Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und relevantere Anzeigen zu schalten. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Webvideo fuerbildungszwecke

411 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kurze Darstellung von Einsatzmöglichkeiten, Produktionstechniken und Produktionsabläufen bei Webvideos für Bildungszwecke

Veröffentlicht in: Technologie, Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Webvideo fuerbildungszwecke

  1. 1. Einsatzmöglichkeiten von Webvideo für Bildungszwecke <ul><li>Vermittlung von Inhalten/Wissen </li></ul><ul><li>Simulation von Vorgängen </li></ul><ul><li>Vermittlung von Botschaften an Zielgruppen des Bildungs-trägers/Vermittlung der Kompetenz, Videobotschaften zu vermitteln </li></ul><ul><li>Menschen ins Bild bringen/Aktivierung von Zielgruppen </li></ul>
  2. 2. Produktionstechniken <ul><li>Fotos und Sprache (niederschwellig, keine Aufnahme von bewegten Bildern) </li></ul><ul><li>Bildschirmaufnahmen/Screencasts </li></ul><ul><li>Aufnahmen mit </li></ul><ul><ul><li>Webcam </li></ul></ul><ul><ul><li>Handycam </li></ul></ul><ul><ul><li>Videofunktion von Fotoapparat </li></ul></ul><ul><ul><li>Videokamera </li></ul></ul>
  3. 3. Produktionsablauf <ul><li>Planung </li></ul><ul><li>Aufnahme </li></ul><ul><li>Überspielen der Aufnahme auf PC </li></ul><ul><li>Bearbeitung/Schnitt (Schnittprogramm) </li></ul><ul><li>Produktion (Rendern) d. Filmdatei („Film speichern“ ... Zeitdauer beachten!) </li></ul><ul><li>Upload Filmdatei auf Plattform (z.B. Youtube) </li></ul><ul><li>Bewerbung/Einbindung in Website </li></ul>

×