Webvideo fuerbildungszwecke

407 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kurze Darstellung von Einsatzmöglichkeiten, Produktionstechniken und Produktionsabläufen bei Webvideos für Bildungszwecke

Veröffentlicht in: Technologie, Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Webvideo fuerbildungszwecke

  1. 1. Einsatzmöglichkeiten von Webvideo für Bildungszwecke <ul><li>Vermittlung von Inhalten/Wissen </li></ul><ul><li>Simulation von Vorgängen </li></ul><ul><li>Vermittlung von Botschaften an Zielgruppen des Bildungs-trägers/Vermittlung der Kompetenz, Videobotschaften zu vermitteln </li></ul><ul><li>Menschen ins Bild bringen/Aktivierung von Zielgruppen </li></ul>
  2. 2. Produktionstechniken <ul><li>Fotos und Sprache (niederschwellig, keine Aufnahme von bewegten Bildern) </li></ul><ul><li>Bildschirmaufnahmen/Screencasts </li></ul><ul><li>Aufnahmen mit </li></ul><ul><ul><li>Webcam </li></ul></ul><ul><ul><li>Handycam </li></ul></ul><ul><ul><li>Videofunktion von Fotoapparat </li></ul></ul><ul><ul><li>Videokamera </li></ul></ul>
  3. 3. Produktionsablauf <ul><li>Planung </li></ul><ul><li>Aufnahme </li></ul><ul><li>Überspielen der Aufnahme auf PC </li></ul><ul><li>Bearbeitung/Schnitt (Schnittprogramm) </li></ul><ul><li>Produktion (Rendern) d. Filmdatei („Film speichern“ ... Zeitdauer beachten!) </li></ul><ul><li>Upload Filmdatei auf Plattform (z.B. Youtube) </li></ul><ul><li>Bewerbung/Einbindung in Website </li></ul>

×