SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 26
Zahlen & Fakten: soziale Medien und Online-Spenden Eine Bestandsaufnahme mit Schlaglichtern zur Verbreitung und Nutzung sozialer Netzwerke sowie Online-Spenden in Deutschland
Überblick soziale Medien ,[object Object],[object Object],[object Object]
Infrastruktur ,[object Object],Kommunikation
Infrastruktur ,[object Object],67,1%  der Deutschen sind regelmäßig online 60% (240 Millionen)  nutzen regelmäßig soziale Netzwerke In der Altersgruppe der 14-29 Jährigen:  96,1% In der Altersgruppe der 30-49 Jährigen:  84,2% In der Altersgruppe der über 50 Jährigen:  40,7%
Infrastruktur ,[object Object],[object Object],Im Laufe des Jahres 2010 werden mehr als 25%  der Europäer mobile Endgeräte verwenden. Anstieg des Datenverkehrs um  5000%  seit 2007  Dies wird sich bis 2013 vermutlich  ver-66-fachen Bereits  65 Millionen  nutzen Facebook mobil
Soziale Netzwerke ,[object Object],bündeln die Kommunikation
Soziale Netzwerke ,[object Object],Nahezu jedes europäische Land hat sein eigenes dominierendes soziales Netzwerk. Doch  Facebook ist nahezu überall eines der wichtigsten Netzwerke. bündeln die Kommunikation
Soziale Netzwerke In Deutschland hat Facebook mit  11 Millionen monatlichen Besuchern die größte Reichweite.
Soziale Netzwerke (Facebook) ,[object Object],Etwa  92 Millionen  sind es in Europa.  Mehr als die Hälfte  55%  sind weiblich. 320 Millionen
Soziale Netzwerke (Facebook) ,[object Object],[object Object]
Soziale Netzwerke (Facebook) ,[object Object],[object Object],Düsseldorf 405.820 Hamburg 486.000 Berlin 514.980 München 401.220 Köln 264.140 Stuttgart 254.160 Stadt Anzahl Nutzer
Soziale Netzwerke (Facebook) ,[object Object],14.000.000.000  geteilte Inhalte pro Woche   (Links, Blogeinträge, Notizen…) 2.500.000.000  Bilder hochgeladen pro Monat 14.000.000  Videos hochgeladen pro Monat 3.500.000  Veranstaltungen erstellt pro Monat Zeit pro Monat auf Facebook: Dauer einer Session auf Facebook: Tägliche Nutzerzahl von “Farmville”: Anzahl der Facebook-Applikationen: 5h 46min 18min 20 Millionen 350.000
Soziale Netzwerke (Facebook) ,[object Object],Davon haben  4%  mehr als 10.000 Fans Eine Fanseite hat durchschnittlich  4.596  Fans Täglich kommen  10 Millionen  hinzu Eine Fan-Seite mit mehr als 1 Million Fans setzt 60 mal  häufiger nutzer-generierte Inhalte ein, als eine durchschnittliche Fan-Seite
Soziale Netzwerke (Facebook) 6759 Fans (Film: 51748 Fans) 22703 Fans 103 Fans 1034821 Fans
Soziale Netzwerke (Twitter) ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Online-Spenden ,[object Object],Online-Spenden
Online-Spenden ,[object Object],In Deutschland erfolgen  13%  der Spenden elektronisch 50%  der Spenden online getätigt werden. 6%  per Telefon 7%  per Internet
Online-Spenden ,[object Object],Höhe einer durchschnittlichen Spende Höhe einer durchschnittlichen Online-Spende  23,26 Euro 61,34 Euro
Online-Spenden ,[object Object],[object Object],anders. Aber es geht auch
Online-Spenden (Spreeblick) ,[object Object],[object Object],Es handelt sich um den am zweithäufigsten besuchten Blog In Deutschland
Online-Spenden (Spreeblick) Er startet eine eigene Spendenaktion auf www.Helpedia.de Empfänger  der Spendenaktion ist ADH
Online-Spenden (Spreeblick) ,[object Object],[object Object],Traffic und Trackbacks
Online-Spenden (Spreeblick) ,[object Object],[object Object],Traffic und Trackbacks ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Online-Spenden Die Spendenaktion von Spreeblick hat jede  Einzelspende  auf Helpedia abgebildet den  Verlauf  im Blog dokumentiert viele  Online-Kommunikationskanäle  verwendet Mit  100 Euro  insgesamt  25.000 Euro  gesammelt Die durchschnittliche Spende beträgt  24,07 Euro
Quellen ,[object Object]
Bei Rückfragen und Anregungen Twitter @joergreschke Email [email_address]

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

betterplace lab trendreport 2013
betterplace lab trendreport 2013betterplace lab trendreport 2013
betterplace lab trendreport 2013betterplace lab
 
NGO-Meter: Ergebnisse III, Oktober 2012
NGO-Meter: Ergebnisse III, Oktober 2012NGO-Meter: Ergebnisse III, Oktober 2012
NGO-Meter: Ergebnisse III, Oktober 2012betterplace lab
 
Spenden in Deutschland 2016: unsere Analyse des Spendenmarktes
Spenden in Deutschland 2016: unsere Analyse des SpendenmarktesSpenden in Deutschland 2016: unsere Analyse des Spendenmarktes
Spenden in Deutschland 2016: unsere Analyse des Spendenmarktesbetterplace lab
 
NGO-Meter 2013 Gesamtauswertung
NGO-Meter 2013 GesamtauswertungNGO-Meter 2013 Gesamtauswertung
NGO-Meter 2013 Gesamtauswertungbetterplace lab
 
Digitales Jugendengagement: Formate Wege Möglichkeiten
Digitales Jugendengagement: Formate Wege MöglichkeitenDigitales Jugendengagement: Formate Wege Möglichkeiten
Digitales Jugendengagement: Formate Wege Möglichkeitenbetterplace lab
 
NGO-Meter: Erste Ergebnisse
NGO-Meter: Erste ErgebnisseNGO-Meter: Erste Ergebnisse
NGO-Meter: Erste Ergebnissebetterplace lab
 
Online-Marketing Webinar Februar 2013
Online-Marketing Webinar Februar 2013Online-Marketing Webinar Februar 2013
Online-Marketing Webinar Februar 2013Kampaweb
 
NGO-Meter: Ergebnisse für das Gesamtjahr 2012
NGO-Meter: Ergebnisse für das Gesamtjahr 2012NGO-Meter: Ergebnisse für das Gesamtjahr 2012
NGO-Meter: Ergebnisse für das Gesamtjahr 2012betterplace lab
 
NGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-UmfrageNGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfragebetterplace lab
 
Spenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des Spendenmarktes
Spenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des SpendenmarktesSpenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des Spendenmarktes
Spenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des Spendenmarktesbetterplace lab
 
Aus dem Trendreport: Digitalskalieren – Wie soziale Organisationen mit digita...
Aus dem Trendreport: Digitalskalieren – Wie soziale Organisationen mit digita...Aus dem Trendreport: Digitalskalieren – Wie soziale Organisationen mit digita...
Aus dem Trendreport: Digitalskalieren – Wie soziale Organisationen mit digita...betterplace lab
 
NGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-UmfrageNGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfragebetterplace lab
 
NGO Meter Ergebnisse 1. Halbjahr 2013
NGO Meter Ergebnisse 1. Halbjahr 2013NGO Meter Ergebnisse 1. Halbjahr 2013
NGO Meter Ergebnisse 1. Halbjahr 2013betterplace lab
 
NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012
NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012
NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012betterplace lab
 
SEO für Nonprofits: Einführung
SEO für Nonprofits: EinführungSEO für Nonprofits: Einführung
SEO für Nonprofits: Einführungco2online gem. GmbH
 
Online Marketing 
für gemeinnützige Organisationen
Online Marketing 
für gemeinnützige OrganisationenOnline Marketing 
für gemeinnützige Organisationen
Online Marketing 
für gemeinnützige OrganisationenJona Hölderle
 
Online Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOsOnline Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOsEva Hieninger
 
Innovator's Dilemma bei NGOs
Innovator's Dilemma bei NGOsInnovator's Dilemma bei NGOs
Innovator's Dilemma bei NGOsJona Hölderle
 
Fundraising – Neue 
digitale Wege
Fundraising – Neue 
digitale WegeFundraising – Neue 
digitale Wege
Fundraising – Neue 
digitale Wegesimonhugi
 
Digitale Skalierung auf dem OpenTransfer Camp
Digitale Skalierung auf dem OpenTransfer CampDigitale Skalierung auf dem OpenTransfer Camp
Digitale Skalierung auf dem OpenTransfer Campbetterplace lab
 

Was ist angesagt? (20)

betterplace lab trendreport 2013
betterplace lab trendreport 2013betterplace lab trendreport 2013
betterplace lab trendreport 2013
 
NGO-Meter: Ergebnisse III, Oktober 2012
NGO-Meter: Ergebnisse III, Oktober 2012NGO-Meter: Ergebnisse III, Oktober 2012
NGO-Meter: Ergebnisse III, Oktober 2012
 
Spenden in Deutschland 2016: unsere Analyse des Spendenmarktes
Spenden in Deutschland 2016: unsere Analyse des SpendenmarktesSpenden in Deutschland 2016: unsere Analyse des Spendenmarktes
Spenden in Deutschland 2016: unsere Analyse des Spendenmarktes
 
NGO-Meter 2013 Gesamtauswertung
NGO-Meter 2013 GesamtauswertungNGO-Meter 2013 Gesamtauswertung
NGO-Meter 2013 Gesamtauswertung
 
Digitales Jugendengagement: Formate Wege Möglichkeiten
Digitales Jugendengagement: Formate Wege MöglichkeitenDigitales Jugendengagement: Formate Wege Möglichkeiten
Digitales Jugendengagement: Formate Wege Möglichkeiten
 
NGO-Meter: Erste Ergebnisse
NGO-Meter: Erste ErgebnisseNGO-Meter: Erste Ergebnisse
NGO-Meter: Erste Ergebnisse
 
Online-Marketing Webinar Februar 2013
Online-Marketing Webinar Februar 2013Online-Marketing Webinar Februar 2013
Online-Marketing Webinar Februar 2013
 
NGO-Meter: Ergebnisse für das Gesamtjahr 2012
NGO-Meter: Ergebnisse für das Gesamtjahr 2012NGO-Meter: Ergebnisse für das Gesamtjahr 2012
NGO-Meter: Ergebnisse für das Gesamtjahr 2012
 
NGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-UmfrageNGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
 
Spenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des Spendenmarktes
Spenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des SpendenmarktesSpenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des Spendenmarktes
Spenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des Spendenmarktes
 
Aus dem Trendreport: Digitalskalieren – Wie soziale Organisationen mit digita...
Aus dem Trendreport: Digitalskalieren – Wie soziale Organisationen mit digita...Aus dem Trendreport: Digitalskalieren – Wie soziale Organisationen mit digita...
Aus dem Trendreport: Digitalskalieren – Wie soziale Organisationen mit digita...
 
NGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-UmfrageNGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
 
NGO Meter Ergebnisse 1. Halbjahr 2013
NGO Meter Ergebnisse 1. Halbjahr 2013NGO Meter Ergebnisse 1. Halbjahr 2013
NGO Meter Ergebnisse 1. Halbjahr 2013
 
NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012
NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012
NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012
 
SEO für Nonprofits: Einführung
SEO für Nonprofits: EinführungSEO für Nonprofits: Einführung
SEO für Nonprofits: Einführung
 
Online Marketing 
für gemeinnützige Organisationen
Online Marketing 
für gemeinnützige OrganisationenOnline Marketing 
für gemeinnützige Organisationen
Online Marketing 
für gemeinnützige Organisationen
 
Online Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOsOnline Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOs
 
Innovator's Dilemma bei NGOs
Innovator's Dilemma bei NGOsInnovator's Dilemma bei NGOs
Innovator's Dilemma bei NGOs
 
Fundraising – Neue 
digitale Wege
Fundraising – Neue 
digitale WegeFundraising – Neue 
digitale Wege
Fundraising – Neue 
digitale Wege
 
Digitale Skalierung auf dem OpenTransfer Camp
Digitale Skalierung auf dem OpenTransfer CampDigitale Skalierung auf dem OpenTransfer Camp
Digitale Skalierung auf dem OpenTransfer Camp
 

Andere mochten auch

Graphic Design: The Forgotten Web Standard
Graphic Design: The Forgotten Web StandardGraphic Design: The Forgotten Web Standard
Graphic Design: The Forgotten Web Standardmikekus
 
Stiftungen und digitale medien
Stiftungen und digitale medienStiftungen und digitale medien
Stiftungen und digitale medienbetterplace lab
 
What the F**K is Social Media: One Year Later
What the F**K is Social Media: One Year LaterWhat the F**K is Social Media: One Year Later
What the F**K is Social Media: One Year LaterMartafy!
 
Doctor's Orders - Burn Your PowerPoints
Doctor's Orders - Burn Your PowerPointsDoctor's Orders - Burn Your PowerPoints
Doctor's Orders - Burn Your PowerPointsNathan Cashion
 
Sistema cardiovascular
Sistema cardiovascularSistema cardiovascular
Sistema cardiovasculardavid coello
 
Código ético que rige a los fisioterapeutas en
Código ético que rige a los fisioterapeutas enCódigo ético que rige a los fisioterapeutas en
Código ético que rige a los fisioterapeutas enDennis Flores
 
Kroll Ontrack Datenverfügbarkeit
Kroll Ontrack DatenverfügbarkeitKroll Ontrack Datenverfügbarkeit
Kroll Ontrack DatenverfügbarkeitKroll Ontrack GmbH
 
Create Berlin Slideshare 090508
Create Berlin Slideshare 090508Create Berlin Slideshare 090508
Create Berlin Slideshare 090508sarahjennifer
 
Participantes del Sorteo Blubrain de Blusens - Octubre 2014
Participantes del Sorteo Blubrain de Blusens  - Octubre 2014Participantes del Sorteo Blubrain de Blusens  - Octubre 2014
Participantes del Sorteo Blubrain de Blusens - Octubre 2014Mau Rodriguez
 
Tutorial masher
Tutorial masherTutorial masher
Tutorial masherdsisalema
 
2007-juni Web20Klasse
2007-juni Web20Klasse2007-juni Web20Klasse
2007-juni Web20KlasseFranz Strauss
 
Glandulas Suprarrenales
Glandulas SuprarrenalesGlandulas Suprarrenales
Glandulas Suprarrenalesdavid coello
 
M.K. Tel 24 Info
M.K. Tel 24 InfoM.K. Tel 24 Info
M.K. Tel 24 InfoM.K. Tel 24
 

Andere mochten auch (20)

Graphic Design: The Forgotten Web Standard
Graphic Design: The Forgotten Web StandardGraphic Design: The Forgotten Web Standard
Graphic Design: The Forgotten Web Standard
 
Stiftungen und digitale medien
Stiftungen und digitale medienStiftungen und digitale medien
Stiftungen und digitale medien
 
What the F**K is Social Media: One Year Later
What the F**K is Social Media: One Year LaterWhat the F**K is Social Media: One Year Later
What the F**K is Social Media: One Year Later
 
Doctor's Orders - Burn Your PowerPoints
Doctor's Orders - Burn Your PowerPointsDoctor's Orders - Burn Your PowerPoints
Doctor's Orders - Burn Your PowerPoints
 
Hanio clemente
Hanio clementeHanio clemente
Hanio clemente
 
Sistema cardiovascular
Sistema cardiovascularSistema cardiovascular
Sistema cardiovascular
 
Código ético que rige a los fisioterapeutas en
Código ético que rige a los fisioterapeutas enCódigo ético que rige a los fisioterapeutas en
Código ético que rige a los fisioterapeutas en
 
Kroll Ontrack Datenverfügbarkeit
Kroll Ontrack DatenverfügbarkeitKroll Ontrack Datenverfügbarkeit
Kroll Ontrack Datenverfügbarkeit
 
Create Berlin Slideshare 090508
Create Berlin Slideshare 090508Create Berlin Slideshare 090508
Create Berlin Slideshare 090508
 
Participantes del Sorteo Blubrain de Blusens - Octubre 2014
Participantes del Sorteo Blubrain de Blusens  - Octubre 2014Participantes del Sorteo Blubrain de Blusens  - Octubre 2014
Participantes del Sorteo Blubrain de Blusens - Octubre 2014
 
Escuela primaria estatal
Escuela primaria estatalEscuela primaria estatal
Escuela primaria estatal
 
Tutorial masher
Tutorial masherTutorial masher
Tutorial masher
 
Blog
BlogBlog
Blog
 
Webseitenideen
WebseitenideenWebseitenideen
Webseitenideen
 
SEO@h_da: Spielehippo
SEO@h_da: SpielehippoSEO@h_da: Spielehippo
SEO@h_da: Spielehippo
 
(227)+méx..
(227)+méx..(227)+méx..
(227)+méx..
 
2007-juni Web20Klasse
2007-juni Web20Klasse2007-juni Web20Klasse
2007-juni Web20Klasse
 
Scrum 2009 10_23
Scrum 2009 10_23Scrum 2009 10_23
Scrum 2009 10_23
 
Glandulas Suprarrenales
Glandulas SuprarrenalesGlandulas Suprarrenales
Glandulas Suprarrenales
 
M.K. Tel 24 Info
M.K. Tel 24 InfoM.K. Tel 24 Info
M.K. Tel 24 Info
 

Ähnlich wie Zahlen und Fakten: soziale Medien und Online-Spenden

Vortrag IHK Schwaben
Vortrag IHK SchwabenVortrag IHK Schwaben
Vortrag IHK SchwabenNetz Aktiv AG
 
Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!
Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!
Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!Jörg Reschke
 
Social Media Marketing Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 Sundowner 0...
Social Media Marketing Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 Sundowner 0...Social Media Marketing Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 Sundowner 0...
Social Media Marketing Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 Sundowner 0...Stefan Zimmermann
 
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 / FH Degg...
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 / FH Degg...Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 / FH Degg...
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 / FH Degg...Stefan Zimmermann
 
Twittestudien Vergleich
Twittestudien VergleichTwittestudien Vergleich
Twittestudien Vergleichguestbcfc257
 
Fakten der Twitter Studien im Vergleich
Fakten der Twitter Studien im VergleichFakten der Twitter Studien im Vergleich
Fakten der Twitter Studien im Vergleichm. dubsky
 
Kreisjugendring Workshop
Kreisjugendring WorkshopKreisjugendring Workshop
Kreisjugendring WorkshopUlrike Langer
 
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011betterplace lab
 
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...Stefan Zimmermann
 
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-TreffenErneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-TreffenUlrike Langer
 
Politik 2.0
Politik 2.0Politik 2.0
Politik 2.0zyxsnow
 
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-ArbeitNutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-ArbeitJörg Reschke
 
Social Web und Community-Management
Social Web und Community-ManagementSocial Web und Community-Management
Social Web und Community-ManagementJörg Reschke
 
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0Stefan Zimmermann
 
Social Media Marketing - Wirtschaftsrat Stuttgart 15.05.2012
Social Media Marketing - Wirtschaftsrat Stuttgart 15.05.2012Social Media Marketing - Wirtschaftsrat Stuttgart 15.05.2012
Social Media Marketing - Wirtschaftsrat Stuttgart 15.05.2012Stefan Zimmermann
 
Rassismus und Sexismus ab_bloggen
Rassismus und Sexismus ab_bloggenRassismus und Sexismus ab_bloggen
Rassismus und Sexismus ab_bloggenTeresa Buecker
 
Social Media und Online-Fundraising
Social Media und Online-FundraisingSocial Media und Online-Fundraising
Social Media und Online-FundraisingJörg Reschke
 
Social Media Marketing - cbs Seminar in Regensburg 07.02.2012
Social Media Marketing - cbs Seminar in Regensburg 07.02.2012Social Media Marketing - cbs Seminar in Regensburg 07.02.2012
Social Media Marketing - cbs Seminar in Regensburg 07.02.2012Stefan Zimmermann
 

Ähnlich wie Zahlen und Fakten: soziale Medien und Online-Spenden (20)

Vortrag IHK Schwaben
Vortrag IHK SchwabenVortrag IHK Schwaben
Vortrag IHK Schwaben
 
Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!
Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!
Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!
 
Social Media Marketing Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 Sundowner 0...
Social Media Marketing Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 Sundowner 0...Social Media Marketing Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 Sundowner 0...
Social Media Marketing Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 Sundowner 0...
 
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 / FH Degg...
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 / FH Degg...Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 / FH Degg...
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0 / FH Degg...
 
Twittestudien Vergleich
Twittestudien VergleichTwittestudien Vergleich
Twittestudien Vergleich
 
Fakten der Twitter Studien im Vergleich
Fakten der Twitter Studien im VergleichFakten der Twitter Studien im Vergleich
Fakten der Twitter Studien im Vergleich
 
Kreisjugendring Workshop
Kreisjugendring WorkshopKreisjugendring Workshop
Kreisjugendring Workshop
 
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
 
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...
 
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-TreffenErneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
 
Politik 2.0
Politik 2.0Politik 2.0
Politik 2.0
 
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-ArbeitNutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
 
Social Web und Community-Management
Social Web und Community-ManagementSocial Web und Community-Management
Social Web und Community-Management
 
Vortag ihk schwaben
Vortag ihk schwabenVortag ihk schwaben
Vortag ihk schwaben
 
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbindung im Web 2.0
 
Social Media Marketing - Wirtschaftsrat Stuttgart 15.05.2012
Social Media Marketing - Wirtschaftsrat Stuttgart 15.05.2012Social Media Marketing - Wirtschaftsrat Stuttgart 15.05.2012
Social Media Marketing - Wirtschaftsrat Stuttgart 15.05.2012
 
Rassismus und Sexismus ab_bloggen
Rassismus und Sexismus ab_bloggenRassismus und Sexismus ab_bloggen
Rassismus und Sexismus ab_bloggen
 
Social Media und Online-Fundraising
Social Media und Online-FundraisingSocial Media und Online-Fundraising
Social Media und Online-Fundraising
 
Social Media: Revolution der Basis.
Social Media: Revolution der Basis.Social Media: Revolution der Basis.
Social Media: Revolution der Basis.
 
Social Media Marketing - cbs Seminar in Regensburg 07.02.2012
Social Media Marketing - cbs Seminar in Regensburg 07.02.2012Social Media Marketing - cbs Seminar in Regensburg 07.02.2012
Social Media Marketing - cbs Seminar in Regensburg 07.02.2012
 

Mehr von Jörg Reschke

Aktuelles aus der Fundraising-Forschung (Volume 3)
Aktuelles aus der Fundraising-Forschung (Volume 3)Aktuelles aus der Fundraising-Forschung (Volume 3)
Aktuelles aus der Fundraising-Forschung (Volume 3)Jörg Reschke
 
Aktuelle Fundraising-Studien
Aktuelle Fundraising-StudienAktuelle Fundraising-Studien
Aktuelle Fundraising-StudienJörg Reschke
 
Icebucket challenge - ein Jahr danach
Icebucket challenge - ein Jahr danachIcebucket challenge - ein Jahr danach
Icebucket challenge - ein Jahr danachJörg Reschke
 
Studie Social Media Measurement 2014
Studie Social Media Measurement 2014Studie Social Media Measurement 2014
Studie Social Media Measurement 2014Jörg Reschke
 
Qualifizierung für ePartizipation (ein paar Grundgedanken)
Qualifizierung für ePartizipation (ein paar Grundgedanken)Qualifizierung für ePartizipation (ein paar Grundgedanken)
Qualifizierung für ePartizipation (ein paar Grundgedanken)Jörg Reschke
 
Einführung E-Commerce
Einführung E-CommerceEinführung E-Commerce
Einführung E-CommerceJörg Reschke
 
Themen für soziale Netzwerke
Themen für soziale NetzwerkeThemen für soziale Netzwerke
Themen für soziale NetzwerkeJörg Reschke
 
19 Grundregeln für eine gute, ethische Fundraising - Praxis für Einzelmitglie...
19 Grundregeln für eine gute, ethische Fundraising - Praxis für Einzelmitglie...19 Grundregeln für eine gute, ethische Fundraising - Praxis für Einzelmitglie...
19 Grundregeln für eine gute, ethische Fundraising - Praxis für Einzelmitglie...Jörg Reschke
 
JugendBarCamp - Ein Leitfaden für die Praxis
JugendBarCamp - Ein Leitfaden für die PraxisJugendBarCamp - Ein Leitfaden für die Praxis
JugendBarCamp - Ein Leitfaden für die PraxisJörg Reschke
 
Online-Fundraising für politische Bildung
Online-Fundraising für politische BildungOnline-Fundraising für politische Bildung
Online-Fundraising für politische BildungJörg Reschke
 
JugendBarCamps - Methode und Konzept
JugendBarCamps - Methode und KonzeptJugendBarCamps - Methode und Konzept
JugendBarCamps - Methode und KonzeptJörg Reschke
 
Social Media Governance
Social Media GovernanceSocial Media Governance
Social Media GovernanceJörg Reschke
 
Tod und Trauer im Internet
Tod und Trauer im InternetTod und Trauer im Internet
Tod und Trauer im InternetJörg Reschke
 
Social Media und ePartizipation in der Jugendarbeit
Social Media und ePartizipation in der JugendarbeitSocial Media und ePartizipation in der Jugendarbeit
Social Media und ePartizipation in der JugendarbeitJörg Reschke
 
Schöne neue Online-Fundraising-Welt
Schöne neue Online-Fundraising-WeltSchöne neue Online-Fundraising-Welt
Schöne neue Online-Fundraising-WeltJörg Reschke
 
Jugendarbeit und Social Web
Jugendarbeit und Social WebJugendarbeit und Social Web
Jugendarbeit und Social WebJörg Reschke
 
Online- und Social Media-Fundraising
Online- und Social Media-FundraisingOnline- und Social Media-Fundraising
Online- und Social Media-FundraisingJörg Reschke
 
Online Marketing und Social Media für Nonprofit-Organisationen
Online Marketing und Social Media für Nonprofit-OrganisationenOnline Marketing und Social Media für Nonprofit-Organisationen
Online Marketing und Social Media für Nonprofit-OrganisationenJörg Reschke
 
Soziale Medien für Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung
Soziale Medien für Öffentlichkeitsarbeit und VernetzungSoziale Medien für Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung
Soziale Medien für Öffentlichkeitsarbeit und VernetzungJörg Reschke
 

Mehr von Jörg Reschke (20)

Aktuelles aus der Fundraising-Forschung (Volume 3)
Aktuelles aus der Fundraising-Forschung (Volume 3)Aktuelles aus der Fundraising-Forschung (Volume 3)
Aktuelles aus der Fundraising-Forschung (Volume 3)
 
Aktuelle Fundraising-Studien
Aktuelle Fundraising-StudienAktuelle Fundraising-Studien
Aktuelle Fundraising-Studien
 
Icebucket challenge - ein Jahr danach
Icebucket challenge - ein Jahr danachIcebucket challenge - ein Jahr danach
Icebucket challenge - ein Jahr danach
 
Studie Social Media Measurement 2014
Studie Social Media Measurement 2014Studie Social Media Measurement 2014
Studie Social Media Measurement 2014
 
Qualifizierung für ePartizipation (ein paar Grundgedanken)
Qualifizierung für ePartizipation (ein paar Grundgedanken)Qualifizierung für ePartizipation (ein paar Grundgedanken)
Qualifizierung für ePartizipation (ein paar Grundgedanken)
 
Einführung E-Commerce
Einführung E-CommerceEinführung E-Commerce
Einführung E-Commerce
 
Themen für soziale Netzwerke
Themen für soziale NetzwerkeThemen für soziale Netzwerke
Themen für soziale Netzwerke
 
19 Grundregeln für eine gute, ethische Fundraising - Praxis für Einzelmitglie...
19 Grundregeln für eine gute, ethische Fundraising - Praxis für Einzelmitglie...19 Grundregeln für eine gute, ethische Fundraising - Praxis für Einzelmitglie...
19 Grundregeln für eine gute, ethische Fundraising - Praxis für Einzelmitglie...
 
JugendBarCamp - Ein Leitfaden für die Praxis
JugendBarCamp - Ein Leitfaden für die PraxisJugendBarCamp - Ein Leitfaden für die Praxis
JugendBarCamp - Ein Leitfaden für die Praxis
 
Online-Fundraising für politische Bildung
Online-Fundraising für politische BildungOnline-Fundraising für politische Bildung
Online-Fundraising für politische Bildung
 
JugendBarCamps - Methode und Konzept
JugendBarCamps - Methode und KonzeptJugendBarCamps - Methode und Konzept
JugendBarCamps - Methode und Konzept
 
Social Media Governance
Social Media GovernanceSocial Media Governance
Social Media Governance
 
Tod und Trauer im Internet
Tod und Trauer im InternetTod und Trauer im Internet
Tod und Trauer im Internet
 
Social Media und ePartizipation in der Jugendarbeit
Social Media und ePartizipation in der JugendarbeitSocial Media und ePartizipation in der Jugendarbeit
Social Media und ePartizipation in der Jugendarbeit
 
Schöne neue Online-Fundraising-Welt
Schöne neue Online-Fundraising-WeltSchöne neue Online-Fundraising-Welt
Schöne neue Online-Fundraising-Welt
 
Jugendarbeit und Social Web
Jugendarbeit und Social WebJugendarbeit und Social Web
Jugendarbeit und Social Web
 
Online- und Social Media-Fundraising
Online- und Social Media-FundraisingOnline- und Social Media-Fundraising
Online- und Social Media-Fundraising
 
Online Marketing und Social Media für Nonprofit-Organisationen
Online Marketing und Social Media für Nonprofit-OrganisationenOnline Marketing und Social Media für Nonprofit-Organisationen
Online Marketing und Social Media für Nonprofit-Organisationen
 
Soziale Medien für Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung
Soziale Medien für Öffentlichkeitsarbeit und VernetzungSoziale Medien für Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung
Soziale Medien für Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung
 
#spanishrevolution
#spanishrevolution#spanishrevolution
#spanishrevolution
 

Kürzlich hochgeladen

Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaOlenaKarlsTkachenko
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächOlenaKarlsTkachenko
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamEus van Hove
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerMaria Vaz König
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfHenning Urs
 
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024OlenaKarlsTkachenko
 

Kürzlich hochgeladen (7)

Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
 
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdfDíptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
 
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
 

Zahlen und Fakten: soziale Medien und Online-Spenden

  • 1. Zahlen & Fakten: soziale Medien und Online-Spenden Eine Bestandsaufnahme mit Schlaglichtern zur Verbreitung und Nutzung sozialer Netzwerke sowie Online-Spenden in Deutschland
  • 2.
  • 3.
  • 4.
  • 5.
  • 6.
  • 7.
  • 8. Soziale Netzwerke In Deutschland hat Facebook mit 11 Millionen monatlichen Besuchern die größte Reichweite.
  • 9.
  • 10.
  • 11.
  • 12.
  • 13.
  • 14. Soziale Netzwerke (Facebook) 6759 Fans (Film: 51748 Fans) 22703 Fans 103 Fans 1034821 Fans
  • 15.
  • 16.
  • 17.
  • 18.
  • 19.
  • 20.
  • 21. Online-Spenden (Spreeblick) Er startet eine eigene Spendenaktion auf www.Helpedia.de Empfänger der Spendenaktion ist ADH
  • 22.
  • 23.
  • 24. Online-Spenden Die Spendenaktion von Spreeblick hat jede Einzelspende auf Helpedia abgebildet den Verlauf im Blog dokumentiert viele Online-Kommunikationskanäle verwendet Mit 100 Euro insgesamt 25.000 Euro gesammelt Die durchschnittliche Spende beträgt 24,07 Euro
  • 25.
  • 26. Bei Rückfragen und Anregungen Twitter @joergreschke Email [email_address]