Kinderzeit aktiv conni

2.617 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.617
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
128
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Kinderzeit aktiv conni

  1. 1. 12 10 6 9 empfohlen vom Schritt für Schritt die Uhrzeit lernen Bastle dir deine eigene Uhr Der Stunden-Zeiger Der Minuten-Zeiger Vor und nach Der Tag hat 24 Stunden Die Digitaluhr Dein Tagesablaufn D M u T r U t S ritt für Schritt Uhrzeit lernen le dir deine eigene Uhr Stunden-Zeiger Minuten-Zeiger und nach Tag hat 24 Stunden Digitaluhr Tagesablauf ddiiee UUUhhhrrrzzzeeiittt llleerrrnnneennn MMMMMMMMiiiiiittttttt
  2. 2. NEU auf DVD. Mit kleiner Übung zum Lernen der Uhrzeit im Innenteil! NEU auf DVD. Mit kleiner Übung zum Lernen der Uhrzeit im Innenteil! Seite 2 von 11 Vor dem Start EU D Los geht’s: Tipps zum Üben der Uhrzeit Schritt für Schritt die Uhrzeit lernen Für Kinder ist das Lesen der Uhrzeit Neuland, und oftmals tun sich die Kleinen dabei relativ schwer, da sie noch nicht so abstrakt denken können – Geduld ist hier die Devise. Damit Kinder die Uhr verstehen, sollte folgende Voraussetzung erfüllt sein: Sie sollten Zahlen von eins bis 24 sicher erkennen und unterscheiden können: Speziell eine Zwölf von einer Zehn und vor allem – das fällt Kindern oft am Anfang sehr schwer – eine Neun von einer Sechs unterscheiden können. Schritt 1: Schritt 2: Schritt 3: Viel Spaß wünscht das Team von Lassen Sie die Kinder die Conni-Uhr ausschneiden und mit den eigenen Namen versehen. Die ausgeschnittenen Zeiger mit einer Musterbeutel-Klammer befestigen – jetzt kann gemeinsam fleißig geübt werden: • Immer mit einer Zeiger-Uhr und den vollen Stunden beginnen. • Am Anfang ist es für Kinder leich- ter zu verstehen, wenn gesagt wird „8 Uhr und 15 Minuten“ als „Viertel nach 8“ oder „viertel 9“ – wie in manchen Gegenden üblich. Bei „8 Uhr und 15 Minuten“ bleibt man in der Analogie zu „8 Uhr und 16 Minuten“. • Binden Sie Kinder in Zeiten mit ein: Wenn es heißt „Um 11 Uhr gehen wir raus“, sollten die Kinder aktiv die Uhr beobachten und schauen, wann es so weit ist. Gehen Sie in dieser Reihenfolge vor: Zuerst zeigen Sie dem Kind die vollen Stunden. Sie stellen die Uhr, sagen Sie die Uhrzeit. Sie stellen die Uhr, das Kind sagt die Uhrzeit. Sie sagen die Uhrzeit, das Kind stellt die Uhr. Erarbeiten Sie nun auch die weiteren Uhrzeiten – halbe Stunde, Viertelstunde und fünfminutenweise wie in der oben genannten Reihenfolge. EUROPA ©2012youngfilmsGmbH&Co.KG.DistributedbySonyMusicEntertainmentGermanyGmbH.Gestaltung:KB&B-TheKidsGroup
  3. 3. ✁✁ Kopiervorlage auf eine stabile Pappe kleben und einfach die Uhr und die beiden Zeiger ausschneiden. Ein Loch in die Mitte der Uhr stechen und die Zeiger mit einer Musterbeutel-Klammer befestigen. Du kannst die Zeiger auch noch schön bunt anmalen. 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 Diese Uhr gehört: ✁ Seite 3 von 11 Bastle dir deine eigene Uhr ©2012youngfilmsGmbH&Co.KG.DistributedbySonyMusicEntertainmentGermanyGmbH.Gestaltung:KB&B-TheKidsGroup
  4. 4. 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 Der Stunden-Zeiger A B C D AUFGABE: Seite 4 von 11 Conni muss morgens um 7 Uhr aufstehen. Trage den Buchstaben der richtigen Uhr in das jeweilige Kästchen ein. Nachmittags um 4 Uhr trifft sich Conni zum Spielen mit Anna. Um 1 Uhr mittags gibt es Mittagessen. Am Abend um 6 Uhr gibt es Abendbrot. ERKLÄRUNG: Der dicke, kurze Zeiger zeigt die Stunden an. Er wandert immer nach rechts von einer bis zur nächsten Zahl. Sind 60 Minuten vergangen, hat er sich z. B. von der 3 auf die 4 fortbewegt. Auflösungen:7Uhr=C;1Uhr=D;4Uhr=A;6Uhr=B Auf dem Zifferblatt sieht man immer die Zahlen 1 bis 12, das sind die Stundenzahlen. Dazwischen sind kleinere Striche, die für die Minuten stehen. Insgesamt gibt es auf der Uhr 60 Striche, die zu- sammen eine Stunde ergeben. ©2012youngfilmsGmbH&Co.KG.DistributedbySonyMusicEntertainmentGermanyGmbH.Gestaltung:KB&B-TheKidsGroup
  5. 5. A B C D 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 BCD Auflösung: AUFGABE: Der Minuten-Zeiger Seite 5 von 11 Wo steht der große Zeiger, wenn es Viertel nach 12 ist? Wo steht der große Zeiger, wenn es halb 4 ist? Wo steht der große Zeiger, wenn es 10 Minuten vor 7 ist? Wo steht der große Zeiger, wenn es genau 10 Uhr ist? Male den großen Minutenzeiger ein. ERKLÄRUNG: Von dem großen, langen Zeiger werden die Minuten angezeigt. In 60 Minuten ist dieser einmal ganz von der 12 bis zur 12 rumgelaufen, es ist also eine Stunde vergangen. Auch der kurze, dicke Stundenzeiger hat sich in der Zeit bewegt – er ist auf die nächste Zahl gewandert. ©2012youngfilmsGmbH&Co.KG.DistributedbySonyMusicEntertainmentGermanyGmbH.Gestaltung:KB&B-TheKidsGroup
  6. 6. Vor und nach 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 AUFGABE: Seite 6 von 11 Zeichne links in die Uhr Viertel vor und rechts Viertel nach 11 ein. Zeichne links in die Uhr 10 vor und rechts 10 nach 5 ein. Zeichne links in die Uhr 20 vor und rechts 20 nach 3 ein. Zeichne links in die Uhr halb 12 und rechts 12 Uhr ein. ERKLÄRUNG: Bei der Uhrzeit gibt es ein paar Begriffe, die sich ähneln und doch eine ganz andere Zeit ange- ben. Z. B. Viertel vor 11 und Viertel nach 11. Bei Viertel vor, steht der große Minutenzeiger links von der 12, bei Viertel nach rechts von der 12. Auflösungen:jeweilslinksundrechtsnebendenUhren Male den großen Minutenzeiger ein. ©2012youngfilmsGmbH&Co.KG.DistributedbySonyMusicEntertainmentGermanyGmbH.Gestaltung:KB&B-TheKidsGroup
  7. 7. 8 Uhr 4 Uhr 7 Uhr 20 Uhr 16 Uhr 19 Uhr A B C Der Tag hat 24 Stunden AUFGABE: Seite 7 von 11 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 12 5 11 7 2 4 10 8 6 39 1 Conni geht in den Kindergarten Conni fährt Fahrrad Conni, Anna und Simon sind beim Laternenumzug Auflösungen:A=8Uhr;B=16Uhr;C=19Uhr Kreuze die richtige Uhrzeit an: ERKLÄRUNG: Auf dem Zifferblatt siehst du die Zahlen 1 bis 12. Ein ganzer Tag hat aber 24 Stunden. Der kleine Zeiger muss also zweimal ganz rumgewandert sein, bevor ein neuer Tag beginnt. Er fängt immer nachts um 00.00 Uhr an – beide Zeiger stehen dann auf der 12, es ist ganz dunkel draußen und du schläfst um diese Zeit. Wenn der kleine Stunden- Zeiger einmal rumgegangen ist, stehen wieder beide Zeiger auf der 12, dann ist es aber hell draußen und es wird Mittag gegessen. ©2012youngfilmsGmbH&Co.KG.DistributedbySonyMusicEntertainmentGermanyGmbH.Gestaltung:KB&B-TheKidsGroup
  8. 8. Die Digitaluhr A B C D AUFGABE: 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 12 1 5 11 7 2 4 10 8 6 39 13:00 20:30 01:10 12:05 Seite 8 von 11 Verbinde die Uhren, auf denen die gleiche Uhrzeit zu sehen ist. Auflösungen:A=01:10;B=13:00;C=12:05;D=20:30 ERKLÄRUNG: Auf einigen Uhren fehlen die Zeiger, dort wird die Zeit nur mit Zahlen angezeigt. Vor den Punk- ten werden die Stunden angezeigt, hinter den Punkten die Minuten. Die Uhrzeit beginnt nachts bei 00.00 Uhr. Ein Tag hat 24 Stunden. Auf der Digitaluhr steht also manchmal auch eine 15, auf der Uhr mit den Zeigern ist es dann 3.00 Uhr. Hier ist Geduld gefragt – für Kinder ist es schwer, die unterschiedlichen Zeitangaben zu verstehen. Eine Hilfe ist es, wenn Sie ab und zu einfach sagen: „Um 14 Uhr gehen wir auf den Spielplatz." ©2012youngfilmsGmbH&Co.KG.DistributedbySonyMusicEntertainmentGermanyGmbH.Gestaltung:KB&B-TheKidsGroup
  9. 9. Dein Tagesablauf ✁ ✁ ✁ ✁ ✁ ✁ Seite 9 von 11 Viel Spaß! ERKLÄRUNG: Du hast sicher auch feste Zeiten, zu denen du z. B. aufstehen musst oder zu der es Mittag- essen gibt. Hier findest du ein paar Bilder, mit denen du deine Uhr erweitern kannst. Schneide sie einfach aus und klebe sie rund um deine Uhr. So kannst du genau sehen, wann du in den Kindergarten gehen musst. Du kannst dir natürlich auch deine eigenen Bilder malen. Du kannst die kleinen Bilder auch noch schön bunt ausmalen. ©2012youngfilmsGmbH&Co.KG.DistributedbySonyMusicEntertainmentGermanyGmbH.Gestaltung:KB&B-TheKidsGroup
  10. 10. Ihre Meinung ist uns wichtig! Um zukünftig noch konkreter auf die Wünsche und Bedürfnisse von Ihnen und Ihren Kin- dern eingehen zu können, bitten wir Sie, sich Zeit zu nehmen und nachfolgende Fragen zu beantworten! 1. Wie hat Ihnen das Material gefallen? sehr gut gut mittel geht so gar nicht Anmerkungen (Was hat Ihnen besonders gefallen, was gar nicht, etc.) 2. Werden Sie das Material mehrfach nutzen? ja nein 7. Themen, die noch interessieren 8. Nach welchen Vorlagen suchen Sie (Mehrfachnennungen sind möglich) Malvorlagen Bastelvorlagen Anleitungen für Sportübungen Kreisspiele Singspiele Fingerspiele 9. Anmerkungen allgemein 3. Werden Sie „Kinderzeit Aktiv“ weiter empfehlen? ja nein 4. Wenn ja, wie? (Mehrfachnennungen sind möglich) Ich gebe einen Ausdruck weiter Ich schicke eine E-Mail Sonstiges Datum Unterschrift der Kindergartenleitung Telefon E-Mail Kindergartenstempel Bitte faxen an: 04105 50 07-30 Danke für Ihre Unterstützung! Name des Kindergartens Ansprechpartner/-in (Kindergartenleitung) Straße/Nr. PLZ/Ort 5. Mit wie vielen Kindern – in wie vielen Gruppen – haben Sie die Vorlagen genutzt? Kinder Gruppen 6. Wie groß ist Ihre Einrichtung insgesamt? Kinder Gruppen
  11. 11. Family Media GmbH & Co. KG Schnewlinstr. 6 79098 Freiburg Amtsgericht Freiburg HRA 50 66 Steuer-Nr. 06387/50004, USt-IdNr.: DE 234 116 951 Verleger / Geschäftsführer: Marko Petersen Redaktion: kölnerverlagsagentur Kemperbachstraße 53 51069 Köln Telefon: 0221 29770811, Fax: 0221 29770829 E-Mail: redaktion@kinderzeit.de Inhalt, Umsetzung und Annsprechpartner: KB&B - The Kids Group An der Reitbahn 1 21218 Seevetal www.KBundB.de Kristina Sammann Telefon: 04105 5007-19 E-Mail: kristina.sammann@KBundB.de

×