Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Entwicklungstendenzen technologiegestützten Lernens

912 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ein kurzer Überblick über Studien und Reports zum Thema "Trends der digitalen Bildung". Grundlage eines Vortrags, gehalten auf der Zukunft Personal Europe am 13.09.2018 in Köln

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

Entwicklungstendenzen technologiegestützten Lernens

  1. 1. Entwicklungstendenzen technologiegestützten Lernens Jochen Robes, Robes Consulting/ Weiterbildungsblog Köln, 13.09.2018
  2. 2. 2 1. Studien, Umfragen, Reports: Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 2. Diskussionen & Perspektiven: Welche Themen begleiten die Entwicklung der letzten 25 Jahre?
  3. 3. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 3 a) Corporate Learning: mmb Learning Delphi ▪ seit 2006 ▪ Online-Befragung von Expert*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz (2017: 61 Expert*innen) ▪ Prognose zu künftigen Szenarien des digitalen Lernens: „Welche Trends werden in drei Jahren das digitale Lernen bestimmen – und wo sind die größten geschäftlichen Erfolge zu erwarten?“ ▪ mmb Institut
  4. 4. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 4 Frage: „Was schätzen Sie – werden die folgenden Anwendungen in den kommenden drei Jahren eine zentrale Bedeutung oder eine geringe Bedeutung als Lernform für das betriebliche Lernen in Unternehmen haben?“
  5. 5. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 5 a) Corporate Learning: scil Trendstudie ▪ 5 Auflagen ▪ zuletzt 2015/2016: Befragung von 121 Learning Professionals aus verschiedenen Branchen und Institutionen (2015/ 2016, 134 Fragen) ▪ zentrale Frage: „Welche Trends nehmen Sie im Bereich Corporate Learning/ Bildungsmanagement wahr?“ ▪ swiss competence centre for innovations in learning (scil)
  6. 6. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 6 Frage: „Was sind die Top 10 Themen des Bildungsmanagements/ Corporate Learning 2015/ 2016?“
  7. 7. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 7 a) Corporate Learning: L&D Global Sentiment Survey ▪ seit 2014 ▪ “a simple one-question survey that takes the pulse of learning and development professionals globally” ▪ 2018: 1.051 Teilnehmende aus 47 Ländern ▪ Donald H. Taylor
  8. 8. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 8
  9. 9. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 9 b) Human Resources: Global Human Capital Trends ▪ 2018 erschien die 6. Ausgabe ▪ Befragung von 11.070 Geschäftsführern und HR-Leitern aus über 140 Ländern ▪ Deloitte
  10. 10. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 10
  11. 11. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 11 c) Hochschulen: NMC Horizon Report ▪ jährlich seit 2004 ▪ früher: New Media Consortium (NMC) und EDUCAUSE, jetzt: EDUCAUSE ▪ gesucht werden „… higher education trends, challenges, and developments in educational technology likely to have an impact on learning, teaching, and creative inquiry“ ▪ Delphi – Studie (71 Experten) ▪ EDUCAUSE
  12. 12. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 12
  13. 13. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 13 c) Hochschulen: Innovating Pedagogy ▪ jährlich seit 2011 ▪ Open University (UK) in Zusammenarbeit mit Learning In a NetworKed Society (LINKS) Israeli Center of Research Excellence (I-CORE) ▪ gesucht werden „ten innovations that are already in currency but have not yet had a profound influence on education“ ▪ Open University
  14. 14. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 14
  15. 15. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 15 d) Lernen und Lernwerkzeuge: Top 100/ 200 Tools for Learning ▪ jährlich seit 2007 ▪ online: “from the votes of 2,174 learning professionals from 52 countries worldwide” ▪ gesucht werden u.a. die „Top 100 Digital Tools for Workplace Learning 2018 – ie. the digital tools used to design, deliver, enable, support learning in the workplace“ ▪ Jane Hart
  16. 16. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 16
  17. 17. Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 17 Projekte Bertelsmann Stiftung, 2017/2018 Martin Weller, 2018 Josh Bersin, 2017
  18. 18. 18 1. Studien, Umfragen, Reports: Wie informieren wir uns über Entwicklungen im technologiegestützten Lernen? 2. Diskussionen & Perspektiven: Welche Themen begleiten die Entwicklung der letzten 25 Jahre?
  19. 19. ▪ Ersetzen, unterstützen oder verschwinden digitale Bildungstechnologien? 19 Welche Themen begleiten uns durch die Entwicklung? ARD-alpha, 2017 Online Educa, 2016
  20. 20. ▪ Ersetzen, unterstützen oder verschwinden digitale Bildungstechnologien? ▪ Personalisiertes (personalized) oder persönliches (personal) Lernen? 20 Welche Themen begleiten uns durch die Entwicklung? B.F Skinner. Teaching machine and programmed learning (via Giovanni Bonaiuti, YouTube) Dräger/ Müller-Eiselt, 2015
  21. 21. ▪ Ersetzen, unterstützen oder verschwinden digitale Bildungstechnologien? ▪ Personalisiertes (personalized) oder persönliches (personal) Lernen? ▪ Geschlossene Lernsysteme oder offene Lernumgebungen? 21 Welche Themen begleiten uns durch die Entwicklung? adidas, 2014
  22. 22. ▪ Ersetzen, unterstützen oder verschwinden digitale Bildungstechnologien? ▪ Personalisiertes (personalized) oder persönliches (personal) Lernen? ▪ Geschlossene Lernsysteme oder offene Lernumgebungen? ▪ Präsenz oder digital: Wie weit reicht das virtuelle Lernen? 22 Welche Themen begleiten uns durch die Entwicklung? Seufert/ Meier, 2016
  23. 23. ▪ Ersetzen, unterstützen oder verschwinden digitale Bildungstechnologien? ▪ Personalisiertes (personalized) oder persönliches (personal) Lernen? ▪ Geschlossene Lernsysteme oder offene Lernumgebungen? ▪ Präsenz oder digital: Wie weit reicht das virtuelle Lernen? ▪ Was kommt zuerst: Didaktik/ Technik 23 Welche Themen begleiten uns durch die Entwicklung? “Bei uns gibt es nur den Satz “Die Technik muss der Didaktik folgen.” und damit wird Technik immer als minderwertig angesehen. … selbst unsere bekannten Mediendidaktiker sind meist technisch so schlecht ausgebildet, dass sie bei GDoc mit der rechten Maustaste keine Kommentare setzen können (selbst erlebt).“ (Andreas Wittke, 2017)
  24. 24. Herzlichen Dank! Kontakt: Dr. Jochen Robes Robes Consulting: https://robes-consulting.de Siebenbürgenstraße 6, 60388 Frankfurt +49 151 – 289 011 25, info@robes-consulting.de Weiterbildungsblog: www.weiterbildungsblog.de info@weiterbildungsblog.de LinkedIn: http://de.linkedin.com/in/jrobes Xing: https://www.xing.com/profile/Jochen_Robes Slideshare: http://www.slideshare.net/jrobes Twitter: http://twitter.com/jrobes Bild: Lindsay Henwood

×