SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Schnellrüstsysteme umsetzen
                 Produktionsflexibilität steigern


                                              Workshop Rüstzeitreduzierung
                                                                       in Bielefeld
                                                               am15. November 2012

Die Herausforderung                   Das Seminar
                                      Ihre Vorteile
Immer kleinere Losgrößen und          Sie erlernen an einem betriebseigenen Rüstvorgang die Möglichkeiten der
kürzer getaktete Liefersequenzen     systematisch-methodischen Optimierung Ihrer Rüstzeiten!
bei      gleichzeitig     sinkenden   Es werden direkte Lösungsansätze für Ihre Prozesse erarbeitet, der sofortige
Preisen lassen sich nur durch die     Realitätsbezug erleichtert später die weitere Anwendung in der eigenen Praxis.
Flexibilisierung Ihrer Produktion
realisieren. Hierdurch werden die     Zum Kursinhalt
Rüstzeiten der Produktionsmittel in
den Mittelpunkt gerückt. Mit der      Ä    Das Rüsten in der Produktion
durch Karsten Herr vermittelten       Ä    Grundlagen der Rüstzeitoptimierung
Methodik werden Rüstzeiten            Ä    Methodische Analyse, - Potenziale erkennen und nutzen
regelmässig um 60 - 90% verkürzt.     Ä    Kategorien- und Schrittfolgen
Damit werden MtO- und JIT-            Ä    Funktions-, Kräfte- und Schnittstellenanalyse
Strategien konkret realisierbar.      Ä    Befestigungen
                                      Ä    Einstellungen und Positionierungen
Die praktische Übung an einem
                                      Ä    Ablaufgestaltung des Rüstvorganges
Ihrer   betriebseigenen     Rüst-
                                      Ä    KVP
vorgänge ermöglicht die sofortige
                                      Ä    Fehler Vermeidung, aus Fehlern lernen
Anwendung in der eigenen Praxis.
                                      Ä    Praktische Übungen an realen, eigenen Rüstvorgängen
                                          Präsentation erarbeiteter Lösungen, Austausch von Ideen

Ihr Referent                          Methodik
Karsten Herr,                         Workshop mit einer Mischung aus Theorie und Gruppenarbeit. Im Anschluss
Maschinenbauingenieur,                an die Theorie findet sofort die Umsetzung des Erlernten in einer Analyse eines
Lean Six Sigma Black Belt.            betriebseigenen Rüstvorganges statt. Die plenäre Präsentation mit anschliessender
Langjährige Erfahrung als             Diskussion ermöglicht vertiefte Einblicke in das Thema.
Betriebs- & Produktionsleiter und
Inbetriebnahmeingenieur.              Fachbuch
Selbständiger beratender              Die Teilnehmer erhalten das Fachbuch “Schnellrüstkonzepte umsetzen” von Karsten
Ingenieur für Produktions-            Herr als Lehrgangsunterlage und Nachschlagewerk für spätere Umsetzungen.
organisation und -optimierung.        Weitere Informationen zum Buch finden Sie unter www.inmatech.de/buch.html

Lehrbeauftragter für
Produktionsorganisation und
Fabriksplanung an FHs und BAs.
Autor des ersten deutsch-
sprachigen Fachbuches zum             Karsten Herr,
Thema Rüstzeitenverkürzung.           Maschinenbauingenieur
Informationen
Zielgruppe                                                    Veranstaltungsort
Unternehmen die Maschinen für die Produktion nutzen.          Park Inn by Radisson Bielefeld
Unternehmen die Maschinen konstruieren und produzieren.       Am Johannisberg 5
                                                              D-33615 Bielefeld
Betriebsleiter,    Produktionsleiter,     Abteilungsleiter,
Meister, Techniker, Arbeitsvorbereiter, Ingenieure, KVP-
                                                              Teilnehmerzahl
Verantwortliche, Einrichter, Maschinenbediener, Controller
und leitende Angestellte, die sich mit der Thematik           Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt.
Rüstzeitoptimierung detaillierter auseinander setzen         Anmeldungen werden nach dem Eingangsdatum
müssen.                                                       berücksichtigt.


Dauer                                                         Anmeldung/Rücktritt

Von 9 Uhr bis ca. 17 Uhr                                      Bis zu vier Wochen vor Veranstaltungstermin können Sie
                                                              kostenlos stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen des
                                                              Teilnehmers berechnen wir die gesamte Seminargebühr.
Teilnahmegebühr                                               Es können jederzeit kostenfrei Ersatzteilnehmer benannt
495,- zzgl. 19% MwSt.                                         werden. Nach Anmeldung erhalten Sie zusammen mit
In der Teilnahmegebühr sind die Verpflegung mit Getränken     der Bestätigung eine Rechnung. Die Teilnahme an der
und Mittagessen, sowie das Fachbuch “Schnellrüstsysteme       Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Der
umsetzen – Produktionsflexibilität realisieren” enthalten.    Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte
                                                              Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und/oder zeitlich
                                                              zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.

              Anmeldung per Fax 05921/7126339 oder email KarstenHerr@inmatech.de
	Hiermit melden wir folgende Personen zum Workshop “Rüstzeitenreduzierung” am 15.11.2012 in Bielefeld an:

	   Name: ___________________________ Position:__________________________

	   Name: ___________________________ Position:__________________________

	   Name: ___________________________ Position:__________________________

	 haben Interesse an einer Inhouse-Veranstaltung, bitte kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
  Wir
  Orientierungsgespräch.

	 sind an einer weitergehenden Unterstützung zur Produktionsoptimierung und/oder der Verkürzung unserer
  Wir
  Rüstzeiten interessiert, bitte kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Orientierungsgespräch.

	Bitte senden Sie mir Ihr Buch zum Preis von € 49,99 inkl. Versand (Vorrauskasse).

	 haben Interesse zu ähnlichen Workshops im Jahr 2013 und bitten um Informationen.
  Wir

Name	       : ________________________________

Firma	      : ________________________________

Anschrift	 : ________________________________

PLZ, Ort	   : ________________________________

Tel./Fax	   : ________________________________

Email	      : ________________________________			                          ____________________________________
											                                                                        Datum, Stempel, Unterschrift


Bei Fragen stehe ich Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne telefonisch oder per Email zu Verfügung

INMATECH 			               Suddenweg 10 			                Tel: 05921 / 713 91 71 		      www.inmatech.de
Karsten Herr 		            48531 Nordhorn		                Fax: 05921 / 712 63 39 		      KarstenHerr@inmatech.de

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Rüsten offen Formular

Intensivseminar SAP PM_TA01-24-D
Intensivseminar SAP PM_TA01-24-DIntensivseminar SAP PM_TA01-24-D
Intensivseminar SAP PM_TA01-24-D
MCP Deutschland GmbH
 
Intensivseminar SAP PM_TA01-24-D
Intensivseminar SAP PM_TA01-24-DIntensivseminar SAP PM_TA01-24-D
Intensivseminar SAP PM_TA01-24-D
dankl+partner consulting gmbh
 
Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!
Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!
Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!
dankl+partner consulting gmbh
 
Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!
Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!
Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!
MCP Deutschland GmbH
 
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014
dankl+partner consulting gmbh
 
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_ÖsterreichTrainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
MCP Deutschland GmbH
 
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG
 
dankl+partner consulting/MCP Deutschland GmbH Unternehmensfolder 2017
dankl+partner consulting/MCP Deutschland GmbH Unternehmensfolder 2017dankl+partner consulting/MCP Deutschland GmbH Unternehmensfolder 2017
dankl+partner consulting/MCP Deutschland GmbH Unternehmensfolder 2017
dankl+partner consulting gmbh
 
Infogem vortrag pohle_v1
Infogem vortrag pohle_v1Infogem vortrag pohle_v1
Infogem vortrag pohle_v1
Matthias Pohle
 
Kongress Instandhaltung mit SAP 2022.pdf
Kongress Instandhaltung mit SAP 2022.pdfKongress Instandhaltung mit SAP 2022.pdf
Kongress Instandhaltung mit SAP 2022.pdf
argvis GmbH
 
2017 04 05_pakadoo @ nextcc17
2017 04 05_pakadoo @ nextcc172017 04 05_pakadoo @ nextcc17
2017 04 05_pakadoo @ nextcc17
pakadoo Nachname
 
Rasterpunkt GmbH: Schulungskalender Output Management Solutions
Rasterpunkt GmbH: Schulungskalender Output Management Solutions Rasterpunkt GmbH: Schulungskalender Output Management Solutions
Rasterpunkt GmbH: Schulungskalender Output Management Solutions
RasterpunktGmbH
 
HR Prototyping
HR PrototypingHR Prototyping
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_ÖsterreichTrainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
MCP Deutschland GmbH
 
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
Trainings für Instandhaltung und Produktion  - Termine 2014_ÖsterreichTrainings für Instandhaltung und Produktion  - Termine 2014_Österreich
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
dankl+partner consulting gmbh
 
[ecspw2013] Session Executive 02: ecspand Vertragsmanagement
[ecspw2013] Session Executive 02: ecspand Vertragsmanagement[ecspw2013] Session Executive 02: ecspand Vertragsmanagement
[ecspw2013] Session Executive 02: ecspand Vertragsmanagement
d.velop international
 
OEE Institute
OEE Institute OEE Institute
OEE Institute
argvis GmbH
 
Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11
Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11
Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11
dankl+partner consulting gmbh
 
Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11
Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11
Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11
MCP Deutschland GmbH
 

Ähnlich wie Rüsten offen Formular (20)

Intensivseminar SAP PM_TA01-24-D
Intensivseminar SAP PM_TA01-24-DIntensivseminar SAP PM_TA01-24-D
Intensivseminar SAP PM_TA01-24-D
 
Intensivseminar SAP PM_TA01-24-D
Intensivseminar SAP PM_TA01-24-DIntensivseminar SAP PM_TA01-24-D
Intensivseminar SAP PM_TA01-24-D
 
Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!
Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!
Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!
 
Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!
Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!
Einladung: INSTANDHALTUNGSTAGE 2016!
 
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014
 
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_ÖsterreichTrainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
 
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
 
dankl+partner consulting/MCP Deutschland GmbH Unternehmensfolder 2017
dankl+partner consulting/MCP Deutschland GmbH Unternehmensfolder 2017dankl+partner consulting/MCP Deutschland GmbH Unternehmensfolder 2017
dankl+partner consulting/MCP Deutschland GmbH Unternehmensfolder 2017
 
Team PR SAMS 2014
Team PR SAMS 2014Team PR SAMS 2014
Team PR SAMS 2014
 
Infogem vortrag pohle_v1
Infogem vortrag pohle_v1Infogem vortrag pohle_v1
Infogem vortrag pohle_v1
 
Kongress Instandhaltung mit SAP 2022.pdf
Kongress Instandhaltung mit SAP 2022.pdfKongress Instandhaltung mit SAP 2022.pdf
Kongress Instandhaltung mit SAP 2022.pdf
 
2017 04 05_pakadoo @ nextcc17
2017 04 05_pakadoo @ nextcc172017 04 05_pakadoo @ nextcc17
2017 04 05_pakadoo @ nextcc17
 
Rasterpunkt GmbH: Schulungskalender Output Management Solutions
Rasterpunkt GmbH: Schulungskalender Output Management Solutions Rasterpunkt GmbH: Schulungskalender Output Management Solutions
Rasterpunkt GmbH: Schulungskalender Output Management Solutions
 
HR Prototyping
HR PrototypingHR Prototyping
HR Prototyping
 
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_ÖsterreichTrainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
 
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
Trainings für Instandhaltung und Produktion  - Termine 2014_ÖsterreichTrainings für Instandhaltung und Produktion  - Termine 2014_Österreich
Trainings für Instandhaltung und Produktion - Termine 2014_Österreich
 
[ecspw2013] Session Executive 02: ecspand Vertragsmanagement
[ecspw2013] Session Executive 02: ecspand Vertragsmanagement[ecspw2013] Session Executive 02: ecspand Vertragsmanagement
[ecspw2013] Session Executive 02: ecspand Vertragsmanagement
 
OEE Institute
OEE Institute OEE Institute
OEE Institute
 
Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11
Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11
Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11
 
Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11
Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11
Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing“_TA01-11
 

Rüsten offen Formular

  • 1. Schnellrüstsysteme umsetzen Produktionsflexibilität steigern Workshop Rüstzeitreduzierung in Bielefeld am15. November 2012 Die Herausforderung Das Seminar Ihre Vorteile Immer kleinere Losgrößen und Sie erlernen an einem betriebseigenen Rüstvorgang die Möglichkeiten der kürzer getaktete Liefersequenzen systematisch-methodischen Optimierung Ihrer Rüstzeiten! bei gleichzeitig sinkenden Es werden direkte Lösungsansätze für Ihre Prozesse erarbeitet, der sofortige Preisen lassen sich nur durch die Realitätsbezug erleichtert später die weitere Anwendung in der eigenen Praxis. Flexibilisierung Ihrer Produktion realisieren. Hierdurch werden die Zum Kursinhalt Rüstzeiten der Produktionsmittel in den Mittelpunkt gerückt. Mit der Ä Das Rüsten in der Produktion durch Karsten Herr vermittelten Ä Grundlagen der Rüstzeitoptimierung Methodik werden Rüstzeiten Ä Methodische Analyse, - Potenziale erkennen und nutzen regelmässig um 60 - 90% verkürzt. Ä Kategorien- und Schrittfolgen Damit werden MtO- und JIT- Ä Funktions-, Kräfte- und Schnittstellenanalyse Strategien konkret realisierbar. Ä Befestigungen Ä Einstellungen und Positionierungen Die praktische Übung an einem Ä Ablaufgestaltung des Rüstvorganges Ihrer betriebseigenen Rüst- Ä KVP vorgänge ermöglicht die sofortige Ä Fehler Vermeidung, aus Fehlern lernen Anwendung in der eigenen Praxis. Ä Praktische Übungen an realen, eigenen Rüstvorgängen  Präsentation erarbeiteter Lösungen, Austausch von Ideen Ihr Referent Methodik Karsten Herr, Workshop mit einer Mischung aus Theorie und Gruppenarbeit. Im Anschluss Maschinenbauingenieur, an die Theorie findet sofort die Umsetzung des Erlernten in einer Analyse eines Lean Six Sigma Black Belt. betriebseigenen Rüstvorganges statt. Die plenäre Präsentation mit anschliessender Langjährige Erfahrung als Diskussion ermöglicht vertiefte Einblicke in das Thema. Betriebs- & Produktionsleiter und Inbetriebnahmeingenieur. Fachbuch Selbständiger beratender Die Teilnehmer erhalten das Fachbuch “Schnellrüstkonzepte umsetzen” von Karsten Ingenieur für Produktions- Herr als Lehrgangsunterlage und Nachschlagewerk für spätere Umsetzungen. organisation und -optimierung. Weitere Informationen zum Buch finden Sie unter www.inmatech.de/buch.html Lehrbeauftragter für Produktionsorganisation und Fabriksplanung an FHs und BAs. Autor des ersten deutsch- sprachigen Fachbuches zum Karsten Herr, Thema Rüstzeitenverkürzung. Maschinenbauingenieur
  • 2. Informationen Zielgruppe Veranstaltungsort Unternehmen die Maschinen für die Produktion nutzen. Park Inn by Radisson Bielefeld Unternehmen die Maschinen konstruieren und produzieren. Am Johannisberg 5 D-33615 Bielefeld Betriebsleiter, Produktionsleiter, Abteilungsleiter, Meister, Techniker, Arbeitsvorbereiter, Ingenieure, KVP- Teilnehmerzahl Verantwortliche, Einrichter, Maschinenbediener, Controller und leitende Angestellte, die sich mit der Thematik Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt. Rüstzeitoptimierung detaillierter auseinander setzen Anmeldungen werden nach dem Eingangsdatum müssen. berücksichtigt. Dauer Anmeldung/Rücktritt Von 9 Uhr bis ca. 17 Uhr Bis zu vier Wochen vor Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers berechnen wir die gesamte Seminargebühr. Teilnahmegebühr Es können jederzeit kostenfrei Ersatzteilnehmer benannt 495,- zzgl. 19% MwSt. werden. Nach Anmeldung erhalten Sie zusammen mit In der Teilnahmegebühr sind die Verpflegung mit Getränken der Bestätigung eine Rechnung. Die Teilnahme an der und Mittagessen, sowie das Fachbuch “Schnellrüstsysteme Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Der umsetzen – Produktionsflexibilität realisieren” enthalten. Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen. Anmeldung per Fax 05921/7126339 oder email KarstenHerr@inmatech.de  Hiermit melden wir folgende Personen zum Workshop “Rüstzeitenreduzierung” am 15.11.2012 in Bielefeld an: Name: ___________________________ Position:__________________________ Name: ___________________________ Position:__________________________ Name: ___________________________ Position:__________________________  haben Interesse an einer Inhouse-Veranstaltung, bitte kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Wir Orientierungsgespräch.  sind an einer weitergehenden Unterstützung zur Produktionsoptimierung und/oder der Verkürzung unserer Wir Rüstzeiten interessiert, bitte kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Orientierungsgespräch.  Bitte senden Sie mir Ihr Buch zum Preis von € 49,99 inkl. Versand (Vorrauskasse).  haben Interesse zu ähnlichen Workshops im Jahr 2013 und bitten um Informationen. Wir Name : ________________________________ Firma : ________________________________ Anschrift : ________________________________ PLZ, Ort : ________________________________ Tel./Fax : ________________________________ Email : ________________________________ ____________________________________ Datum, Stempel, Unterschrift Bei Fragen stehe ich Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne telefonisch oder per Email zu Verfügung INMATECH Suddenweg 10 Tel: 05921 / 713 91 71 www.inmatech.de Karsten Herr 48531 Nordhorn Fax: 05921 / 712 63 39 KarstenHerr@inmatech.de