Bronstedt

1.005 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.005
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
52
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bronstedt

  1. 1. Br ønstedt Säuren und Basen Protonenübertragungsreaktionen
  2. 2. Steckbrief: Br ø nstedt <ul><li>Johannes Nicolaus Brønsted </li></ul><ul><li>* 22. Februar 1879 in Varde (Jütland) </li></ul><ul><li>† 17. Dezember 1947 in Kopenhagen </li></ul><ul><li>- dänischer Chemiker und Künstler </li></ul><ul><li>- Ab 1908: Lehrstuhl für Chemie an der Universität Kopenhagen </li></ul><ul><li>- Fachlich auf Thermodynamik spezialisiert </li></ul>
  3. 3. bisherige Definition Säure – Base <ul><li>Säure: saurer Geschmack, ätzend, wirken sauer, färben Indikatoren rot, ... </li></ul><ul><li>Lauge: bitterer Geschmack, ätzend, wirken alkalisch, färben Indikatoren blau, ... </li></ul>
  4. 4. Br ønstedt-Lowry Definition (1923) <ul><li>Säure: ein Stoff, der Protonen abgeben kann  Protonendonator </li></ul><ul><li>Base: ein Stoff, der Protonen aufnehmen kann  Protonenakzeptator </li></ul><ul><li>eine völlig neue Definition! </li></ul><ul><li>Allgemeine Formel: </li></ul>Die Reaktion beider Stoffe nennt man Säure/Base-Reaktion (auch Protolyse genannt)
  5. 5. Beispiele: Das Ammoniak entzieht dem Wassermolekül ein positiv geladenes Proton und wird zu einem positiv geladenem Ammonium-Ion (NH 4 + -Ion). Übrig bleibt ein Hydroxid-Ion (OH - -Ion). Beide Ionen bewirken die Eigenschaften der wässrigen Ammoniaklösung. Eine wässrige Lösung, die Chlorid-Ionen und Hydronium-Ionen (H 3 O + -Ionen) enthält, wird als &quot;Salzsäure&quot; bezeichnet.
  6. 6. Der Ampholyt Wasser <ul><li>Wasser hat eine besondere Eigenschaft: </li></ul><ul><li>Es kann als Base und ebenso als Säure agieren! </li></ul><ul><li>Beispiel: HCl + H 2 O  H 3 O+ (aq) + Cl- (aq) </li></ul><ul><li> Säure Base </li></ul><ul><li> NH 3 + H 2 O  NH 4 + (aq) + OH- (aq) </li></ul><ul><li> Base Säure </li></ul><ul><li>Man sagt, das Wasser verhält sich amphoter . </li></ul>

×