Mitglieder, denen Juan De la Fuente folgt