Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
2010
Gliederung <ul><li>Was ist JUBEL? </li></ul><ul><li>Wie funktioniert JUBEL? </li></ul><ul><li>Jugendbeteiligung konkret! <...
Was ist JUBEL? <ul><li>JU…. BE…….. L…………=  </li></ul><ul><li>JU gend  Be teiligung  L iechtenstein  </li></ul><ul><ul><li>...
Wie funktioniert JUBEL? - schulintern Klassen Schulinternen Klassensprecher/-innenparlament nehmen teil am Klassensprecher...
Wie funktioniert JUBEL? - schulextern Schulvertreter/in + Stellvertreter/in Schülerparlamente JUBEL-Vorstand wählen vertre...
Wie funktioniert JUBEL? - Vollversammlung Klassensprecher/in oder Stellvertreter/in JUBEL-Vollversammlung nehmen teil
Was ist die JUBEL-Vollversammlung? <ul><li>Versammlung aller Klassensprecher/innen  des 6. bis 9. Schuljahres </li></ul><u...
JUBEL-Prozess 2010/11 bis 30. Sept. 2010 Präsentation von JUBEL Wahl des Klassensprechers/in bis 30. Sept. 2010 Schülerpar...
Jugendbeteiligung konkret  <ul><li>JUBEL heisst, dass Jugendliche... </li></ul>
...mitreden! Verbesserungen in der Schule 1. Treffen am 15. Sept. 17.30 Uhr im aha, Schaan
...ihre Meinung einbringen! BUS: Verbesserungen in Bussystem und Einführung eines Nachtbusses
...ernst genommen werden! Sicherheit und Randalismus
...etwas bewirken! Änderungen der Ausgangszeiten
...Projekte umsetzen! Point7: Das Jugendcafé im Unterland www.point7.li
Etwas verändern! <ul><li>Und vieles mehr:  </li></ul><ul><li>Mehr über die Projekte und über Unterstützung für Projekte, <...
Weitere Informationen Bei euren Schulsprechern/innen  www.jubel.li aha – Tipps & Infos für junge Leute Achill Kind  Projek...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vorstellung von JUBEL 2010

1.315 Aufrufe

Veröffentlicht am

...in den Klassen. Made by Achill Kind, AHA Tipps & Infos

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Vorstellung von JUBEL 2010

  1. 1. 2010
  2. 2. Gliederung <ul><li>Was ist JUBEL? </li></ul><ul><li>Wie funktioniert JUBEL? </li></ul><ul><li>Jugendbeteiligung konkret! </li></ul>
  3. 3. Was ist JUBEL? <ul><li>JU…. BE…….. L…………= </li></ul><ul><li>JU gend Be teiligung L iechtenstein </li></ul><ul><ul><li>Ist ein Forum für alle Schüler/innen der Sekundarstufe I. </li></ul></ul><ul><ul><li>Jugendliche äussern ihre Ideen. </li></ul></ul><ul><ul><li>J. treffen sich untereinander über die Schulen hinweg und vernetzen sich mit Erwachsenen </li></ul></ul><ul><ul><li>J. führen ihre Projekte durch </li></ul></ul><ul><ul><li>J. werden ernst genommen </li></ul></ul>
  4. 4. Wie funktioniert JUBEL? - schulintern Klassen Schulinternen Klassensprecher/-innenparlament nehmen teil am Klassensprecher/in + Stellvertreter/in wählen
  5. 5. Wie funktioniert JUBEL? - schulextern Schulvertreter/in + Stellvertreter/in Schülerparlamente JUBEL-Vorstand wählen vertreten
  6. 6. Wie funktioniert JUBEL? - Vollversammlung Klassensprecher/in oder Stellvertreter/in JUBEL-Vollversammlung nehmen teil
  7. 7. Was ist die JUBEL-Vollversammlung? <ul><li>Versammlung aller Klassensprecher/innen des 6. bis 9. Schuljahres </li></ul><ul><li>Findet einmal pro Jahr im Februar statt </li></ul><ul><li>Ziel: Anliegen, Meinungen, Wünsche, Projektideen etc. von Jugendlichen diskutieren, Start Projektumsetzungen. </li></ul><ul><li>Gäste: Regierungsmitglieder, Amtsleiter, Fachpersonen, Vorsteher, Lehrpersonen, Jugendarbeitende, etc. </li></ul>
  8. 8. JUBEL-Prozess 2010/11 bis 30. Sept. 2010 Präsentation von JUBEL Wahl des Klassensprechers/in bis 30. Sept. 2010 Schülerparlament Wahl des Schulvertreters/in 23./24. Okt. 2010 Ausbildungswochenende für neue Klassensprecher/innen bis 26. Nov. 2010 Themensammlung 22./23. Februar 2011 JUBEL-Vollversammlung im Eschner Saal Bildung der Projektgruppen
  9. 9. Jugendbeteiligung konkret <ul><li>JUBEL heisst, dass Jugendliche... </li></ul>
  10. 10. ...mitreden! Verbesserungen in der Schule 1. Treffen am 15. Sept. 17.30 Uhr im aha, Schaan
  11. 11. ...ihre Meinung einbringen! BUS: Verbesserungen in Bussystem und Einführung eines Nachtbusses
  12. 12. ...ernst genommen werden! Sicherheit und Randalismus
  13. 13. ...etwas bewirken! Änderungen der Ausgangszeiten
  14. 14. ...Projekte umsetzen! Point7: Das Jugendcafé im Unterland www.point7.li
  15. 15. Etwas verändern! <ul><li>Und vieles mehr: </li></ul><ul><li>Mehr über die Projekte und über Unterstützung für Projekte, </li></ul><ul><li>Termine für laufende Projekte wie </li></ul><ul><li>Crashpark, Mehrzweckhalle, Organisation eines Events, … </li></ul><ul><li>erfahrt ihr auf www.jubel.li </li></ul>
  16. 16. Weitere Informationen Bei euren Schulsprechern/innen www.jubel.li aha – Tipps & Infos für junge Leute Achill Kind Projektleitung Bahnhof Postfach 356 9494 Schaan [email_address] www.aha.li

×