SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 7
Kneipp Geistige Fitness: Geistig fit und beweglich bleiben auch im hohen Alter
Geistige Fitness Die mentale Fitness ist eng mit der körperlichen Gesundheit verbunden. Achten Sie deshalb auch auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung sowie regelmäßige körperliche Bewegung! Sportarten wie Radfahren, Schwimmen, Wandern oder einfach Spazierengehen verbessern die Sauerstoffversorgung des Körpers, stärken die Immunkraft und beleben das Herz-Kreislauf-System. Ausdauertraining steigert die Aufmerksamkeit, das Denkvermögen und die Gedächtnisleistung.
Ginkgo biloba Diesen außergewöhnlichen Baum umgibt seit Jahrtausenden ein Mythos. Ginkgo steht als Symbol für Hoffnung und Lebenskraft. Der „heilige Baum“ Ginkgo biloba gehört entwicklungsgeschichtlich zu den ältesten Pflanzenarten der Erde. Er ist ein 30 bis 40 Meter hoch wachsender sommergrüner Laubbaum, der ursprünglich in China, Korea und Japan beheimatet war und zunehmend auch in Europa angepflanzt wird. Denn heute weiß man, dass Ginkgo die normale Blutzirkulation und somit die Sauerstoffversorgung des Gehirns unterstützen kann. Gedächtnis und Konzentrationsfähigkeit werden dadurch positiv beeinflusst.
Ginseng In seiner koreanischen Heimat ist Ginseng als die Wurzel des Lebens schon lange bekannt, denn sie soll Stärke und Energie verleihen. Ginseng ist seit jeher ein kostbares Naturmittel und war einst wertvoller und begehrter als Gold. Heute ist die Ginsengwurzel mit ihrem breiten Wirkungsspektrum auch in Europa bekannt. Die Wirkung des Panax Ginseng, wie die Pflanze auch genannt wird, beruht auf dem Zusammenspiel von vielen Inhaltsstoffen. Ginseng aktiviert und vitalisiert Körper, Geist und Nerven. Das Allgemeinbefinden wird so positiv unterstützt.
Gedächtnis-Vitamine Vitamin B12 ist wichtig für die Gedächtnisleitung und den Erhalt der kognitiven Fähigkeiten im Alter.  Vitamin B2 und Pantothensäure sind für die mentale Funktion und Leistungsfähigkeit essentiell.  Folsäure steht im positiven Zusammenhang mit dem Homocystein-Spiegel und ist dadurch unerlässlich für die Gesunderhaltung der Gefäße – auch im Gehirn.  Vitamin B1 und B6 unterstützen die optimale Funktion des Nervensystems.
Kontakt Kneipp-WerkeSteinbachtal 43D - 97082 Würzburg KostenloseKneipp-Infoline: 0 0800 – 563 477 46 36 E-Mail: info(at)kneipp.de
Danke Unsere Website: http://www.kneipp.de/

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von Anoop Kumar

Free online advertising
Free online advertisingFree online advertising
Free online advertising
Anoop Kumar
 

Mehr von Anoop Kumar (14)

Bollards
BollardsBollards
Bollards
 
HALLOWEEN COSTUMES
HALLOWEEN COSTUMESHALLOWEEN COSTUMES
HALLOWEEN COSTUMES
 
Wheelchairs
WheelchairsWheelchairs
Wheelchairs
 
Sticky labels
Sticky labelsSticky labels
Sticky labels
 
Cctv systems
Cctv systemsCctv systems
Cctv systems
 
Baby slings
Baby slingsBaby slings
Baby slings
 
Changing bags
Changing bagsChanging bags
Changing bags
 
Free online advertising
Free online advertisingFree online advertising
Free online advertising
 
Pflanzliche arzneimittel von kneipp
Pflanzliche arzneimittel von kneippPflanzliche arzneimittel von kneipp
Pflanzliche arzneimittel von kneipp
 
Travel club
Travel clubTravel club
Travel club
 
HALLOWEEN COSTUMES
HALLOWEEN COSTUMESHALLOWEEN COSTUMES
HALLOWEEN COSTUMES
 
Roll labels
Roll labelsRoll labels
Roll labels
 
Labels from EuroLabels
Labels from EuroLabelsLabels from EuroLabels
Labels from EuroLabels
 
Labels From Euro Labels
Labels From Euro LabelsLabels From Euro Labels
Labels From Euro Labels
 

Geistige fitness

  • 1. Kneipp Geistige Fitness: Geistig fit und beweglich bleiben auch im hohen Alter
  • 2. Geistige Fitness Die mentale Fitness ist eng mit der körperlichen Gesundheit verbunden. Achten Sie deshalb auch auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung sowie regelmäßige körperliche Bewegung! Sportarten wie Radfahren, Schwimmen, Wandern oder einfach Spazierengehen verbessern die Sauerstoffversorgung des Körpers, stärken die Immunkraft und beleben das Herz-Kreislauf-System. Ausdauertraining steigert die Aufmerksamkeit, das Denkvermögen und die Gedächtnisleistung.
  • 3. Ginkgo biloba Diesen außergewöhnlichen Baum umgibt seit Jahrtausenden ein Mythos. Ginkgo steht als Symbol für Hoffnung und Lebenskraft. Der „heilige Baum“ Ginkgo biloba gehört entwicklungsgeschichtlich zu den ältesten Pflanzenarten der Erde. Er ist ein 30 bis 40 Meter hoch wachsender sommergrüner Laubbaum, der ursprünglich in China, Korea und Japan beheimatet war und zunehmend auch in Europa angepflanzt wird. Denn heute weiß man, dass Ginkgo die normale Blutzirkulation und somit die Sauerstoffversorgung des Gehirns unterstützen kann. Gedächtnis und Konzentrationsfähigkeit werden dadurch positiv beeinflusst.
  • 4. Ginseng In seiner koreanischen Heimat ist Ginseng als die Wurzel des Lebens schon lange bekannt, denn sie soll Stärke und Energie verleihen. Ginseng ist seit jeher ein kostbares Naturmittel und war einst wertvoller und begehrter als Gold. Heute ist die Ginsengwurzel mit ihrem breiten Wirkungsspektrum auch in Europa bekannt. Die Wirkung des Panax Ginseng, wie die Pflanze auch genannt wird, beruht auf dem Zusammenspiel von vielen Inhaltsstoffen. Ginseng aktiviert und vitalisiert Körper, Geist und Nerven. Das Allgemeinbefinden wird so positiv unterstützt.
  • 5. Gedächtnis-Vitamine Vitamin B12 ist wichtig für die Gedächtnisleitung und den Erhalt der kognitiven Fähigkeiten im Alter. Vitamin B2 und Pantothensäure sind für die mentale Funktion und Leistungsfähigkeit essentiell. Folsäure steht im positiven Zusammenhang mit dem Homocystein-Spiegel und ist dadurch unerlässlich für die Gesunderhaltung der Gefäße – auch im Gehirn. Vitamin B1 und B6 unterstützen die optimale Funktion des Nervensystems.
  • 6. Kontakt Kneipp-WerkeSteinbachtal 43D - 97082 Würzburg KostenloseKneipp-Infoline: 0 0800 – 563 477 46 36 E-Mail: info(at)kneipp.de
  • 7. Danke Unsere Website: http://www.kneipp.de/