Mitglieder, denen Jan Roháček folgt