Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Verteidigung Schülerblog

348 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Soziale Medien
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Verteidigung Schülerblog

  1. 1. Judith Schulz, Matrikel-Nr.: 185 936 Vernetztes Wissen im Web 2.0 – pädagogische Potentiale von Weblogs im Unterricht Verteidigungsvortrag zur Bachelorarbeit Judith Schulz
  2. 2. Judith Schulz, Matrikel-Nr.: 185 936 Gliederung • Einführung • Vorteile von Weblogs • Vorstellung „Schülerblog“- Konzept • Fazit • Ausblick
  3. 3. Judith Schulz, Matrikel-Nr.: 185 936 Einführung Motivation: • Ungleichgewicht zwischen Lebenswelt und Schule • Möglichkeiten des Web 2.0 kaum genutzt • Lebenslanges und informelles Lernen für späteres Berufsleben wichtig – Web 2.0 bietet dafür viele Möglichkeiten Ziele: • Aufzeigen von Möglichkeiten und Vorteilen für die Nutzung von Weblogs im Unterricht • Konzept für eigenen Weblog, welcher gut für den Unterricht genutzt werden kann
  4. 4. Judith Schulz, Matrikel-Nr.: 185 936 Vorteile von Weblogs • Hohe Interaktions- und Vernetzungsmöglichkeiten – Kommentare – Trackbacks – RSS-Feed – Blogroll – Social-Media Funktionen
  5. 5. Judith Schulz, Matrikel-Nr.: 185 936 „Schülerblog“- Konzept
  6. 6. Judith Schulz, Matrikel-Nr.: 185 936 Grundlagen • richtet sich an 15 - 18 jährige Schüler • Schüler und Lehrer stellen gemeinsam Inhalte ein • Interaktions- & Vernetzungsmöglichkeiten, durch spezifische Techniken • Strukturierung durch tags und Kategorien
  7. 7. Judith Schulz, Matrikel-Nr.: 185 936 Technische Möglichkeiten • Weblog lässt sich heutzutage schnell und einfach erstellen, z.B. durch WordPress – http://schuelerblogtest.wordpress.com/ • Programmierung mit einem Content- Management-System – Anpassung an eigene Bedürfnisse – eigenes Styling – http://sandbox2.webvariants.de/schuelerblog/
  8. 8. Judith Schulz, Matrikel-Nr.: 185 936 Vorstellung „schuelerblog“ • Benutzerkonten für Schüler • Texteditor • Galerie-Modul • Einbinden von YouTube-Videos • Einbinden von Präsentationen über Slideshare • Termin-Modul (erfolgt online! Falls das nicht geht: Hier kurze Erläuterung der Möglichkeiten mit Screenshots)
  9. 9. Judith Schulz, Matrikel-Nr.: 185 936 Ziele „schuelerblog“ • Zentrale Plattform für Unterrichtsorganisation • Selbstständiges Finden, Bewerten und Aufbereiten von Informationen durch Schüler • Überblick über Lernfortschritt • Aufbau eines Wissensnetzwerks • Medienkompetenz
  10. 10. Judith Schulz, Matrikel-Nr.: 185 936 Probleme • fehlende technische Ausstattung der Schulen • fehlende technische Kenntnisse der Lehrer • neue Rolle des Lehrenden • Motivation der Schüler • möglicher Missbrauch durch Schüler
  11. 11. Judith Schulz, Matrikel-Nr.: 185 936 Fazit • Weblogs bieten viele Vorteile im Unterrichtseinsatz – zentrale Plattform – Vernetzung • wichtig vor allem für lebenslanges, informelles Lernen • allerdings noch einige Hürden innerhalb der Schulen
  12. 12. Judith Schulz, Matrikel-Nr.: 185 936 Ausblick • Immer öfter Einsatz von Web 2.0 Technologien im Unterricht (Pilotprojekte) • Immer einfachere Möglichkeiten zum Erstellen von Webseiten und Blogs (Baukastenprinzip) • auch auf mobilen Geräten immer mehr Möglichkeiten – WordPress-App – Jimdo Baukastenprinzip
  13. 13. Judith Schulz, Matrikel-Nr.: 185 936 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

×