Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und relevantere Anzeigen zu schalten. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Geschichte der Sozialpartnerschaft «Kontrolle der  Interessenspolitik »
<ul><li>Welche Wege der Interessensabstimmung gibt es? </li></ul>Interessenspolitik
4 Arten der &quot;Konfliktlösung&quot;: <ul><li>Einigung : Kompromiss, Konsens </li></ul><ul><li>Eskalation : Streit, Ende...
Gesellschaftliche Interessen 1800 2009 1945 1848 1920 1934 1870 1960 2000 1995
„ vom Klassenkampf zum grünen Tisch “ 1800 2009 1945 1848 1920 1934 1870 1960 2000 1995
Vor den 60ern … <ul><li>Interessensabstimmung in der Wiederaufbauphase </li></ul><ul><li>Kooperationsforen noch inhaltlich...
…  seit den 60ern bis 80 …  <ul><li>«Insel der Seligen» </li></ul><ul><li>Paritätische Kommission  mit „Präsidentenvorbesp...
…  seit den 80ern bis zur EU  <ul><li>Die Gestaltungsspielräume nehmen überall ab: </li></ul><ul><li>Generationenwechsel i...
…  mit Februar 2000 …?  <ul><li>„ von der Konsens- zur Konfliktdemokratie “: </li></ul><ul><li>Dezidierte Sozialpartner-sc...
Ausblick <ul><li>Weiterführung des neoliberalen Angriffs:  Aufkündigung des Elitenkonsens </li></ul><ul><li>Rückkehr des  ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Geschichte Sozialpartnerschaft

1.998 Aufrufe

Veröffentlicht am

kurze Reise durch die Geschichte der Organisation des Interessenskonflikts zwischen Arbeitnehmerseite und Arbeitgebern im österreichischen politischen System, VÖGB Seminar 2005

Veröffentlicht in: Business, News & Politik
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Geschichte Sozialpartnerschaft

  1. 1. Geschichte der Sozialpartnerschaft «Kontrolle der Interessenspolitik »
  2. 2. <ul><li>Welche Wege der Interessensabstimmung gibt es? </li></ul>Interessenspolitik
  3. 3. 4 Arten der &quot;Konfliktlösung&quot;: <ul><li>Einigung : Kompromiss, Konsens </li></ul><ul><li>Eskalation : Streit, Ende des Dialogs, … </li></ul><ul><li>Niederlage </li></ul><ul><li>Wegfall des Konfliktgrundes </li></ul>Interessenkonflikt-LÖSUNG
  4. 4. Gesellschaftliche Interessen 1800 2009 1945 1848 1920 1934 1870 1960 2000 1995
  5. 5. „ vom Klassenkampf zum grünen Tisch “ 1800 2009 1945 1848 1920 1934 1870 1960 2000 1995
  6. 6. Vor den 60ern … <ul><li>Interessensabstimmung in der Wiederaufbauphase </li></ul><ul><li>Kooperationsforen noch inhaltlich beschränkt und zeitlich befristet </li></ul><ul><li> Wirtschaftsdirektorium </li></ul><ul><li> Lohnpreisabkommen </li></ul><ul><li>Geteilte Zustimmung unter ArbeitnehmerInnen </li></ul><ul><li> Streik von 1950 </li></ul><ul><li>1957: Paritätische Kommission </li></ul>Arbeitgeber Arbeitnehmer Regierung
  7. 7. … seit den 60ern bis 80 … <ul><li>«Insel der Seligen» </li></ul><ul><li>Paritätische Kommission mit „Präsidentenvorbesprechung“, Wirtschaftspolitische Aussprache, Verbändekommitee, … </li></ul><ul><li>Ausweitung der Politikfelder: </li></ul><ul><li>zur Einkommenspolitik und Sozialpolitik auch </li></ul><ul><li> Geldpolitik </li></ul><ul><li> Wirtschaftspolitik </li></ul><ul><li> Umweltpolitik </li></ul>Arbeitgeber Arbeitnehmer Regierung
  8. 8. … seit den 80ern bis zur EU <ul><li>Die Gestaltungsspielräume nehmen überall ab: </li></ul><ul><li>Generationenwechsel in den Verbänden </li></ul><ul><li>Das Parteiensystem ändert sich nachhaltig </li></ul><ul><li>Budgetsanierung und Sorgenkind &quot;Verstaatlichte„ </li></ul><ul><li>(Aus-)Differenzierung der Gesellschaft </li></ul>Arbeitgeber Arbeitnehmer Regierung
  9. 9. … mit Februar 2000 …? <ul><li>„ von der Konsens- zur Konfliktdemokratie “: </li></ul><ul><li>Dezidierte Sozialpartner-schaftsgegner in der Regierung </li></ul><ul><li>Angriff auf das Kammern-system, Krankenkassen, WIFO, … </li></ul><ul><li>Gesetzgebungsprozess per Initiativanträgen </li></ul><ul><li>Themenführerschaft der Industriellenvereinigung </li></ul>Arbeitgeber Arbeitnehmer Regierung
  10. 10. Ausblick <ul><li>Weiterführung des neoliberalen Angriffs: Aufkündigung des Elitenkonsens </li></ul><ul><li>Rückkehr des Klassenkampf -Themas in die Öffentlichkeit? </li></ul><ul><li>Re- Politisierung der ArbeitnehmerInnen?? </li></ul><ul><li>Amerikanisierung der Gesellschaft - mit unabsehbarer „europäischer Spielform“??? </li></ul>

×