Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Siegfried KalteneckerWalk a mile in my shoes    Praxis und Beratung von      Diversity ManagementLOOP Organisationsberatun...
Wer?In wessen Schuhen?    Wohin?
UnternehmensberaterGF LOOP & ed. PAM                                                Seit 1991                    „Diverse“...
IT: „Agile Entwicklung“  IT: „Agile Entwicklung“ Bank: KonfliktklärungBank: Post‐Merger‐Konflikte Pflege: Diverse Teams  P...
UnternehmenManagement             Was macht Diversity?
Diversity Management   will Veränderungder Unternehmenskultur
Exkurs: Was ist Unternehmenskultur?                                       Vision                                        Zi...
Was erreicht Diversity   Management?
Viel Geld + Viele Initiativen + Viel Marketing =Wenig Veränderung
Woran hängt´s?3 Beobachtungen
Beobachtung 1                                       Vision                                        Ziele                   ...
Beobachtung 2                                       Vision                                        Ziele                   ...
Beobachtung 3                                       Vision                                                           Kompl...
Welche Schuhlöffel?Für diverse Veränderungen?
Selbstreflexion & Feedback    Wandel „im Ganzen“Bescheidenheit & Konsequenz
Wer?Eine Meile in anderen  In wessen Schuhen?      Schuhen        Wohin?ist kein Katzensprung
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Walk a mile in my shoes. diversity, management und beratung 2010

1.089 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kurze Präsentation zum Thema Praxis und Beratung von Diversity Management aus systemischer Sicht. Fazit: die Macht derUnternehmenskultur darf nicht unterschätzt werden.

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Walk a mile in my shoes. diversity, management und beratung 2010

  1. 1. Siegfried KalteneckerWalk a mile in my shoes Praxis und Beratung von  Diversity ManagementLOOP Organisationsberatung 2010
  2. 2. Wer?In wessen Schuhen? Wohin?
  3. 3. UnternehmensberaterGF LOOP & ed. PAM Seit 1991 „Diverse“ SpezialistInnen
  4. 4. IT: „Agile Entwicklung“ IT: „Agile Entwicklung“ Bank: KonfliktklärungBank: Post‐Merger‐Konflikte Pflege: Diverse Teams Pflege: Diverse Teams
  5. 5. UnternehmenManagement Was macht Diversity?
  6. 6. Diversity Management will Veränderungder Unternehmenskultur
  7. 7. Exkurs: Was ist Unternehmenskultur? Vision Ziele & Strategien KundInnen Artefakte Politik Kultur Konkurrenz Öffentlich popagierte Werte Gesellschaft Grundlegende Annahmen PersonenStrukturen & & Mission Verhalten Prozesse
  8. 8. Was erreicht Diversity  Management?
  9. 9. Viel Geld + Viele Initiativen + Viel Marketing =Wenig Veränderung
  10. 10. Woran hängt´s?3 Beobachtungen
  11. 11. Beobachtung 1 Vision Ziele & Strategien KundInnen Artefakte Politik Maßnahmen reduziert Kultur Konkurrenz Öffentlich popagierte Werte Grundlegende AnnahmenStrukturen Personen & & Mission Verhalten Prozesse
  12. 12. Beobachtung 2 Vision Ziele & Strategien KundInnen Artefakte Widersprüche werden zu wenig beachtet Kultur Konkurrenz Öffentlich popagierte Werte Grundlegende AnnahmenStrukturen Personen & & Mission Verhalten Prozesse
  13. 13. Beobachtung 3 Vision Komplexität des Ziele gesamten Feldes & „übersehen“ Strategien KundInnen Artefakte Kultur Konkurrenz Öffentlich popagierte Werte Grundlegende AnnahmenStrukturen Personen & & Mission Verhalten Prozesse
  14. 14. Welche Schuhlöffel?Für diverse Veränderungen?
  15. 15. Selbstreflexion & Feedback Wandel „im Ganzen“Bescheidenheit & Konsequenz
  16. 16. Wer?Eine Meile in anderen  In wessen Schuhen? Schuhen Wohin?ist kein Katzensprung

×