Mit rat und tat

136 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ich muss zugeben, dass ich nicht gerade der grösste Frauenkenner gewesen bin und ich mich mit ihnen auch immer sehr schwer getan habe. Als mich Amor aber so richtig getroffen hatte, habe ich diese Chance nicht vermasseln wollen und suchte mir Rat bei meinen Freunden.

Veröffentlicht in: Serviceleistungen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Mit rat und tat

  1. 1. Mit Rat und Tat
  2. 2. Mit Rat und Tat Ich muss zugeben, dass ich nicht gerade der grösste Frauenkenner gewesen bin und ich mich mit ihnen auch immer sehr schwer getan habe. Als mich Amor aber so richtig getroffen hatte, habe ich diese Chance nicht vermasseln wollen und suchte mir Rat bei meinen Freunden. Dafür habe ich mich an einen engen Freund gewandt, welcher schon seit vielen Jahren glücklich verheiratet gewesen ist. Er meinte, dass man einer Frau das Gefühl geben musste, etwas Besonderes zu sein und sie wissen lassen sollte, dass man sie gern hatte. Geschenke kamen immer sehr gut an und da sie sehr besonders für mich gewesen ist, habe ich mich für Schmuck Luzern entschieden. Mein Freund, brachte mich zu einem Unternehmen, wo er seine Trauringe Luzern gekauft hatte. Er fügte noch hinzu, dass ich mich offen mit dem Fachmann unterhalten könnte, wenn ich mich nicht entscheiden konnte. Diese Worte liessen mich dann auch vorbeischauen, weil ich gewusst habe, dass ich mich alleine bestimmt nie entschieden hätte. Als ich dann dort gewesen bin, stachen mir Engelsrufer Luzern sofort in´s Auge und habe mich aber trotzdem zuerst mit dem Fachmann unterhalten wollen. Die Beratung ist genauso ausführlich gewesen, wie mein Freund es mir gesagt hatte und habe mich auch sehr an der Ehrlichkeit erfreut. Mir gefielen die Verlobungsringe Luzern auch sehr gut, wobei ich diese Aktion dann doch etwas übereilt empfunden habe. In meinem Kopf habe ich mir unsere Hochzeit Luzern schon dutzende Male vorgestellt, da ich diesen Moment kaum noch erwarten konnte. Ich habe sie mit einen Heiratsantrag Schweiz aber nicht abschrecken wollen und liess alles lieber langsam angehen.
  3. 3. Dank der ausführlichen Beratung und Hilfestellung vom Fachmann, habe ich mich dann doch für einen Engelsrufer Luzern entschieden, welcher meine Nachricht auch am besten vermittelte. Als sie diesen gesehen hatte ist sie sehr gerührt gewesen und sind uns danach auch näher gekommen. Sie so glücklich zu sehen, tat mir sehr gut und verliebte mich auch immer mehr und mehr in sie. Meine Ehrlichkeit gefiel ihr an mir besonders gut, wobei ich natürlich keine Beziehung haben wollte, wo uns Lügen im Wege standen. Als sie die Frau meines besten Freundes kennengelernt hatte, fielen ihr ihre Trauringe Luzern sofort auf und habe so dann mitbekommen, was sie über eine Hochzeit Luzern dachte. Diese hatte sie nicht eilig gehabt, wobei sie sich schon immer eine lange Verlobung vorgestellt hatte. Ich muss zugeben, dass mir gefiel, was ich zu hören bekommen habe und erkannte, dass sie eine Verlobung nicht abschlagen würde. Für den Bund der Ehe, haben wir ja noch genügend Zeit gehabt, da unsere Beziehung erst das erste Jubiläum hinter sich hatte. Ich liess einige Monate vergehen und habe mich dann wieder auf den Weg zum Fachmann gemacht und habe mir einige Verlobungsringe Luzern angesehen. Ihren Geschmack habe ich bis dahin auch kennengelernt und habe mich, mit der Unterstützung vom Fachmann, auch entscheiden können. Ich habe mich mit dem Fachmann auch über meinen
  4. 4. Heiratsantrag Schweiz unterhalten, welcher ebenfalls ein voller Erfolg gewesen ist. Mit so einem Schmuck Luzern konnte man einfach nicht falsch liegen und feierten eine wunderschöne Verlobungsfeier.

×