SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 13
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Министерство образования и науки Российской Федерации
Федеральное государственное бюджетное образовательное учреждение
высшего профессионального образования
«Оренбургский государственный университет»
Кафедра немецкой филологии и методики преподавания немецкого языка
И.В. Гуляева, В.Е. Щербина
KÖNIG DER LÖWEN
Рекомендовано к изданию Редакционно-издательским советом федерального
государственного бюджетного образовательного учреждения высшего
профессионального образования «Оренбургский государственный
университет» в качестве методических указаний для студентов,
обучающихся по программам высшего профессионального образования по
направлению подготовки 035700.62 Лингвистика
Oренбург
2013
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2
УДК 811.112.2
ББК 81.7 Нем.я 73
Г 22
Рецензент – кандидат филологических наук Л.А. Ласица
Гуляева, И.В.
Г 22 König der Löwen: методические указания к фильму/ И.В. Гуляева,
В.Е. Щербина; Оренбургский гос. ун-т. – Оренбург: ОГУ, 2013. –
13 с.
Методические указания состоят из 4 тематических частей. Каждая
часть включает лексику, тексты, диалоги, а также упражнения,
направленные на развитие монологической и диалогической речи и
закрепление грамматического материала.
Методические указания предназначены для практических занятий
по дисциплинам «Практический курс 1, 2 иностранных языков»,
«Практикум по культуре речевого общения 1 иностранного языка» для
студентов - бакалавров, изучающих немецкий язык по направлению
подготовки 035700.62 Лингвистика.
УДК 811.112.2
ББК 81.7 Нем.я 73
© Гуляева И.В.,
Щербина В.Е., 2013
© ОГУ, 2013
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3
Содержание
Введение ................................................................................................................. 4
1 Teil 1 Vor dem Sehen............................................................................................ 5
2 Teil 2 Während des Sehens ................................................................................... 6
3 Teil 3 Nach dem Sehen.......................................................................................... 11
4 Aktiver Wortschatz zum Film ............................................................................... 12
Список использованных источников ....................................................................13
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4
Введение
Настоящие методические указания предназначены для студентов -
бакалавров изучающих немецкий язык для практических занятий по
дисциплинам «Практический курс 1, 2 иностранных языков», «Практикум по
культуре речевого общения 1 иностранного языка». Основной целью
является развитие лексических и коммуникативных навыков посредством
ТСО, что соответствует требованиям вузовской программы по данным
специальностям.
Все упражнения расположены в определенной логической
последовательности: упражнения, выполняемые перед просмотром, во время
и после. Каждое упражнение имеет творческий характер и побуждает к
высказыванию собственной точки зрения.
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
5
1 Teil 1 Vor dem Sehen
1.1 Aufgabe Assoziogramm
Notieren Sie, was Ihnen spontan zu dem Begriff „König der Löwen“ einfällt,
also Ihre Assoziationen.
1.2 Aufgabe
a) Hören Sie sich auf der Videokasette die Anfangsmusik ohne Bild an.
Überlegen Sie, was Sie mit dieser Musik verbinden: Woran denken Sie bei der
Musik? Welche Handlung, welchen Ort, welche Handelnde können Sie sich
vorstellen?
__________________________________________________________________
__________________________________________________________________
__________________________________________________________________
b) Kreuzen Sie an, welche Charakteristiks die Musik für sie hat. Sie können
auch mehrere Adjektive ankreuzen:
- spannend;
- aufregend;
- romantisch;
- ruhig;
- schnell;
- lebendig;
- abenteuerlich;
- traurig;
„König der Löwen“
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
6
- langsam.
c) Sehen Sie sich die Szene an, die sich mit dieser Musik verbindet. Scheint
Ihnen die Kombination von Musik und Inhalt gelungen? Waren Sie überrascht?
Wenn ja, warum?
2 Teil 2 Während des Sehens
2.1 Aufgabe
a) Lesen Sie den Dialog:
- Sieh es an, Simba! Das ist unser Königreich. Alles, was dir gehört. Die
Herrschaft eines Königreiches geht auf und unter, wie die Sonne. Eines Tages,
Simba, geht die Sonne meiner Herrschaft auch unter und geht mit dir als neuem
König wieder auf.
- Dann gehört mir alles.
- Ja, alles.
- Alles, was das Licht berührt. Und was ist mit dem schattigen Land dort
drüben?
- Da liegt jenseits unsere Grenze. Du darfst nie hin, Simba.
- Ich habe gedacht, der König darf alles machen, was er will.
- Oh, es gehört noch mehr dazu, König zu sein. Er soll seinen Willen
umsetzen.
- Noch mehr!
- Alles,was du siehst, lebt im empfindlichen Gleichgewicht zusammen. Als
König mußt du ein Gespür dafür haben und alle Geschöpfe respektieren. Von einer
winzigen Ameise bis zu der graziösen Antiloppe.
- Aber wir fressen Antiloppen doch.
- Sicher, Simba. Aber laß mich erklären! Wenn wir sterben, werden unsere
Körper zu Gras, und die Antiloppen fressen das Gras. Und somit sind wir alle eins
im ewigen Kreis des Lebens.
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
7
b) Beantworten Sie nun die Fragen in Partnerarbeit:
- Wer spricht hier mit wem?
- Wie alt könnten die Personen sein?
- Wie könnten die Personen aussehen?
- Wo könnten die Personen wohnen, und was für ein Leben könnten sie
führen?
- Welche Gefühle könnten die beiden Personen füreinander haben?
- Welchen Satz finden Sie für die Situation besonders wichtig?
c) Sehen Sie sich jetzt den Filmausschnitt an. Was hat die Verfilmung
zusätzlich zu dem gelesenen Dialog an Informationen und Details gebracht?
2.2 Aufgabe
Sehen Sie sich die Szene vom Tauffest des zukünftigen Königs an.
Versuchen Sie aufgrund der Bildindizien herauszufinden:
- Wer sind die Personen?
- Was haben sie gemeinsam?
- Wo sind die Personen?
- Warum sind sie dort?
Die Personen befinden sich...
Sie sind dort, um ... zu ...
Sie alle ...
2.3 Aufgabe
Sehen Sie sich die Szene des Dialoges zwischen dem König und seinem
Bruder an. Überlegen Sie sich, welche Beziehung zwischen den beiden Brüdern
besteht.
a) Sehen Sie sich den Film bis zum Ende an, und überprüfen Sie Ihre
Vermutungen.
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
8
b) Geben Sie auf der nachstehenden Skala dem König der Löwen und
seinem Bruder spontan eine Note.
Der König
________________________________________________________________
-3 -2 -1 0 1 2 +3
ganz unsympathisch sehr sympathisch
Der Bruder
_________________________________________________________________
-3 -2 -1 0 1 2 +3
ganz unsympathisch sehr sympathisch
2.4 Aufgabe
Sehen Sie sich die Szene des Gespräches zwischen Skaa und Hyänen ohne
Ton an. Achten Sie auf Mimik und Gestik der Personen: Welchen Dialog können
Sie sich zwischen ihnen vorstellen? Sehen Sie sich die Szene, wenn nötig,
mehrmals an oder schalten Sie kurze Zwischenpausen ein.
Skaa Hyänen
_____________________________ ___________________________
_____________________________ ___________________________
_____________________________ ___________________________
_____________________________ ___________________________
a) Überlegen Sie sich, was Ihnen bei der Erstellung des Dialoges geholfen
hat.
b) Sehen Sie sich jetzt die Szene mit Ton an, und vergleichen Sie, inwieweit
sich Ihre Dialogelemente mit denen aus der Szene decken.
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9
2.5 Aufgabe
Charakteresieren Sie die Haupthelden. Gebrauchen Sie dabei alle nötigen
Adjektive, die Ihnen wichtig erscheinen und sich auf die Haupthelden beziehen.
König Königin Simba Skaa
2.6 Aufgabe
a) Sehen Sie sich den ersten Teil des Films an. Ordnen Sie die ersten fünf
Punkte des Planes nach dem Filmablauf.
1 Skaa – der neue König.
2 Simbas Flucht.
3 die Taufe des Erben.
4 Tod des Königs.
5 Verschwörung von Skaa und Hyänen.
b) Bestimmen Sie aufgrund des bis jetzt Gesehenen die Reihenfolge der
restlichen Punkte. Überlegen Sie sich das Ende der Geschichte.
1 Rückkehr des echten Königs.
2 Triumph der Gerechtigkeit.
3 Kampf mit Skaa.
4 neue Freunde und neues Leben.
5 Treffen mit Nila.
c) Sehen Sie sich den zweiten Teil des Films an. Vergleichen Sie Ihr
Ergebnis aus „b“ mit der Reihenfolge im Film.
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
10
2.7 Aufgabe Fragebogen zur Hauptperson
a) Versetzen Sie sich in die Hauptperson und beantworten Sie die Fragen in
Stichpunkten.
1 Ihre Lieblingsbeschäftigung?
2 Wo möchten Sie gerne leben?
3 Was wünschen Sie sich am meisten?
4 Was verabscheuen Sie am meisten?
5 Was ist für Sie Glück?
6 Was wäre für Sie der größte Unglück?
7 Wer oder was würden Sie gerne werden?
8 Wen bewundern Sie am meisten?
9 Welche Eigenschaften schätzen Sie am meisten bei Ihren Freunden und
Verwandten?
10 Ihr Hauptcharakterzug?
11 Ihr größter Fehler?
12 Ihr Lieblingsessen?
b) Schreiben Sie weitere Fragen auf, die Sie interessieren.
__________________________________________________________________
__________________________________________________________________
__________________________________________________________________
2.8 Aufgabe
a) Was glauben Sie: Wird sich etwas im Leben von Simba nach dem Tod
des Vaters ändern?
b) Beschreiben Sie, wie sein nächstes Jahr aussehen könnte?
c) Was glauben Sie, wie sieht die Lebensweise laut dem Motto „Akuna
Matata“ aus?
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
11
2.9 Aufgabe
a) Sehen Sie sich die Lösungsszene aufmerksam an.
b) Notieren Sie sich die Stichpunkte.
c) Erzählen Sie ausführlich diese Szene nach.
d) Erarbeiten Sie in Gruppen das andere Ende dieses Films, und stellen Sie
es vor.
3 Teil 3 Nach dem Sehen
3.1 Aufgabe Filmkritik
a) Kreuzen Sie Argumente an, die Ihrer Meinung entsprechen. Formulieren
Sie in ganzen Sätzen.
z.B. Der Film hat mir (nicht) gefallen, weil ...
- Hauptperson/en ist/sind (nicht) überzeugend.
- Der Film ist zu primitiv.
- Der Film bringt zu viele Klischees.
- Die Handlung ist (nicht) spannend.
- Der Film ist langweilig.
- Ich habe (nicht) oft gelacht.
- Ich verstehe die Probleme der Hauptperson/en (nicht).
- Durch den Film habe ich etwas (nichts) gelernt.
- Durch den Film habe ich über etwas (nichts) nachgedacht.
- Der Film war mir zu schwer.
3.2 Аufgabe
a) Sehen Sie sich den Film, wenn nötig, noch einmal.
b) Notieren Sie Stichpunkte.
c) Schreiben Sie eine schriftliche Nacherzählung des Films.
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
12
4 Aktiver Wortschatz zum Film
Löwe, der, -n – лев
Affe, die, -n – обезьяна
Hyäne, die, -n – гиена
Elefant, der, -en – слон
Zebra, das, -s – зебра
Giraffe, die, -n – жираф
Antiloppe, die, -n – антилопа
Wildschwein, das, -e – кабан
Insekt, das, -en – насекомое
Raupe, die, -n – гусеница
Käfer, der, -n – жук
Wurm, der, Würmer – червь
Strauß, der, -e – страус
ungerecht sein – быть несправедливым
vor Angst zittern – дрожать от страха
Majestät, die – величество
zukünftiger König – будущий король
mit dem Rücken kehren – поворачиваться спиной
Drohung, die, -en – угроза
versprechen (a, o,) Dat. Akk. – обещать что-нибудь кому-нибудь
Königreich, das – королевство
Herrschaft, die, -en – господство
herrschen über alles – господствовать, править всем
verbieten (a, o) Dat. Akk. – запрещать кому-либо что-либо
verabscheuen Akk. – чувствовать отвращение к кому-либо
begleiten Akk. – сопровождать
verlobt sein – быть помолвленным
heiraten Akk. – жениться/выходить замуж
Gebrüll, das – рев
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
13
Genie, das – гений
Friedhof, der, -höfe – кладбище
sich in Gefahr stürzen – броситься в опасность
sich einsam fühlen – чувствовать себя одиноким
hassen Akk. – ненавидеть
umgeben sein von j-m – быть окруженным кем-либо
Schlucht, die, -en – пропасть
umbringen (a, a) Akk. – убивать
töten Akk. – убивать
Verlust, das, - потеря
sich vereinen – объединяться
retten Akk. – спасать кого-либо
trüb ausehen (a, a) – выглядеть грустным
Список использованных источников
1 Brandi, Marie – Luise Video im Deutschunterricht / Marie – Luise
Brandi. Goethe–Institut. – München, 1996.
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Afrodisiacos naturales. nora graciela modolo
Afrodisiacos naturales. nora graciela modoloAfrodisiacos naturales. nora graciela modolo
Afrodisiacos naturales. nora graciela modoloPerlaSarubbi
 
El aceite. nora graciela modolo
El aceite. nora graciela modoloEl aceite. nora graciela modolo
El aceite. nora graciela modoloPerlaSarubbi
 
"Kulturgastspiele" Programmheft 2013 - Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirc...
"Kulturgastspiele" Programmheft 2013 - Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirc..."Kulturgastspiele" Programmheft 2013 - Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirc...
"Kulturgastspiele" Programmheft 2013 - Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirc...Markus Ronacher
 
Presentacion antiyal 2012
Presentacion antiyal 2012Presentacion antiyal 2012
Presentacion antiyal 2012satan6661973
 
Michael_Midwesterner_FirstStreetMenu
Michael_Midwesterner_FirstStreetMenuMichael_Midwesterner_FirstStreetMenu
Michael_Midwesterner_FirstStreetMenuMichael Foley
 
Sistemas operativos
Sistemas operativosSistemas operativos
Sistemas operativosGerman91010
 
RESULTS BROCHURE 2015
RESULTS BROCHURE 2015RESULTS BROCHURE 2015
RESULTS BROCHURE 2015Peter Pusitz
 
Scribd
ScribdScribd
Scribdaeqh
 
ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.
ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.
ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.Hagen Management
 

Andere mochten auch (11)

Afrodisiacos naturales. nora graciela modolo
Afrodisiacos naturales. nora graciela modoloAfrodisiacos naturales. nora graciela modolo
Afrodisiacos naturales. nora graciela modolo
 
El aceite. nora graciela modolo
El aceite. nora graciela modoloEl aceite. nora graciela modolo
El aceite. nora graciela modolo
 
"Kulturgastspiele" Programmheft 2013 - Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirc...
"Kulturgastspiele" Programmheft 2013 - Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirc..."Kulturgastspiele" Programmheft 2013 - Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirc...
"Kulturgastspiele" Programmheft 2013 - Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirc...
 
Presentacion antiyal 2012
Presentacion antiyal 2012Presentacion antiyal 2012
Presentacion antiyal 2012
 
Michael_Midwesterner_FirstStreetMenu
Michael_Midwesterner_FirstStreetMenuMichael_Midwesterner_FirstStreetMenu
Michael_Midwesterner_FirstStreetMenu
 
Sistemas operativos
Sistemas operativosSistemas operativos
Sistemas operativos
 
RESULTS BROCHURE 2015
RESULTS BROCHURE 2015RESULTS BROCHURE 2015
RESULTS BROCHURE 2015
 
Macro
MacroMacro
Macro
 
Scribd
ScribdScribd
Scribd
 
PM Camp DOR 16 - Programm
PM Camp DOR 16 - ProgrammPM Camp DOR 16 - Programm
PM Camp DOR 16 - Programm
 
ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.
ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.
ValueDay 2016: Führung im digitalen Zeitalter.
 

Mehr von ivanov1566359955 (20)

7365
73657365
7365
 
7364
73647364
7364
 
7363
73637363
7363
 
7362
73627362
7362
 
7361
73617361
7361
 
7360
73607360
7360
 
7359
73597359
7359
 
7358
73587358
7358
 
7357
73577357
7357
 
7356
73567356
7356
 
7355
73557355
7355
 
7354
73547354
7354
 
7353
73537353
7353
 
7352
73527352
7352
 
7351
73517351
7351
 
7350
73507350
7350
 
7349
73497349
7349
 
7348
73487348
7348
 
7347
73477347
7347
 
7346
73467346
7346
 

221.koenig der loewen

  • 1. Министерство образования и науки Российской Федерации Федеральное государственное бюджетное образовательное учреждение высшего профессионального образования «Оренбургский государственный университет» Кафедра немецкой филологии и методики преподавания немецкого языка И.В. Гуляева, В.Е. Щербина KÖNIG DER LÖWEN Рекомендовано к изданию Редакционно-издательским советом федерального государственного бюджетного образовательного учреждения высшего профессионального образования «Оренбургский государственный университет» в качестве методических указаний для студентов, обучающихся по программам высшего профессионального образования по направлению подготовки 035700.62 Лингвистика Oренбург 2013 Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
  • 2. 2 УДК 811.112.2 ББК 81.7 Нем.я 73 Г 22 Рецензент – кандидат филологических наук Л.А. Ласица Гуляева, И.В. Г 22 König der Löwen: методические указания к фильму/ И.В. Гуляева, В.Е. Щербина; Оренбургский гос. ун-т. – Оренбург: ОГУ, 2013. – 13 с. Методические указания состоят из 4 тематических частей. Каждая часть включает лексику, тексты, диалоги, а также упражнения, направленные на развитие монологической и диалогической речи и закрепление грамматического материала. Методические указания предназначены для практических занятий по дисциплинам «Практический курс 1, 2 иностранных языков», «Практикум по культуре речевого общения 1 иностранного языка» для студентов - бакалавров, изучающих немецкий язык по направлению подготовки 035700.62 Лингвистика. УДК 811.112.2 ББК 81.7 Нем.я 73 © Гуляева И.В., Щербина В.Е., 2013 © ОГУ, 2013 Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
  • 3. 3 Содержание Введение ................................................................................................................. 4 1 Teil 1 Vor dem Sehen............................................................................................ 5 2 Teil 2 Während des Sehens ................................................................................... 6 3 Teil 3 Nach dem Sehen.......................................................................................... 11 4 Aktiver Wortschatz zum Film ............................................................................... 12 Список использованных источников ....................................................................13 Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
  • 4. 4 Введение Настоящие методические указания предназначены для студентов - бакалавров изучающих немецкий язык для практических занятий по дисциплинам «Практический курс 1, 2 иностранных языков», «Практикум по культуре речевого общения 1 иностранного языка». Основной целью является развитие лексических и коммуникативных навыков посредством ТСО, что соответствует требованиям вузовской программы по данным специальностям. Все упражнения расположены в определенной логической последовательности: упражнения, выполняемые перед просмотром, во время и после. Каждое упражнение имеет творческий характер и побуждает к высказыванию собственной точки зрения. Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
  • 5. 5 1 Teil 1 Vor dem Sehen 1.1 Aufgabe Assoziogramm Notieren Sie, was Ihnen spontan zu dem Begriff „König der Löwen“ einfällt, also Ihre Assoziationen. 1.2 Aufgabe a) Hören Sie sich auf der Videokasette die Anfangsmusik ohne Bild an. Überlegen Sie, was Sie mit dieser Musik verbinden: Woran denken Sie bei der Musik? Welche Handlung, welchen Ort, welche Handelnde können Sie sich vorstellen? __________________________________________________________________ __________________________________________________________________ __________________________________________________________________ b) Kreuzen Sie an, welche Charakteristiks die Musik für sie hat. Sie können auch mehrere Adjektive ankreuzen: - spannend; - aufregend; - romantisch; - ruhig; - schnell; - lebendig; - abenteuerlich; - traurig; „König der Löwen“ Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
  • 6. 6 - langsam. c) Sehen Sie sich die Szene an, die sich mit dieser Musik verbindet. Scheint Ihnen die Kombination von Musik und Inhalt gelungen? Waren Sie überrascht? Wenn ja, warum? 2 Teil 2 Während des Sehens 2.1 Aufgabe a) Lesen Sie den Dialog: - Sieh es an, Simba! Das ist unser Königreich. Alles, was dir gehört. Die Herrschaft eines Königreiches geht auf und unter, wie die Sonne. Eines Tages, Simba, geht die Sonne meiner Herrschaft auch unter und geht mit dir als neuem König wieder auf. - Dann gehört mir alles. - Ja, alles. - Alles, was das Licht berührt. Und was ist mit dem schattigen Land dort drüben? - Da liegt jenseits unsere Grenze. Du darfst nie hin, Simba. - Ich habe gedacht, der König darf alles machen, was er will. - Oh, es gehört noch mehr dazu, König zu sein. Er soll seinen Willen umsetzen. - Noch mehr! - Alles,was du siehst, lebt im empfindlichen Gleichgewicht zusammen. Als König mußt du ein Gespür dafür haben und alle Geschöpfe respektieren. Von einer winzigen Ameise bis zu der graziösen Antiloppe. - Aber wir fressen Antiloppen doch. - Sicher, Simba. Aber laß mich erklären! Wenn wir sterben, werden unsere Körper zu Gras, und die Antiloppen fressen das Gras. Und somit sind wir alle eins im ewigen Kreis des Lebens. Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
  • 7. 7 b) Beantworten Sie nun die Fragen in Partnerarbeit: - Wer spricht hier mit wem? - Wie alt könnten die Personen sein? - Wie könnten die Personen aussehen? - Wo könnten die Personen wohnen, und was für ein Leben könnten sie führen? - Welche Gefühle könnten die beiden Personen füreinander haben? - Welchen Satz finden Sie für die Situation besonders wichtig? c) Sehen Sie sich jetzt den Filmausschnitt an. Was hat die Verfilmung zusätzlich zu dem gelesenen Dialog an Informationen und Details gebracht? 2.2 Aufgabe Sehen Sie sich die Szene vom Tauffest des zukünftigen Königs an. Versuchen Sie aufgrund der Bildindizien herauszufinden: - Wer sind die Personen? - Was haben sie gemeinsam? - Wo sind die Personen? - Warum sind sie dort? Die Personen befinden sich... Sie sind dort, um ... zu ... Sie alle ... 2.3 Aufgabe Sehen Sie sich die Szene des Dialoges zwischen dem König und seinem Bruder an. Überlegen Sie sich, welche Beziehung zwischen den beiden Brüdern besteht. a) Sehen Sie sich den Film bis zum Ende an, und überprüfen Sie Ihre Vermutungen. Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
  • 8. 8 b) Geben Sie auf der nachstehenden Skala dem König der Löwen und seinem Bruder spontan eine Note. Der König ________________________________________________________________ -3 -2 -1 0 1 2 +3 ganz unsympathisch sehr sympathisch Der Bruder _________________________________________________________________ -3 -2 -1 0 1 2 +3 ganz unsympathisch sehr sympathisch 2.4 Aufgabe Sehen Sie sich die Szene des Gespräches zwischen Skaa und Hyänen ohne Ton an. Achten Sie auf Mimik und Gestik der Personen: Welchen Dialog können Sie sich zwischen ihnen vorstellen? Sehen Sie sich die Szene, wenn nötig, mehrmals an oder schalten Sie kurze Zwischenpausen ein. Skaa Hyänen _____________________________ ___________________________ _____________________________ ___________________________ _____________________________ ___________________________ _____________________________ ___________________________ a) Überlegen Sie sich, was Ihnen bei der Erstellung des Dialoges geholfen hat. b) Sehen Sie sich jetzt die Szene mit Ton an, und vergleichen Sie, inwieweit sich Ihre Dialogelemente mit denen aus der Szene decken. Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
  • 9. 9 2.5 Aufgabe Charakteresieren Sie die Haupthelden. Gebrauchen Sie dabei alle nötigen Adjektive, die Ihnen wichtig erscheinen und sich auf die Haupthelden beziehen. König Königin Simba Skaa 2.6 Aufgabe a) Sehen Sie sich den ersten Teil des Films an. Ordnen Sie die ersten fünf Punkte des Planes nach dem Filmablauf. 1 Skaa – der neue König. 2 Simbas Flucht. 3 die Taufe des Erben. 4 Tod des Königs. 5 Verschwörung von Skaa und Hyänen. b) Bestimmen Sie aufgrund des bis jetzt Gesehenen die Reihenfolge der restlichen Punkte. Überlegen Sie sich das Ende der Geschichte. 1 Rückkehr des echten Königs. 2 Triumph der Gerechtigkeit. 3 Kampf mit Skaa. 4 neue Freunde und neues Leben. 5 Treffen mit Nila. c) Sehen Sie sich den zweiten Teil des Films an. Vergleichen Sie Ihr Ergebnis aus „b“ mit der Reihenfolge im Film. Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
  • 10. 10 2.7 Aufgabe Fragebogen zur Hauptperson a) Versetzen Sie sich in die Hauptperson und beantworten Sie die Fragen in Stichpunkten. 1 Ihre Lieblingsbeschäftigung? 2 Wo möchten Sie gerne leben? 3 Was wünschen Sie sich am meisten? 4 Was verabscheuen Sie am meisten? 5 Was ist für Sie Glück? 6 Was wäre für Sie der größte Unglück? 7 Wer oder was würden Sie gerne werden? 8 Wen bewundern Sie am meisten? 9 Welche Eigenschaften schätzen Sie am meisten bei Ihren Freunden und Verwandten? 10 Ihr Hauptcharakterzug? 11 Ihr größter Fehler? 12 Ihr Lieblingsessen? b) Schreiben Sie weitere Fragen auf, die Sie interessieren. __________________________________________________________________ __________________________________________________________________ __________________________________________________________________ 2.8 Aufgabe a) Was glauben Sie: Wird sich etwas im Leben von Simba nach dem Tod des Vaters ändern? b) Beschreiben Sie, wie sein nächstes Jahr aussehen könnte? c) Was glauben Sie, wie sieht die Lebensweise laut dem Motto „Akuna Matata“ aus? Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
  • 11. 11 2.9 Aufgabe a) Sehen Sie sich die Lösungsszene aufmerksam an. b) Notieren Sie sich die Stichpunkte. c) Erzählen Sie ausführlich diese Szene nach. d) Erarbeiten Sie in Gruppen das andere Ende dieses Films, und stellen Sie es vor. 3 Teil 3 Nach dem Sehen 3.1 Aufgabe Filmkritik a) Kreuzen Sie Argumente an, die Ihrer Meinung entsprechen. Formulieren Sie in ganzen Sätzen. z.B. Der Film hat mir (nicht) gefallen, weil ... - Hauptperson/en ist/sind (nicht) überzeugend. - Der Film ist zu primitiv. - Der Film bringt zu viele Klischees. - Die Handlung ist (nicht) spannend. - Der Film ist langweilig. - Ich habe (nicht) oft gelacht. - Ich verstehe die Probleme der Hauptperson/en (nicht). - Durch den Film habe ich etwas (nichts) gelernt. - Durch den Film habe ich über etwas (nichts) nachgedacht. - Der Film war mir zu schwer. 3.2 Аufgabe a) Sehen Sie sich den Film, wenn nötig, noch einmal. b) Notieren Sie Stichpunkte. c) Schreiben Sie eine schriftliche Nacherzählung des Films. Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
  • 12. 12 4 Aktiver Wortschatz zum Film Löwe, der, -n – лев Affe, die, -n – обезьяна Hyäne, die, -n – гиена Elefant, der, -en – слон Zebra, das, -s – зебра Giraffe, die, -n – жираф Antiloppe, die, -n – антилопа Wildschwein, das, -e – кабан Insekt, das, -en – насекомое Raupe, die, -n – гусеница Käfer, der, -n – жук Wurm, der, Würmer – червь Strauß, der, -e – страус ungerecht sein – быть несправедливым vor Angst zittern – дрожать от страха Majestät, die – величество zukünftiger König – будущий король mit dem Rücken kehren – поворачиваться спиной Drohung, die, -en – угроза versprechen (a, o,) Dat. Akk. – обещать что-нибудь кому-нибудь Königreich, das – королевство Herrschaft, die, -en – господство herrschen über alles – господствовать, править всем verbieten (a, o) Dat. Akk. – запрещать кому-либо что-либо verabscheuen Akk. – чувствовать отвращение к кому-либо begleiten Akk. – сопровождать verlobt sein – быть помолвленным heiraten Akk. – жениться/выходить замуж Gebrüll, das – рев Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
  • 13. 13 Genie, das – гений Friedhof, der, -höfe – кладбище sich in Gefahr stürzen – броситься в опасность sich einsam fühlen – чувствовать себя одиноким hassen Akk. – ненавидеть umgeben sein von j-m – быть окруженным кем-либо Schlucht, die, -en – пропасть umbringen (a, a) Akk. – убивать töten Akk. – убивать Verlust, das, - потеря sich vereinen – объединяться retten Akk. – спасать кого-либо trüb ausehen (a, a) – выглядеть грустным Список использованных источников 1 Brandi, Marie – Luise Video im Deutschunterricht / Marie – Luise Brandi. Goethe–Institut. – München, 1996. Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»