Mitglieder, denen Johannis Hatt folgt