Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Prozessmanagement II Projektmanagement und Innovation SS 2010 Schwarz Eva-Maria – tm091560 Weber Johannes – tm091570 Fleis...
Agenda <ul><li>Warum dieses Thema? </li></ul><ul><li>Wissenschaftliche Untersuchungen/Grundlagen </li></ul><ul><li>Die „vi...
Warum dieses Thema? <ul><li>Harvard Business Manager: „Das richtige Maß für Innovationen“ </li></ul><ul><li>150 Unternehme...
Wissenschaftliche  Untersuchungen/Grundlagen <ul><li>jede zweite Innovation wird innerhalb weniger Monate (wieder) vom Mar...
Die „vier“    Innovationskonzepte <ul><li>Studie in 150 Unternehmen </li></ul><ul><li>Vier verschiedene Innovationskonzept...
Unterschiede <ul><li>Hohe Innovationsorientierung in den Bereichen:  </li></ul><ul><ul><li>Unternehmensstrategie  </li></u...
Ganzheitliche Innovatoren  <ul><li>Unruhiges Marktumfeld </li></ul><ul><li>Zeichnen sich durch hohe Innovationsorientierun...
Ganzheitliche Innovatoren
Strategische Innovatoren <ul><li>Vor allem bei größeren Unternehmen  </li></ul><ul><li>Bei unruhigen Verhältnissen auf dem...
Strategische Innovatoren <ul><li>Produkte ähnlich innovativ wie beim kundenorientierten Innovators </li></ul><ul><li>Treib...
Strategische Innovatoren
Kundenorientierte  Innovatoren  <ul><li>hohe Integration der Kunden </li></ul><ul><li>meist in Branchen mit wenig technolo...
Kundenorientierte  Innovatoren <ul><li>Durch intensives Networking, Forcierung von Entwicklungen </li></ul><ul><li>Innovat...
Kundenorientierte  Innovatoren
Intern orientierte Bewahrer   <ul><li>Bei geringer Umfelddynamik, ist oft der „intern orientierte Bewahrer“ zu finden </li...
Intern orientierte Bewahrer <ul><li>Produkte bringen weniger Geld ein </li></ul><ul><li>Anpassungen im Unternehmen durch r...
Intern orientierte Bewahrer
Resümee <ul><li>Keine Empfehlung der „Ganzheitlichen Innovatoren“ </li></ul><ul><li>Frischer Schwung bringt Gefahr der Sel...
 
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Projektmanagement & Innovation

652 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Projektmanagement & Innovation

  1. 1. Prozessmanagement II Projektmanagement und Innovation SS 2010 Schwarz Eva-Maria – tm091560 Weber Johannes – tm091570 Fleischer Martin – tm091515
  2. 2. Agenda <ul><li>Warum dieses Thema? </li></ul><ul><li>Wissenschaftliche Untersuchungen/Grundlagen </li></ul><ul><li>Die „vier“ Innovationskonzepte </li></ul><ul><ul><li>Ganzheitliche Innovatoren </li></ul></ul><ul><ul><li>Strategisch orientierte Innovatoren </li></ul></ul><ul><ul><li>Kundenorientierte Innovatoren </li></ul></ul><ul><ul><li>Intern orientierte Innovatoren </li></ul></ul><ul><li>Resümee </li></ul>
  3. 3. Warum dieses Thema? <ul><li>Harvard Business Manager: „Das richtige Maß für Innovationen“ </li></ul><ul><li>150 Unternehmen in verschiedenen Branchen </li></ul><ul><li>4 Innovationskonzepte </li></ul><ul><li>Innovationsorientierung basiert größtenteils auf Prozessmanagement </li></ul>
  4. 4. Wissenschaftliche Untersuchungen/Grundlagen <ul><li>jede zweite Innovation wird innerhalb weniger Monate (wieder) vom Markt genommen </li></ul><ul><li>Unternehmen sollen im Bezug auf Innovationen nicht blind agieren </li></ul><ul><li>Unternehmen sollten aufgrund ihres Geschäftsumfelds gezielt abgestimmt werden </li></ul>
  5. 5. Die „vier“ Innovationskonzepte <ul><li>Studie in 150 Unternehmen </li></ul><ul><li>Vier verschiedene Innovationskonzepte </li></ul><ul><li>Durchgesetzt haben sich: </li></ul><ul><ul><li>„ Ganzheitlichen Innovatoren“ </li></ul></ul><ul><ul><li>„ Strategischen Innovatoren“ </li></ul></ul><ul><ul><li>„ Kundenorientierten Innovatoren“ sowie </li></ul></ul><ul><ul><li>„ Intern orientierten Bewahrern“ </li></ul></ul>
  6. 6. Unterschiede <ul><li>Hohe Innovationsorientierung in den Bereichen: </li></ul><ul><ul><li>Unternehmensstrategie </li></ul></ul><ul><ul><li>Strukturen und Prozesse </li></ul></ul><ul><ul><li>Personalmanagementsysteme </li></ul></ul><ul><ul><li>Unternehmenskultur </li></ul></ul><ul><ul><li>Führung und </li></ul></ul><ul><ul><li>Kundenintegration </li></ul></ul>
  7. 7. Ganzheitliche Innovatoren <ul><li>Unruhiges Marktumfeld </li></ul><ul><li>Zeichnen sich durch hohe Innovationsorientierung aus </li></ul><ul><li>keine Alternativen, da Innovationen für das Überleben des Unternehmens unerlässlich ist </li></ul><ul><li>Aufgrund der hohen Kosten von Investitionen, finden sich Unternehmen dieses Typs beim finanziellen Erfolg nur im Mittelfeld </li></ul><ul><li>Bsp.: Autozulieferer </li></ul>
  8. 8. Ganzheitliche Innovatoren
  9. 9. Strategische Innovatoren <ul><li>Vor allem bei größeren Unternehmen </li></ul><ul><li>Bei unruhigen Verhältnissen auf dem Markt </li></ul><ul><li>Innovationsorientierung der Strukturen und Prozesse herausragend </li></ul><ul><li>Unternehmenskultur und Personalmanagement sind weniger innovativ </li></ul>
  10. 10. Strategische Innovatoren <ul><li>Produkte ähnlich innovativ wie beim kundenorientierten Innovators </li></ul><ul><li>Treibende Kraft ist hierfür die straffe Organisation sowie strukturierte Abläufe </li></ul><ul><li>überragende finanzielle Performance </li></ul><ul><li>Bsp.: Bank of Boston, GE </li></ul>
  11. 11. Strategische Innovatoren
  12. 12. Kundenorientierte Innovatoren <ul><li>hohe Integration der Kunden </li></ul><ul><li>meist in Branchen mit wenig technologischen und marktbezogenen Veränderungen </li></ul><ul><li>Versuch die Kunden aktiv in den Innovationsprozess einzubinden </li></ul><ul><li>Auswahl von „Lead Usern“ </li></ul>
  13. 13. Kundenorientierte Innovatoren <ul><li>Durch intensives Networking, Forcierung von Entwicklungen </li></ul><ul><li>Innovativität der Produkte über dem Durchschnitt </li></ul><ul><li>Bsp.: Dienstleister oder Maschinenbaufirmen. </li></ul>
  14. 14. Kundenorientierte Innovatoren
  15. 15. Intern orientierte Bewahrer <ul><li>Bei geringer Umfelddynamik, ist oft der „intern orientierte Bewahrer“ zu finden </li></ul><ul><li>niedrigen Wettbewerbsdruck </li></ul><ul><li>Produktinnovation, organisatorische Innovation und finanzieller Erfolg bleiben gegenüber anderen Innovationstypen zurück. </li></ul>
  16. 16. Intern orientierte Bewahrer <ul><li>Produkte bringen weniger Geld ein </li></ul><ul><li>Anpassungen im Unternehmen durch richtungweisende Marktveränderungen </li></ul><ul><li>Ziel  Erweiterung der Innovationsaktivität </li></ul><ul><li>Orientierung hin zu einem der anderen drei Innovationskonzepte wäre gut </li></ul>
  17. 17. Intern orientierte Bewahrer
  18. 18. Resümee <ul><li>Keine Empfehlung der „Ganzheitlichen Innovatoren“ </li></ul><ul><li>Frischer Schwung bringt Gefahr der Selbstüberschätzung </li></ul><ul><li>Prozessanalyse zur Verbesserung des Unternehmens </li></ul><ul><li>EDV-Technologien ermöglichen es Prozesse zu vereinfachen </li></ul>

×