Mitglieder, denen Kazuhiko Nakamura folgt