Mitglieder, denen Georgios Karamanolis folgt