Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
How-To:Design yourkanban board   Etablierung von Kanban in einem Team
Kanban?
• Ursprung: Lean Production (Toyota)• Analogie: Supermarkt-Regal• auf IT / Softwareentwicklung übertragen• nutzt Erkenntni...
• Visualisierung eines Arbeitsablaufs• Sichtbar-Machen von Engpässen• "es muss fliessen"• kein "board-reset"
Wichtige Grundlagen• Pull-Prinzip• stop starting, start finishing• Work-in-Progress (WiP) -Limits• Definition Of Done / Boar...
Kanban!   ...Aber wie?
Schritte• 1.	 Pull statt Push• 2.	 Erstellen eines Taskboard durch das  Team(!): Workflow visualisieren• 3.	 Standup-Meetin...
Der Weg zum Board
Bestandsaufnahme• Papier!• Prototypische Aufgaben definieren • Beschreibung   Termin   Planbarkeit   involvierte Personen  ...
Workflow-Schritte• Gemeinsame Erläuterung und  Einsortieren der Aufgaben in  unterschiedliche Status (auf einer  Wand)• Ers...
Swimlanes
Swimlanes• Vorteile:  • getrennte Abarbeitung (Zeit aufteilen)  • gezielte Priorisierung: Wartung vs.    Weiterentwicklung...
Detailfragen• Aufgabeneingang definieren: Wie kommt  eine Aufgabe ans Board / in den Prozess• Wie erfolgt die Priorisierung...
KonzeptionAufgabenzettel
• Definition der Attribute einer Aufgabe  und Priorisierung• Unterschiedlichen Visualisierungen  nutzen (Farben, Markierung...
Avatare
Grundlage agilerProzesse: Gemeinsame  Planungsmeetings
• Standup-Meeting                         • Klassisch nach Scrum: 3-Fragen                         • Kürzere Formen (nur B...
Links / Quellen• Kanban vs. Scrum eBook: http://www.infoq.com/minibooks/   kanban-scrum-minibook• Ausführlichere Infos übe...
ENDE
HowTo Design your kanban board
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

HowTo Design your kanban board

26.293 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

HowTo Design your kanban board

  1. 1. How-To:Design yourkanban board Etablierung von Kanban in einem Team
  2. 2. Kanban?
  3. 3. • Ursprung: Lean Production (Toyota)• Analogie: Supermarkt-Regal• auf IT / Softwareentwicklung übertragen• nutzt Erkenntnisse der Engpasstheorie und der Fluss-basierten Produktentwicklung
  4. 4. • Visualisierung eines Arbeitsablaufs• Sichtbar-Machen von Engpässen• "es muss fliessen"• kein "board-reset"
  5. 5. Wichtige Grundlagen• Pull-Prinzip• stop starting, start finishing• Work-in-Progress (WiP) -Limits• Definition Of Done / Boardregeln
  6. 6. Kanban! ...Aber wie?
  7. 7. Schritte• 1. Pull statt Push• 2. Erstellen eines Taskboard durch das Team(!): Workflow visualisieren• 3. Standup-Meeting• 4. Regeln definieren (WiP-Limits, DoD)• 6. Retrospektiven zur Verbesserung
  8. 8. Der Weg zum Board
  9. 9. Bestandsaufnahme• Papier!• Prototypische Aufgaben definieren • Beschreibung Termin Planbarkeit involvierte Personen Dringlichkeit aktueller Status
  10. 10. Workflow-Schritte• Gemeinsame Erläuterung und Einsortieren der Aufgaben in unterschiedliche Status (auf einer Wand)• Erste Definition / Benamung der Spalten für einen groben Ablauf• Work-Queues vs. Warte-Queues
  11. 11. Swimlanes
  12. 12. Swimlanes• Vorteile: • getrennte Abarbeitung (Zeit aufteilen) • gezielte Priorisierung: Wartung vs. Weiterentwicklung• Nachteile: • gemeinsame Priorisierung geht verloren • Kollaboration wird ggfs. erschwert
  13. 13. Detailfragen• Aufgabeneingang definieren: Wie kommt eine Aufgabe ans Board / in den Prozess• Wie erfolgt die Priorisierung • Priorisierung durch Boardowner • Feste Bearbeitungsreihenfolge definieren (Prio, Termin, ältestes)
  14. 14. KonzeptionAufgabenzettel
  15. 15. • Definition der Attribute einer Aufgabe und Priorisierung• Unterschiedlichen Visualisierungen nutzen (Farben, Markierungen, Beschriftungen)• gemeinsame Erstellung eines Muster- Aufgabenzettels
  16. 16. Avatare
  17. 17. Grundlage agilerProzesse: Gemeinsame Planungsmeetings
  18. 18. • Standup-Meeting • Klassisch nach Scrum: 3-Fragen • Kürzere Formen (nur Board- Aktualisierung) • Planungsmeetings: Backlog-Grooming, Task-Breakdown, wann und wie? • Retrospektiven© Ambro, freedigitalphotos.net
  19. 19. Links / Quellen• Kanban vs. Scrum eBook: http://www.infoq.com/minibooks/ kanban-scrum-minibook• Ausführlichere Infos über Hintergründe und Entstehung bei Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Kanban• Kanban-Kurzeinführung: http://www.it-agile.de/kanban.html• Kanban-Einführung auf den XPDays: http://www.slideshare.net/ xpdaysgermany/kanban-eineeinfuehrung-6047536• Gute Kanban-Übersicht: http://www.slideshare.net/michael.sahota/ kanban-10module-2-kanbanessentials? src=related_normal&rel=6047536
  20. 20. ENDE

×