauen Im Web 2.0 Nutzung Und Kommunikationsverha...
Vortrag: Ursula Seethaler - Frauen Im Web 2.0 Nutzung Und Kommunikationsverha...Vortrag: Ursula Seethaler - Frauen Im Web 2.0 Nutzung Und Kommunikationsverha...
Vortrag: Ursula Seethaler - Frauen Im Web 2.0 Nutzung Und Kommunikationsverha...
 
Social Media Juni 2009
Social Media Juni 2009Social Media Juni 2009
Social Media Juni 2009
 
Twitter - intro and use cases
Twitter - intro and use casesTwitter - intro and use cases
Twitter - intro and use cases
 
WienWeb2.0
WienWeb2.0WienWeb2.0
WienWeb2.0
 

Das neue Arbeiten - Das Digitale in der Gesellschaft