Mitglieder, denen Jaime Bascuñán Sotomayor folgt