Vortrag - Online Marketing Grundlagen für KMUs

7.346 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag beim 1. Netzwerktreffen in Oberhavel bei iq-consult. Der Vortrag soll kleinen und mittelständischen Unternehmen, sowie Freiberuflern, die Grundlagen des Online Marketing näher bringen und ermutigen, damit anzufangen.

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

Vortrag - Online Marketing Grundlagen für KMUs

  1. 1. Online Marketing Die Grundlagen für KMUs & Selbständige
  2. 2. @jankbx
  3. 3. Fakten Zahlen zur Internetnutzung und Verbreitung
  4. 4. Fakten
  5. 5. Fakten • 44,38 Mio. Internetnutzer in D
  6. 6. Fakten • 44,38 Mio. Internetnutzer in D • 68,5% der Gesamtbevölkerung über 14 Jahren
  7. 7. Fakten • 44,38 Mio. Internetnutzer in D • 68,5% der Gesamtbevölkerung über 14 Jahren • 84,4% Recherche in Suchmaschinen und Webkatalogen
  8. 8. Fakten • 44,38 Mio. Internetnutzer in D • 68,5% der Gesamtbevölkerung über 14 Jahren • 84,4% Recherche in Suchmaschinen und Webkatalogen • 63,2% eCommerce Angebote
  9. 9. Fakten • 44,38 Mio. Internetnutzer in D • 68,5% der Gesamtbevölkerung über 14 Jahren • 84,4% Recherche in Suchmaschinen und Webkatalogen • 63,2% eCommerce Angebote • 57,3 % lokale / regionale Nachrichten
  10. 10. Fakten • 44,38 Mio. Internetnutzer in D • 68,5% der Gesamtbevölkerung über 14 Jahren • 84,4% Recherche in Suchmaschinen und Webkatalogen • 63,2% eCommerce Angebote • 57,3 % lokale / regionale Nachrichten • 15,4 Mrd. € eCommerce Umsätze in 2009 = Wachstum um 15% zu 2008
  11. 11. Die Kunden sind im Netz Sie auch?
  12. 12. Onlinemarketing Gesamtheit aller Marketing-Maßnahmen die online realisiert werden können
  13. 13. Suchmaschinenmarketing
  14. 14. Suchmaschinenmarketing
  15. 15. Suchmaschinenmarketing • Suchmaschinenoptimierung • Suchmaschinenwerbung
  16. 16. Suchmaschinenmarketing • Suchmaschinenoptimierung • Suchmaschinenwerbung
  17. 17. Suchmaschinenmarketing • Suchmaschinenoptimierung • Suchmaschinenwerbung
  18. 18. Affiliate-Marketing • Partnerprogramme auf Provisionsbasis • Affiliate Netzwerke vermitteln zwischen Betreibern und Werbenden
  19. 19. Bannerwerbung • die klassische Anzeige online • statisch, animiert, interaktiv / Leaderboard, Skyscraper, Rectancle
  20. 20. Permission-Marketing • Dialogmarketing mit Zustimmung des Kunden • bekannteste Formen: Email / Newsletter-Marketing
  21. 21. Social Media Marketing • Social Networks, Blogs, Videos
  22. 22. Abrechnungsmodelle Online Marketing
  23. 23. Abrechnungsmodelle Online Marketing • CPM (Tausender Kontaktpreis)
  24. 24. Abrechnungsmodelle Online Marketing • CPM (Tausender Kontaktpreis) • CPC (Kosten pro Aktion)
  25. 25. Abrechnungsmodelle Online Marketing • CPM (Tausender Kontaktpreis) • CPC (Kosten pro Aktion) • CPL (Kosten pro Kontaktgewinnung)
  26. 26. Abrechnungsmodelle Online Marketing • CPM (Tausender Kontaktpreis) • CPC (Kosten pro Aktion) • CPL (Kosten pro Kontaktgewinnung) • CPO (Kosten pro Bestellung)
  27. 27. Haben die gelben Seiten ausgedient? Online Marketing Praxis für KMUs und Selbständige
  28. 28. Online Marketing - warum?
  29. 29. Online Marketing - warum? • Erschließung neuer Vertriebswege und Möglichkeiten
  30. 30. Online Marketing - warum? • Erschließung neuer Vertriebswege und Möglichkeiten • Erweiterung des Angebots / Sortiments
  31. 31. Online Marketing - warum? • Erschließung neuer Vertriebswege und Möglichkeiten • Erweiterung des Angebots / Sortiments • Erschließung neuer Kundenkreise (Akquise)
  32. 32. Online Marketing - warum? • Erschließung neuer Vertriebswege und Möglichkeiten • Erweiterung des Angebots / Sortiments • Erschließung neuer Kundenkreise (Akquise) • messbar effektive und effiziente Werbung
  33. 33. Online Marketing KMUs - die 3 Level
  34. 34. Online Marketing KMUs - die 3 Level • Level 1 - Die Firma ins Netz bringen
  35. 35. Online Marketing KMUs - die 3 Level • Level 1 - Die Firma ins Netz bringen • Eintragung der Firma in Webverzeichnisse (Gelbe Seiten d. Internet)
  36. 36. Online Marketing KMUs - die 3 Level • Level 1 - Die Firma ins Netz bringen • Eintragung der Firma in Webverzeichnisse (Gelbe Seiten d. Internet) • das eigene Umfeld und Kunden in Social Networks einbeziehen
  37. 37. Online Marketing KMUs - die 3 Level • Level 1 - Die Firma ins Netz bringen • Eintragung der Firma in Webverzeichnisse (Gelbe Seiten d. Internet) • das eigene Umfeld und Kunden in Social Networks einbeziehen • Level 2 - Die Firma richtig darstellen
  38. 38. Online Marketing KMUs - die 3 Level • Level 1 - Die Firma ins Netz bringen • Eintragung der Firma in Webverzeichnisse (Gelbe Seiten d. Internet) • das eigene Umfeld und Kunden in Social Networks einbeziehen • Level 2 - Die Firma richtig darstellen • eigene Website (Web-Visitenkarte), Google Branchencenter
  39. 39. Online Marketing KMUs - die 3 Level • Level 1 - Die Firma ins Netz bringen • Eintragung der Firma in Webverzeichnisse (Gelbe Seiten d. Internet) • das eigene Umfeld und Kunden in Social Networks einbeziehen • Level 2 - Die Firma richtig darstellen • eigene Website (Web-Visitenkarte), Google Branchencenter
  40. 40. Online Marketing KMUs - die 3 Level • Level 1 - Die Firma ins Netz bringen • Eintragung der Firma in Webverzeichnisse (Gelbe Seiten d. Internet) • das eigene Umfeld und Kunden in Social Networks einbeziehen • Level 2 - Die Firma richtig darstellen • eigene Website (Web-Visitenkarte), Google Branchencenter • Level 3 - Die Firma bewerben, Geschäft erweitern
  41. 41. Online Marketing KMUs - die 3 Level • Level 1 - Die Firma ins Netz bringen • Eintragung der Firma in Webverzeichnisse (Gelbe Seiten d. Internet) • das eigene Umfeld und Kunden in Social Networks einbeziehen • Level 2 - Die Firma richtig darstellen • eigene Website (Web-Visitenkarte), Google Branchencenter • Level 3 - Die Firma bewerben, Geschäft erweitern • GoogleAdwords, Newsletter, Webshop, Affiliate, SEO
  42. 42. Fazit
  43. 43. Fazit • die gelben Seiten haben nicht ausgedient
  44. 44. Fazit • die gelben Seiten haben nicht ausgedient • die Möglichkeiten des Internet kann jeder nutzen
  45. 45. Fazit • die gelben Seiten haben nicht ausgedient • die Möglichkeiten des Internet kann jeder nutzen • skalierbare Möglichkeit sein Geschäft auszubauen
  46. 46. Fazit • die gelben Seiten haben nicht ausgedient • die Möglichkeiten des Internet kann jeder nutzen • skalierbare Möglichkeit sein Geschäft auszubauen • legen sie los!
  47. 47. Fragen. Verbesserungen. Feedback jetzt.
  48. 48. Vielen Dank! treten Sie mit mir in Kontakt: xing.com/profile/Jan_Heinemann2 twitter.com/jankbx jan-heinemann.com
  49. 49. Quellen: AGOF.de google.de gutscheinpony.de spiegel.de flickr.de 123skins.de

×