Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

geldanlage

335 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wirtschaft und Recht

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

geldanlage

  1. 1. Magisches Dreieck der GeldanlageMagisches Dreieck der Geldanlage erstellt von: Meret W. Datum: 29.01.2015 Klasse: 9b
  2. 2. Magisches DreieckMagisches Dreieck SicherheitSicherheit LiquiditätLiquiditätRentabilitätRentabilität Am Beispiel eines Sparbuchs bei der Sparkasse Meret W., 9b, DHG
  3. 3. SicherheitSicherheit Wer passt auf das Konto auf?  Ist die Anlageform „Sparbuch“ bzw. der Anbieter „die Bank“ seriös?  Die Bank ist für das Konto zuständig.  Ja, die Anlageform „Sparbuch“ ist seriös. Welche Verluste sind möglich?  Bei einem Sparbuch sind i.d.R. keine Verluste möglich. Wie hoch ist das Risiko, dass das gesparte Geld, z.B. 10.000€, termingerecht (z.B. nach zwei Jahren) nicht wieder voll zurückgezahlt wird?  Es besteht kein Risiko, das gesparte Geld wird garantiert zurückgezahlt.
  4. 4. LiquiditätLiquidität Kann ich jederzeit auf mein Geld zugreifen?  Gibt es einen Maximalbetrag, den ich monatlich abheben kann?  Ja, kann ich, jedoch pro Monat höchstens 2.000 Euro. Wie ist die Laufzeit der Anlage?  Die Laufzeit ist unbegrenzt, es gibt allerdings eine Kündigungsfrist von drei Monaten. Gibt es eine Möglichkeit einer schnellen Umwandlung in Geld?  Ja, gibt es. Ich kann es direkt v. Geldautomat abheben  oder am Schalter bei der Bank.
  5. 5. RentabilitätRentabilität Muss ich Buchführungskosten zahlen?  Nein, das Sparbuch ist frei von zusätzlichen Kosten. Kann man zusätzliche Kursgewinne noch erwirtschaften?  Ja, die Einlage wird jährlich zu den aktuellen Zinssätzen verzinst. Wie groß ist der Ertrag pro Zeitraum aus dem eingesetzten Kapital?  Im aktuellen Zeitraum beträgt der Zinssatz ca. 0,50%.
  6. 6. Quellen  https://www.sparkasse.de/privatkunden/sparen/sparbuch.html (29.01.2015)  Pixabay.com (Propina / Thomas Lüchow) http://pixabay.com/de/sparbuch-sparkasse-bank-sparen-22903/ (29.01.2015)  Pixabay.com (Gerd Altmann Aus Freiburg) http://pixabay.com/de/gewinne-aufschwung-wirtschaft-b%C3%B6rse-59 (29.01.2015)  Pixabay.com (OpenClips) http://pixabay.com/de/sperre-vorh %C3%A4ngeschloss-sichern-575642/ (29.01.2015)  Pixabay.com (Reimund Bertrams (Alter 54) Aus Bergkamen  http://pixabay.com/de/m%C3%BCnzen-geld-euro-gesch%C3%A4ft-handel- 361488/ (29.01.2015)  Pixabay.com (Hans Braxmeier aus Neu-Ulm) http://pixabay.com/de/tastenfeld-nummernfeld-bankautomat-232056/ (29.01.2015)  Pixabay.com (Nemo) http://pixabay.com/de/geld-beutel-gewinn-gold-m %C3%BCnzen-40603/ (29.01.2015)
  7. 7. Quellen  https://www.sparkasse.de/privatkunden/sparen/sparbuch.html (29.01.2015)  Pixabay.com (Propina / Thomas Lüchow) http://pixabay.com/de/sparbuch-sparkasse-bank-sparen-22903/ (29.01.2015)  Pixabay.com (Gerd Altmann Aus Freiburg) http://pixabay.com/de/gewinne-aufschwung-wirtschaft-b%C3%B6rse-59 (29.01.2015)  Pixabay.com (OpenClips) http://pixabay.com/de/sperre-vorh %C3%A4ngeschloss-sichern-575642/ (29.01.2015)  Pixabay.com (Reimund Bertrams (Alter 54) Aus Bergkamen  http://pixabay.com/de/m%C3%BCnzen-geld-euro-gesch%C3%A4ft-handel- 361488/ (29.01.2015)  Pixabay.com (Hans Braxmeier aus Neu-Ulm) http://pixabay.com/de/tastenfeld-nummernfeld-bankautomat-232056/ (29.01.2015)  Pixabay.com (Nemo) http://pixabay.com/de/geld-beutel-gewinn-gold-m %C3%BCnzen-40603/ (29.01.2015)

×